Thalia.de

Fremd

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Stell dir vor, du bist zu Hause, und vor dir steht plötzlich ein Mann. Er behauptet, dein Lebensgefährte zu sein. Aber du kennst ihn nicht. Und nichts in deinem Zuhause deutet darauf hin, dass er bei dir wohnt. Du hast Angst. Und du spürst diesen unwiderstehlichen Drang, ein Messer zu nehmen. Bist du verrückt geworden?
Stell dir vor, du kommst nach Hause, und deine Frau erkennt dich nicht. Sie hält dich für einen Einbrecher. Schlimmer noch, für einen Vergewaltiger. Dabei willst du sie nur beschützen. Aber sie wehrt sich. Sie hält dich offenbar für verrückt. Bist du es womöglich? Oder spielt jemand sein perfides Spiel mit euch?

Sascha Rotermund ist neben seiner Arbeit am Theater und im Film ein vielbeschäftigter Hörbuch- und Synchronsprecher. Er ist u.a. die deutsche Stimme von Don Draper in der Erfolgsserie "Mad Men" und Stammsprecher von Benedict Cumberbatch. In seinen Lesungen überzeugt er durch seine Interpretation der Figuren, seine mitreißenden Dialoge und seine warme und spannungsgeladene Stimme.
Christiane Marx ist Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie hat u.a. den Dóra Guðmundsdóttir-Krimis von Yrsa Sigurðardóttir ihre Stimme geliehen und den erschütternden Thriller "Cry Baby" von Gillian Flynn zu einem Hörereignis gemacht. Eine kristallklare Stimme und subtile Charaktergestaltungen zeichnen ihre Hörbuchinterpretationen aus.

Portrait
Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren. Sie war als Journalistin für medizinische Zeitschriften tätig. Nach dem fulminanten Erfolg ihrer Jugendbücher, u.a. "Erebos" und "Layers", landete bereits ihr erster Thriller "Fünf" auf den Bestsellerlisten. Es folgten "Blinde Vögel" und "Stimmen" sowie zusammen mit Arno Strobel "Fremd" und "Anonym". Ursula Poznanski lebt mit Mann und Sohn in der Nähe von Wien.

Arno Strobel studierte Informationstechnologie und arbeitete bei einer großen deutschen Bank in Luxemburg. Mittlerweile konzentriert er sich ganz auf das Schreiben und gehört zu den gefragtesten deutschen Thrillerautoren. Arno Strobel lebt mit seiner Familie in der Nähe von Trier.

Christiane Marx ist Schauspielerin und Synchronsprecherin. Mit klarer und ausdrucksstarker Stimme nimmt sie die Hörer mit in Roman-Landschaften.

Sascha Rotermund ist neben seiner Arbeit am Theater und im Film ein vielbeschäftigter Synchron- und Hörbuchsprecher. Er überzeugt durch seine Interpretation der Figuren, seine mitreißenden Dialoge und seine warme, dennoch spannungsgeladene Stimme.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christiane Marx, Sascha Rotermund
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 04.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783839893043
Genre Krimi/Thriller
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 420 Minuten
Verkaufsrang 1.356
Hörbuch (CD)
8,99
bisher 11,99

Sie sparen: 25 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch
    17,99
  • 34580991
    Illuminati
    von Dan Brown
    (2)
    Hörbuch
    9,99 bisher 13,99
  • 45186622
    Memory Man 01
    von David Baldacci
    Hörbuch
    16,99 bisher 18,99
  • 45161210
    Wer Furcht sät
    von Tony Parsons
    Hörbuch
    11,99 bisher 13,99
  • 45291431
    Letzte Freunde
    von Jane Gardam
    Hörbuch
    14,39 bisher 17,99
  • 45244423
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (2)
    Hörbuch
    11,99 bisher 13,99
  • 45255365
    Tu es. Tu es nicht.
    von S. J. Watson
    Hörbuch
    8,99 bisher 11,99
  • 35146226
    Ich bin die Nacht
    von Ethan Cross
    (3)
    Hörbuch
    9,99 bisher 11,99
  • 45320531
    Böser Samstag
    von Nicci French
    Hörbuch
    13,59 bisher 16,99
  • 39434967
    Exkarnation - Krieg der alten Seelen
    von Markus Heitz
    Hörbuch
    9,99 bisher 22,99
  • 45376683
    Füttere den weißen Wolf
    von Aljoscha Long
    Hörbuch
    18,99
  • 45255435
    Null K
    von Don DeLillo
    Hörbuch
    15,99 bisher 18,99
  • 28963868
    Auf Bewährung
    von David Baldacci
    Hörbuch
    7,99 bisher 9,99
  • 45189860
    Der namenlose Tag
    von Friedrich Ani
    Hörbuch
    14,99
  • 45255355
    Samariter
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch
    9,99 bisher 11,99
  • 40364174
    Stimmen
    von Ursula Poznanski
    (2)
    Hörbuch
    15,99 bisher 22,99
  • 45066796
    Wir brauchen viel mehr Schafe. Die Online-Omi macht Theater
    von Renate Bergmann
    Hörbuch
    13,99
  • 45255391
    Anton hat kein Glück
    von Lars Vasa Johansson
    Hörbuch
    16,99 bisher 18,99
  • 37226681
    Deathbook
    von Andreas Winkelmann
    (1)
    Hörbuch
    22,99
  • 33748159
    Der Nachtwandler
    von Sebastian Fitzek
    (2)
    Hörbuch
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Gelungene Zusammenarbeit“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Wenn zwei erstklassige Erzähler sich zusammen tun, kommt ein superspannender Thriller heraus. Die Zusammenarbeit von Ursula Poznanski und Arno Strobel hat mich wirklich vollends überzeugt. Gänsehaut, ein absolut unerwarteter Plot, als Leser kann man sich nicht mehr wünschen.
Joanna hat keine einzige Erinnerung an Erik, dabei soll
Wenn zwei erstklassige Erzähler sich zusammen tun, kommt ein superspannender Thriller heraus. Die Zusammenarbeit von Ursula Poznanski und Arno Strobel hat mich wirklich vollends überzeugt. Gänsehaut, ein absolut unerwarteter Plot, als Leser kann man sich nicht mehr wünschen.
Joanna hat keine einzige Erinnerung an Erik, dabei soll sie sogar mit ihm verlobt sein. Erik möchte nichts lieber, als Joanna davon zu überzeugen, dass sie ein Paar sind. Er ist aber zutiefst schockiert, wenn sie ihn mit einem Messer angreift. Dennoch müssen sie einander vertrauen, denn es ist klar, dass sie sich beide in großer Gefahr befinden. Wer ist hinter ihnen her? Ist es Eriks Chef, oder gar Joannas Vater?
Spannend bis zur letzten Seite, ein echter Pageturner!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Dieser Thriller setzt sich wie ein Puzzle Stück für Stück zusammen. Inklusive unvorhersehbarem und unerwartetem Ende. Dieser Thriller setzt sich wie ein Puzzle Stück für Stück zusammen. Inklusive unvorhersehbarem und unerwartetem Ende.

„Trau schau wem “

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Die aus einer wohlhabenden amerikanischen Familie stammende Joanna hat sich entschlossen in Deutschland zu leben. Einiges Tages ist sie plötzlich einer Panikattacke nahe als ein vermeintlich Fremder in ihrer Wohnung auftaucht. Sie hält ihn für einen Einbrecher. Befürchtet sogar einem Vergewaltiger gegenüber zu stehen. Ängstlich wehrt Die aus einer wohlhabenden amerikanischen Familie stammende Joanna hat sich entschlossen in Deutschland zu leben. Einiges Tages ist sie plötzlich einer Panikattacke nahe als ein vermeintlich Fremder in ihrer Wohnung auftaucht. Sie hält ihn für einen Einbrecher. Befürchtet sogar einem Vergewaltiger gegenüber zu stehen. Ängstlich wehrt sie sich.
Doch es kommt ganz anders: Der „Fremde“ versucht ihr glaubhaft zu versichern, er sei ihr Ver-lobter. Doch Joanna ist sich ganz sicher, diesem Mann noch nie begegnet zu sein. Außerdem deutet in ihrer Wohnung nichts auf einen Lebensgefährten hin, weder Kleidung noch sonstige persönliche Dinge. Wer ist dieser Mann, der gewaltsam in ihr Leben eindringt?
Auf der anderen Seite kommt Erik kommt nach Hause, doch statt einer liebevollen Umarmung erwartet ihn seine Verlobte mit einem Briefbeschwerer in der Hand. Er ist fassungslos als sie ihn tätlich angreift. Dabei will er sie doch nur beschützen. Sie hält ihn offensichtlich für verrückt. Ist Erik vermutlich nicht ganz klar im Kopf?
Eine Frau. Ein Mann. Je mehr sie die Situation zu verstehen versuchen, desto verwirrender wird sie. Bald müssen sie erkennen, dass beide in tödlicher Gefahr sind. Wie können sie der Gefahr entkom-men?
Ein Meisterstück aus der Feder zweier meisterhaften Krimiautoren!
Aus zwei Perspektiven geschrieben, die von Joanna und die von Erik, bekommt der Krimi eine eigene Dynamik. Ursula Poznanski hat die sympatische Progagonistin Joanna kreiert und der liebevolle Erik entstammt der Fantasie von Arno Strobel. Eine rasante, perfide Verschwörungs-theorie verwirrt gekonnt den Leser. Der weiß genauso wenig wie die Protagonisten wem er noch vertrauen kann. Selbst ist er auf der ständigen Suche nach Hinweisen. Ein psychologisch gut ausgefeilter Krimi, den Sie nicht aus der Hand legen mögen. Und am Ende kommt es anders, als sie glauben. Garantiert!

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Das beste Buch, das ich seit langem gelesen habe. Spannender Thriller, der einen bis zur letzten Seite fesselt. Nur zu empfehlen! Das beste Buch, das ich seit langem gelesen habe. Spannender Thriller, der einen bis zur letzten Seite fesselt. Nur zu empfehlen!

„einfach fesselnd...“

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Als Arno Strobel von diesem Buch erzählte, fand ich die Idee schon genial, 2 Figuren, je von einem Autor geschrieben, und beide etablierte Thriller-Schreiber.

Natürlich ist die Vorstellung komplett absurd, dass man einen Menschen komplett vergessen kann, den man liebt, also muss der Mann einen fiesen Trick anwenden um an ihr Geld
Als Arno Strobel von diesem Buch erzählte, fand ich die Idee schon genial, 2 Figuren, je von einem Autor geschrieben, und beide etablierte Thriller-Schreiber.

Natürlich ist die Vorstellung komplett absurd, dass man einen Menschen komplett vergessen kann, den man liebt, also muss der Mann einen fiesen Trick anwenden um an ihr Geld zu kommen. Aber er wirkt so besorgt, vielleicht ist er aber auch einfach verrückt…
Bis zu dem Punkt, an dem beide Autoren wollen, dass wir dahinter kommen, rätselt man wirklich, wie es dazu kommen konnte und was da gerade sonst um sie herum passiert. Was natürlich dazu führt, dass man das Buch nicht aus der Hand legen kann.
Beide Charaktere sind glaubwürdig gestaltet und mit angenehmer Sprache wird ganz ruhig eine Szene aufgebaut, die am Ende nachvollziehbar platzt!

Toller Thriller, entweder gerade weil zwei talentierte Autoren sich zusammen an ein Buch trauten oder trotzdem…

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Unglaublich spannend! Erzählt wird abwechselnd aus beiden Perspektiven. Ich konnte diesen Thriller wirklich nicht mehr weglegen, weil ich wissen musste, wie die Auflösung lautet. Unglaublich spannend! Erzählt wird abwechselnd aus beiden Perspektiven. Ich konnte diesen Thriller wirklich nicht mehr weglegen, weil ich wissen musste, wie die Auflösung lautet.

„Fremd“

Julia Lißewski, Thalia-Buchhandlung Bad Zwischenahn

Eine junge Frau geht nach dem Duschen nach unten in ihr Wohnzimmer, um einen ruhigen Abend mit einem Buch auf der Couch zu verbringen. Plötzlich steht dort ein fremder Mann, von dem sie glaubt, dass er sie überfallen will. Sie hat schreckliche Angst. Nächstes Kapitel aus der Sicht des Mannes: Eric steht im Wohnzimmer und fragt sich, Eine junge Frau geht nach dem Duschen nach unten in ihr Wohnzimmer, um einen ruhigen Abend mit einem Buch auf der Couch zu verbringen. Plötzlich steht dort ein fremder Mann, von dem sie glaubt, dass er sie überfallen will. Sie hat schreckliche Angst. Nächstes Kapitel aus der Sicht des Mannes: Eric steht im Wohnzimmer und fragt sich, warum seine Verlobte ihn nicht erkennt…


Selten hat mich ein Buch von der ersten Seite an so schnell in die Handlung gezogen. Hier wird nicht lange das Wetter, das Haus, die Uhrzeit und die Umgebung beschrieben – es geht sofort in die Vollen. Genau das hat mich an diesem Buch so sehr begeistert. Denn trotz allem fühlt man sich mit den Charakteren verbunden. Das liegt einerseits daran, dass die Kapitel in der Ich-Perspektive verfasst wurden und dass die wichtigen Informationen nicht ausbleiben, sondern nach und nach serviert werden.


Fremd ist ein ultraspannender Thriller, in dem es keine Ruhepausen gibt. Die Handlung ist schnell, es passiert in jedem Kapitel etwas Wichtiges und trotzdem kann man der Geschichte sehr gut folgen. Ein echter Pageturner!

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Spannend, unvorhersehbar und voller Wendungen - erzählt aus zwei Perspektiven im Wechsel. Wie ein Puzzle, das sich langsam zusammenfügt, bei dem auch zum Schluss noch Teile fehlen. Spannend, unvorhersehbar und voller Wendungen - erzählt aus zwei Perspektiven im Wechsel. Wie ein Puzzle, das sich langsam zusammenfügt, bei dem auch zum Schluss noch Teile fehlen.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Wem soll Joanna trauen, wenn sie sich an nichts erinnern kann? Man kann dieses Buch kaum mehr aus der Hand legen. Absolutes Lesemuss! Wem soll Joanna trauen, wenn sie sich an nichts erinnern kann? Man kann dieses Buch kaum mehr aus der Hand legen. Absolutes Lesemuss!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29015751
    Still Missing - Kein Entkommen (Hörbestseller)
    von Chevy Stevens
    (3)
    Hörbuch
    14,99
  • 36856628
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (4)
    Hörbuch
    9,99 bisher 11,99
  • 45255361
    Anonym
    von Ursula Poznanski
    Hörbuch
    15,19 bisher 18,99
  • 29015602
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (DAISY Edition)
    von Steve Watson
    Hörbuch
    13,99
  • 39262582
    Der Sarg (Hörbestseller)
    von Arno Strobel
    (1)
    Hörbuch
    14,99
  • 37226681
    Deathbook
    von Andreas Winkelmann
    (1)
    Hörbuch
    22,99
  • 42381309
    Die Blutschule
    von Max Rhode
    Hörbuch
    9,99
  • 42420688
    Tu es. Tu es nicht. (DAISY Edition)
    von Steve Watson
    Hörbuch
    19,99
  • 44253511
    Wer war Alice
    von T. R. Richmond
    Hörbuch
    12,99
  • 39262550
    Das Dorf
    von Arno Strobel
    Hörbuch
    22,99
  • 42425904
    Die Flut
    von Arno Strobel
    (1)
    Hörbuch
    15,99
  • 45244439
    Die Mühle
    von Elisabeth Herrmann
    (1)
    Hörbuch
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fremd

Fremd

von Ursula Poznanski , Arno Strobel

Hörbuch
8,99
bisher 11,99
+
=
Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

von Lucinda Riley

Hörbuch
15,19
bisher 18,99
+
=

für

23,45

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen