Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Gegen Krebs

Die Geschichte einer provokaten Idee

Harald zur Hausen ist Nobelpreisträger für Medizin. Er erzählt spannend und unterhaltsam aus seiner persönlichen Sicht, wie ihn eine Idee, die Fachkollegen über Jahre abgelehnt hatten, zum Nobelpreis führte, weshalb er trotz aller Widerstände so lange daran festhielt und wie er seine Theorie schließlich beweisen konnte. Er schildert die Folgen des Nobelpreises für sein Leben, berichtet von den stürmischen Ereignissen rund um die Nobelpreisverleihung und von einer Untersuchung durch die schwedische Staatsanwaltschaft. Zugleich bringt er Klarheit in verzerrte wissenschaftliche Fakten.
Kaum ein Wissenschaftler hat sich so vehement gegen jede Kritik dafür eingesetzt, Viren als Auslöser für Krebs ernst zu nehmen und zu erforschen, einen preiswerten Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs herzustellen und weltweit konsequent Impfprogramme, insbesondere für Kinder, durchzusetzen.
Vervollständigt wird die Geschichte, die Harald zur Hausen gemeinsam mit Katja Reuter aufgeschrieben hat, durch aufschlussreiche und amüsante Einblicke von Kollegen aus mehreren Jahrzehnten.
Portrait
Professor Dr. med. Dr. h. c. mult. Harald zur Hausen, Jahrgang 1936, erhielt 2008 den Nobelpreis für Medizin als Auszeichnung für seine Entdeckung, dass bestimmte Viren Gebärmutterhalskrebs verursachen. Nach seinem Medizinstudium in Bonn, Hamburg und Düsseldorf begann er, als Forscher zu arbeiten. Sein beruflicher Weg führte ihn dabei unter anderem nach Philadelphia in die USA. Von dort kehrte er nach Deutschland zurück und forschte an verschiedenen Universitäten in Würzburg, Erlangen und Freiburg. Von 1983 bis 2003 leitete Harald zur Hausen als Vorsitzender des Stiftungsvorstands das Deutsche Krebsforschungszentrum in Heidelberg, wo er bis heute Laborforschung betreibt. Er hat mehr als 300 Arbeiten veröffentlicht. Katja Reuter, geboren 1977, ist promovierte Biologin und hat zahlreiche wissenschaftsjournalistische Beiträge veröffentlicht. Im Deutschen Krebsforschungszentrum arbeitete sie bei der Pressearbeit einige Zeit eng mit Harald zur Hausen zusammen. Seit 2009, lebt und arbeitet sie in den USA, wo sie sich vor allem mit neuen Formen der Online-Kommunikation im Wissenschaftsbereich beschäftigt. Derzeit ist sie Direktorin für Digitale Strategie an der University of Southern California in Los Angeles.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644008410
Verlag Rowohlt E-Book
eBook (ePUB)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42656690
    Lifetypes
    von Sandra Krebs Hirsh
    eBook
    6,99
  • 24529100
    Human Capital Management und Veränderungsprozesse
    von Susanne M. Krebs
    eBook
    23,00
  • 35329368
    Der Arzt, dein Freund und Mörder
    von Christoph Gebhardt
    eBook
    17,80
  • 29348973
    Burn-out, Depression, Endstation Krebs, ich lebe noch immer
    von Erich Bruckner
    eBook
    8,99
  • 43154149
    Creeps
    von Chris Schweizer
    eBook
    13,44
  • 26289098
    Die "Idee einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht". Zur Geschichtsphilosphie Immanuel Kants
    von Vera Ohlendorf
    eBook
    12,99
  • 33784225
    Diagnose-Schock: Krebs
    von Alfred Künzler
    eBook
    14,99
  • 29195968
    Selen gegen Krebs
    von Josef Beuth
    eBook
    14,99
  • 28391017
    RFID im Krankenhaus: Wie verändert der Einsatz von RFID den Krankenhaus-Alltag?
    von Patrick Opaterny
    eBook
    29,99
  • 21604519
    Tumor raus - rein ins Leben!
    von Carola Ries Heeg
    eBook
    12,99
  • 27346649
    Das Gesundheitssystem der USA
    von Mirella Cacace
    eBook
    27,99
  • 18455741
    Eisenvogel
    von Yangzom Brauen
    eBook
    7,99
  • 25412757
    Mein Krebs Gang
    von Dieter Schlesak
    eBook
    7,99
  • 27153563
    Krebs natürlich heilen
    von Walter Last
    eBook
    9,99
  • 29152543
    110 wirksame Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs
    von György Irmey
    eBook
    19,99
  • 25416767
    Medizincontrolling Schweiz
    eBook
    52,99
  • 29038819
    Leben nach dem Tod
    von Dinesh D'Souza
    eBook
    15,99
  • 37267500
    Elektrochemische Messungen an durch PVD-Verfahren erzeugten Oxidschichten
    von Stefan Krebs
    eBook
    38,00
  • 37236055
    Der Markt für Bio-Lebensmittel in Japan. Eine Branchenstrukturanalyse im Hinblick auf Chancen und Risiken für deutsche Anbieter
    von Stephanie Krebs
    eBook
    98,00
  • 28724154
    110 wirksame Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs
    von György Irmey
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gegen Krebs

Gegen Krebs

von Harald Zur Hausen , Katja Reuter

eBook
17,99
+
=
Gegen den Hass

Gegen den Hass

von Carolin Emcke

eBook
19,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen