Thalia.de

Fünf Löcher im Himmel

Roman

Als Paul sich damals gleichzeitig in Katharina Himmelfahrt und seine Lehrerin Frau Zucker verliebte, schien alles in die richtige Richtung zu gehen. Jetzt sitzt er in einem Datsun 240Z, auf der Flucht von einem Einbruch, und fragt sich, wie das alles kommen konnte. Alles fängt damit an, dass für Paul Zech das Leben aufhört. Nach einer ziemlichen Pechsträhne landet seine bürgerliche Existenz auf dem Müll, und Paul zieht los in die norddeutsche Weite. Im Gepäck hat er nur sein altes Tagebuch. Während er den melancholischen Kneipier Pocke kennenlernt und von ihm einen alten Sportwagen geliehen bekommt, liest Paul im Tagebuch von seiner großen Liebe zu Katharina Himmelfahrt. Sie war das Mädchen, in das er sich bei den Proben des Schultheaters zu den "Leiden des jungen Werther" verliebte. Doch mit einer dramatischen Eifersuchtsgeschichte unter den Akteuren bricht das Tagebuch ab. Nach einer Spritztour durch Dänemark kehrt Paul nach Norddeutschland zurück - und meldet sich bei Katharina, um Licht ins Dunkel seiner frühen Jahre zu bringen.
Rezension
"Schamonis großes Geschick liegt darin, bei der Rückschau nicht nur die eigenen, persönlichen Erinnerungen ohne falsche Nolstalgie auszuloten, sondern auch verschiedene zeitspezifische Stile für seine Arbeit fruchtbar zu machen.", taz, 15.06.2015
Portrait
Rocko Schamoni, 1966 in Deutschland geboren, veröffentlichte zahlreiche CDs, arbeitet für Theater, Film und Fernsehen, tourt regelmäßig solo oder mit Band durch die Republik und hat inzwischen eine eingeschworene Fangemeinde.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 06.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-05629-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 213/128/26 mm
Gewicht 345
Verkaufsrang 105.338
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41609721
    Fünf Löcher im Himmel
    von Rocko Schamoni
    (3)
    Buch
    10,00
  • 15046135
    Darum
    von Daniel Glattauer
    (22)
    Buch
    19,90
  • 14249464
    Sternstunden der Bedeutungslosigkeit
    von Rocko Schamoni
    Buch
    14,90
  • 42492531
    Mofaheld
    von Lars Niedereichholz
    (2)
    Buch
    14,99
  • 44530045
    Straßenköter
    von Micha-El Goehre
    Buch
    14,90
  • 28844624
    Klappe, Santa!
    von Ernst Grissemann
    (3)
    Buch
    19,90
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (44)
    Buch
    10,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (6)
    Buch
    9,99
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (10)
    Buch
    19,90
  • 45255480
    Unsere wunderbaren Jahre
    von Peter Prange
    (9)
    Buch
    22,99
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (50)
    Buch
    24,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (31)
    Buch
    9,99
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (26)
    Buch
    14,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (144)
    Buch
    12,00
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (25)
    Buch
    18,00
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (11)
    Buch
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (166)
    Buch
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch
    10,00
  • 45165305
    Das Leben ist gut
    von Alex Capus
    (16)
    Buch
    20,00
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (18)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Stefanie Gröner, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Aus Unglück und Pechsträhnen wird Poesie. Aus Unglück und Pechsträhnen wird Poesie.

„Fünf Löcher im Himmel“

Sarah Sophie Haberhauer, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Paul Z. ist am Ende. Er ist Ende 60, allein, arbeitslos und hoffnungslos. Als Jugendlicher hatte er große Träume: Er wollte anders als sein Vater werden, der sich langsam aber sicher in den Tod getrunken hat; Er wollte etwas Bedeutendes erschaffen, wollte sich abheben von allen anderen. Seine Mitmenschen sah er als Maschinen, das Leben Paul Z. ist am Ende. Er ist Ende 60, allein, arbeitslos und hoffnungslos. Als Jugendlicher hatte er große Träume: Er wollte anders als sein Vater werden, der sich langsam aber sicher in den Tod getrunken hat; Er wollte etwas Bedeutendes erschaffen, wollte sich abheben von allen anderen. Seine Mitmenschen sah er als Maschinen, das Leben als "kurze Auszeit vom Tod".
Das Buch wechselt immer wieder zwischen dem Leben des alten Pauls und dem des jungen, welches durch ein Tagebuch in die Geschichte eingebunden wird.
Es ist schrecklich zu sehen, wie sich alle Hoffnungen des jugendlichen Pauls zerschlagen haben.
Generell ist die Geschichte sehr düster, lebensverneinend und pessimistisch. Als Leser wünscht man den Hauptcharakteren von Seite zu Seite sehnlicher, dass alles ein gutes Ende nimmt und dass sie die schönen Seiten des Lebens kennenlernen. Der bittere und resignierte Ton, der aus den scheinbar einfachen Worten spricht, unterstreicht die Trostlosigkeit nochmal zusätzlich.
Ob das Ende den Wünschen des Lesers oder doch den Ängsten des Protagonisten entspricht? Nun, das sollte jeder selbst nachlesen.
Mich hat dieses Buch sehr an Büchners "Woyzeck" und ein wenig an Kafkas "Vor dem Gesetz" erinnert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fünf Löcher im Himmel

Fünf Löcher im Himmel

von Rocko Schamoni

Buch
16,99
+
=
Nur eine böse Tat / Inspector Lynley Bd.18

Nur eine böse Tat / Inspector Lynley Bd.18

von Elizabeth George

Buch
9,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen