Thalia.de

Fußball

Ausgezeichnet mit dem Grand Prix Sport & Litteìrature 2015

Jenen Sommerabend, an dem Argentinien und die Niederlande um den Einzug ins Finale der Fußballweltmeisterschaft spielen, verbringt Jean-Philippe Toussaint in seinem Arbeitszimmer auf Korsika. Draußen tobt ein Unwetter, es ist dunkel, der Strom ist ausgefallen. Aus einem kleinen Transistorradio tönt die aufgeregte Stimme eines italienischen Kommentators, es gibt Elfmeterschießen, Maxi Rodriguez setzt zum Schuss an, die Fans jubeln ... lebensnahe, dem Autor eigentlich wesensfremde Bilder beginnen, sich mit seinen Romanwelten zu überlagern, in die poetische, zerbrechliche Allgegenwart der Literatur einzudringen und verlorengegangenen Empfindungen und vergrabene Erinnerungen wachzurufen: An grünen Rasen im Flutlicht, einen gebrochenen Arm und kindliche Tränen, Puplic Viewing in Japan – fünf Weltmeisterschaften.
»Fußball« ist eine schlaglichtartige, hochunterhaltsame und mit autobiographischen Abschweifung versehene Liebeserklärung eines Intellektuellen an eine der wenigen Leidenschaften, die neben der Literatur Bestand hat: Fußball.
»In seiner unvergleichbaren Art, ebenso sensibel wie schelmisch, erschafft Jean-Philippe Toussaint Bilder vom Fußball, die von der Begeisterung der Kindheit, seiner Beschwörungsmacht und seiner fragilen Klarheit erzählen. Bilder, die Toussaint entstehen lässt, um der Literatur ein Fest zu bereiten.«
Jean Birnbaum, Le Monde
Rezension
"Fußball" ist eine schlaglichtartige, hochunterhaltsame und mit autobiographischen Abschweifung versehene Liebeserklärung eines Intellektuellen an eine der wenigen Leidenschaften, die neben der Literatur Bestand hat: Fußball.
"In seiner unvergleichbaren Art, ebenso sensibel wie schelmisch, erschafft Jean-Philippe Toussaint Bilder vom Fußball, die von der Begeisterung der Kindheit, seiner Beschwörungsmacht und seiner fragilen Klarheit erzählen. Bilder, die Toussaint entstehen lässt, um der Literatur ein Fest zu bereiten."
Jean Birnbaum, Le Monde
Portrait
Jean-Philippe Toussaint, geboren 1957, ist Schriftsteller, Drehbuchautor, Regisseur und Fotograf. Er lebt in Brüssel und auf Korsika. Sein Roman »Sich lieben« (2003) avancierte in Frankreich zum Bestseller. Für »Fliehen« (2007) erhielt Toussaint den Prix Médicis, einen der wichtigsten französischen Literaturpreise. Mit den Romanen »Die Wahrheit über Marie« (2010) und »Nackt« (2014) stand Toussaint auf der Shortlist für den Prix Goncourt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-627-00227-5
Verlag Frankfurter Verlags-Anstalt
Maße (L/B/H) 211/131/17 mm
Gewicht 251
Originaltitel Football
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45901401
    Diese eine Sekunde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 45099023
    Revved - Mit Vollgas
    von Samantha Towle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 44252638
    Weine nicht
    von Lydie Salvayre
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44010868
    Baboon
    von Hubert Flattinger
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 42221407
    Der Poet der kleinen Dinge
    von Marie-Sabine Roger
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 44243352
    Morgen früh in New York
    von Adrien Bosc
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 48837640
    American Football
    von Peter Kränzle
    Buch (Taschenbuch)
    14,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fußball

Fußball

von Jean-Philippe Toussaint

Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
+
=
Und was hat das mit mir zu tun?

Und was hat das mit mir zu tun?

von Sacha Batthyany

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

37,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen