Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Freuet Euch, Bernhard kommt bald!

12 unweihnachtliche Weihnachtsgeschichten

Skurril, satirisch, mit viel schwarzem Humor – das etwas andere Weihnachtsbuch


Stille Nacht, Martensteins Nacht: In seinen zwölf modernen Weihnachtsgeschichten definiert der vielfach preisgekrönte ZEIT-Kolumnist den Begriff »Besinnlichkeit« neu. In seinem unverwechselbaren lakonischen, komischen Ton beschreibt er das Familienfest von einer ungewohnten, eher ungemütlichen Seite. Da gibt es den Weihnachtsmörder, der jedes Jahr am 24. Dezember zuschlägt, mal als Lamettawürger, mal als Christbaumstecher, und damit dem ermittelnden Ich-Erzähler das Fest versaut. Da wird »Das neue Testament« einfach mal juristisch verstanden oder »Die heilige Familie« radikal in die Gegenwart katapultiert. Und wir verfolgen, wie sich ein Weihnachtsmann als Stripper und erotischer Dienstleister bei Betriebsfeiern durchschlägt. So schwarz haben sich Weihnachtsgeschichten noch nie angehört.


Trotz seines Sarkasmus hat Martenstein aber kein Anti-Weihnachtsbuch verfasst: Mit Hintersinn und überraschenden Pointen stellt er vielmehr die alten Fragen neu – was heißt heute Familie, wie können wir Frieden finden, wo wohnt die Liebe?


Rezension
„Schrille Nacht: Martenstein, Deutschlands Großkolumnist, erzählt in bekannter Lockerheit Geschichten aus der Weihnachtszeit.“
Portrait
Harald Martenstein, geboren 1953, ist Autor der Kolumne "Martenstein" im "ZEITmagazin" und Redakteur beim Berliner "Tagesspiegel". 2004 erhielt er den Egon-Erwin-Kisch-Preis. Sein Roman "Heimweg" wurde im September 2007 mit der Corine ausgezeichnet, 2010 erhielt er den Curt-Goetz-Ring. Außerdem erschienen seine Kolumnensammlungen "Männer sind wie Pfirsiche. Subjektive Betrachtungen über den Mann von heute mit einem objektiven Vorwort von Alice Schwarzer" und "Der Titel ist die halbe Miete. Mehrere Versuche über die Welt von heute".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641085247
Verlag C. Bertelsmann Verlag
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42469626
    Alle Jahre Oma
    von Hans Scheibner
    eBook
    12,99
  • 36477869
    Schnauze, es ist Weihnachten
    von Karen Christine Angermayer
    eBook
    5,99
  • 36276413
    Engelskuss und Weihnachtstraum
    von Sissi Flegel
    eBook
    6,99
  • 30082177
    Die Männer-Bibel
    von Richard Rohr
    eBook
    8,99
  • 42366015
    Warum hasst ihr uns so?
    von Mona Eltahawy
    eBook
    8,99
  • 39954046
    Die Frau auf der Treppe
    von Bernhard Schlink
    (25)
    eBook
    9,99
  • 41772655
    Die schönste Art, sein Herz zu verlieren
    von Mamen Sánchez
    (10)
    eBook
    8,99
  • 41012573
    Tödliche Camargue / Capitaine Roger Blanc Bd. 2
    von Cay Rademacher
    (11)
    eBook
    8,99
  • 39939238
    Das Seelenhaus
    von Hannah Kent
    (33)
    eBook
    9,99
  • 39137748
    Der Klang des Muschelhorns
    von Sarah Lark
    (13)
    eBook
    8,99
  • 32642208
    Agent 21 - Im Zeichen des Todes
    von Chris Ryan
    eBook
    6,99
  • 39457722
    Traumfrau mit Lackschäden
    von Amelie Fried
    (3)
    eBook
    8,99
  • 39251573
    Nacht über Reykjavík
    von Arnaldur Indriðason
    eBook
    8,99
  • 40931385
    Perfidia
    von James Ellroy
    eBook
    9,99
  • 38527983
    Der Junge, der mit den Piranhas schwamm
    von David Almond
    eBook
    5,99
  • 38251486
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (37)
    eBook
    8,99
  • 41012578
    Septemberkinder
    von Susanne Aernecke
    eBook
    8,99
  • 34798018
    Romantische Nächte im Zoo
    von Harald Martenstein
    (3)
    eBook
    6,99
  • 17414309
    Der Titel ist die halbe Miete
    von Harald Martenstein
    eBook
    6,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (33)
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Freuet Euch, Bernhard kommt bald!

Freuet Euch, Bernhard kommt bald!

von Harald Martenstein

eBook
7,99
+
=
Der Tod fährt Audi

Der Tod fährt Audi

von Kristian Bang Foss

(7)
eBook
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen