Thalia.de

Gedanken zum Glücklichsein

Die schönsten Zitate

Die schönsten Zitate aus "Der Kleine Prinz" und aus anderen Werken von Antoine de Saint-Exupéry rund um das Thema Glück finden sich hier gesammelt wieder. Zusammen mit den bekannten Illustrationen von Antoine de Saint-Exupéry lädt dieser Sammelband ein zum Schmökern, um sich inspirieren zu lassen und um sich rundum glücklich zu fühlen.

Portrait

Antoine de Saint-Exupéry wurde am 29. Juni 1900 in Lyon geboren. Im Alter von zwölf Jahren stieg er zum ersten Mal in ein Flugzeug. Nach dem Abitur bewarb er sich an der Französischen Marineschule, fiel jedoch durch die Aufnahmeprüfung. Nach einem Jahr an der École des Beaux-Arts leistete er seinen Wehrdienst in der Luftwaffe, zunächst in Straßburg, dann in Casablanca, wo er zum Flugzeugmechaniker ausgebildet wurde. In privaten Flugstunden absolvierte er die Ausbildung zum Piloten. 1926 begann er für die Luftfrachtgesellschaft Latécoère zu arbeiten, für die er Briefsendungen zunächst nach Dakar und später nach Südamerika transportierte. Bereits ein Jahr zuvor war er mit der Novelle L'Aviateur zum ersten Mal als Autor in Erscheinung getreten. Sein zweiter Roman Vol de nuit wurde schließlich mit dem prestigeträchtigen Prix femina ausgezeichnet. Nach seiner Arbeit bei der neu gegründeten Air France brach Antoine de Saint-Exupéry 1938 zu seinem Rekordflug von New York nach Feuerland auf. Beim Absturz nach einer Zwischenlandung wurde er schwer verletzt. Während der Genesungszeit verfasste er den Sammelband Terre des hommes. Für diese Texte über Kameradschaft und Menschlichkeit erhielt er den Grand Prix de l'Académie Française. Im Zweiten Weltkrieg war Saint-Exupéry Pilot eines Aufklärungsgeschwaders. Während eines Aufenthalts in den USA schrieb er sein wohl bekanntestes Werk Der Kleine Prinz. Von seinem letzten Aufklärungsflug im Juli 1944 kehrte er nicht zurück. Sein Flugzeug verschwand auf hoher See vor Marseille.

Antoine de Saint-Exupéry wurde am 29. Juni 1900 in Lyon geboren. Im Alter von zwölf Jahren stieg er zum ersten Mal in ein Flugzeug. Nach dem Abitur bewarb er sich an der Französischen Marineschule, fiel jedoch durch die Aufnahmeprüfung. Nach einem Jahr an der École des Beaux-Arts leistete er seinen Wehrdienst in der Luftwaffe, zunächst in Straßburg, dann in Casablanca, wo er zum Flugzeugmechaniker ausgebildet wurde. In privaten Flugstunden absolvierte er die Ausbildung zum Piloten. 1926 begann er für die Luftfrachtgesellschaft Latécoère zu arbeiten, für die er Briefsendungen zunächst nach Dakar und später nach Südamerika transportierte. Bereits ein Jahr zuvor war er mit der Novelle L'Aviateur zum ersten Mal als Autor in Erscheinung getreten. Sein zweiter Roman Vol de nuit wurde schließlich mit dem prestigeträchtigen Prix femina ausgezeichnet. Nach seiner Arbeit bei der neu gegründeten Air France brach Antoine de Saint-Exupéry 1938 zu seinem Rekordflug von New York nach Feuerland auf. Beim Absturz nach einer Zwischenlandung wurde er schwer verletzt. Während der Genesungszeit verfasste er den Sammelband Terre des hommes. Für diese Texte über Kameradschaft und Menschlichkeit erhielt er den Grand Prix de l'Académie Française. Im Zweiten Weltkrieg war Saint-Exupéry Pilot eines Aufklärungsgeschwaders. Während eines Aufenthalts in den USA schrieb er sein wohl bekanntestes Werk Der Kleine Prinz. Von seinem letzten Aufklärungsflug im Juli 1944 kehrte er nicht zurück. Sein Flugzeug verschwand auf hoher See vor Marseille.

… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8458-1503-9
Verlag arsedition
Maße (L/B/H) 145/110/5 mm
Gewicht 230
Illustratoren Antoine de Saint-Exupery
Verkaufsrang 68.968
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42282380
    Lache, liebe, lebe
    Buch
    7,99
  • 32210265
    Der falsche Kalender / Kalender
    von Marc-Uwe Kling
    Kalender
    12,90
  • 45647205
    Der Kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    6,95
  • 5715342
    Der weiße Neger Wumbaba
    von Axel Hacke
    (7)
    Buch
    9,90
  • 32185534
    Die große Wörterfabrik
    von Agnès de Lestrade
    (6)
    Buch
    9,95
  • 29013881
    Sprüchedose - Nimm eins! Gute Laune für jeden Tag
    Buch
    9,95
  • 42649787
    Wäre die Einsamkeit nicht so lehrreich, könnte man glatt daran verzweifeln
    von Thomas Meyer
    Buch
    16,95
  • 40581192
    Asterix für jede Lebenslage
    Buch
    12,99
  • 42827268
    Schneekönigin oben ohne
    von Ilse Müller
    Buch
    5,00
  • 44012689
    Her mit dem schönen Leben!
    Buch
    12,99
  • 44012503
    Höre nie auf zu träumen
    von Sergio Bambaren
    Buch
    9,99
  • 44012629
    Liebe Wünsche
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    6,99
  • 44012454
    Hunde machen Männchen, Katzen kommen überallhin
    Buch
    3,50
  • 42282317
    Ganz schön Rilke!
    von Rainer Maria Rilke
    Buch
    9,99
  • 44012702
    Katzenweisheiten
    Buch
    12,99
  • 36045870
    Krone richten
    (1)
    Buch
    7,95
  • 42672308
    Das Märchen vom Ginkgoblatt
    von Ulrich Peters
    Buch
    2,30
  • 14241755
    Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück
    von Axel Hacke
    (1)
    Buch
    9,90
  • 42672269
    Wie viel Erde braucht der Mensch
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    2,30
  • 45260773
    Über unserem Leben steht ein Stern
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    16,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gedanken zum Glücklichsein

Gedanken zum Glücklichsein

von Antoine de Saint-Exupery

Buch
9,99
+
=
Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

von Matt Haig

(13)
Buch
18,90
+
=

für

28,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen