Thalia.de

Fünfzehn sein

Was Jugendliche heute wirklich denken

(1)

Diese Teenager! Gucken pausenlos auf ihr Handy. Anstatt sich mit Freunden zu treffen, tummeln sie sich im Internet. Lieben nur Computerspiele, Kosmetik, sich selbst und den Konsum. Klassische Bildung? Fehlanzeige. Ticken Teenager tatsächlich so? Melanie Mühl hat Jugendliche befragt, und sie erzählen ausführlich und erstaunlich offen über Liebe und Intimrasur, über Freundschaft und die besten Posen bei Instagram. Wie hart ist es für Teenager, in einer Optimierungsgesellschaft aufzuwachsen? Wovon träumen Jugendliche im 21. Jahrhundert? Fest steht: Von vielen Vorurteilen müssen wir uns verabschieden. Diese Jugendlichen haben ziemlich genaue Vorstellungen von einem guten Leben. Und die sind gar nicht so schlecht.

Portrait
Melanie Mühl, 1976 in Stuttgart geboren, wuchs in Bayreuth auf. Sie studierte Germanistik und Journalismus an der Universität Karlsruhe und der Queens University, Kingston, Ontario. Seit Oktober 2006 ist sie Redakteurin im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, für die sie auch regelmäßig den Blog "Food Affair" schreibt.
Im Nagel & Kimche Verlag ist erschienen: Menschen am Berg. Geschichten vom Leben ganz oben (2010), im Carl Hanser Verlag: Die Patchwork-Lüge. Eine Streitschrift (2011) und Fünfzehn sein. Was Jugendliche heute wirklich denken (2016).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-25068-0
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 203/123/25 mm
Gewicht 287
Buch (Taschenbuch)
18,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32018129
    Durch das Jahr - durch das Leben
    von Peter Neysters
    Buch
    27,99
  • 45165480
    Die Kunst des klugen Essens
    von Melanie Mühl
    (4)
    Buch
    16,00
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    24,00
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    20,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45259588
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    Buch
    24,90
  • 37473513
    Der Mann und das Holz
    von Lars Mytting
    (2)
    Buch
    18,00
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch
    22,99
  • 33793841
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    Buch
    9,99
  • 39179303
    Digitale Demenz
    von Manfred Spitzer
    (2)
    Buch
    12,99
  • 40893256
    Reden, die unsere Welt veränderten
    Buch
    19,95
  • 45165725
    Redefreiheit
    von Timothy Garton Ash
    Buch
    28,00
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    18,00
  • 45233645
    Best of Schule
    von Nikolaus (Niki) Glattauer
    (1)
    Buch
    22,00
  • 45244411
    Weiterleben
    von Christiane zu Salm
    Buch
    19,99
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (2)
    Buch
    8,90
  • 45244770
    Der Schlüssel zur Gesundheit
    von Ulrich Strunz
    Buch
    12,99
  • 44953419
    Das Gefühl der Kälte
    von Christine Bartsch
    Buch
    19,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

So ticken Jugendliche wirklich ;-)
von drei Lockenköpfe am 11.04.2016

15 sein - Was Jugendliche heute wirklich denken von Melanie Mühl. Ein Sachbuch welches viele Fragen über das Verhalten und Denken der Jungendlichen von heute offenlegen soll. Als Mutter eines heranwachsenden war ich direkt interessiert und musste das Buch einfach haben. Schliesslich stellt sich jeder einmal die Frage: Warum macht... 15 sein - Was Jugendliche heute wirklich denken von Melanie Mühl. Ein Sachbuch welches viele Fragen über das Verhalten und Denken der Jungendlichen von heute offenlegen soll. Als Mutter eines heranwachsenden war ich direkt interessiert und musste das Buch einfach haben. Schliesslich stellt sich jeder einmal die Frage: Warum macht er das, was geht in seinem /ihrem Kopf vor? Der Leser soll einen Einblick in die Gedanken der Jugendlichen bekommen. Jugendliche kommen zu Wort und geben Interview zu ihren Gefühlen und Gedanken. Melanie Mühl hat mühevoll viele interessante Fakten zusammen getragen. Diese wurden in Umfragen von Teenagern beantwortet. Viele Alltagsvergleiche werden gezogen. Zum Beispiel werden Mädchen von Germanys Next Top Model animiert auf ihre Figur zu achten. Auch kaufen sie die Produkte um den Models ein Stück näher zu sein. Viele interessante Themen die Jugendliche beschäftigen werden angesprochen. Auch vergleiche mit der Jugend der Autorin werden gezogen. Vieles hat sich verändert. Manches zum Guten manches zum Schlechten. Melanie Mühl hat zu vielen Jugendlichen einen freundschaftlichen Kontakt aufgebaut und sie für das Buch "15 sein - Was Jugendliche heute wirklich denken" interviewt. Die Jugendlichen erzählen die Dinge aus ihrer Sicht. Dies sind aber keine Geheimnisse oder besonders interessante Einblicke in eine geheime Gedankenwelt. Auch zu unserer Jugendzeit haben wir auf unser aussehen geachtet, Drogen getestet und uns auch in das Liebesleben gestürzt. Das Digitale Zeitalter verändert hier nur die Art der Informationsbeschaffung. Wo die Jungs unserer Generation von Papa die VHS Kassetten gemopst haben, werden die Teenager heute einfach auf YouTube und co fündig um ihre ersten sexuellen Fantasien zu erleben. Schminktips haben wir aus der Bravo und nicht von Facebook. Dank Melanie Mühl durfte ich eine Reise in meine Vergangenheit antreten. Durch das lesen und die vielen Vergleichen der heutigen und damaligen Jugend kamen viele Erinnerungen wieder zum Vorschein. Folgende Themenbereiche werden aufgegriffen. Sozial Media, YouTube und der dazugehörige Ruhm, Zocken, Diäten/Figur, Germany´s Next Topmodel, Körperpflege, Magersucht, Drogen, Beziehungen, Porno/Sex, Mobbing, Zukunftswünsche. Mir hat die Lektüre nicht geholfen das Verhalten und Denken des heutigen Teenagers besser zu verstehen. Dies ist kein Ratgeber sondern ehr ein Einblick in die Lebensweise der Jugendlichen. Eine unterhaltsame Lektüre die mit vielen Zusammengetragenen Fakten und Informationen nette Lesestunden bereitet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Fünfzehn sein

Fünfzehn sein

von Melanie Mühl

(1)
Buch
18,90
+
=
E-Gitarre für Dummies

E-Gitarre für Dummies

von Jon Chappell

Buch
19,99
+
=

für

38,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen