Thalia.de

Frida

(4)
Mexiko, Anfang des 20. Jahrhunderts: Die junge, lebenslustige Frida Kahlo (SALMA HAYEK) genießt ihr Teenagerdasein in vollen Zügen - bis ein tragischer Unfall das ungestüme Mädchen ans Bett fesselt. Getrieben von ihrem unerschütterlichen Lebensmut fängt Frida an zu malen - in ihren gefühlsgewaltigen Bildern gibt sie ihren Träumen, Sehnsüchten und den nicht enden wollenden Schmerzen Ausdruck. Wieder genesen, wird der berühmte Maler Diego Rivera (ALFRED MOLINA) auf die bildschöne Mexikanerin aufmerksam - die beiden verlieben sich ineinander, heiraten und leben eine der aufregendsten, verrücktesten Liebesgeschichten des 20. Jahrhunderts. Das Gefühlschaos ihrer Ehe, die zahlreichen Liebschaften mit Männern und Frauen, das atemlose Leben im Kreis anderer Künstler, ihr leidenschaftlicher Kampf für den Kommunismus, die unbändige Lebenslust und nicht zuletzt die schillernden Farben Mexikos - all das schlägt sich in Frida Kahlos einmaligem kreativen Schaffen nieder und macht sie zu einer der ausdrucksstärksten Künstlerinnen aller Zeiten. FRIDA ist mehr als eine Künstlerbiografie: FRIDA ist kraftvolles, überwältigendes und leidenschaftliches Kino - eine Ode an die Kunst, die Liebe und das Leben selbst.
Auszeichnung
2002 - Oscar:
- Bestes Make-up (John Jackson, Beatrice De Alba)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 06.10.2011
Regisseur Julie Taymor
Sprache Italienisch, Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4006680060309
Genre Drama
Studio KINOWELT Home Entertainment
Spieldauer 118 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch, Italienisch)
Verkaufsrang 1.654
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17298987
    Die Farbe Lila
    (1)
    Film
    9,99
  • 21709221
    Ein russischer Sommer
    (6)
    Film
    5,99
  • 39253849
    Dirty Dancing
    (2)
    Film
    6,99
  • 29021073
    Frida (Blu Cinemathek; Blu-ray)
    (2)
    Film
    9,99
  • 33793954
    Frida
    Film
    11,99
  • 11323235
    Zimt und Koriander
    (5)
    Film
    5,99
  • 41108250
    Award Winning Collection: Das Leben ist schön
    Film
    9,99
  • 16966668
    Ein Fisch namens Wanda
    (1)
    Film
    6,99
  • 11577077
    Der Duft von Lavendel
    (1)
    Film
    6,99
  • 28986388
    Kokowääh
    (21)
    Film
    5,99
  • 32860056
    Der Penis - Erotische Massagen, die Männern gefallen
    Film
    13,99
  • 29021050
    Pulp Fiction
    (5)
    Film
    6,99
  • 30986385
    Ziemlich beste Freunde
    (46)
    Film
    7,99
  • 34013768
    Wer die Nachtigall stört
    Film
    13,99
  • 18859295
    Once
    (17)
    Film
    6,99
  • 31772785
    Die Frau in Schwarz
    (5)
    Film
    5,99
  • 41210596
    Die Entdeckung der Unendlichkeit
    (6)
    Film
    7,99
  • 16148010
    Die Geisha
    (8)
    Film
    9,99
  • 26751538
    Das Ende ist mein Anfang
    (7)
    Film
    5,99
  • 45695088
    Wiener Dog
    Film
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein Universum aus Schrecken und Schönheit, Schmerz und Eros
von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2011

Ein Himmelbett wird wie ein Sarg getragen - Frida liegt darin, 46 Jahre alt und todkrank. Der Arzt hat absolute Bettruhe verordnet, also lässt sie sich mitsamt dem Bett auf einem Lastwagen zu ihrer Ausstellungseröffnung transportieren. Sie nimmt die Huldigungen glücklich entgegen. Es ist die erste Einzelausstellung in Mexiko,... Ein Himmelbett wird wie ein Sarg getragen - Frida liegt darin, 46 Jahre alt und todkrank. Der Arzt hat absolute Bettruhe verordnet, also lässt sie sich mitsamt dem Bett auf einem Lastwagen zu ihrer Ausstellungseröffnung transportieren. Sie nimmt die Huldigungen glücklich entgegen. Es ist die erste Einzelausstellung in Mexiko, 1953, wenige Wochen vor ihrem Tod. Plötzlich eilt die 16jährigen Frida in Schuluniform durch die Gänge des Gymnasiums, um dem berühmten Diego Rivera bei der Arbeit in der Aula zuzusehen. Man ahnt, dass die beiden füreinander geschaffen sind. Frida ist, beschrieb Diego Rivera, ihr Mann und Mentor, die Essenz ihrer Kunst, „in der Geschichte der Kunst das einzige Beispiel eines Künstlers, der seine Brust und sein Herz aufriss, um die biologische Wahrheit seiner Gefühle zu enthüllen“. Selma Hayek hat selbst mexikanische Wurzeln und verschreibt sich dieser Rolle mit Haut und Haar. Die Farben und die Musik Mexikos, sowie ein großartiges Schauspielerensemble tun ihr Übriges, um diesen Film einfach unvergeßlich zu machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Frida
von einer Kundin/einem Kunden aus Renan BE am 14.05.2015

Schade, dass man den Film nicht auf spanisch hören kann, sonst ist es wirklich ein sehr eindrücklicher Film, den ich mir gerne noch einmal anschaue.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Gersheim am 21.01.2015

Schöne Umsetzung einer bemerkenswerten Biographie ! Unterhaltsam und mit einer großartigen Hauptdarstellerin besetzt. Schönes Geschenk, interessant auch für Teenager der heutigen Zeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein kraftvoller, farbenfroher Film !
von Vielgood aus Hamburg am 22.02.2014

Filme sind eine sehr gute Alternative in das Leben von Berühmtheiten hineinzuschauen, sie ein Stück ( aus der Distanz ) mitzuerleben. Eine Alternative zu Büchern. Meine Kenntnisse über Frida Kahlos Leben zehren sich hauptsächlich aus dem Kinofilm. Hier wird die Farbenfröhlichkeit dieser kraftvollen, dynamischen Frau sehr lebendig. Seit eines... Filme sind eine sehr gute Alternative in das Leben von Berühmtheiten hineinzuschauen, sie ein Stück ( aus der Distanz ) mitzuerleben. Eine Alternative zu Büchern. Meine Kenntnisse über Frida Kahlos Leben zehren sich hauptsächlich aus dem Kinofilm. Hier wird die Farbenfröhlichkeit dieser kraftvollen, dynamischen Frau sehr lebendig. Seit eines Unfalls körperbehindert sucht sie die Nähe eines Gönners, der ihr die Chance gibt und sie an seiner strengen Seite in die Kunstwelt hineinführt. Nach langen, zähen Bemühungen schließlich wird sie berühmt, doch leider ist ihr kraftvolles, lautes Leben von Schmerzen gezeichnt. Sie lässt sich nicht aufhalten und gibt in ihrem kurzen Leben alles. Mir hat der Film gut gefallen, weil er zudem das manchmal Widersprüchliche in Frida Kahlos Persönlichkeit sehr gut wiedergibt. Ein Anteil, der eben auch solche Bilder hervorbringt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Frida

Frida

mit Salma Hayek , Alfred Molina , Valeria Golino , Mía Maestro , Roger Rees

(4)
Film
6,99
+
=
Die Kinder des Monsieur Mathieu

Die Kinder des Monsieur Mathieu

(17)
Film
7,99
+
=

für

14,53

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen