Thalia.de

Für immer in deinem Herzen

Roman

(70)

Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman >Für immer in deinem Herzen< erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert.

Jedes Armband erzählt eine Geschichte

Großmutter Lolly lebt immer noch am Lost Land Lake, wo ihre Mutter ihr vor langer Zeit das Armband gab, das ihr Talisman wurde und Symbol für ihre Verbindung zur Familie. Aber ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren haben sie seit Jahren nicht mehr besucht, und Lolly läuft die Zeit davon.Arden konnte es kaum erwarten, ihre Kleinstadt hinter sich zu lassen und nach Chicago zu ziehen, aber jetzt, im mittleren Alter, besteht ihr Leben nur noch aus Arbeit in der Redaktion, und sie schleppt sich einfach nur noch von Tag zu Tag. Alles, was ihr mal Spaß machte, ist ihr entglitten. Als sie einen Brief mit einem Armbandanhänger von Lolly und einen unerwarteten Anruf aus dem Heimatort erhält, ist sie alarmiert. Ein Notfall? Arden muss sich überlegen, ob sie es erträgt, nach Hause zu kommen. Lauren, eine begabte junge Malerin, hat ihre Leidenschaft aufgegeben, um Betriebswirtschaft zu studieren. Aber sie verkümmert allmählich immer mehr und weiß nicht, wie sie ihrer Mutter die Wahrheit sagen soll. Durch das Armband mit Charms entdecken die drei Frauen die Bedeutung von Familie, Liebe, Treue, Freundschaft, Spaß und der Lust zu leben, während der Zauber der Glücksbringer ihre Leben verändert.

Rezension
Ein außergewöhnlich feinfühlig und liebevoll erzählter Wohlfühlroman. Freundin 20160615 Wunderbare Geschichte mit Tiefgang: Ein Sommer, der drei Leben für immer verändert [...]. Ergreifend. Laura 20160601
Portrait
Viola Shipman arbeitet regelmäßig für People.com, Entertainment Weekly und Coastal Living sowie öffentliche Rundfunkprogramme. Der erste Roman »Für immer in deinem Herzen« war sofort ein Bestseller. Viola Shipman schreibt im Sommer in einem Ferienort, inspiriert von der grandiosen Kulisse des Michigansees.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 25.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8105-2425-6
Verlag Fischer Krüger
Maße (L/B/H) 216/135/36 mm
Gewicht 523
Originaltitel The Charm Bracelet
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 1.564
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44187064
    Das Haus, das in den Wellen verschwand
    von Lucy Clarke
    (15)
    Buch
    14,99
  • 44127763
    Wildrosensommer
    von Gabriella Engelmann
    (9)
    Buch
    9,99
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 44187046
    Vierundzwanzig Stunden
    von Guillaume Musso
    (19)
    Buch
    16,99
  • 43805605
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (13)
    Buch
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 47601980
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    Buch
    9,99
  • 35058592
    Wir in drei Worten
    von Mhairi McFarlane
    (30)
    Buch
    10,99
  • 43980112
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (22)
    Buch
    9,99
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (33)
    Buch
    22,00
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (17)
    Buch
    24,99
  • 44066623
    Sommertraum mit Aussicht
    von Brenda Bowen
    (4)
    Buch
    9,99
  • 44147468
    Unter fernen Himmeln
    von Sarah Lark
    (2)
    Buch
    18,00
  • 44187043
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (20)
    Buch
    24,00
  • 43646576
    Die Sommer mit Lulu
    von Peter Nichols
    (38)
    Buch
    22,95
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    19,99
  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (23)
    Buch
    9,99
  • 37619296
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (108)
    Buch
    14,99
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    14,99
  • 45622327
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    Buch
    7,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Herzerwärmend und tiefgründig!“

Sophie Grübler, Thalia-Buchhandlung Bautzen

Drei Frauen, drei Generationen - Großmutter, Mutter und Enkelin. Mittlerweile leben sie weit verstreut über das ganze Land und sind so in ihrem jeweiligen Leben verankert, dass sie sich schon lange nicht mehr gesehen haben. Dennoch sind sie miteinander verbunden: durch Bettelarmbänder, die jede von ihnen trägt und die mit vielen kleinen Drei Frauen, drei Generationen - Großmutter, Mutter und Enkelin. Mittlerweile leben sie weit verstreut über das ganze Land und sind so in ihrem jeweiligen Leben verankert, dass sie sich schon lange nicht mehr gesehen haben. Dennoch sind sie miteinander verbunden: durch Bettelarmbänder, die jede von ihnen trägt und die mit vielen kleinen Anhängern bestückt sind, die für ein Ereignis im Leben der Trägerin stehen. Mithilfe dieser kleinen Glücksbringer lässt die quirlige Großmutter Lolly die Vergangenheit wieder aufleben und verhilft den jungen Frauen zu neuem Mut, alte Pfade zu verlassen und Neues zu wagen und das Leben zu genießen. Ein Roman, der zeigt wie wichtig Liebe, Familie und Freundschaft sind und seine Leserinnen unter Tränen lächeln lässt. Perfekt für jeden, der die Bücher von Jojo Moyes und Lori Nelson Spielman liebt!

„Was wirklich im Leben zählt“

C. Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Ein ganz besonderer Talisman ist das Armband welches Großmutter Lolly trägt. Da ihre Zeit langsam knapp wird, beschließt sie wieder Kontakt zu ihrer Tochter und Enkelin auf zunehmen. Denn dieses Armband wird schon seid Generationen von Mutter zu Tochter weiter gegeben. So machen sich Arden und Lauren auf die Reise zurück in ihr Heimatdorf Ein ganz besonderer Talisman ist das Armband welches Großmutter Lolly trägt. Da ihre Zeit langsam knapp wird, beschließt sie wieder Kontakt zu ihrer Tochter und Enkelin auf zunehmen. Denn dieses Armband wird schon seid Generationen von Mutter zu Tochter weiter gegeben. So machen sich Arden und Lauren auf die Reise zurück in ihr Heimatdorf ...
Viola Shipman erzählt uns die bezaubernde Geschichte dreier Frauen, die die Bedeutung von Familie, Liebe, Treue, Freundschaft und der Lust am Leben neu erfahren. Ein ganz wundervolles Buch für das was wirklich im Leben zählt.

„Lebe – Liebe – Lache!“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Die Botschaft dieses zauberhaften Romans: Lebe im Jetzt! … für den Moment. Genieße jede Sekunde des Lebens! Versuche nicht stets, es zu verändern oder zu perfektionieren. Achte auf die Schönheiten des Alltags, nimm dir Zeit und sei glücklich.“
Großmutter – Mutter – Tochter: drei starke leidenschaftliche sympathische Frauen, die sich
Die Botschaft dieses zauberhaften Romans: Lebe im Jetzt! … für den Moment. Genieße jede Sekunde des Lebens! Versuche nicht stets, es zu verändern oder zu perfektionieren. Achte auf die Schönheiten des Alltags, nimm dir Zeit und sei glücklich.“
Großmutter – Mutter – Tochter: drei starke leidenschaftliche sympathische Frauen, die sich gegenseitig Halt geben.
Ein magisch schöner Frauenroman, mit einigen Lebensweisheiten und einigen humorigen Szenarien.
So schön kann Schmökern sein!

„Unfassbar schön!“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

En ganz und gar wunderbares Buch: überbordend warmherzig, melancholisch und schön. Mitunter witzig, hauptsächlich nachdenklich. Und voller Liebe zum Leben. Für Moyes-Leser ein Muss. En ganz und gar wunderbares Buch: überbordend warmherzig, melancholisch und schön. Mitunter witzig, hauptsächlich nachdenklich. Und voller Liebe zum Leben. Für Moyes-Leser ein Muss.

„Einfach wunderbar!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Was hat es auf sich mit diesen Armbändern, die Großmutter und Mutter tragen? Kommen Sie einfach mit zum Michigan-See! Eine wunderbare Großmutter-Mutter-Enkelin-Geschichte erwartet Sie! Einfach zum Weglesen schön! Ein wunderbarer leichter Sommer-Roman! Was hat es auf sich mit diesen Armbändern, die Großmutter und Mutter tragen? Kommen Sie einfach mit zum Michigan-See! Eine wunderbare Großmutter-Mutter-Enkelin-Geschichte erwartet Sie! Einfach zum Weglesen schön! Ein wunderbarer leichter Sommer-Roman!

„Einfach zauberhaft“

Iris Wagner, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Eine liebevolle Familiengeschichte über drei Generationen.
Und alles dreht sich um die Sammelarmbänder der drei Frauen. Man möchte sofort ein eigenes Armband haben, um die Erinnerungen aufrecht zu erhalten.
Eine liebevolle Familiengeschichte über drei Generationen.
Und alles dreht sich um die Sammelarmbänder der drei Frauen. Man möchte sofort ein eigenes Armband haben, um die Erinnerungen aufrecht zu erhalten.

„YOLO“

Wiebke Renken, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Wer kennt sie nicht – die Armbänder, an denen man passende Symbol-Anhänger, die Charms, sammeln kann (sorry - ich mag den Begriff „Bettelarmband“ nicht…).
Eben diese werden von den Frauen der Familie Lindsey getragen und verschenkt. Das ist die extrovertierte, schräge Lolly, die in einem renommierten Eisladen eine lebende Attraktion
Wer kennt sie nicht – die Armbänder, an denen man passende Symbol-Anhänger, die Charms, sammeln kann (sorry - ich mag den Begriff „Bettelarmband“ nicht…).
Eben diese werden von den Frauen der Familie Lindsey getragen und verschenkt. Das ist die extrovertierte, schräge Lolly, die in einem renommierten Eisladen eine lebende Attraktion darstellt, Lauren, ihre Tochter, die leidenschaftlich gerne schreibt und Lauren, die Enkelin, deren Passion die Malerei ist, die sich aber beruflich orientiert und vernunftsgetrieben durch ein Wirtschaftsstudium quält…
Ich mag die Botschaft diese Buches: Das Leben in vollen Zügen genießen, egal wie die Umstände auch sein mögen, sich Auszeiten zu gönnen, sich auf seine Talente besinnen und sie nutzen dürfen, zu lieben und füreinander da zu sein. Ja, die Geschichte ist manchmal schon sehr amerikanisch-gehaltvoll, aber – manchmal ist das genau das Richtige.
Dieses Buch werde ich gerne empfehlen, wenn es darum geht, dass Frauen, denen es gerade nicht so gut geht, einfach etwas Schönes, Tröstendes und Entspannendes zu geben. Aber auch sonst ein Buch, dass man gerne der besten Freundin, Schwester, Mutter, Oma schenkt! Auch gerne zusammen mit dem passenden Armband oder einem aussagekräftigen Charm!

„Ergreifend!“

Katrin Höffler, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Familienbande sind stark, ob man will oder nicht. Das erfahren 3 Generationen von Lindsey Frauen vor malerischer Kulisse an ihrem jeweiligen Wendepunkt im Leben. Leicht kitschig, aber schön. Bestimmt wünschen auch Sie sich bald ein Bettelarmband! Familienbande sind stark, ob man will oder nicht. Das erfahren 3 Generationen von Lindsey Frauen vor malerischer Kulisse an ihrem jeweiligen Wendepunkt im Leben. Leicht kitschig, aber schön. Bestimmt wünschen auch Sie sich bald ein Bettelarmband!

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Eine wunderschöne Familiengeschichte, die zum Nachdenken anregt. Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte, die nicht in Vergessenheit geraten sollte. Wunderschön für's Herz! Eine wunderschöne Familiengeschichte, die zum Nachdenken anregt. Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte, die nicht in Vergessenheit geraten sollte. Wunderschön für's Herz!

Franziska Gensler, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ein wunderbarer Sommerschmöker mit wunderbaren Weisheiten für das Leben! Ein wunderbarer Sommerschmöker mit wunderbaren Weisheiten für das Leben!

Wundervolle Familiengeschichte mit Sommerfeeling am Lake Michigan! Wundervolle Familiengeschichte mit Sommerfeeling am Lake Michigan!

Nadine Lührmann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Diese Geschichte über drei Generationen von Frauen berührt zutiefst. Allen, die gerne Lori Nelson Spielman und Kristin Harmel lesen, wird dieses Buch mit Sicherheit gefallen. Diese Geschichte über drei Generationen von Frauen berührt zutiefst. Allen, die gerne Lori Nelson Spielman und Kristin Harmel lesen, wird dieses Buch mit Sicherheit gefallen.

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein Mehr-Generationen-Roman mit einer tollen Familiengeschichte! :-) Ein Mehr-Generationen-Roman mit einer tollen Familiengeschichte! :-)

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Die Frauen der Familie Lindsey verbringen einen gemeinsamen Sommer und erfahren dabei viel Neues übereinander und über die Vergangenheit. Eine Sommerlektüre, die ans Herz geht! Die Frauen der Familie Lindsey verbringen einen gemeinsamen Sommer und erfahren dabei viel Neues übereinander und über die Vergangenheit. Eine Sommerlektüre, die ans Herz geht!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37619296
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (108)
    Buch
    14,99
  • 33790414
    Solange am Himmel Sterne stehen
    von Kristin Harmel
    (43)
    Buch
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (24)
    Buch
    9,99
  • 41804564
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    (96)
    Buch
    14,99
  • 40401202
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (33)
    Buch
    9,99
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (20)
    Buch
    14,99
  • 37356816
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (14)
    Buch
    9,99
  • 42419315
    Das Licht in deiner Stimme
    von Patricia Koelle
    (5)
    Buch
    9,99
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (60)
    Buch
    9,99
  • 44252671
    Die Ungehörigkeit des Glücks
    von Jenny Downham
    (28)
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
70 Bewertungen
Übersicht
52
17
1
0
0

So schön geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Herten am 23.08.2016

Ich habe dieses Buch als Buchflüsterer bekommen und bin recht angetan. Hier geht es um 3 Generationen, die sich auseinander gelebt haben. Durch einen Zufall und die vielen Geschichten der Großmutter über ihre Anhänger am Bettelarmband, finden sie wieder zu einander. Sehr schöner Schreibstil. Wird nie langweilig. Wir sollten uns öfter die... Ich habe dieses Buch als Buchflüsterer bekommen und bin recht angetan. Hier geht es um 3 Generationen, die sich auseinander gelebt haben. Durch einen Zufall und die vielen Geschichten der Großmutter über ihre Anhänger am Bettelarmband, finden sie wieder zu einander. Sehr schöner Schreibstil. Wird nie langweilig. Wir sollten uns öfter die Geschichten der Älteren anhören, damit sie nicht vergessen werden. So verstehen wir die Großeltern und Eltern auch besser und manchmal auch die eigenen Tugenden, Spleens, Gedanken und Reaktionen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lockerleichte Sommerlektüre mit ganz viel Lebensweisheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Gnas am 26.06.2016

Es ist eine Geschichte über eine Großmutter, die ein wunderbares Leben geführt hat mit vielen Höhen und Tiefen und ihrer Tochter und ihrer Enkelin helfen will, ihr Leben wieder in die richtigen Bahnen zu führen. Die Geschichte hat mich bereits ab dem Prolog unheimlich gepackt. Sie ist mit soviel Gefühl... Es ist eine Geschichte über eine Großmutter, die ein wunderbares Leben geführt hat mit vielen Höhen und Tiefen und ihrer Tochter und ihrer Enkelin helfen will, ihr Leben wieder in die richtigen Bahnen zu führen. Die Geschichte hat mich bereits ab dem Prolog unheimlich gepackt. Sie ist mit soviel Gefühl geschrieben, dass man ab der ersten Seite mitfühlt, lacht und weint. Die 3 Frauen wachsen einem sofort ins Herz und jeder findet seinen Typ, mit dem man sich identifizieren kann. Egal in welcher Lebensphase man sich gerade befindet, man kann auf alle Fälle sehr viel für sich mitnehmen. Das ist ein Buch, das mir noch länger im Gedächtnis nachhallen wird und ich werde es bestimmt wieder in die Hand nehmen und die eine oder andere Stelle lesen. Absolut lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viele kleine Glücksmomente
von Buchfreak aus Lingen am 26.06.2016

Klappentext Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege... Klappentext Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert. Jedes Armband erzählt eine Geschichte Großmutter Lolly lebt immer noch am Lost Land Lake, wo ihre Mutter ihr vor langer Zeit das Armband gab, das ihr Talisman wurde und Symbol für ihre Verbindung zur Familie. Aber ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren haben sie seit Jahren nicht mehr besucht, und Lolly läuft die Zeit davon. Arden konnte es kaum erwarten, ihre Kleinstadt hinter sich zu lassen und nach Chicago zu ziehen, aber jetzt, im mittleren Alter, besteht ihr Leben nur noch aus Arbeit in der Redaktion, und sie schleppt sich einfach nur noch von Tag zu Tag. Alles, was ihr mal Spaß machte, ist ihr entglitten. Als sie einen Brief mit einem Armbandanhänger von Lolly und einen unerwarteten Anruf aus dem Heimatort erhält, ist sie alarmiert. Ein Notfall? Arden muss sich überlegen, ob sie es erträgt, nach Hause zu kommen. Lauren, eine begabte junge Malerin, hat ihre Leidenschaft aufgegeben, um Betriebswirtschaft zu studieren. Aber sie verkümmert allmählich immer mehr und weiß nicht, wie sie ihrer Mutter die Wahrheit sagen soll. Durch das Armband mit Charms entdecken die drei Frauen die Bedeutung von Familie, Liebe, Treue, Freundschaft, Spaß und der Lust zu leben, während der Zauber der Glücksbringer ihre Leben verändert. Cover Ich bin echt unschlüssig, ob mir das Cover von Für immer in deinem Herzen gefällt. Die Farben sehen real noch viel greller aus, als sie auf Abbildungen erscheinen. Ein leuchtendes Orange als Hintergrund, darauf der verschnörkelte Baum in knalligem Pink, in den kleine Glücksbringer eingearbeitet sind, die die Anhänger der Armbänder repräsentieren sollen. Diese sind in Bronze gehalten und reflektieren schön in der Sonne. So schreit das Cover mit der Farbgebung quasie nach Aufmerksamkeit, die es allerdings aufgrund der Gestaltung (also die Form des Baumes und der tollen Anhänger) auch bekommt. Meine Meinung In dem Buch geht es um drei Frauen einer Familie, die alle in ihrem Leben eine Art Baustelle haben. Ob Krankheit, Unzufriedenheit oder der fehlende Sinn des Lebens, irgendwas ist bei jedem im Argen und das gilt es wieder ins Lot zu bringen. Allein das würde aber einen Leser, der regelmäßig mal einen Roman in der Hand hat nicht von den Socken hauen, denn im Grunde ist so eine Art Geschichte nichts neues. Ich war aber offen dem gegenüber und wurde nicht enttäuscht. Schon in den ersten Kapiteln hat mich das Buch verzaubert. Mit ihrer lockeren Erzählweise und den charmanten Charakteren schafft Viola Shipman eine ganz tolle, herzliche Atmosphäre. Alle drei Frauen sind auf ihre Art und Weise sehr authentisch und gut ausgearbeitet. Es gibt für jede von ihnen eine Weiterentwicklung, die nicht erzwungen wirken oder in irgendeiner Weise unglaubwürdig. Es gibt Versuche, die nicht direkt klappen, Ecken und Kanten. Das gefällt mir sehr. Es wirkt echt, unaufdringlich und nicht übertrieben. Oma, Mutter und Enkelin schaffen es gleichermaßen von sich zu erzählen, ohne den Fokus zu sehr auf eine Person zu legen. Auch die Nebencharaktere haben ihren Charme. Mit Herz und Verstand reihen sie sich in die Geschichte ein und es passt einfach gut zusammen. Im Mittelpunkt des Buches steht das Bettelarmband von Lolly, der Großmutter der Familie, die inspiriert von ihren Anhängern viele Geschichten aus der Vergangenheit erzählt. Der Wert dieses Armbandes wird schön herausgearbeitet. Besonders toll ist, das es sich hierbei nicht um ein teures Designerarmband handelt oder mit extrem teuren Anhängern bestückt ist, sondern das es ein Armband ist, das Anhänger trägt, welche Lolly ihr Leben lang zusammen getragen hat. Sie hat Anhänger von ihrer Familie, Geschenke von Freunden und jedes davon hat einen hohen Stellenwert in ihrem Leben. Diese Werte möchte sie auch an ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren weitergeben, weshalb sie ihnen regelmäßig neue Anhänger mit einem kurzen Gruß dazu schickt. Ob es den drei Frauen gelingt ihre Probleme zu lösen und wie sich ihr Leben entwickelt darf jeder von euch selber erfahren. Wer aber Lust auf eine emotionsreiche, gut durchdachte Geschichte hat, sollte hier wirklich einen Blick riskieren. Für mich hat es sich gelohnt. Fazit Das Buch hat es bei mir geschafft, mein Armband mit Anhängern wieder mehr zu tragen. Ich denke, das sagt schon viel darüber aus, was ich über dieses Buch denke. Ich mag die Wertvorstellung, die hier vermittelt wird und das Familiengefühl. Für mich ein Buch, das sich sowohl im eigenen Regal, als auch als Geschenk wunderbar eignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bist du der, der du sein möchtest?
von SweetSmile aus Chemnitz am 26.06.2016

persönliche Wertung: Dieses Buch ist wirklich sehr besonders, mich hat es mit seiner Tiefgründigkeit absolut in seinen Bann gezogen. Wenn man sich auf die Geschichte einlässt, fängt man an über sein eigenes Leben zu grübeln... Die drei Protagonistinnen Lolly, Arden und Lauren (Oma, Mutter & Tochter) stehen in der... persönliche Wertung: Dieses Buch ist wirklich sehr besonders, mich hat es mit seiner Tiefgründigkeit absolut in seinen Bann gezogen. Wenn man sich auf die Geschichte einlässt, fängt man an über sein eigenes Leben zu grübeln... Die drei Protagonistinnen Lolly, Arden und Lauren (Oma, Mutter & Tochter) stehen in der Geschichte unbewusst alle vor einem neuen Lebensabschnitt. Die Frage ist nur, welchen Weg werden sie einschlagen? Sind sie bereit sich auf Veränderungen einzulassen? Wie oft hat sich jeder von uns schon einmal die Frage gestellt, ob es der richtige Weg ist, den wir eingeschlagen haben! Oft bereut man Fehler, die man gemacht hat - traut sich aber nicht aus ihnen zu lernen bzw. sie anzugehen... Mich hat das Buch definitiv in einem passenden Moment gefunden, einem Moment in dem ich viel über mich und mein Leben nachdenke und auf der Suche nach mir selbst bin. Es hat mir an vielen Stellen die Augen geöffnet und vor allem meine Sichtweise auf die Dinge verändert! Wichtig ist zu erkennen, dass man sich letztendlich nur selbst helfen kann - genieß jeden Augenblick und sei zufrieden mit dem was du hast - alles andere wird sich von selbst ergeben. Genau wie Arden und Lauren habe ich von Lolly viel gelernt und mich von ihrer positiven Einstellung anstecken lassen! Die Autorin hat mich zu einem Teil der Geschichte werden lassen und mir mit ihren Worten Lebensfreude geschenkt! In ihren Worten steckt wahnsinnig viel Gefühl, man merkt, dass sie mit Leib und Seele hinter ihnen steht, dass sie ihr viel bedeuten. Fazit: Ein wunderschönes Buch über die Geschichte einer besonderen Familie! Bezaubernde Charaktere, bildhafte Beschreibungen und tiefgründige Worte, die zum Nachdenken anregen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschöne Familiengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürth am 26.06.2016

Die Geschichte hat mich von Anfang an mitgerissen und teilweise zu Tränen der Trauer sowie der Freude gerührt. Lolly ist für in meinen Augen eine sehr starke Persönlichkeit. Sie musste schon einige Schicksalsschläge erleiden, hat sich aber immer wieder aufgekämpft und sich für die Dinge entschieden, die ihr Freude bereiten.... Die Geschichte hat mich von Anfang an mitgerissen und teilweise zu Tränen der Trauer sowie der Freude gerührt. Lolly ist für in meinen Augen eine sehr starke Persönlichkeit. Sie musste schon einige Schicksalsschläge erleiden, hat sich aber immer wieder aufgekämpft und sich für die Dinge entschieden, die ihr Freude bereiten. Leider hat ihre Tochter sich für ein Leben in der Grossstadt entschieden und ihre Mutter allein zurückgelassen. Für Arden stand immer die Arbeit im Vordergrund. Als alleinerziehende Mutter fühlte sie sich für ihre Tochter verantwortlich und versuchte soviel zu arbeiten, um immer die Kosten decken zu können. Deshalb hat sie auch ihren Traum vom Schreiben an den Nagel gehängt. Lauren, die eigentlich immer Kunst studieren wollte, hat sich letztendlich für Wirtschaft entschieden, da hier die Studiengebühren wesentlich geringer waren, um ihre Mutter in finanzieller Hinsicht zu unterstützen. Leider haben sich die drei Frauen sich gegenseitig nicht anvertraut, bis Arden und Lauren von Lolly einen Brief mit einem Anhänger für ihre Bettelarmbänder erhalten haben und sie sich aus Sorge auf den Weg nach Scoops gemacht haben. Hier begann sich für alle Frauen das Schicksal zu ändern. Durch die Geschichten aus der Vergangenheit, die Lolly ihnen aufgrund der Erinnerungen an verschiedene Anhänger erzählen konnte, hat sich erst Lauren entschieden, wieder ihren Traum vom Malen zu verfolgen und dies auch ihrer Mutter mitgeteilt. Arden brauchte etwas länger, um sich von ihren bisherigen Einstellungen zu distanzieren. Geholfen hat ihr auf jeden Fall Jake, der sie aus ihrer Reserviertheit hervorlocken konnte, sowie die Beziehung zwischen Lolly und Lauren, die sie teilweise als Aussenseiterin erscheinen liess. Letztendlich haben die drei Frauen wieder zueinander gefunden. Lauren und Arden haben sich für ihre Kunst entschieden und Lolly ist glücklich, dass ihre Enkeltochter bei ihr bleiben will. Ich finde es nur schade, dass man nicht erfährt, wie die Geschichte zwischen Arden und Jake weitergeht. Bleiben sie zusammen? Wird Arden auch wieder ihr Leben nach Scoops verlagern? Also einige Fragen bleiben noch offen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch, dessen Kauf sich definitiv lohnt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Zeiskam am 25.06.2016

Der Titel Für immer in deinem Herzen ist ein wunderbarer Titel für das Buch. Lolly, die ja leider immer mehr vergisst, möchte all die Liebe, die sie für ihre Familie empfindet, mit ihnen teilen. Wenn sie selbst schon vergessen muss, möchte sie doch nicht von Arden und Lolly vergessen werden. Das... Der Titel Für immer in deinem Herzen ist ein wunderbarer Titel für das Buch. Lolly, die ja leider immer mehr vergisst, möchte all die Liebe, die sie für ihre Familie empfindet, mit ihnen teilen. Wenn sie selbst schon vergessen muss, möchte sie doch nicht von Arden und Lolly vergessen werden. Das Cover Das Cover finde ich wunderschön. Die Farben sind sehr warm und passen wunderbar zueinander. Dass in dem Baum die verschiedenen Anhänger eingearbeitet sind, die wohl im Laufe des Buches auftauchen werden, finde ich eine sehr gute Idee. Das kleine Haus in der rechten unteren Ecke muss wohl das von Lolly sein. Ich stelle es mir unglaublich vor, so nah am Wasser zu wohnen… Die Protagonisten Die drei Frauen finde ich so sympathisch und so verschieden sie auch sind, so sehr ähneln sie sich doch. Laurens Wunsch, ihre Mutter zu unterstützen, kann ich total nachvollziehen, aber ich war wirklich froh, als sie mit Arden geredet hat. Dass diese ihre Tochter dann auch unterstützt, obwohl sie ja erst nicht besonders viel von Laurens Wunsch hält, ist wirklich schön. Auch, dass Arden und Lolly sich wieder näher kommen, war toll. Lolly ist sowieso eine sehr coole und liebe Omi. Ich glaube, Lauren und Arden haben wirklich eine wunderbare Zeit bei ihr verlebt. Jake kümmert sich so liebevoll um die ganze Familie und Arden kann wirklich sehr glücklich sein, dass sie ihn gefunden hat. Neben all der Anstrengungen, die sie in ihrem Beruf hat, brauchte sie einfach mal Ruhe und Spaß, den sie zusammen mit Jake und auch mit Lolly und Lauren hat. Die Story Schön fand ich besonders, dass der Inhalt bzw. die Geschichte sich nicht auf Lollys Krankheit konzentriert und eigentlich nur am Rande erwähnt wurde. Im ganzen Buch findet außerdem eine Wandlung von Arden statt, die wirklich sehr spannend ist und auch Lauren findet immer mehr zu sich selbst. Lollys Vergangenheit und auch die ihrer Großmutter ist sehr schön erzählt. Die Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit sind sehr passend gewählt. Normalerweise mag ich so etwas zwar nicht, aber hier war es eine gute Möglichkeit, die Geschichte mehrerer Generationen zu verknüpfen. Mein Fazit Bis jetzt mein Lieblingsbuch aus dem FischerVerlag dieses Jahr! Ich war am Anfang zwar nicht so ganz überzeigt, als ich den Klappentext das erste Mal las, aber das hat sich bereits nach dem ersten Kapitel geändert. Ein paar Dinge, wie unelegante Ausdrücke (ok, das war jetzt auch nicht sehr elegant von mir ;)) oder Dopplungen, haben mich etwas gestört, aber das sind definitiv nur Nebensächlichkeiten. Ein Buch, dessen Kauf sich definitiv gelohnt hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
einfach berührend!
von Madeline aus Linsengericht am 25.06.2016

Viola Shipman hat einen wundervollen Schreibstil, bei dem man wunderbar ins Schwärmen gerät. Die Idee, dass die Kapitel die Namen von verschiedenen Charms haben, die Lolly wichtig sind, ist sehr schön. Als Einleitung in die Kapitel wird jeweils die Bedeutung des Charms genannt und im Kapitel selbst wird die Geschichte dahinter... Viola Shipman hat einen wundervollen Schreibstil, bei dem man wunderbar ins Schwärmen gerät. Die Idee, dass die Kapitel die Namen von verschiedenen Charms haben, die Lolly wichtig sind, ist sehr schön. Als Einleitung in die Kapitel wird jeweils die Bedeutung des Charms genannt und im Kapitel selbst wird die Geschichte dahinter beschrieben, die oftmals in der Vergangenheit spielt. Diese Rückblicke sind aber keinesfalls störend, sie klären auf und geben einen schöne Eindrücke über die Familie. All die Familientraditionen werden so wunderbar beschrieben und sind mit so vielen liebevollen Details bestückt. Es ist eine wirklich gute Mischung aus Gegenwart und Vergangenheit. Ein weiterer positiver Punkt sind die unterschiedlichen Charaktere und die Entwicklung der Charaktere innerhalb des Buches, man versteht alle Handlungen und auch ihre Charaktereigenschaften sind vollkommen nachvollziehbar und verändern sich im Laufe des Buches auch. Der zentrale Punkt des Buches ist die Familie. 3 Generationen an einem Ort, die den Sommer zusammen verbringen und sich nach und nach wieder Näher kommen. Allen wird bewusst, wie wichtig die Familie ist und es wird dem Leser ebenfalls sehr schön vor Augen geführt. Die Charms sind in dieser Familie ein sehr wichtiges Thema und symbolisieren die tiefe Verbundenheit. Ein Buch, dass mir sehr am Herzen liegt und ich immer wieder gerne weiterempfehle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine zauberhafte Familiengeschichte, die zum Nachdenken anregt
von janaka aus Rendsburg am 24.06.2016

Ein Bettelarmband kann nur ein Schmuckstück sein oder lebenswichtige Erinnerungen. Für Lolly Lindsey hat ihr Armband eine sehr emotionale Bedeutung und jedes neue Charm hat seine eigene Geschichte. Dieses Gefühl möchte sie auch ihrer Tochter Arden und ihrer Enkelin Lauren vermitteln, sendet beiden ein neues Charm und bittet beide... Ein Bettelarmband kann nur ein Schmuckstück sein oder lebenswichtige Erinnerungen. Für Lolly Lindsey hat ihr Armband eine sehr emotionale Bedeutung und jedes neue Charm hat seine eigene Geschichte. Dieses Gefühl möchte sie auch ihrer Tochter Arden und ihrer Enkelin Lauren vermitteln, sendet beiden ein neues Charm und bittet beide sie im Sommer zu besuchen. Eigentlich haben aber beide keine Zeit, denn deren Leben ist voll mit wichtigen Terminen, Arbeit und Prüfungen. Doch irgendwie haben Mutter und Tochter das Gefühl, etwas stimmt mit Lolly nicht und sie machen sich auf den Weg nach Scoops am Lost Land Lake. Dies wird eine Fahrt in die Vergangenheit aber auch in die Zukunft, alle Frauen überdenken ihr Leben und entdecken das wirklich Wichtige in deren Leben. "Für immer in deinem Herzen" von Viola Shipman ist ein sehr emotionaler Familienroman, der mich zum Schmunzeln, zum Weinen aber auch zum Nachdenken bringt. Mit ihrem wunderschönen Schreibstil entführt mich die Autorin in die Welt von drei unterschiedlichen Frauen mit all' ihren Wünschen und Träumen, Sorgen und Ängste. Die detaillierten und anschaulichen Beschreibungen von den Menschen und der Umgebung lassen die Geschichte sehr lebendig wirken. Die einzelnen Charaktere sind liebevoll beschrieben und ins Leben gerufen worden. Besonders gut gefallen hat mir die strukturierte Arden. Um ihrer Tochter das Studium zu finanzieren, hat sie, ihren Traum zu schreiben, begraben und lässt sich von ihrem Chef total ausnutzen. Sie glaubt alles allein schaffen zu müssen. In der alten Heimat erkennt sie, dass Lauren über ihre finanzielle Situation Bescheid weiß und deshalb etwas studiert, was sie eigentlich gar nicht mag, aber nützlich ist. Auch Lolly ist mir richtig ans Herz gewachsen. Sie hat kein einfaches Leben gehabt, aber sie hat das Beste draus gemacht und es genossen. Sie strahlt eine enorme Lebensfreude aus, die einen mitreißt. Auch mit der beginnenden Demenz will sie weiterhin ihr Leben genussvoll leben und dieses Lebensgefühl auch an ihre Tochter und Enkelin weitergeben. In Rückblenden wird Lollys Lebensweg beschrieben, zu verschieden Begebenheiten hat sie von einem ihr nahe stehenden Menschen (ihre Mutter oder ihrem Mann) einen Charm erhalten. Die Geschichten berühren mich teilweise so sehr, dass auch mal ein paar Tränen fließen. Außerdem werde ich animiert mein Armband genauer zu betrachten und über mein Leben nachzudenken. Die vielen Lebensweisheiten runden die Geschichte perfekt ab. Zitat Seite 151 "Freunde sind die Teile, die uns ergänzen, die Teile, die das große Puzzlebild des Lebens vervollständigen. Und zum Schluss möchte ich das wunderschöne Cover erwähnen, das Orange und Pink harmoniert einfach wunderbar. Im Baum, den ich als Lebensbaum bezeichnen möchte, sind die verschiedenen Charms abgebildet, die in diesem Buch eine Rolle spielen. Ich liebe es!!! Fazit: Dieses wunderbare Buch kann jeden empfehlen, der Familiengeschichten liebt und er bekommt von mir wohlverdiente 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jetzt schon mein Buch des Sommers 2016
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberperfuss am 24.06.2016

Eine Familiengeschichte die zu Herzen geht. Drei Frauen, drei Generationen und eine Vielzahl von Träumen, Hoffnungen und Wünschen. Arden und ihre Tochter Lauren kommen fast nie dazu ihre Mutter bzw. Großmutter zu besuchen. Doch eines Tages erreich beide ein Anhänger eines Bettelarmbandes und beide wissen was zu tun ist. Sie... Eine Familiengeschichte die zu Herzen geht. Drei Frauen, drei Generationen und eine Vielzahl von Träumen, Hoffnungen und Wünschen. Arden und ihre Tochter Lauren kommen fast nie dazu ihre Mutter bzw. Großmutter zu besuchen. Doch eines Tages erreich beide ein Anhänger eines Bettelarmbandes und beide wissen was zu tun ist. Sie machen sich auf nach Scoops ui Lolly, die sie schon Jahre nicht mehr gesehen haben. Die Begegnungen der Frauen, die Geschichten die sie verbinden, die Erzählungen der Großmutter aus ihrem Leben - das alles geht einem so zu Herzen. Viola Shipman hat einen wundervollen Schreibstil. Dieses Buch ist ein richtiger page-turner! Für mich eines der besten Bücher seit Langem. Nach jedem Kapitel habe ich über mein eigenes Leben nachgedacht, man zieht Bilanz. Ich habe im Laufe der Geschichten rund um ein Bettelarmband, mein eigenes Bettelarmband wieder aus der Schublade gekramt und trage es nun mit voller Anmut und Stolz. Jeder Anhänger erzählt seine eigene Geschichte in meinem Leben. Danke Viola Shipman! Durch diesen Roman habe ich viel über mich und mein Leben reflektiert und einiges zum Positiven verändert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Charms die verbinden
von Erdbeermond88 am 23.06.2016

Großmutter Lolly lebt am Lost Land Lake. Dort fühlt sie sich mit der Zeit aber immer einsa-mer. In Form eines Charms schickt sie einen Hilferuf an ihre Tochter und an ihrer Enkelin. Sie wünscht sich, dass die beiden sie nach Jahre endlich mal wieder besuchen kommen. Tochter Arden arbeite... Großmutter Lolly lebt am Lost Land Lake. Dort fühlt sie sich mit der Zeit aber immer einsa-mer. In Form eines Charms schickt sie einen Hilferuf an ihre Tochter und an ihrer Enkelin. Sie wünscht sich, dass die beiden sie nach Jahre endlich mal wieder besuchen kommen. Tochter Arden arbeite in Chicago als Journalistin. Mit ihrer Arbeit ist sie jedoch nicht wirklich Glücklich. Statt ihrer Leidenschaft dem schreiben nachzugehen muss sie in der Redaktion anderer Tätigkeiten verrichte. Auch Ardens Tochter Lauren ist nicht wirklich glücklich mit ih-rem Leben. Sie geht aufs College und studiert dort ihrer Mutter zuliebe Betriebswirtschaft. Eigentlich würde sie jedoch viel lieber ihre großen Leidenschaft dem malen nachgehen und Kunst studieren. Beide Frauen machen sich über den Memorial Day auf den Weg nach Lost Land Lake. Dort lernen sie durch Lolly wieder glücklich zu sein. Viola Shipmans hat mit 'Für immer in deinem Herzen' ein wundervolles Buch geschaffen. Die Idee mit den Armbändern welche alle drei Frauen miteinander verbindet hat mir sehr gut gefallen. Schön fand ich auch, dass jeder von Lollys Anhänger eine Geschichte und eine besondere Erinnerung hat und, dass sie diese mit ihrer Familie teilt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Drei wundervolle Frauen entdecken die Vergangenheit
von Ramona Strutz aus Thalmassing am 23.06.2016

Obwohl Lauren und ihre Mutter Arden eine Menge Stress mit Studium und Arbeit haben, nehmen sie sich Urlaub und besuchen Großmutter Lolly am Lost Land Lake; denn irgendetwas scheint mit ihr nicht zu stimmen. Dort angekommen, scheint zwar alles wie immer, denn Lolly ist eine sehr aufgeweckte alte Dame,... Obwohl Lauren und ihre Mutter Arden eine Menge Stress mit Studium und Arbeit haben, nehmen sie sich Urlaub und besuchen Großmutter Lolly am Lost Land Lake; denn irgendetwas scheint mit ihr nicht zu stimmen. Dort angekommen, scheint zwar alles wie immer, denn Lolly ist eine sehr aufgeweckte alte Dame, aber anscheinend wird Lolly zunehmend vergesslicher. Umso wichtiger ist es für Lolly, ihren beiden Liebsten ihre Geschichten zu erzählen, welche sie mit den Anhängern ihres Bettelarmbandes ins Leben und in Erinnerung ruft. Es handelt sich um eine wichtige Familientradition, so ein Armband zu tragen - auch Arden und Lauren besitzen eines. Dieser Roman hat mich ja total für sich eingenommen. Da ich selbst ein Bettelarmband besitze, an dem lauter Anhänger sind, die für mich eine Bedeutung haben, war ich total gefesselt von dieser Geschichte. Denn Lolly erzählt wirklich zu jedem ihrer Anhänger eine wundervolle Geschichte, weshalb sie diesen besitzt. Und das bringt einem die Protagonisten noch näher. Gerade Lolly und Lauren sind Charaktere, die einen mit ihrer Lebensfreude sofort in Beschlag nehmen. Arden dagegen war mir anfangs nicht so sympathisch, aber das änderte sich im Laufe des Buches. Es ist ein wirklich tolles „Dreiergespann“, mit dem man auf die Reise gehen möchte. Das Buch hat mich so fasziniert, dass ich mich, da alle in dieser Familie nähen, ein Buch übers Nähen gekauft habe, um mich auch mal an die Nähmaschine setzen. Dies hat eigentlich bisher noch kein Buch geschafft, dass ich mich mit dem „Hobby“ der Protagonisten auseinandersetzen möchte. Für mich war dieses Buch jedenfalls ein wunderbares Erlebnis und ich bin eigentlich ein bisschen traurig, nicht noch mehr über die drei Damen zu erfahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bettelarmbänder erzählen Lebensgeschichten
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 22.06.2016

Im Mittelpunkt des Romans „Für immer im Deinem Herzen“ von Viola Shipman stehen die Lebensgeschichten dreier Frauen: Lolly, Arden und Lauren. Als Lolly sowohl ihrer Tochter Arden als auch ihrer Enkelin Lauren schreibt und beiden Briefen einen neuen Anhänger für die Bettelarmbänder hinzufügt, sind Arden und Lauren sehr besorgt... Im Mittelpunkt des Romans „Für immer im Deinem Herzen“ von Viola Shipman stehen die Lebensgeschichten dreier Frauen: Lolly, Arden und Lauren. Als Lolly sowohl ihrer Tochter Arden als auch ihrer Enkelin Lauren schreibt und beiden Briefen einen neuen Anhänger für die Bettelarmbänder hinzufügt, sind Arden und Lauren sehr besorgt um sie und beschließen kurzerhand sie in Scoops am Lost Land Lake, wo sie lebt und arbeitet zu besuchen und nach dem Rechten zu sehen. Ein guter Entschluss, denn Lolly zeigt Anzeichen einer Demenzerkrankung. Doch nicht nur Lolly tut die gemeinsame Zeit gut, auch Arden und Lauren blühen förmlich auf. So können sie ihre jeweiligen Unzufriedenheit im Job (Arden) und im Studium (Lauren) ein wenig vergessen. Mehr noch. Mithilfe der vielen Weisheiten, die Lolly im Leben angesammelt hat und an denen sie Tochter und Enkelkind nun teilhaben lässt, können sie sich wieder auf ihre unerfüllten Wünsche und Träume besinnen… Viola Shipman hat eine sehr emotionale und stimmungsvolle Geschichte geschrieben, die mich sehr berührt hat. Die Idee mit den Bettelarmbändern als Zeugnis der eigenen Lebensgeschichte, wo jeder Anhänger für ein bestimmtes Erlebnis und auch eine Weisheit steht, gefällt mir ausgesprochen gut. Die drei Protagonistinnen sind sehr sympathisch und es hat Spaß gemacht, mit ihnen Vergangenes zu durchleben. Besonders schön und anregend fand ich die vielen Weisheiten, die in diese Lebensgeschichten eingebunden bzw. aus ihnen hervor gegangen sind. Insgesamt war das Buch sehr angenehm zu lesen und ich empfehle es gerne allen weiter, die anrührende Familien-/ Generationengeschichten mögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch, das einen über das eigene Leben nachdenken lässt
von Kuhni77 am 22.06.2016

INHALT Lolly lebt ganz alleine am Lost Land Lake und vermisst ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren sehr. Beide leben in Chigago und haben sie schon jahrelang nicht mehr besucht. Arden ist nach Chigago gezogen, weil sie das Leben in Scoops satt hatte. Aber in Chigago besteht ihr Leben... INHALT Lolly lebt ganz alleine am Lost Land Lake und vermisst ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren sehr. Beide leben in Chigago und haben sie schon jahrelang nicht mehr besucht. Arden ist nach Chigago gezogen, weil sie das Leben in Scoops satt hatte. Aber in Chigago besteht ihr Leben nur noch aus Arbeit in der Redaktion und um ihrem Chef alles Recht zu machen. Alles, was ihr mal Spaß machte, gibt es nicht mehr. Sie arbeitet und arbeitet um ihrer Tochter Lauren den Studienplatz bezahlen zu können. Ihre Lebenslust ist im Alltag verloren gegangen. Lauren studiert Betriebswirtschaft, obwohl sie lieber Kunst studieren würde. Sie ist eine begabte Malerin, aber sie weiß nicht wie sie ihrer Mutter die Wahrheit sagen soll. Schließlich arbeitet Arden wegen ihr so viel, und somit getraut sie sich nicht, das Studienfach zu wechseln. Aber auch Lauren wird immer unglücklicher. Lolly läuft die Zeit davon, sie leidet an Demenz, und möchte Arden und Lauren einfach um sich haben, denn gerade jetzt vermisst sie beide doch sehr. Deswegen sendet sie an beide einen kleinen „Hilferuf“ in Form eines Charm-Anhängers.Als Arden und Lauren gleichzeitig das Päckchen von Lolly bekommen, sind sie sehr besorgt. Bettelarmbänder haben in der Familie eine ganz besondere Bedeutung und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Jeder Anhänger steht für ein besonders Ereignis, einer Erfahrung - für die Hoffnung, Liebe oder Lebenslust. Als dann auch noch ein beunruhigender Anruf von Lollys Chefin kommt, machen sich beide auf den Weg nach Scoops. Nichts ahnend, dass dieser Besuch ihr Leben vollkommen auf den Kopf stellen wird. Lauren, Arden und Lolly verbringen den Sommer gemeinsam und „kämpfen“ gegen die Demenz. Dabei schwelgen sie immer wieder in Erinnerungen. Arden und Lauren lernen sich in diesem Sommer von einer anderen Seite kennen. Sie öffnen sich endlich um finden ihre Lebenslust wieder. MEINUNG: Viola Shipmans Roman „Für immer in deinem Herzen“ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert. Mit einem angenehmen Schreibstil und tollen Zitaten, entführt sie uns in die Welt der Bettelarmbänder und ihrer Bedeutung. Dieses Buch hat mich sehr berührt und oft auch nachdenken lassen. Es stecken so viele Lebensweisheiten in diesen Seiten, die einem vor Augen führen, was wirklich wichtig ist. Zum Beispiel das man sich nicht immer verbiegen muss, um anderen zu gefallen, sondern das es viel wichtiger ist, sich mit seinen Ecken und Kanten zu akzeptieren und zu lieben. Lolly ist eine ganz besondere Frau, die schon einiges erlebt hat, aber nie den Glauben an sich selbst aufgegeben hat. Die Geschichten von ihr waren alle etwas ganz besonderes und dabei zu erfahren, welche Bedeutung die Bettelarmbänder haben, hat mir sehr gut gefallen. Für mich hat die Kleinstadt etwas Magisches und Beruhigendes ausgestrahlt. Während des Lesens konnte ich mir Scoops sehr gut vorstellen und hätte auch sehr gerne am Michigansee gesessen. FAZIT: Ein Buch welches mich sehr berührt hat und ich mich oft wiedererkennen konnte. Die Lust auf ein Bettelarmband ist von jeder Seite an gestiegen. Was gibt es schöneres als Erinnerungen immer bei sich zu tragen! Dieses Buch gibt dem Leser so vieles mit, lässt ihn innehalten und über sein eigenes Leben nachdenken. „Für immer in deinem Herzen“ ist ein tiefgründiges Buch, das berührt und an manchen Stellen auch sehr humorvoll ist. Eine absolute Leseempfehlung von mir und 5 Sterne +

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viel mehr als nur ein Buch - es ist ein Geschenk! Highlight 2016!
von Katharina am 22.06.2016

Inhalt: Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege... Inhalt: Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert. Jedes Armband erzählt eine Geschichte Großmutter Lolly lebt immer noch am Lost Land Lake, wo ihre Mutter ihr vor langer Zeit das Armband gab, das ihr Talisman wurde und Symbol für ihre Verbindung zur Familie. Aber ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren haben sie seit Jahren nicht mehr besucht, und Lolly läuft die Zeit davon. Arden konnte es kaum erwarten, ihre Kleinstadt hinter sich zu lassen und nach Chicago zu ziehen, aber jetzt, im mittleren Alter, besteht ihr Leben nur noch aus Arbeit in der Redaktion, und sie schleppt sich einfach nur noch von Tag zu Tag. Alles, was ihr mal Spaß machte, ist ihr entglitten. Als sie einen Brief mit einem Armbandanhänger von Lolly und einen unerwarteten Anruf aus dem Heimatort erhält, ist sie alarmiert. Ein Notfall? Arden muss sich überlegen, ob sie es erträgt, nach Hause zu kommen. Lauren, eine begabte junge Malerin, hat ihre Leidenschaft aufgegeben, um Betriebswirtschaft zu studieren. Aber sie verkümmert allmählich immer mehr und weiß nicht, wie sie ihrer Mutter die Wahrheit sagen soll. Durch das Armband mit Charms entdecken die drei Frauen die Bedeutung von Familie, Liebe, Treue, Freundschaft, Spaß und der Lust zu leben, während der Zauber der Glücksbringer ihre Leben verändert. Meine Meinung: „Tut das, was euch glücklich macht. Es klingt so einfach, und dennoch ist es so schwer, weil nur so wenige von uns es tun. Wir leben aus Furcht. Wir leben für andere, für ihre Hoffnungen und Erwartungen. Wir tun das, was alle anderen glücklich macht.“ (S. 239) Wie soll ich dieses wunderbare Buch nur in Worte fassen? Es ist voller Weisheit und regt zum Nachdenken über sich selbst, seine Lebensweise und seine Vergangenheit an. Schon das Cover ist ein Hingucker! Ich liebe die Farbe, diesen Baum und die Bettelanhänger. Das Cover passt einfach perfekt zur Geschichte. Der ruhige und poetische Schreibstil erschafft eine wunderschöne Atmosphäre, in der ich mich sehr wohlgefühlt habe. Die Seiten sind nur so dahingeflogen und die wunderschönen leisen Worte waren viel zu schnell gelesen. Es ist ein Buch voll schöner und weiser Zitate! Es wird die Geschichte von drei Generationen von Lindsey-Frauen erzählt. Jede einzelne von ihnen ist besonders und mir auf ihre eigene Art und Weise sehr sympathisch. Lolly, die extrovertierteste von den dreien ist dabei der Mittelpunkt des Buches. Ihr Armband erzählt eine berührende Lebensgeschichte, die mich zu Tränen gerührt und manchmal aber auch zum lachen gebracht hat. Arden ist die Tochter von Lolly. Ihre Vergangenheit hat sie stark geprägt und verändert. Ihre Entwicklung im Buch ist die größte und schönste! Lauren ist Ardens Tochter und kommt eher nach Lolly. Sie ist jung und weiß eigentlich was sie will. Durch Lolly lernt sie auch wieder ihren Traum zu leben! Die Handlung benötigt keine Spannung, denn die Geschichte fesselt mit ihren leisen Tönen und ihrer Poesie. Fazit: Für mich ist diese Geschichte mehr als nur ein Buch, es ist ein Geschenk voller Weisheiten und auf jeden Fall ein Lesehighlight 2016!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Herzerwärmende Geschichte
von Tanja am 21.06.2016

Das Buch ist eines der besten, das ich dieses Jahr gelesen habe. Es ist nicht nur inhaltlich grandios, nein, auch vom Aufbau her. Das Buch ist in verschiedene Über- und Unterkapitel eingeteilt. In den Überkapitel geht es immer um ein bestimmtes Zeichen, die Unterkapitel sind nach Person und Datum gerichtet. Das... Das Buch ist eines der besten, das ich dieses Jahr gelesen habe. Es ist nicht nur inhaltlich grandios, nein, auch vom Aufbau her. Das Buch ist in verschiedene Über- und Unterkapitel eingeteilt. In den Überkapitel geht es immer um ein bestimmtes Zeichen, die Unterkapitel sind nach Person und Datum gerichtet. Das macht die Geschichte, mit gleich 3 Hauptcharakteren, Gegenwart und Vergangenheit äußerst übersichtlich. Das ist total super um mit der Geschichte mitzukommen. Auch die Geschichte ist total klasse. Die Geschichte spielt in der Gegenwart, in die verschiedene Rückblicke in die Vergangenheit zu sehen sind. So kann man die Charaktere noch besser verstehen und es passt perfekt in die Geschichte hinein. Die Autorin hat einen sehr guten, lebendigen Schreibstil, so dass man richtig in der Geschichte drin ist und gut mitfühlen kann. Es sind einige Geschichten dabei die sehr rührend sind und sogar zum nachdenken anregen. Es sind zwar auch ein paar äußerst kitschige Szenen dabei, die aber irgendwie zum Buch passen und es dadurch nicht schlechter dastehen lässt. Alles in allem ein mehr als gelungenes Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Drei Generationen, eine Tradition - zur Nachahmung empfohlen!
von Esther K. aus Berlin am 20.06.2016

Lolly, Arden und Lauren – drei Generationen, die teils unterschiedlicher nicht sein können. Lolly lebt am Lost Land Lake, genießt ihr Leben in vollen Zügen, ist für wirklich jeden Spaß zu haben ist und wird von allen in dem kleinen Städtchen Scoops geliebt. Ihre Tochter Arden dagegen ist... Lolly, Arden und Lauren – drei Generationen, die teils unterschiedlicher nicht sein können. Lolly lebt am Lost Land Lake, genießt ihr Leben in vollen Zügen, ist für wirklich jeden Spaß zu haben ist und wird von allen in dem kleinen Städtchen Scoops geliebt. Ihre Tochter Arden dagegen ist gefangen in einem Job, der sie nicht ausfüllt und einem Leben, das vor allem durch finanzielle Probleme geprägt wird. Lauren ist sich dessen mehr als bewusst und versucht ihre Mutter zu unterstützen. Ihre eigenen Wünsche stellt sie dafür hinten an bis ein merkwürdiger Anruf dafür sorgt, dass Mutter und Tochter beschließen Lolly ganz spontan zu besuchen. Diese wunderschöne Familiengeschichte rund um drei verschiedene Generationen berührt von der ersten Seite an. Der Prolog bildet den Auftakt für eine harmonische Abfolge von Episoden aus Vergangenheit und Zukunft. Oft empfinde ich derartige Sprünge in der Geschichte als störend und aufgezwungen, aber in diesem Fall waren sie stilistisch perfekt aufeinander abgestimmt. Die Rahmenhandlung wird bestimmt durch eine Familientradition, die alle Frauen auf besondere Weise geprägt hat. Jede von ihnen hat ein Bettelarmband mit unzähligen Anhängern, die alle eine individuelle Bedeutung haben. Diese Bedeutung gründet sich in Geschichten, die erlebt wurden und hier nun erzählt werden. Während Lolly diese Tradition mit Inbrunst fortführt, kann Arden ihr nichts abgewinnen. Zu viele traurige Erinnerungen hängen daran und die Begeisterung ihrer Tochter Lauren für die verrückte Seite ihrer Oma, ist ihr auch ein Rätsel. Dieses Buch schafft ein Bewusstsein für das Wesentliche im Leben. Alle Geschichten haben eine Moral, die sanft durchscheint, jedoch nie belehrend wirkt. Im Mittelpunkt steht die Botschaft, dass Träume gelebt werden sollten. Die Autorin versteht es, dass alles feinfühlig und beinahe liebevoll zu vermitteln. Ein neuer Anhänger wird immer mit einem passenden Wunsch in Form eines Zitates eingeleitet, was sehr anschaulich gelungen ist. In diesem Zusammenhang muss ich das Cover loben. Sicher ist das schreiende orange eher ungewöhnlich für einen schönen, nachdenklichen Roman, aber die Einbindung der symbolischen Anhänger in das Layout ist hervorragend gelungen. Fazit Zauberhafter Roman, der absolut empfehlenswert ist und eine Antwort auf den stressigen Alltag bietet. Wie ein Aufruf an alle, die noch nicht wagen ihre Träume zu verfolgen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine sehr berührende und wunderschöne Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Melle am 19.06.2016

Inhalt: Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben. Lolly lebt allein am Lost Land Lake, weit weg von ihrer Tochter und ihrer Enkelin, die sie lange nicht gesehen hat. Ihr bleibt nicht... Inhalt: Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben. Lolly lebt allein am Lost Land Lake, weit weg von ihrer Tochter und ihrer Enkelin, die sie lange nicht gesehen hat. Ihr bleibt nicht mehr viel Zeit für mehr Nähe. Sie schickt Arden und Lauren jeweils einen Anhänger und bittet um einen Besuch. Alarmiert brechen die beiden auf und nehmen ihre eigenen Krisen mit in das Kindheitsparadies am See. Es wird ein Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert. Über das Armband, das sie verbindet, entdecken die Frauen, was wirklich wichtig ist im Leben. Die Glücksbringer der Lindseys stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust.Ein Roman, der die Leserin unter Tränen lächeln lässt. Meine Meinung: "Für immer in deinem Herzen" von Viola Shipman ist ein unglaublich berührendes und mitreißendes Buch. Die drei Protogonistinnen Lolly, Arden und Lauren, die aus drei Generationen stammen, werden sehr gut dargestellt und beschrieben. Sie sind alle so unterschiedlich: Lolly, die liebenswerte Großmutter, die alle in den Bann der Geschichten ihrer Bettelarmband-Anhänger reißt. Arden, sie ist ein absoluter Workaholic, nimmt sich wenig Zeit für sich und ihre Bedürfnisse und bemüht sich, ihrer Tochter ein gutes Leben zu ermöglichen. Und dann ist da noch Lauren, Lollys Enkelin und ein Musterbeispiel an Tochter, die ihre eigenen Wünsche zurücksteckt, um anderen das Leben leichter zu machen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Zu Beginn des Buches werden die drei Protagonistinnen jeweils einzeln vorgestellt, bis das Leben sie zusammenführt und die Handlungsstränge sich ineinander verweben. Daraufhin wechselt dann die Geschichte zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit, die durch Lollys Erinnerungen und ihre Bettelarmband-Anhänger belebt wird. Es ist wunderschön nach und nach immer mehr zu erfahren, die Personen besse kennenzulernen und herauszufinden, wofür die einzelnen Anhänger stehen. Das Buch ist zum Teil fröhlich und berührend, aber an gewissen Stellen auch traurig. Auf alle Fälle ist es wunderschön! Meine Meinung: Ich habe die Geschichte sehr genossen und fand es wundervoll in die Welt der Bettelarmbänder und ihrer Geschichten abzutauchen. Es ist so gefühlvoll. Ich kann es auf jeden Fall absolut weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein herzerwärmender, tiefgründiger und mitreißend geschriebener Familienroman
von Krimine am 19.06.2016

Alt zu werden ist nicht einfach. Eine Erfahrung, die Lolly machen muss, als sie aufgrund einer sich langsam entwickelnden Demenz immer mehr Probleme im Alltag bekommt. Mit Hilfe von unendlich vielen Zetteln versucht sie, die Begleiterscheinungen ihrer Krankheit in den Griff zu bekommen, scheitert aber immer häufiger. Zur gleichen... Alt zu werden ist nicht einfach. Eine Erfahrung, die Lolly machen muss, als sie aufgrund einer sich langsam entwickelnden Demenz immer mehr Probleme im Alltag bekommt. Mit Hilfe von unendlich vielen Zetteln versucht sie, die Begleiterscheinungen ihrer Krankheit in den Griff zu bekommen, scheitert aber immer häufiger. Zur gleichen Zeit fühlt sich ihre Tochter Arden von den täglich auf sie zukommenden Aufgaben völlig ausgelaugt. Ihr Job in einer Chicagoer Redaktion fordert einen enormen Tribut und nimmt der Mutter einer studierenden Tochter die Möglichkeit, sich ausreichend um sie oder vielleicht sogar ein Hobby zu kümmern. Drei Frauen, die viel im Leben erreicht haben und trotzdem nicht wirklich glücklich sind. Da kommen die Briefe mit zwei wunderschönen Armbandanhängern von Lolly gerade recht, um Arden und Lauren aus ihrem Alltagstrott zu reißen und mit einem Besuch bei Lolly ihre Beziehungen zueinander neu zu überdenken. „Für immer in deinem Herzen“ ist das Debüt der US-Journalistin Viola Shipman, die durch ihre Großmutter dazu inspiriert wurde, den ergreifenden Familienroman aufs Papier zu bringen. Mit einer wunderschönen Sprache, unendlich vielen Lebensweisheiten und einer großen Palette an Gefühlen geht sie dabei vor und versteht es, ihre Leser zu berühren und mitzureißen. Jeder einzelne Anhänger eines prall gefüllten Bettelarmbandes besitzt in diesem Roman eine ganz besondere Bedeutung und lässt die am entfernten Lost Land Lake lebende Lolly von den erzählten Begegnungen ihrer Mutter, von eigenen Kindheitserinnerungen, von gemeinsamen Erlebnissen mit ihrer Tochter Arden und von Begebenheiten mit zufällig getroffenen Menschen berichten. Eine Fülle von Geschichten, die verbunden mit gemeinsamen Unternehmungen und vielen Gesprächen dazu führen, dass die drei Frauen ihre Beziehung zueinander und ihre zukünftigen Wünsche und Träume neu überdenken. Ein wundervoller Roman, der tief in die Herzen seiner Leser dringt und Mut für Veränderungen aufkommen lässt. Fazit: Ein herzerwärmender Roman und ein ganz besonderes Highlight, das mehr als nur ein ergreifendes Leseerlebnis ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschön!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 19.06.2016

Buchinfo: Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zuFür immer in deinem Herzen Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von... Buchinfo: Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zuFür immer in deinem Herzen Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert. Jedes Armband erzählt eine Geschichte. Großmutter Lolly lebt immer noch am Lost Land Lake, wo ihre Mutter ihr vor langer Zeit das Armband gab, das ihr Talisman wurde und Symbol für ihre Verbindung zur Familie. Aber ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren haben sie seit Jahren nicht mehr besucht, und Lolly läuft die Zeit davon. Arden konnte es kaum erwarten, ihre Kleinstadt hinter sich zu lassen und nach Chicago zu ziehen, aber jetzt, im mittleren Alter, besteht ihr Leben nur noch aus Arbeit in der Redaktion, und sie schleppt sich einfach nur noch von Tag zu Tag. Alles, was ihr mal Spaß machte, ist ihr entglitten. Als sie einen Brief mit einem Armbandanhänger von Lolly und einen unerwarteten Anruf aus dem Heimatort erhält, ist sie alarmiert. Ein Notfall? Arden muss sich überlegen, ob sie es erträgt, nach Hause zu kommen. Lauren, eine begabte junge Malerin, hat ihre Leidenschaft aufgegeben, um Betriebswirtschaft zu studieren. Aber sie verkümmert allmählich immer mehr und weiß nicht, wie sie ihrer Mutter die Wahrheit sagen soll. Durch das Armband mit Charms entdecken die drei Frauen die Bedeutung von Familie, Liebe, Treue, Freundschaft, Spaß und der Lust zu leben, während der Zauber der Glücksbringer ihre Leben verändert. Seiten: 384 Seiten Cover: Die Farben des Covers sind nicht so meins. Die Kombination orange und pink finde ich furchtbar. Aber ein Eyecatcher ist es sicherlich. Den Baum wiederum finde ich sehr schön, vor allem die Schnörkel und die kleinen Details fallen einem schnell ins Auge. :) All die Details haben eine Bedeutung im Buch, das gefällt mir sehr gut. Meinung zum Inhalt: Dieses Buch ist mein Monatshighlight im Juni!! Und ich denke, dass ein neues Lieblingsbuch geworden ist. Ich fand das Buch so schön und gleichzeitig so traurig manchmal, aber irgendwie schön traurig, dass ich am Ende sogar weinen musste. Das passiert mir wirklich selten. Zuerst einmal hat mir die Idee mit dem Bettelarmband und den Geschichten, die sich hinter den Anhänger verbergen, sehr gut gefallen. So gut, dass ich nun auch eins haben will. Aber nur, wenn die Anhänger auch eine Bedeutung haben. Dann sind die 3 Lindsey Frauen alle recht verschieden und trotzdem schafft es jede mit der Zeit einem ans Herz zu wachsen. Man kann auch nachvollziehen warum zB Arden so geworden ist, wie sie jetzt eben ist. Das finde ich toll! Die Erinnerungen von Lolly sind sehr rührend. Das Buch zeigt deutlich wie wichtig es ist, dass man sich erinnert und dass man so nie allein ist. Es wird klar wie wichtig die Familie für einen sein kann, wenn man zusammenhält und sich gegenseitig unterstützt. Lolly zeigt uns wie man sein Glück in die eigene Hand nehmen kann. Dass man sich dafür entscheidet glücklich oder unglücklich zu sein und dass man aus falschen Entscheidungen lernen kann und auch etwas Gutes daraus hervorgehen kann. Es passiert nicht mal besonders viel in diesem Buch, aber das Buch lebt vor allem von den Geschichten der Großmutter und die Sachen, die dann noch passieren, sind einfach großartig. Das Buch sagt: lebe dein Leben, lebe deine Träume und lass nicht andere bestimmen was aus dir werden soll! Das ist es, worauf es im Leben ankommt. Die Autorin schreibt dabei nicht nur wortgewand, sondern auch amüsant und liebevoll. Das Buch ist eindeutig was Besonderes. Danke dafür! :) Fazit: Wunderschöne Geschichte über ein Leben in der Familie. Sie zeigt wie wichtig Erinnerungen sein können und was wirklich wichtig im Leben ist!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderbar!
von einer Kundin/einem Kunden aus Altenholz am 19.06.2016

Eines der wärmsten, charismatischsten, unterhaltsamsten und traurigsten Bücher, welches ich in diesem Jahr gelesen habe. Definitiv ein Highlight, welches gelesen werden muss! Ich habe schon lange kein Buch mehr derart schnell durchgelesen - an einem Tag - ich kam einfach nicht davon los. Der Schreibstil ist richtig, richtig toll und der... Eines der wärmsten, charismatischsten, unterhaltsamsten und traurigsten Bücher, welches ich in diesem Jahr gelesen habe. Definitiv ein Highlight, welches gelesen werden muss! Ich habe schon lange kein Buch mehr derart schnell durchgelesen - an einem Tag - ich kam einfach nicht davon los. Der Schreibstil ist richtig, richtig toll und der Plot derart außergewöhnlich, dass man es einfach nicht aus der Hand legen kann. Die Protagonistin Lolly ist einer der warmherzigsten Charaktere, von denen ich je gelesen habe. Sie ist witzig, charmant, stark und unheimlich positiv. Dies vermittelt das Buch auch auf ganz wunderbare Weise. Hast du Menschen, die dich lieben, ist alles andere nur halb so schwer. So kannst du jeden Schicksalsschlag überwinden. Und das Schicksal hat es nicht immer gut mit Lolly gemeint. Ihre geliebte Mutter starb recht früh, ihr Ehemann ebenfalls. Sowohl Lollys Tochter, als auch ihre Enkelin führen ihr eigenes Leben, weit weg und Lolly muss sich im hohen Alter mit einer ernst zu nehmenden Krankheit allein durchschlagen. Lässt sie das verzweifeln? Ganz im Gegenteil! Als es durch Zufall zu einer Familienzusammenführung kommt, gelingt es ihr, sowohl Tochter, als auch Enkelin durch weiche Hand zu zeigen, worauf es im Leben wirklich ankommt. Nämlich darauf, seine Träume zu leben. Eine tragende Rolle in diesem Buch spielen Bettelarmbänder. Erst eine durch Lolly allein gelebte Tradition der Familie, stehen sie als Sinnbild - als Metapher - für das Leben. Jeder Anhänger hat eine spezielle Geschichte, die jeweils in einzelnen Kapitel erzählt werden. So erfährt der Leser alles über die Vergangenheit und die Gegenwart. Gemeinsam gelingt es Lolly, Arden und Lauren wieder zueinander und zu sich selbst zu finden. Eine Ode an die Liebe, das Glück, die Freiheit und die Träume. Unfassbar warmherzig, tiefgründig und wortgewaltig. Ein Buch, welches den kleinen Funken des besonderen in sich trägt. Ich habe gelacht und geweint und mich bei alldem unsagbar gut unterhalten gefühlt. Und, ich habe mich einmal mehr daran erinnert, was im Leben wirklich wichtig ist. Denn, wie viel machen wir, weil wir es müssen und lassen dafür die Dinge, die wir eigentlich möchten und brauchen, die uns glücklich machen, außer Acht? Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Für immer in deinem Herzen

Für immer in deinem Herzen

von Viola Shipman

(70)
Buch
14,99
+
=
Glück ist, wenn man trotzdem liebt

Glück ist, wenn man trotzdem liebt

von Petra Hülsmann

(60)
Buch
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen