Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Gamemaker - Meister des Spiels

(3)
Catarina Marins Leben ist völlig aus den Fugen geraten. Nach dem Verrat ihres Exmannes, der sie wegen ihres Geldes umbringen will, muss sie sich verstecken und schlägt sich mit Gelegenheitsjobs durch. Als sie eine Freundin vertritt, die für einen Edel-Escort-Service in Miami arbeitet, begegnet ihr der attraktive Mafiaboss Maksimilian Sewastian. Schon bei ihrem ersten Treffen lodert die Leidenschaft zwischen ihnen und bringt Maksimilians berüchtigte Selbstbeherrschung in Gefahr. Und die benötigt er dringend, denn Maksimilian ist ein Mann mit vielen Feinden. Kann er die Frau, die er liebt, schützen und seine Vergangenheit hinter sich lassen?
Portrait
Nach einer Karriere als Athletin und Trainerin veröffentlichte Kresley Cole 2003 ihren ersten Roman und ist seither eine der international erfolgreichsten Autorinnen des Liebesromangenres.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783736300057
Verlag Lyx.digital
Verkaufsrang 2.805
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44083962
    Call 69 - Gesamtausgabe
    von Victoria vanZant
    (2)
    eBook
    7,99
  • 44193558
    Hardwired - verführt
    von Meredith Wild
    (26)
    eBook
    9,99
  • 44187625
    Endlose Nacht
    von Kresley Cole
    eBook
    8,99
  • 41059139
    She flies...-Reihe Sammelband
    von Annie Stone
    (5)
    eBook
    6,99
  • 43942642
    Hot As Ice - Heißkalt verliebt
    von Helena Hunting
    (7)
    eBook
    6,99
  • 42286250
    Sinners on Tour - Backstage-Küsse
    von Olivia Cunning
    (3)
    eBook
    6,99
  • 47841220
    Gamemaker - Ein letztes Spiel
    von Kresley Cole
    eBook
    8,99
  • 41231575
    Die Verführung des Elliot McBride
    von Jennifer Ashley
    eBook
    8,99
  • 41563051
    The Wild Ones
    von M. Leighton
    (2)
    eBook
    7,99
  • 39364768
    Zügellose Leidenschaft
    von Johanna Lindsey
    eBook
    7,99
  • 40210364
    Beautiful Oblivion
    von Jamie McGuire
    eBook
    8,99
  • 46339105
    King - Er wird dich besitzen
    von T. M. Frazier
    (37)
    eBook
    6,99
  • 31165945
    Jäger der Verdammten
    von Cynthia Eden
    eBook
    6,99
  • 29907497
    Verführung und Bestrafung
    von Linda Mignani
    (12)
    eBook
    6,99
  • 39364783
    Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel
    von Jonathan Stroud
    (2)
    eBook
    9,99
  • 38303260
    Poison Princess
    von Kresley Cole
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42746187
    Dark Nights - Gefährliche Liebe
    von Sylvia Day
    eBook
    8,99
  • 44140285
    Sommer für immer
    von Paige Toon
    (1)
    eBook
    12,99
  • 43863254
    Das wilde Herz der Highlands
    von Lynsay Sands
    eBook
    5,99
  • 28854405
    Zauber der Leidenschaft
    von Kresley Cole
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Actionreich & sinnliche Erotik = wundervolle Lesestunden
von Blonderschatten's Welt der Bücher am 17.01.2016

Cover: Ein durchweg schöner Blickfang. Der helle fliederfarbene Ton des Buchtitels "Gamemaker" geziert von einem darunter liegenden Ornament und die edel schimmernde, weiße Perlenkette, die sich in dunklerer Version wiederspiegelt. Eine Symbolik die Verrät, dass der optische Schein manchmal täuschen kann und hinter einer schönen Fassade, auch etwas dunkles verborgen... Cover: Ein durchweg schöner Blickfang. Der helle fliederfarbene Ton des Buchtitels "Gamemaker" geziert von einem darunter liegenden Ornament und die edel schimmernde, weiße Perlenkette, die sich in dunklerer Version wiederspiegelt. Eine Symbolik die Verrät, dass der optische Schein manchmal täuschen kann und hinter einer schönen Fassade, auch etwas dunkles verborgen liegen kann. Wie ich es nicht anders vom Egmont Lyx Verlag kenne, haben wir einen perfekten äußerlichen Rahmen für diese wundervolle Geschichte. Meinung: Der Verrat ihres Ehemanns Edward hat Cat jegliche Form von Beständigkeit in ihrem Leben genommen. Sie ist die Gejagte und führt seither ein Leben auf der Flucht, welches seit nunmehr drei Jahren anhält und sie folglich eine Erfahrung zur Lebensweisheit gemacht: Vertraue niemals wieder einem Mann. >>Bleibe nirgendwo länger ... als sechs Monate.>Regel Nummer drei.>Du bist schlimmer! An die habe ich schließlich nie geglaubt!>Ich hatte mich entschieden, dir alles zu sagen, aber du musstest ja lieber gemein sein und mir wehtun, als zuzuhören!>Regel Nummer eins. Sage keinem ... irgendwas. Ich habe einen Maulkorb getragen ... schön, den endlich loszusein.<< Cats Mangel an Vertrauen sorgt nicht nur für einen Streit zwischen ihr und Máxim sondern auch zu einem leichtsinnigen Manöver ihrerseits. Auch wenn Sie Sewastian im weiteren Sinne nicht belogen hat, so hat sie ihm einiges verheimlicht, was für ihn einen ähnlichen Vertrauensbruch gleichkommt. Er ist ein kluger Mann, der seine Augen und Ohren überall hat, sodass auch Cat nicht weiß, wie viel er eigentlich mitbekommt. Auch dies ist ein Grund dafür, weshalb er ihre Handlungen oft anders interpretiert, als es in Wirklichkeit der Fall ist. Woher rührt Edwards Wunsch nach Rache und wird er die Möglichkeit bekommen, diesen Plan in die Tat umzusetzen? Schafft es Máxim seine Frau zu beschützen oder wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt? Charaktere: Cat lebt nach festen Regeln, denn sie ist durch ihren Mann Edward dazu gezwungen, sich zu verstecken und sich mit den verschiedensten Jobs über Wasser zu halten. Ihr neuer Job als Escort-Dame führt sie direkt in die Arme von Maksimilian Sewastian, einem der beliebtesten Junggesellen und einem gefährlichen, nicht zu unterschätzenden Mafioso. Eigentlich möchte sie sich von Männern fernhalten, insbesondere von Männern wie Máxim, doch wie immer hat das Leben einen ganz eigenen Weg geplant. Máxim - Gefahr, Macht, Kontrolle & Selbstbeherrschung sind seine Schlüssel zum Erfolg, den der Mafioso weiß, wie er bekommt, was er haben will. Mit Cat steht er einer neuen Herausforderung gegenüber, die gewiss nicht auf den Mund gefallen ist und Sewastian einiges an Beherrschung kostet. Für sie bricht er mit seinen Regeln. Wird er es schaffen hinter ihre Fassade zu schauen und ihr Vertrauen gewinnen? Schreibstil: Kresley Cole hat mich mit dieser actionreichen und sinnlich erotischen Geschichte in Schnappatmung versetzt. Mit ihren Protagonisten hat die Autorin zwei starke Charaktere geschaffen. Beeindruckt hat mich insbesondere die Stärke von Cat, denn selbst trotz dem, was sie erlebt hat und welcher Gefahr sie ausgesetzt ist, die es ihr unmöglich macht Sesshaft zu werden, ist sie kein verängstigtes kleines Mäuschen und schafft es sogar den hart gesottenen Maksimilian aus der Reserve zu locken und ihn mit ihren kecken Sprüchen zu provozieren. Intelligenz und Starrsinnigkeit vereinen sich bei den beiden gleichermaßen, weshalb es zu spannenden Auseinandersetzungen zwischen den beiden kommt ;) Ebenso ihr ausgeprägter Stolz spielt eine große Rolle in dem Buch. Sie ist eigenständig und nicht auf andere angewiesen. Ihre selbstauferlegten Regeln geben ihr Halt und Kontrolle und dennoch merkt man aufgrund ihrer Handlungen, dass sie sich danach sehnt, sich fallen lassen zu können. Ihr Stolz ist eine große Stärke, der sie trotzdem in heikle Situationen bringt. Die Geschichte erleben wir aus der Sichtweise von Cat, wodurch wir einen umfangreichen Einblick in ihre Gedankenwelt erhalten und erleben, wie sich das jahrelange Versteckspiel auf sie ausgewirkt hat. Auch wenn ich in manchen Situationen gerne mal Mäuschen in Máxims Kopf gespielt hätte, so hat seine fehlende Sichtweise für unerwartete Verläufe gesorgt, die den Spannungsgehalt noch weiter angehoben haben. Das Sewastian ein Mann mit Macht und einem großen Einflussbereich ist, ist mir schnell bewusst geworden, doch wie akribisch und vorausschauend er arbeitet, hätte ich dann doch nicht gedacht, dennoch ist sein Vorgehen unerlässlich, denn als Mafioso hat er natürlich auch Feinde. Spannende, eindrucksvolle und gut ausgearbeitete Charaktere haben den perfekten Inhalt für unterhaltsame Lesestunden geschaffen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Munster am 14.12.2015

Ich habe beide Bücher verschlungen und warte auf das 3. Buch. Es war nicht nur viel, Erotik sondern auch eine spannende Geschichte. Man kann sich voll mitreißen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erotik pur....
von einer Kundin/einem Kunden am 08.11.2015

Das Buch ist eine sehr heisse Angelegenheit... Wer nicht gerne zu viel Erotik in einem Roman hat, ist hier völlig an der falsche Adresse. Die Geschichte sprüht nur so von Sex und nimmt ca. 70 % vom Buch ein! Cat bringt Maxim völlig durcheinander, ist er es doch gewohnt... Das Buch ist eine sehr heisse Angelegenheit... Wer nicht gerne zu viel Erotik in einem Roman hat, ist hier völlig an der falsche Adresse. Die Geschichte sprüht nur so von Sex und nimmt ca. 70 % vom Buch ein! Cat bringt Maxim völlig durcheinander, ist er es doch gewohnt dass alle nach seiner Pfeife tanzen. Da hat er aber die Rechnung ohne die quirlige, eigenwillige Cat gemacht! Sehr sexy, humorvoll und am Schluss noch leicht dramatisch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.02.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich kenne die Autorin Kresley Cole schon von ihrer Fantasy-Reihe und bin dort auch schon begeistert von ihrem Schreibstil und ihrer Fähigkeit den Leser in den Bann zu schlagen. Auch hier in diesem völlig anderen Genre ist ihr das gänzlich gelungen! Wie man es als Leser schon gewohnt ist, kommt die... Ich kenne die Autorin Kresley Cole schon von ihrer Fantasy-Reihe und bin dort auch schon begeistert von ihrem Schreibstil und ihrer Fähigkeit den Leser in den Bann zu schlagen. Auch hier in diesem völlig anderen Genre ist ihr das gänzlich gelungen! Wie man es als Leser schon gewohnt ist, kommt die Erotik aber auch die Handlung selbst nie zu kurz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn das Schicksal eigene Pläne hat...
von Solara300 aus Contwig am 23.01.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Kurzbeschreibung Die zweiundzwanzigjährige Cat Martin hat in ihrem jungen Leben schon schlimmes erlebt. Seit 3 Jahren befindet sie sich auf der Flucht vor ihrem Ehemann, der versucht hatte sie zu ermorden und sich noch immer auf der Suche nach ihr befindet. Sie hält sich mühevoll über Wasser und hat sich von... Kurzbeschreibung Die zweiundzwanzigjährige Cat Martin hat in ihrem jungen Leben schon schlimmes erlebt. Seit 3 Jahren befindet sie sich auf der Flucht vor ihrem Ehemann, der versucht hatte sie zu ermorden und sich noch immer auf der Suche nach ihr befindet. Sie hält sich mühevoll über Wasser und hat sich von einer Freundin überreden lassen für sie einen Job zu übernehmen. Iwanna arbeitet bei einem Edel-Escort-Service und wurde von Maksimilian Sewastian einem dem schwerreichen Russen gebucht. Cat ist hin und hergerissen, allerdings wären ihre akuten finanziellen Probleme auf einen Streich gelöst. Als sie auf Maksimilian Sewastian trifft ist sie völlig fasziniert von ihm, er weckt ihre Leidenschaft und sie wirft für ihn ihre Prinzipien über Bord. Auch er ist von Cat überrascht, sie reizt und provoziert ihn und bringt seine Selbstbeherrschung an ihre Grenzen. Cover Das Cover ist ein absoluter Hingucker! Ich liebe Perlen, so steht die symbolträchtige Perle unter anderem für Liebe und Sinnlichkeit und passt somit wunderbar zum Inhalt. Farbe und Schrift runden das wunderbare Gesamtbild ab und machen das Cover zu einem Blickfang in meinem Regal. Schreibstil Die Autorin Kresley Cole hat einen wunderbaren flüssigen und bildhaften Schreibstil der mich rasch in die Geschichte eintauchen lies. Die Charaktere sind klar definiert, facettenreich was sie authentisch wirken lässt. Die Gedanken und Gefühle von Cat wurden gut vermittelt, ich habe mit ihr mitgefühlt und mitgefiebert. Meinung Wenn das Schicksal eigene Pläne hat... Dann sind wir bei Cat Martin die schon seit 3 Jahren vor ihrem Mann auf der Flucht ist. Der wollte sich ihr Vermögen aneignen in dem er versucht hatte sie zu ermorden. Er ist noch immer auf der Suche nach ihr, um zu beenden was ihm beim ersten Mal nicht geglückt ist. Sie ist sehr vorsichtig und misstrauisch, sie hat gelernt niemandem zu vertrauen und so wenig Spuren wie möglich zu hinterlassen. Eine ihrer Devisen lautet nie zu lange an einem Ort zu bleiben und ja keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Sie benutzt einen gefälschten Ausweis und hält sich mit Aushilfsjobs über Wasser. Nebenbei versucht sie ihr Studium weiterzuführen und sie braucht dringend Geld um endlich weiter zu ziehen, denn sie ist schon zu lange in Miami. Da kommt das Angebot ihrer Freundin Iwanna, die für einen Edel - Escort- Service arbeitet, für sie einen Job zu übernehmen genau zum richtigen Zeitpunkt. Sie hat jedoch absolut keine Erfahrung auf diesem Gebiet und ist hin und hergerissen ob sie für so einen gewagten Schritt bereit ist. Doch mit dem Geld das sie für diesen Job bekäme hätte sie ihr kaum existentes Polster aufgebessert und wäre ihrem Ziel endlich weiterzuziehen um ein gutes Stück näher. Auch gibt es ja immer noch die Option das Ganze zu beenden und nach Hause zu gehen falls dieser Maksimilian Sewastian etwas erwartet was sie nicht möchte, so entschließt sie sich diese Chance zu nutzen. Als sie Maksimilian gegenüber steht sind ihre Bedenken wie weggewischt, denn ist sie ist von diesem äußerst charismatischen, gutaussehenden Mann vom ersten Moment an überwältigt. Maksimilian dagegen ist wütend als statt einer großen schlanken Blondine, die er erwartet hat, diese kleine dunkelhaarige Frau mit den ausgeprägten Kurven und dem feurigen Temperament vor ihm steht. Sie fasziniert und irritiert ihn gleichermaßen und reagiert absolut nicht so wie er erwartet. Sie weiß ihn zu überraschen und darauf ist er nicht gefasst. Auch weckt sie Seiten in ihm von denen er nicht dachte sie zu besitzen und eine Leidenschaft der er sich nicht erwehren kann. Nach einer wunderbaren und leidenschaftlichen Nacht verhält sich Maksimilian abweisend und beleidigend und Cat beschließt ihn nie wieder zu sehen. Doch Maksimilian kann sie nicht vergessen und macht sich auf die Suche nach ihr und gewöhnlich bekommt er immer was er will. Cat ist ein wundervoller Charakter, sie ist sympathisch, stark, selbstbewusst und kämpferisch. Sie hat gelernt zu überleben und hat sich ihren Stolz, Optimismus und ihren Charakter bewahrt. Sie ist schlagfertig und lässt sich auch von einem Maksimilian Sewastian nicht so schnell unterkriegen. Sie spielt ihm nichts vor und ist einfach nur sie selbst wenn sie bei Maksimilian ist, den sie von Anfang an nur Maxim nennt. Sie behandelt ihn normal und buhlt nicht um seine Aufmerksamkeit, ganz im Gegenteil, sie nimmt sich was sie will. Doch kann sie ihm wirklich vertrauen? Maksimilian hat viele Facetten und ist oft schwer zu durchschauen, er ist daran gewöhnt zu bekommen was er will und er hat gelernt seine Gefühle gut zu verbergen. Er ist sehr dominant und mächtig, er kann mit seinem Geld so ziemlich alles kaufen was er will und die Leute sind normalerweise sehr bestrebt alle seine Wünsche schnellst möglich zu erfüllen bis auf Cat die ihren eigen Willen hat. Sie fordert ihn immer wieder heraus. Fazit Eine wundervolle Liebesgeschichte, sinnlich, erotisch, gefühlvoll, spannend und mit der richtigen Prise Humor! Sie hat mich gefesselt und in ihren Bann gezogen. 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sex/Erotik pur!
von Simone aus Lohmar am 11.11.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Cat -eigentlich Studentin und nebenbei Putzfrau- übernimmt ihren ersten Escortauftrag beim schwerreichen Russen Maxim. Es kommt natürlich wie es zu erwarten war, Maxim -ansonsten immer eiskalt und höchstens eine Stunde mit den Escortfrauen seiner Wahl beschäftigt- kann von Cat nicht genug bekommen und bucht sie zunächst für einen weiteren... Cat -eigentlich Studentin und nebenbei Putzfrau- übernimmt ihren ersten Escortauftrag beim schwerreichen Russen Maxim. Es kommt natürlich wie es zu erwarten war, Maxim -ansonsten immer eiskalt und höchstens eine Stunde mit den Escortfrauen seiner Wahl beschäftigt- kann von Cat nicht genug bekommen und bucht sie zunächst für einen weiteren Tag, dann für 10 Tage, dann für... Cat fühlt sich immer mehr zu ihm hingezogen, redet sich aber natürlich ein, dass alles zeitlich begrenzt ist und für Gefühle kein Platz ist... Mit persönlich haben besonders die oftmals eingebrachten spanischen und russischen Wörter/Sätze (mit der entsprechenden Übersetzung) gut gefallen. Cat hat ordentlich Feuer unter dem Hintern und Maxim ist als typischer Selfmade-Millionär/-Milliardär arrogant und dominant. Das Buch ist super für Fans erotischer Literatur (70 % Sexinhalt kommt hin) mit ganz leichtem SM-Einschlag. Ich lese sehr viele Bücher aus diesem Genre und dieses hier ist mit seiner klassischen Geschichte (primitiv gesagt: starke Frau packt starken Mann an den Ei...) ganz oben auf meiner persönlichen Bestsellerliste (der erste Band war auch schon gut, aber der hier ist besser).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Gamemaker - Meister des Spiels

Gamemaker - Meister des Spiels

von Kresley Cole

(3)
eBook
8,99
+
=
Gamemaker - Spiel des Verlangens

Gamemaker - Spiel des Verlangens

von Kresley Cole

(2)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen