Thalia.de

Für immer vielleicht

Roman. Ausgezeichnet mit dem Corine - Internationaler Buchpreis, Kategorie Weltbild Leserpreis 2005

(92)

Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach Amerika ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihre Tochter allein groß, Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er wieder solo - doch inzwischen ist auch Rosie verheiratet ...

In all den Jahren bleiben Alex und Rosie in Kontakt. Nicht nur mit Briefen, auch mit E-Mails, Chatnachrichten, SMS und allem anderen, was man sich heutzutage so schreiben kann. Doch es ist wie verhext: Rosie und Alex sind einfach wie die Königskinder ...

Portrait
Cecelia Ahern ist eine der erfolgreichsten Autorinnen der Welt. Sie wurde 1981 in Irland geboren und studierte Journalistik und Medienkommunikation in Dublin. Mit 21 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman, der sie sofort international berühmt machte: ›P.S. Ich liebe Dich‹, verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere weltweit veröffentlichte Bücher in Millionenauflage. Die Autorin wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, schreibt auch Theaterstücke und Drehbücher und konzipierte die TV-Serie ›Samantha Who?‹ mit Christina Applegate sowie einen Zweiteiler für das ZDF. Auch ihr Roman ›Für immer vielleicht‹ wurde fürs Kino verfilmt. Cecelia Ahern lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Norden von Dublin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 445
Erscheinungsdatum 01.04.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-16134-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/34 mm
Gewicht 387
Originaltitel Where Rainbows End. Rosie Dunne. Love Rosie
Auflage 12
Verkaufsrang 8.947
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33791177
    Mein Weg zu dir
    von Nicholas Sparks
    (3)
    Buch
    9,99
  • 15143885
    Vermiss mein nicht
    von Cecelia Ahern
    (17)
    Buch
    8,95
  • 17564376
    Für immer vielleicht
    von Cecelia Ahern
    (4)
    Buch
    10,00
  • 26235508
    Die Heiratsschwindlerin
    von Sophie Kinsella
    (26)
    Buch
    8,99
  • 37477968
    Weit weg und ganz nah
    von Jojo Moyes
    (62)
    Buch
    14,99
  • 35193907
    Löffelchenliebe
    von Julia Kaufhold
    (5)
    Buch
    3,99
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 16365297
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (10)
    Buch
    9,00
  • 42462575
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (64)
    Buch
    9,99
  • 39261287
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    (46)
    Buch
    12,00
  • 28846135
    Accabadora
    von Michela Murgia
    (3)
    Buch
    8,90
  • 6097917
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (192)
    Buch
    8,99
  • 39953189
    Love, Rosie - Für immer vielleicht
    von Cecelia Ahern
    (8)
    Buch
    8,99
  • 37333095
    Sternenküsse
    von Giovanna Fletcher
    (1)
    Buch
    8,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 6598245
    Ein Tag wie ein Leben
    von Nicholas Sparks
    (12)
    Buch
    9,99
  • 35058592
    Wir in drei Worten
    von Mhairi McFarlane
    (30)
    Buch
    10,99
  • 40926946
    Herz über Kopf
    von Jo Platt
    (5)
    Buch
    9,99
  • 14256309
    Zwischen Himmel und Liebe
    von Cecelia Ahern
    (28)
    Buch
    8,95
  • 37619362
    Atlas eines ängstlichen Mannes
    von Christoph Ransmayr
    (1)
    Buch
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Für immer vielleicht.....“

Sylvia Siebke, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Alex und Rosie, eine Sandkastenliebe.
Beide erleben unbeschwert und in tiefer Freundschaft ihre Jugend.
Kurz vor dem Abitur muss Alex mit seinen Eltern nach Amerika.
Rosie will sofort nach dem Abschluss nachkommen und in der Staaten
Hotelmanagment studieren.
Doch bevor ihre Pläne Wirklichkeit werden, wird Rosie schwanger.
Im
Alex und Rosie, eine Sandkastenliebe.
Beide erleben unbeschwert und in tiefer Freundschaft ihre Jugend.
Kurz vor dem Abitur muss Alex mit seinen Eltern nach Amerika.
Rosie will sofort nach dem Abschluss nachkommen und in der Staaten
Hotelmanagment studieren.
Doch bevor ihre Pläne Wirklichkeit werden, wird Rosie schwanger.
Im Laufe der nächsten 50 Jahre halten beide den Kontakt. Sie telefonieren, schreiben sich E-Mails, Briefe oder besuchen ihre Familien. Jeder nimmt am Leben des anderen Teil.
Ich habe mitgefiebert, gehofft, gelacht und gebangt, wie es mit den beiden weitergeht.....

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine Geschichte die vom Schicksal bestimmt zu sein scheint. Romantisch und melancholisch. Mitfühlend und berührend. Eine Geschichte die vom Schicksal bestimmt zu sein scheint. Romantisch und melancholisch. Mitfühlend und berührend.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ich mag dieses Buch noch lieber als "P.S. Ich liebe dich". Geschrieben im Stil von Briefen, SMS und Postkarten ergibt sich eine ganz eigene Dynamik. Wunderschön und bewegend. Ich mag dieses Buch noch lieber als "P.S. Ich liebe dich". Geschrieben im Stil von Briefen, SMS und Postkarten ergibt sich eine ganz eigene Dynamik. Wunderschön und bewegend.

Saskia M., Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Habe Buch sowie den Film verschlungen. Wunderschöne Liebesgeschichte mitten aus dem Leben Habe Buch sowie den Film verschlungen. Wunderschöne Liebesgeschichte mitten aus dem Leben

Adrijana Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die ergreifende Geschichte zweier Freunde, deren Lebenswege sich immer wieder kreuzen. Dieses Buch liest man mit einem lachenden und einem weinenden Auge! Wirklich empfehlenswert! Die ergreifende Geschichte zweier Freunde, deren Lebenswege sich immer wieder kreuzen. Dieses Buch liest man mit einem lachenden und einem weinenden Auge! Wirklich empfehlenswert!

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Eine der bezaubernsten Liebesgeschichten überhaupt! Real, spritzig und mit dem unverkennbaren Ahern-Charme! Eine der bezaubernsten Liebesgeschichten überhaupt! Real, spritzig und mit dem unverkennbaren Ahern-Charme!

„Und sie kriegen sich - doch wieder nicht...“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach Amerika ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihre Tochter allein groß, Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach Amerika ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihre Tochter allein groß, Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er wieder solo - doch inzwischen ist auch Rosie verheiratet ...
In all den Jahren bleiben Alex und Rosie in Kontakt. Nicht nur mit Briefen, auch mit E-Mails, Chatnachrichten, SMS und allem anderen, was man sich heutzutage so schreiben kann. Doch es ist wie verhext: Rosie und Alex sind einfach wie die Königskinder ...

Eine wunderschöne Geschichte von der irischen Bestseller-Autorin Cecelia Ahern. Alex und Rosie sind im Grunde ihres Herzens miteinander verbunden, doch irgendetwas steht ihrer Liebe immer im Weg. Doch durch all die Jahre verfolgt der Leser anhand von Briefen, Mails, SMS, etc. mit, wie die beiden in Kontakt bleiben. Eine abwechslungsreiche, besondere (Liebes-)Geschichte, die den Leser bis zum Schluss vor die Frage stellt: Ja, bekommen die beiden sich schlussendlich?

Da bleibt nur: Lesen und mitfiebern!

„Jeder weiß sie sind für einander bestimmt, nur das Schicksal nicht“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ein großartiger Roman der nur aus Emails, SMS und Chat-Nachrichten besteht. Über 50 Jahre begleitet man Alex und Rosie. Jeder weiß diese beiden Menschen sind füreinander bestimmt, nur das Schicksal nicht. Man fiebert mit den beiden wenn es wieder eine Gelegenheit zum greifen nah ist, dass sie doch noch eine Chance haben. Man hält die Ein großartiger Roman der nur aus Emails, SMS und Chat-Nachrichten besteht. Über 50 Jahre begleitet man Alex und Rosie. Jeder weiß diese beiden Menschen sind füreinander bestimmt, nur das Schicksal nicht. Man fiebert mit den beiden wenn es wieder eine Gelegenheit zum greifen nah ist, dass sie doch noch eine Chance haben. Man hält die Luft an... und.. nein doch wieder nicht. Aber man gibt die Hoffnung nicht auf das es vieleicht doch ein Happy End gibt. Ich habe diesen Roman mit sehr viel Begeisterung gelesen und kann ihm nur jeden empfehlen.
Für alle Fans von Kristin Hannah und Luanne Rice

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Geschichte über eine langjährige Freundschaft und die Suche nach der wahren Liebe. Trotz besonderem Schreibstil sehr schön zu lesen. Eine Geschichte über eine langjährige Freundschaft und die Suche nach der wahren Liebe. Trotz besonderem Schreibstil sehr schön zu lesen.

Tamara Lee Zangerle, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Kreativer Roman, der die Geschichte durch verschiedene Textsorten transportiert und so zeigt, dass sich wahre Liebe nie aus den Augen verliert. Romantisch, leichte Sommerlektüre. Kreativer Roman, der die Geschichte durch verschiedene Textsorten transportiert und so zeigt, dass sich wahre Liebe nie aus den Augen verliert. Romantisch, leichte Sommerlektüre.

Melissa Maldonado-Eichelberger, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Rosie & Alex, beste Freunde v. Kindheit an. Die Freundschaft muss einen Härtetest bestehen als Alex nach Boston zieht. Story ist in Briefen, emails & SMS geschrieben. Find ich toll Rosie & Alex, beste Freunde v. Kindheit an. Die Freundschaft muss einen Härtetest bestehen als Alex nach Boston zieht. Story ist in Briefen, emails & SMS geschrieben. Find ich toll

D. Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Eine wunderbare, charmante und gefühlvolle Liebesgeschichte, bei der man mitfiebert, ob Alex und Rosie es endlich schaffen doch noch zueinander zu finden. Eine wunderbare, charmante und gefühlvolle Liebesgeschichte, bei der man mitfiebert, ob Alex und Rosie es endlich schaffen doch noch zueinander zu finden.

Victoria Richter, Thalia-Buchhandlung Gotha

Die Geschichte an sich kennt man natürlich schon zu genüge - jahrelang beste Freunde bis sie sich ihre Liebe eingestehen. Die Idee wurde jedoch gut umgesetzt, schön für den Urlaub. Die Geschichte an sich kennt man natürlich schon zu genüge - jahrelang beste Freunde bis sie sich ihre Liebe eingestehen. Die Idee wurde jedoch gut umgesetzt, schön für den Urlaub.

Kristin Kintzel, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Rosie und Alex scheinen für einander bestimmt zu sein, doch das Schicksal hat andere Pläne. Eine humorvoll erzählte Liebesgeschichte für alle, die an die wahre Liebe glauben. Rosie und Alex scheinen für einander bestimmt zu sein, doch das Schicksal hat andere Pläne. Eine humorvoll erzählte Liebesgeschichte für alle, die an die wahre Liebe glauben.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13577154
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    (36)
    Buch
    17,90
  • 20948501
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    (66)
    Buch
    9,99
  • 35374528
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (66)
    Buch
    14,99
  • 32165962
    Du und ich und all die Jahre
    von Amy Silver
    (16)
    Buch
    9,99
  • 35058592
    Wir in drei Worten
    von Mhairi McFarlane
    (30)
    Buch
    10,99
  • 45134650
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    (2)
    Buch
    9,99
  • 15157527
    Das Leuchten der Stille
    von Nicholas Sparks
    (19)
    Buch
    9,99
  • 6097917
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (192)
    Buch
    8,99
  • 15516364
    Das Lächeln der Sterne
    von Nicholas Sparks
    (2)
    Buch
    7,95
  • 33791177
    Mein Weg zu dir
    von Nicholas Sparks
    (3)
    Buch
    9,99
  • 26235511
    Alle sieben Wellen
    von Daniel Glattauer
    (58)
    Buch
    8,99
  • 6598245
    Ein Tag wie ein Leben
    von Nicholas Sparks
    (12)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
63
20
7
2
0

Für immer vielleicht: fabelhafte Lovestory!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2008

Die Liebesgeschichte um Alex und Rosie hat mich sehr berührt; so ähnlich erging es mir mit Darja Behnsch' Diagnose: Schizophasie ebenfalls; dort mit David und Isabelle. Immerwährend muss man mitfiebern, ob sie sich nun endlich bekommen und immer, wenn man denkt, jetzt ist es soweit, kommt irgendwas dazwischen. Ich... Die Liebesgeschichte um Alex und Rosie hat mich sehr berührt; so ähnlich erging es mir mit Darja Behnsch' Diagnose: Schizophasie ebenfalls; dort mit David und Isabelle. Immerwährend muss man mitfiebern, ob sie sich nun endlich bekommen und immer, wenn man denkt, jetzt ist es soweit, kommt irgendwas dazwischen. Ich finde die Darstellung solcher Liebesbeziehungen wesentlich besser, als dass sich Mann und Frau sofort nach der ersten Begegnung finden. Es sollte ruhig romantische Spannung die Liebesbeziehung vorantreiben, wobei es mir, wenn ich ehrlich sein soll bei Alex und Rosie fast ein bisschen zu lange gedauert hat. Ständig habe ich mich gefragt "Kriegen sie sich jetzt endlich oder nicht!". Irgendwie hab' ich mich das wirklich das ganze Buch über gefragt... ;-) Aber wie dem auch sei, "Für immer vielleicht" hat eindeutig fünf Sterne mit Sternchen* verdient. Pete, Berlin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Lieber Alex, liebe Rosie...
von Tautröpfchen am 09.11.2013

Mein erstes Buch von Cecelia Ahern. Ein Roman voller Wirren und Wendungen und Romantik und Freundschaft, Streit und Versöhnungen, Missverständnisse, Liebe und Trauer, Familie und Freunden. Dieses Buch, bei dem man schon nach den ersten Seiten weiß, wie es unbedingt ausgehen sollte bzw muss, hält einen bis zur letzten Seite in... Mein erstes Buch von Cecelia Ahern. Ein Roman voller Wirren und Wendungen und Romantik und Freundschaft, Streit und Versöhnungen, Missverständnisse, Liebe und Trauer, Familie und Freunden. Dieses Buch, bei dem man schon nach den ersten Seiten weiß, wie es unbedingt ausgehen sollte bzw muss, hält einen bis zur letzten Seite in seinem Bann und lässt einen mitfiebern, bis sich die große Frage endlich auflöst: Werden Rosie und Alex jemals zusammenfinden? Das, wie gesagt, erste Buch von Cecelia Ahern, das ich gelesen habe. Und es hat mir Lust auf mehr gemacht. Also werde ich weiterlesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super Story
von einer Kundin/einem Kunden aus Limburg am 04.06.2011

...ein wirklich tolles Buch! Kann es nur weiterempfehlen! Fesselnde Geschichte, die lange im Kopf bleibt! Am Ende musste ich sogar weinen...sehr rührend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Für immer vielleicht
von S. Krausen aus Bergisch Gladbach am 13.10.2010

Rosie und Alex sind seit frühester Kindheit beste Freunde und mehr. Sie sind fest davon überzeugt, füreinander bestimmt zu sein. Doch dann kommt das Leben dazwischen! Alex zieht mit seinen Eltern in die Staaten und kurz bevor Rosie nachkommen kann, wird sie schwanger. Und doch bleiben die beiden in Kontakt... Rosie und Alex sind seit frühester Kindheit beste Freunde und mehr. Sie sind fest davon überzeugt, füreinander bestimmt zu sein. Doch dann kommt das Leben dazwischen! Alex zieht mit seinen Eltern in die Staaten und kurz bevor Rosie nachkommen kann, wird sie schwanger. Und doch bleiben die beiden in Kontakt über die nächsten Fünfzig Jahre. Ihre Geschichte wird in Briefen, E-Mails, Zetteln und SMS erzählt, was anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist, aber nach kurzer Zeit enorm fesselt! Wunderschöne, romantische Geschichte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Für immer vielleicht
von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2009

Das Buch "Für immer vielleicht" von Cecilia Ahern ist ein sehr schönes Buch, beidem man lachen und weinen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Toller Roman über Freundschaft, Liebe, Leben... „
von Penelope1 aus Rheinland Pfalz am 27.05.2009

Eine Lovestory, die aufgelockert in Form von E-mails, Chatnachrichten, SMS, und „richtigen“ Briefen erzählt wird. Rosie und Alex sind seit ihrer Kindheit beste Freunde und es gibt Menschen, die sagen, zwischen Mann und Frau kann es auf Dauer keine platonische Freundschaft geben... Die beiden sind unzertrennlich, bis Alex... Eine Lovestory, die aufgelockert in Form von E-mails, Chatnachrichten, SMS, und „richtigen“ Briefen erzählt wird. Rosie und Alex sind seit ihrer Kindheit beste Freunde und es gibt Menschen, die sagen, zwischen Mann und Frau kann es auf Dauer keine platonische Freundschaft geben... Die beiden sind unzertrennlich, bis Alex von Irland nach Amerika zieht. Rosie will nachkommen, um ebenfalls dort zu studieren und wieder mit Alex zusammenzusein. Doch erstens kommt es anders und zweitens... Im letzten Moment geschieht etwas, das Rosies Leben eine ganz andere Wendung gibt und sie davon abhält, Alex nach Amerika folgen. Beide leben ihr Leben, bleiben jedoch immer in Kontakt und freundschaftlich eng verbunden... Nur freundschaftlich ?? Durch die Briefe und Nachrichten, die Rosie ihrem Seelenverwandten Alex, sowie ihrer Freundin und Familie schreibt, nehmen wir intensiv am Leben Rosies teil, an ihren Gefühlen, ihren Wünschen und Träumen. Durch die Antworten ihrer „Gesprächspartner“ lernen wir auch ihre Eltern, Geschwister, Freunde und Bekannte kennen und teilen Freud und Leid mit ihnen. Mir gefällt der Schreibstil in Form von Briefen sehr gut, mal etwas Anderes... Locker und leicht zu lesen, nachdem ich mich an die Gestaltung der Nachrichten gewöhnt hatte. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, wollte erfahren, wie und ob sich die Beziehung von Alex und Rosie weiterentwickelt. Tolle Geschichte, mitreissend geschrieben – das hat die Autorin Cecelia Ahern wirklich gut gemacht!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
soooooo schön!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 18.02.2009

Dies ist mein zweites Buch von Cecelia Ahern, hatte wieder eine romantische Liebesgeschichte erwartet, doch "Für immer vielleicht "hat alle meine Erwartungen übertroffen. Schon der Schreibstil ist total anders, da das Buch bzw. die Geschichte nur auf Briefe, E-mails, Chatprotokolle, Sms etc. aufgebaut ist! Ist man dann in die... Dies ist mein zweites Buch von Cecelia Ahern, hatte wieder eine romantische Liebesgeschichte erwartet, doch "Für immer vielleicht "hat alle meine Erwartungen übertroffen. Schon der Schreibstil ist total anders, da das Buch bzw. die Geschichte nur auf Briefe, E-mails, Chatprotokolle, Sms etc. aufgebaut ist! Ist man dann in die Welt von Rosie und Alex eingetaucht, ist es wirklich spannend ihr Leben zu verfolgen, dass obwohl sie sich schon seit Kindertagen lieben, ihr Leben doch total unterschiedlich und weit von einander getrennt verläuft. Doch die beiden haben, trotz eigener Kinder und Ehe immer sehr guten Kontakt, nur das Schicksal tut sich sehr schwer, dass beide ihre Gefühle offen legen, oder gar zusammenfinden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Empfehlenswert
von Marion Geigenberger am 21.09.2007

Dieses Buch fesselt einen und lässt nicht mehr los bis man es fertig gelesen hat. Eine wunderschöne Geschichte über zwei Menschen die ein Unsichtbares Band verbindet. Einfach Empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach nur Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Kallmerode am 18.05.2007

Allein das Buch Ps.: Ich liebe dich hat mich schon total begeistert aber für immer vielleicht ist noch besser die Bücher sind unheimlich romantisch aber auch noch nicht zu kitschig. Also ich kann nur jedem empfehlen das er diese bücher unbedingt gelesen haben sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Bei Cecilia Ahern besteht Suchtgefahr
von Kerstin am 04.01.2007

Das ist wohl mit einer der aussergewöhnlichsten Liebesgeschichten, die ich je gelesen habe!! Es nervt am Anfang vielleicht ein bisschen,dass alles in E-Mail, Brief oder SMS Form geschrieben ist, aber letztendlich ist es genau das, was das Buch so originell macht, Viellleicht ist es ein bisschen... Das ist wohl mit einer der aussergewöhnlichsten Liebesgeschichten, die ich je gelesen habe!! Es nervt am Anfang vielleicht ein bisschen,dass alles in E-Mail, Brief oder SMS Form geschrieben ist, aber letztendlich ist es genau das, was das Buch so originell macht, Viellleicht ist es ein bisschen kitschig oder entspricht nicht immer ganz der Realtität völlig egal, einfach abschalten und eintauchen in diese unglaubliche Geschichte!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Direkt aus dem Leben ....
von stef aus Darmstadt am 15.04.2006

Dieses Buch ist ein absolutes Meisterwerk . Es ist nicht überzogen , denn genau so kann es im Leben gehen , und es dauert sehr lange oder es gibt vielleicht sogar nie ein Happy End . Auch der Schreibstil durch E-mails, Briefe , Notizen , Rechnungen ist einfach genial... Dieses Buch ist ein absolutes Meisterwerk . Es ist nicht überzogen , denn genau so kann es im Leben gehen , und es dauert sehr lange oder es gibt vielleicht sogar nie ein Happy End . Auch der Schreibstil durch E-mails, Briefe , Notizen , Rechnungen ist einfach genial ... Ein ganz besonderes Buch mit nichts zu vergleichen ......

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
einfach traumhaft
von einer Kundin/einem Kunden aus duisburg am 18.02.2010

sehr schöne Geschichte & gut umgesetzt. Macht großen Spass zu lesen War innerhalb von 2 Tagen fertig. Der Kauf lohnt sich !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Schöne Sommergeschichte ...
von Bridget aus Wiener Neustadt am 20.06.2007

..speziell, wie wir Frauen diese gern haben! Nicht umsonst hat Ahern den internationalen Buchpreis gewonnen, ich fand die Geschicht einmalig, immer wieder spannend, humorvoll und einfach sweet. Geschrieben wird das Buch durch E-Mail/Briefe, das war Anfangs etwas eigenartig zu lesen, doch ich kam schnell hinein. Garantiert: ein HAPPY END!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
So toll
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 04.10.2016

Diese echt seltsame Stille. Wir haben einander angestarrt, als würden wir uns zum ersten Mal sehen. Es war, als wäre die Welt zum Stillstand gekommen. Eine seltsame magische Stille. Rosie und Alex. Alex und Rosie. Schon immer sind die beiden die besten Freunde gewesen. Sie sind durch dick und dünn... Diese echt seltsame Stille. Wir haben einander angestarrt, als würden wir uns zum ersten Mal sehen. Es war, als wäre die Welt zum Stillstand gekommen. Eine seltsame magische Stille. Rosie und Alex. Alex und Rosie. Schon immer sind die beiden die besten Freunde gewesen. Sie sind durch dick und dünn gegangen. Sie sind fast wie Geschwister und doch verbindet diese beiden ein ganz besonderes Band, denn als die beiden erwachsen werden ist dort mehr. Und doch gestehen sie sich ihre Gefühle nicht. Als Rosie nach ihrem Abschlussball schwanger wird und Alex nach Amerika geht, um dort zu studieren, trennen sich die Wege der beiden und doch halten sie zueinander Kontakt und Rosie ist sich sicher, dass sie irgendwann zueinander finden werden. Doch zwischen einem anstrengenden Job, Kindererziehung und Familienleben fernab von Alex vergeht eine Menge Zeit und als die beiden sich wieder sehen, da scheint alles so wie immer und dann auch wieder nicht. So oft die Wege der beiden sich kreuzen, so oft ist einer von beiden enttäuscht oder weiß nicht mit der Situation umzugehen. Rosie muss sich immer wieder fragen, was will sie vom Leben und was ist Alex für sie? Ich habe gelernt, dass ein Zuhause kein Platz ist, sondern ein Gefühl. "Für immer vielleicht" ist ein wirklich sehr schöner Roman. Er strotzt vor Emotionen, birgt immer wieder unerwartete Wendungen und lässt den Leser den Atem anhalten. Die Schreibweise der Autorin ist witzig, aber verständlich. Vor allem finde ich sehr schön, dass die Geschichte nicht nur aus Sicht von Rosie, sondern auch Alex geschrieben wird, besonders dann, wenn die beiden miteinander korrespondieren, sei es als Einladungskarte zum Kindergeburtstag, über ihre Eltern, als SMS, E-Mail oder Brief. Trotz allem was in ihrem Leben passiert, halten die beiden Kontakt. Sie sind füreinander da, streiten sich, vertragen sich wieder. Es ist ein schönes emotionales Kompaktpaket, das den Leser einfach mit sich mit reißt. Die Idee der Geschichte ist wirklich schön. Behandelt wird die Thematik der Jugendliebe. Soll man eine so gute Freundschaft aufs Spiel setzen, wenn einer der beiden in den anderen verliebt ist? Soll man seine Gefühle offen legen? Was passiert, wenn man sich aus den Augen verliert? Wie ist es, wenn der beste Freund heiratet? Wie ist es, wenn man immer wieder enttäuscht und enttäuscht wird? Die Situationen die geschildert werden, sind wie aus dem realen Leben gegriffen und egal was passiert, so hofft der Leser immer wieder auf ein Happy End zwischen den beiden Protagonisten. Denn eins macht Cecilia Ahern immer wieder klar. Rosie und Alex gehören einfach zusammen, auch wenn sie es vielleicht selbst noch nicht wissen. Zweimal haben wir schon nebeneinander vor dem Altar gestanden, Rosie. Zweimal. Zweimal auf der falschen Seite. Rosie als Protagonistin muss man einfach gern haben. Man lernt sie und Alex bereits als kleine Kinder kennen und kann so ihre enge Beziehung zueinander nachvollziehen. Rosie steht mit beiden Beinen fest im Leben und ist eigentlich ganz normal. Erst durch das Missgeschick zum Abschlussball wird die Welt von Rosie und Alex so richtig auf den Kopf gestellt und Rosies Leben scheint aus den Bahnen zu laufen. Sie hat sich für ihr Leben etwas anderes vorgestellt als Mutter zu werden und doch zieht sie dies mit all seinen Konsequenzen durch, was sie in meinen Augen zu einer wirklich starken Frau macht. Sie versucht alles aus ihrer Situation heraus zu holen und träumt trotz ihres niedrigen Gehalts davon irgendwann eine eigene kleine Pension zu eröffnen. Durch die Verbindung zu Alex wird ihr Leben immer wieder auf den Kopf gestellt, wodurch sie meist sehr emotional reagiert - verständlich. Alex hingegen scheint zwar etwas für Rosie zu empfinden außer Freundschaft, aber er ist in meinen Augen ein ganz schöner Angsthase, der auch gern einmal vergisst, dass es Rosie überhaupt gibt. Immer wieder legt er sich und auch ihr Steine in den Weg und handelt in meinen Augen sehr kopflos. Dass die beiden sich schließlich ein getrenntes Leben aufbauen, liegt nicht zuletzt daran, dass Alex in seiner eigenen Welt verschwindet und zuerst recht egoistisch handelt. Zeitweise konnte ich ihn deswegen wirklich nicht leiden, trotzdem hofft man als Leser aber weiterhin, dass die beiden einen gemeinsamen Weg finden, denn die Freundschaft, die die beiden verbindet ist einfach etwas ganz Wunderbares. Exfreundinnen verschwinden schnell in der Versenkung. Aber beste Freunde sind was für die Ewigkeit. Empfehlen möchte ich das Buch allen, die gern emotionale Romane mit ganz viel Liebe lesen und es auch verkraften können, dass die Autorin einen auf eine richtige Gefühlsachterbahn schickt. Wer so etwas mag, der kommt hier definitiv auf seine Kosten! Idee: 5/5 Schreibstil: 5/5 Emotionen: 5/5 Charaktere: 5/5 Gesamt: 5/5

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine moderne Liebesgeschichte, die mein Herz berührt hat.
von Atelier Maikind aus Pirna am 25.04.2015

Dieses Buch war eine gelungene Abwechslung in meinem Lesefluss und hat mich sowohl zum Lachen, als auch zum Weinen gebracht. Ich habe es geliebt mit den Beiden mitzufiebern. Natürlich habe ich jeden Mann an Rosies Seite, der nicht Alex war, abgrundtief gehasst. ZU RECHT, wenn man das mal so... Dieses Buch war eine gelungene Abwechslung in meinem Lesefluss und hat mich sowohl zum Lachen, als auch zum Weinen gebracht. Ich habe es geliebt mit den Beiden mitzufiebern. Natürlich habe ich jeden Mann an Rosies Seite, der nicht Alex war, abgrundtief gehasst. ZU RECHT, wenn man das mal so sagen darf! Mir bleibt nichts weiter zu sagen, dieses Buch ist klasse und ich kann es jedem, der Liebesgeschichten zum Mitfiebern sucht nur empfehlen. Klare 5 von 5 Sternen für ?Für immer vielleicht?.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch aus dem man viel lernen kann
von Kath Rin am 03.03.2015

Für immer vielleicht ist die Geschichte von Rosie und Alex. Sie sind beste Freunde seit sie fünf sind und gehen gemeinsam durch dick und dünn. Als Alex im Jahr vor dem Abschluss mit seinen Eltern von Dublin nach Boston ziehen muss bricht für die beiden beinahe eine Welt... Für immer vielleicht ist die Geschichte von Rosie und Alex. Sie sind beste Freunde seit sie fünf sind und gehen gemeinsam durch dick und dünn. Als Alex im Jahr vor dem Abschluss mit seinen Eltern von Dublin nach Boston ziehen muss bricht für die beiden beinahe eine Welt zusammen. Trotz der Entfernung bleiben sie beste Freundin und Rosie hofft gemeinsam mit Alex zum Abschlussball gehen zu können. Als mit seinen Flugtickets etwas schief läuft ist sie gezwungen sich eine neue Begleitung zu suchen. Eine folgenschwere Wendung, denn Rosie wird schwanger und sitzen gelassen. Jahre vergehen in denen Rosie und Alex weiter in Kontakt und beste Freunde bleiben. Doch scheinbar will es das Schicksal nie, dass sie zusammen kommen. Eine Liebesgeschichte, die einen mit fiebern und hoffen lässt, dass die beiden Hauptcharaktere endlich zusammen finden mögen. Nicht zuletzt da der Leser genau weiß welche Zeilen sie einander schicken, oder eben auch nicht schicken, weil ihnen dann doch der Mut fehlt. Das Buch ist komplett in der Form von Nachrichten, Briefen, Chatlogs u.ä. verfasst, was zunächst etwas gewöhnungsbedürftig ist. Mit der Zeit kommt man aber gut rein und neben der Geschichte von Rosie und Alex erlebt der Leser auch die Geschichte von Rosies Tochter Katie mit. Eine ähnliche Geschichte wie Rosie und Alex sie erlebt haben, die vielleicht am Ende dazu führt, dass allen die Augen geöffnet werden. Die Schreibfehler in den Nachrichten lassen das Buch sehr authentisch wirken. Ich habe viel gelacht bei diesem Buch, habe Tränen vergossen, mit der Protagonistin gelitten und mich gefreut. Für immer vielleicht ist ein Buch aus dem man viel lernen kann. So schwer einen das Schicksal auch trifft, so viele Steine es einem in den Weg legt, man sollte niemals seine Träume aufgeben und immer weiter kämpfen. Denn am Ende lohnt es sich auf jeden Fall.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach Wunderbar!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lauchhammer am 24.03.2014

Dieses Buch von Cecilia Ahern ist mein absolutes Lieblingsbuch! Wer es noch nicht gelesen hat, sollte es demnächst unbedingt tun! Es wird sich lohnen!! Die Geschichte hat mich am Ende so mitgerissen, das ich die Tränen nicht mehr zurück halten konnte. LESEN LESEN LESEN!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantisch, aber keinenfalls kitschig
von Sandra Holdinghausen aus Augsburg am 22.05.2012

Besonders gut an diesem Buch hat mir die Romantik gefallen, die vorallem durch ihren Humor herausgestochen hat. So süß, wie die ersten Briefchen von Alex und Rosie im Kindergartenalter sind, so wundervoll ist es, ihre Entwicklung zu verfolgen. Ich habe jede einzelne Minute, in der ich das Leben von... Besonders gut an diesem Buch hat mir die Romantik gefallen, die vorallem durch ihren Humor herausgestochen hat. So süß, wie die ersten Briefchen von Alex und Rosie im Kindergartenalter sind, so wundervoll ist es, ihre Entwicklung zu verfolgen. Ich habe jede einzelne Minute, in der ich das Leben von Alex und Rosie verfolgte, genossen. Ein ziemlich spannendes Buch, man will wirklich immer weiterlesen und wissen, ob die beiden endlich ihre nächste Chance nutzen werden, zusammen zu kommen. Außerdem ist es im Gegensatz zu vielen Büchern hierbei keineswegs offensichtlich, ob es auch ein Happy End geben wird. Man kann lachen, weinen und mitfühlen beim Lesen, einfach alles!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.03.2012

Das erste Buch was ich von ihr gelesen habe und es hat mir sehr gut gefallen. Zuerst dachte ich das mir die Schreibweise bzgl. Emails etc. nicht gefallen könnte, aber das stört überhaupt nicht. Einfach ein tolles Buch, was man kaum aus der Hand legen kann. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Buch!
von Vanessa Sülthaus aus Lingen (Ems) am 27.02.2012

Rosie und Alex kennen sich seit klein auf an und sind die besten Freunde. Sie stehen zusammen das Erwachsen werden durch; auch dann wenn Rosie eine Schwagerschaft dazwischen kommt und Alex kurz vorm Abi von Irland in die Staaten umzieht. Durch ihre zahlreichen Briefe, E-mails und Sms halten... Rosie und Alex kennen sich seit klein auf an und sind die besten Freunde. Sie stehen zusammen das Erwachsen werden durch; auch dann wenn Rosie eine Schwagerschaft dazwischen kommt und Alex kurz vorm Abi von Irland in die Staaten umzieht. Durch ihre zahlreichen Briefe, E-mails und Sms halten sie ihre Freundschaft aufrecht. Alex findet in den Staaten eine Frau und heiratet, aber auch Rosie tritt wenige Jahre später vor dem Traualtar. Doch sind nicht eigentlich Rosie und Alex das Traumpaar ? Das Buch ist sehr empfehlenswert, weil es wunderschön zu lesen ist und die mit vielen guten Einfällen gespickte Geschichte niemals langweilig wird. Dadurch, dass der Roman nur aus Briefen, Sms und E-Mails etc. besteht, wird das Buch zu etwas Besonderem.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Für immer vielleicht

Für immer vielleicht

von Cecelia Ahern

(92)
Buch
8,99
+
=
Die Liebe deines Lebens

Die Liebe deines Lebens

von Cecelia Ahern

(10)
Buch
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen