Thalia.de

Führungsspiel

Menschen begeistern, Teams formen, siegen lernen. Nutzen Sie die Erfolgsgeheimnisse des Spitzensports

(1)
Wie man ein Team zu Gewinnern macht


Fünf Weltmeistertitel, Spitzenplatzierungen bei allen großen internationalen Turnieren – seine unverwechselbare Philosophie zur Führung von Spitzenteams hat Bernhard Peters zu einer der erfolgreichsten Trainerpersönlichkeiten der Welt gemacht. Inzwischen ist er gefragter Experte in der freien Wirtschaft. In diesem Buch erklärt Peters erstmals, wie jeder, der Menschen führen will, von seinen Trainingsprinzipien profitieren kann.


Seine innovativen Methoden als Coach der deutschen Hockey-Nationalmannschaft haben Bernhard Peters nicht nur die Wertschätzung seines Teams, sondern auch den Respekt erfolgreicher Top-Manager eingebracht. Akribische Vorbereitung, das Fordern von Kreativität und Flexibilität und das Fördern von Individualität sind Grundpfeiler einer jeden Führungskraft – im Sport wie in der Wirtschaft. Wie man sich selbst und sein Team zu Höchstleistungen motiviert, es formt und führt, mit Erfolgen und Misserfolgen umgeht, erläutert Peters anschaulich und leidenschaftlich in Zusammenarbeit mit dem ZEITJournalisten Moritz Müller-Wirth und dem Sportpsychologen Hans-Dieter Hermann. Die Leitlinien eines modernen Führungsstils, ausführlich und praxisorientiert – nun als Sonderausgabe.



Portrait
Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, Jahrgang 1960, ist Diplom-Psychologe und lehrt an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Saarbrücken. Seit 25 Jahren arbeitet er mit Spitzensportlern und Nationalmannschaften. Unter anderem betreute er die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes vor und während der Weltmeisterschaft 2006 und ist seit 2004 für die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft tätig. Er lebt mit seiner Frau und den beiden Kindern in Schwetzingen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 287
Erscheinungsdatum 04.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-424-20086-7
Verlag Ariston Verlag
Maße (L/B/H) 205/136/30 mm
Gewicht 393
Abbildungen mit 7 Farbfotos auf Taf.
Buch (Klappenbroschur)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44189657
    Die 5 Entscheidungen
    von Kory Kogon
    Buch
    29,90
  • 16505086
    Tödliche Medizin
    Buch
    16,90
  • 37094724
    Training & Erfolg
    von Manfred Batz
    Buch
    19,80
  • 20932042
    Wendepunkte
    von Ian Kershaw
    (2)
    Buch
    18,99
  • 42419363
    Manuel Neuer
    von Alexander Kords
    Buch
    18,95
  • 37822177
    Risiko
    von Gerd Gigerenzer
    Buch
    9,99
  • 14872877
    Management 'by Klinsmann'
    von M. Gesenhues
    Buch
    37,99
  • 44760175
    KODEX Steuer-Erlässe 2016 (f. Österreich). Bd.4
    von Andrei Bodis
    Buch
    55,00
  • 11355665
    Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
    (7)
    Buch
    5,50
  • 867429
    Handelsgesetzbuch
    (4)
    Buch
    6,90
  • 867242
    Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch
    9,90
  • 44406908
    Wichtige Steuergesetze
    (1)
    Buch
    9,90
  • 867045
    Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch
    13,90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    24,99
  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe
    Buch
    32,90
  • 45288041
    Daphne's Diary - Taschenkalender 2017 / Kalender
    Kalender
    14,99
  • 46485799
    Gilmore Girls. 100 Seiten
    von Karla Paul
    (3)
    Buch
    10,00
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    24,00
  • 45192051
    VOB 2016 Gesamtausgabe
    Buch
    49,00
  • 45366761
    Allgemeiner Teil des BGB
    von Hans Brox
    Buch
    22,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Von Erfolgreichen lernen
von Michael Lehmann-Pape am 24.04.2013

Er war hauptamtlich im Gespräch beim DFB, bevor Matthias Sammer die Stelle bekam (und arbeitet als Berater des DFB). Er war einer der erfolgreichsten Hockey-Trainer weltweit. Bernhard Peters weiß, wie man aus einer Ansammlung einzelner Spieler mit individuellen Talenten, ein erfolgreiches Team formt. Wobei einer der Schwerpunkte seiner Arbeit... Er war hauptamtlich im Gespräch beim DFB, bevor Matthias Sammer die Stelle bekam (und arbeitet als Berater des DFB). Er war einer der erfolgreichsten Hockey-Trainer weltweit. Bernhard Peters weiß, wie man aus einer Ansammlung einzelner Spieler mit individuellen Talenten, ein erfolgreiches Team formt. Wobei einer der Schwerpunkte seiner Arbeit mit Spielern und Mannschaft jener der Selbst- und Fremdmotivation war und ist. Nun macht sich Bernhard Peters in diesem Buch auf, seine Erkenntnisse der „Übertragung seiner Leitlinien vom Sport auf allgemeine Lebensbereiche“ näher zu erläutern und dem Leser damit ein „Erfolgsprogramm“ vor Augen zu führen, das (zumindest in der Welt des Sports) erwiesenermaßen funktioniert. Die beiden wesentlichen Erfolgsfaktoren, die Peters ausführlich vorstellt, sind „Motivation und Emotionalität“ und dies in individueller Ausrichtung, besonderen Wert legt Peters auf Differenzierungen und legt im Buch nachdrücklich und nachvollziehbar dar, dass eine einfache Abarbeitung von „Programmen“ wohl kaum den Weg zu echtem Erfolg eines Teams weisen wird. „Individuell statt gleich“ ist sein Credo und, vielleicht, auch der Dreh- und Angelpunkt seiner Herangehensweise. Denn was nutzt alle Motivation, alle Versuche, emotional ein Team „einzuschwören“ oder die beste Analyse, wenn nicht die entsprechende „Sprache“ für die einzelnen Personen gefunden wird, wenn nicht sicher gestellt werden kann, dass die „Botschaft“ auch je individuell verstanden, angenommen und umgesetzt wird. Eine Differenzierung, die Nähe braucht, die ein Vertrauensverhältnis als unabdingbare Grundlage benötigt. Der Berater, Trainer, Chef muss somit selbst zunächst in der Lage sein, Beziehungen zu gestalten, sich ebenso auf sein Team und die einzelnen Persönlichkeiten darin einlassen, wie er es von den einzelnen Persönlichkeiten und dem Team als Ganzes für seine eigenen Ziele, Vorgaben und Ideen erwartet. Bei allen Geschichten rund um den Sport, den Anekdoten und Erinnerungen, die auch im Buch ihren Platz finden (und viel Platz „drum herum“ füllen), ist dies sicherlich ein wesentlicher Kern der Erkenntnis aus der Lektüre. Das es viel weniger um Programme, Analysen, kognitive Erläuterungen oder akribisches Arbeiten geht (wenn dies auch alles wichtige Einzelkomponenten der Führung sind, im Buch ausführlich vorgestellt werden), sondern das ein Vertrauensverhältnis und die Motivation aus emotionaler Bindung und Begeisterung heraus die wesentliche Grundlage eines erfolgreichen Teams darstellt. Hier bietet Peters durchaus praxisnah ein wichtiges Know-How. Denn das diese Form des Vertrauens und der emotionalen Motivation entscheidend ist, das ist ja bei weitem nichts Neues, sattsam bekannt und doch, glaubt man Umfragen zur Arbeitszufriedenheit, genau das Element, das an vielen Orten fehlt und einfach nicht angeregt werden kann. „Wer führen will, muss sich führen lassen“, ein Kernsatz, den man in bester Weise aus dem Buch mitnimmt, den der Leser verständlich erläutert vorfindet und für den Peters praxisnah Wege aufweist. Alles in allem ein wenig zuviel Geschichten „drum herum“ und nichts wirklich bahnbrechend Neues, in den wesentlichen Punkten aber griffig und praxisnah erläutert und dargestellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Führungsspiel

Führungsspiel

von Bernhard Peters , Hans-Dieter Hermann , Moritz Müller-Wirth

(1)
Buch
12,00
+
=
Das Kapital des Staates

Das Kapital des Staates

von Mariana Mazzucato

Buch
22,95
+
=

für

34,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen