Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Garantiert wechselhaft

Heiße Zeiten erfordern radikale Maßnahmen!
Nina hat endlich einmal Glück: Sie erbt einen alten Gasthof in der Fränkischen Schweiz. Kurz entschlossen zieht sie mit ihrer Tochter von Berlin nach Wiestal, um auf dem Land ganz neu durchzustarten. Jedenfalls ist das der Plan. Das Haus entpuppt sich allerdings als ziemliche Bruchbude, die Dorffrauen lassen sie eiskalt abblitzen, und der schöne Schreiner Christian hat nur Augen für die marode Kellertreppe. Aber eine Frau mit Hitzewallungen kann keiner stoppen – nicht einmal Amor persönlich.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783644496217
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33827653
    George Clooney, Tante Renate und ich
    von Fanny Wagner
    eBook
    9,99
  • 36440700
    Der Windel-Samurai
    von Susanne Steffen
    eBook
    8,99
  • 33815346
    Hilfe, die Googles kommen!
    von Tobias Mann
    eBook
    7,99
  • 47577338
    Später hat längst begonnen
    von Steffi von Wolff
    eBook
    9,99
  • 34797882
    Muscheln für Mutti
    von Christoph Dörr
    eBook
    7,99
  • 32957017
    Unter dem Safranmond
    von Nicole C. Vosseler
    eBook
    4,99
  • 38777147
    Dumm gelaufen
    von Moritz Matthies
    eBook
    9,99
  • 39186840
    Das kleine Inselhotel
    von Sandra Lüpkes
    eBook
    9,99
  • 23695822
    Narr
    von David G. Weiss
    eBook
    9,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    eBook
    9,99
  • 35471315
    Unser Verhältnis verhält sich verhalten
    von Bente Varlemann
    eBook
    9,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    eBook
    12,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    eBook
    4,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 45310467
    Sturmherz
    von Corina Bomann
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 47844357
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    eBook
    7,99
  • 45255033
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    eBook
    14,99
  • 54192506
    Thereses Geheimnis
    von Verena Rabe
    eBook
    5,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Und so fing es an“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Vor kurzem habe ich Ihnen „Überwiegend fabelhaft“ von Carolin Birk und Fanny Wagner vorgestellt. Und da habe ich ja aus Versehen den 2. Teil zuerst gelesen. Aber nun habe ich den 1. Teil schleunigst nachgeholt. Und ich kann nur empfehlen unbedingt mit dem 1. Teil anzufangen. Natürlich käme man auch so rein – hat ja bei mir geklappt Vor kurzem habe ich Ihnen „Überwiegend fabelhaft“ von Carolin Birk und Fanny Wagner vorgestellt. Und da habe ich ja aus Versehen den 2. Teil zuerst gelesen. Aber nun habe ich den 1. Teil schleunigst nachgeholt. Und ich kann nur empfehlen unbedingt mit dem 1. Teil anzufangen. Natürlich käme man auch so rein – hat ja bei mir geklappt – aber man verpasst dann so viel Spaß!

Nina, Ende 40, lebt mit ihrer Tochter Marie, die gerade voll im Gothic-Fieber und Vegetarierin ist, in Berlin. Dort ist sie nicht mehr glücklich, denn eine geschiedene Ehe und ein neuer Ex-Freund, der sie nervt, langen. Da trifft es sich gut, dass sie von ihrem verstorbenen Onkel einen Gasthof in der Fränkischen Schweiz geerbt hat. Kurzentschlossen bricht sie die Zelte in Berlin ab und will in Wiestal einen Neuanfang wagen. Da sie freiberuflich tätig ist, stellt es sie beruflich vor keine Probleme, denkt sie. Doch in Wiestal angekommen, entwickelt sich alles anders als gedacht. Das Haus erweist sich als ziemlich marode, es muss viel gemacht werden. Mit den Dorfbewohnern klappt es irgendwie nicht. Ganz speziell 4 Frauen machen ihr das Leben zur Hölle. Und sie weiß nicht warum. Doch dies klärt sich natürlich im Laufe der Geschichte. Und am Ende läuft alles auf ein großes Finale hinaus.

Kennen Sie die Worte „Dubberbahdie“, „Dorddnbladdn“ und „Männhäddn“? Damit kommen Sie gleich im 2. Kapitel richtig in Wiestal an. Ich habe mich sofort in diese Mundart verliebt. Und in die Menschen, die die beiden Autorinnen so liebevoll gezeichnet haben. Gundi, die Nachbarin, die Nina und Marie am Anfang als einzige hilft. Die 4 Schnepfen und ihre Handwerker-Ehemänner. Gustl, der Künstler, der an Nina einen Narren gefressen hat und der gar fesche Schreiner Christian. Und nicht zu vergessen Crowley, der Hexenmeister und Mario. Die einzelnen Kapitel werden übrigens sehr charmant mit einer Art Wettervorhersage eingeleitet – einem entzückenden Frosch und einer Kapitelüberschrift, die die einzelnen Themen des Kapitels bereits andeuten.

Ein herrlich witziger Roman, bei dem ich so richtig den Alltag vergessen konnte. Liebevoll, humorvoll und sogar mit ein paar Tipps, dass auch gestandene Frauen durchaus noch einmal einen Neuanfang wagen können. Der sich in diesem Fall ganz anders entwickelt hat, als alle am Anfang glaubten.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Garantiert wechselhaft

Garantiert wechselhaft

von Fanny Wagner , Carolin Birk

eBook
9,99
+
=
Überwiegend fabelhaft

Überwiegend fabelhaft

von Carolin Birk

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen