Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Fuck Cancer

Denn meine Wut macht mich stark gegen den Krebs

Myriams Leben war schon immer von Schicksalsschlägen geprägt – doch der folgenschwerste ereilt die junge Frau mit 25 Jahren: Krebs. Myriam lässt schmerzhafte Prozeduren über sich ergehen. Doch sie kämpft weiter für ihr Leben, findet eine neue Liebe und wird zur Botschafterin im Dienste der Aufklärung über Krebs. Mit ihren radikalen Projekten, in denen sie beispielsweise Frauen mit ihren OP-Narben ablichtet, begeistert sie Betroffene und Nicht-Betroffene gleichermaßen. Nun erzählt die unermüdliche Kämpferin auch in ihrem Buch von ihren Erfahrungen und was sie antreibt, sich jeden Tag dem Leben neu zu stellen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959101011
Verlag Eden Books
Verkaufsrang 2.515
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46066290
    Schlagfertigkeitsqueen
    von Nicole Staudinger
    (2)
    eBook
    11,99
  • 51784194
    Der Zufall, das Universum und du
    von Florian Aigner
    eBook
    18,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (175)
    eBook
    9,99
  • 32857141
    Blauwasserleben
    von Heike Dorsch
    (6)
    eBook
    8,99
  • 38546520
    Ich will doch bloß sterben, Papa
    von Michael Schofield
    (21)
    eBook
    8,99
  • 47960794
    Almunde
    von Eberhard Bohn
    eBook
    8,99
  • 46336034
    Todesstille
    von Jeffery Deaver
    eBook
    7,99
  • 33150097
    Am Ende bleibt Liebe. Mein geliebter Mann stirbt an Krebs
    von Marion Schäfer
    eBook
    13,99
  • 33111568
    Radio Heimat
    von Frank Goosen
    eBook
    7,49
  • 45245102
    Der letzte Schwur
    von Nalini Singh
    (24)
    eBook
    8,99
  • 27821045
    Es
    von Stephen King
    (48)
    eBook
    11,99
  • 46307601
    Schlachtfeld Klassentreffen
    von Heike Abidi
    eBook
    7,99
  • 46335924
    Die Hölle von innen
    von Patience I.
    eBook
    12,99
  • 47788121
    Ausgesoffen
    von Jörg Böckem
    (14)
    eBook
    8,99
  • 37397321
    Bob und wie er die Welt sieht
    von James Bowen
    (27)
    eBook
    6,99
  • 47005094
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    (1)
    eBook
    19,99
  • 38053290
    Franck Ribéry
    von Alexis Menuge
    eBook
    12,99
  • 36812277
    Mitteilungsheft: Leider hat Lukas
    von Nikolaus (Niki) Glattauer
    (11)
    eBook
    16,99
  • 46050073
    Wenn der Pfau weint
    von Angela Kandt
    eBook
    15,99
  • 36412993
    Das Böse von nebenan
    von Sibylle Tamin
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Schonungslos, offen und verdammt deutlich!“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Im Alter von 25 Jahren erkrankt Myriam von M. an Krebs und muss in den darauf folgenden Jahren viele schmerzhafte Prozeduren über sich ergehen lassen. Doch sie lässt sich in den Jahren nicht von der Krankheit unterkriegen und kämpft sich immer weiter zurück ins Leben. Mittlerweile zählt sie zu den wichtigen Botschafterinnen im Dienste Im Alter von 25 Jahren erkrankt Myriam von M. an Krebs und muss in den darauf folgenden Jahren viele schmerzhafte Prozeduren über sich ergehen lassen. Doch sie lässt sich in den Jahren nicht von der Krankheit unterkriegen und kämpft sich immer weiter zurück ins Leben. Mittlerweile zählt sie zu den wichtigen Botschafterinnen im Dienste der Aufklärung über Krebs und erreicht über verschiedene Kanäle sehr viele Menschen mit ihrer "Fuck Cancer"-Kampagne. In diesem Buch erzählt sie nun von ihren Erfahrungen und ihrer Motivation im Kampf gegen den Krebs!

Auch vor der Krebsdiagnose verlief das Leben von Myriam von M. keineswegs gradlinig und schnörkellos. Mit klaren Worten erzählt Sie offen und sehr deutlich von ihren psychischen Problemen und ihrem Werdegang, vor allem aber erzählt sie von ihrer Krankheitsgeschichte in Bezug auf Krebs. Mit 25 Jahren erkrankt sie daran und was folgt ist ein schmerzhafter und komplizierter Marathon an verschiedensten Untersuchungen, Therapien und Operationen. Psychische Probleme (wie z.B. ihre Borderline-Persönlichkeitsstörung) ziehen sie in die Tiefe und geben sie nur ungerne frei. Schonungslos wird hier alles geschildert, was die Gefühlswelt ins wanken bringt und genau das macht es auch so lesenswert. Man erhält Einblicke in diese Art der Krankheit und auch in die daraus resultierenden Probleme, wie zum Beispiel Ablehnung und die eigene Angst vor dem Sterben. Doch all das führt auch dazu, dass Myriam von M. nicht einfach aufgibt, sondern sich zurück ins Leben kämpft und es wird ein sehr genaues Fazit des eigenen Weges gezogen. Die zweifache Mutter sieht klar und deutlich einen Fehler innerhalb unserer Zweiklassengesellschaft und der unterschiedlichen Versorgung von Privat- und Kassenpatienten, prangert Missstände an, muss mit verschiedenen Formen der Ablehnung umgehen und fordert eine bessere Aufklärung im Umgang mit dieser Krankheit. Hierzu nutzt sie seit Anfang 2014 ihre eigene Aufklärungskampagne "Fuck Cancer" und wurde hierfür im April 2015 mit dem myAid-Award ausgezeichnet. Sehr gut finde ich auch das kleine Glossar am Ende des Buches, mit den wichtigsten Erklärungen zu verschiedenen Krankheitsformen. Ein wichtiges Buch, dass zwar noch länger hätte sein können, aber auch in seiner kurzen und direkten Art unter die Haut geht! Ein Buch für Betroffene, das Mut macht und ein Buch für Menschen, die diese Art der Krankheit besser verstehen möchten!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fuck Cancer

Fuck Cancer

von Myriam M.

eBook
11,99
+
=
Die Tage in Paris

Die Tage in Paris

von Jojo Moyes

(35)
eBook
5,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen