Thalia.de

Geistersee

Bodensee Krimi

(1)
Der renommierte Archäologe Alexander Stetten wird bedroht. Er erhält ein Paket mit verstörendem Inhalt, die Absenderin ist seine längst verstorbene Mutter. Nachts lockt ihn eine geisterhafte Erscheinung auf den nebligen Bodensee, er überlebt nur knapp. Als ein grausam zugerichteter toter Schwan in seinem Garten liegt, engagiert er Privatdetektiv Martin Schwarz. Der stößt auf Ungereimtheiten - auch im Leben seines Auftraggebers. Was geschah wirklich mit Stettens Jugendliebe, die angeblich vor vielen Jahren Selbstmord beging, und wo ist Stettens Lebensgefährtin, die sich vor einigen Monaten von ihm trennte?
Portrait
Matthias Moor, Jahrgang 1969, lebt seit über zwanzig Jahren am Bodensee. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und arbeitet als Gymnasiallehrer, Autor wie auch als freier Journalist in Konstanz. Er liebt den See mit seinen vielgestaltigen Landschaften. www.matthias-moor.de
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 18.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-979-8
Reihe Bodensee Krimi
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 203/136/32 mm
Gewicht 310
Verkaufsrang 95.114
Buch (Taschenbuch)
10,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45278599
    Mord auf der Sandbank
    von Christiane Franke
    (1)
    Buch
    10,90
  • 35363701
    Finstersee
    von Matthias Moor
    Buch
    10,90
  • 39343043
    Flammensee
    von Matthias Moor
    Buch
    11,90
  • 42436441
    Wenn du noch lebst
    von Mary Higgins Clark
    Buch
    19,99
  • 6131906
    Kein Lebenszeichen
    von Harlan Coben
    (3)
    Buch
    9,99
  • 42649435
    Schreie im Nebel
    von Tina Schlegel
    (2)
    Buch
    12,90
  • 45165553
    Die Toten, die dich suchen / Kommissarin Judith Krieger Bd.6
    von Gisa Klönne
    (6)
    Buch
    20,00
  • 42165502
    Der Spieler
    von Walter W. Braun
    Buch
    8,99
  • 44192008
    Farben der Schuld / Kommissarin Judith Krieger Bd.4
    von Gisa Klönne
    Buch
    9,99
  • 45244789
    Die Wahrheit
    von Melanie Raabe
    (143)
    Buch
    16,00
  • 44290628
    Eiskalte Umarmung
    von Astrid Korten
    (8)
    Buch
    12,99
  • 35318315
    Die Tote am Steg
    von Bernd Weiler
    Buch
    10,95
  • 45278705
    Kräherwald
    von Sina Beerwald
    (1)
    Buch
    11,90
  • 45278625
    Neckarsturm
    von Thilo Scheurer
    (6)
    Buch
    11,90
  • 44199794
    Mord im Elsass
    von Jules Vitrac
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45321679
    Der anatolische Panther
    von André Pilz
    Buch
    12,95
  • 42492547
    Frühjahrsputz / Holzhammer Bd.4
    von Fredrika Gers
    (5)
    Buch
    9,99
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    Buch
    10,90
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    19,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ermittlungen am Bodensee
von NiWa aus Euratsfeld am 29.11.2016

Alexander Stetten - in Fachkreisen als führender Archäologe bekannt - erhält ein Paket mit grausigem Inhalt von seiner längst verstorbenen Mutter zugesandt. Außerdem wird er nachts von nebulösen Erscheinungen gequält, die tote Schwäne in seinem Garten hinterlassen. Wer oder was hat es auf den Schlossherrn am Bodensee abgesehen? Alexander... Alexander Stetten - in Fachkreisen als führender Archäologe bekannt - erhält ein Paket mit grausigem Inhalt von seiner längst verstorbenen Mutter zugesandt. Außerdem wird er nachts von nebulösen Erscheinungen gequält, die tote Schwäne in seinem Garten hinterlassen. Wer oder was hat es auf den Schlossherrn am Bodensee abgesehen? Alexander Stetten fackelt nicht lange und zieht Privatermittler Martin Schwarz hinzu. Schwarz soll Licht ins Dunkel bringen und außerdem ist er ebenfalls am Bodensee daheim, wodurch er die Gegend kennt. Anfangs war mir nicht bewusst, dass es sich bei „Geistersee“ um den dritten Teil der Krimireihe um den Privatermittler Martin Schwarz handelt. Allerdings wurde ich sehr positiv überrascht, weil es nicht notwendig ist, andere Bände der Reihe zu kennen, sondern man sofort ins kriminalistische Lesevergnügen einsteigen kann. „Geistersee“ ist ein typischer Krimi, der meiner Meinung nach durch zwei Besonderheiten besticht. Erstens ist es die Umgebung des Bodensees, der die Nachbarländer Deutschland, Österreich und Schweiz mit seinen Gewässern eint, und zweitens, zeichnet sich die Handlung durch die vielschichtige Erzählweise aus. Der Bodensee an und für sich ist schon ein interessantes Gebiet. Schon allein dadurch ist es spannend, einen Kriminalfall an dessen Ufern zu verfolgen. Martin Schwarz nimmt die Ermittlungen direkt im Schloss des bekannten Archäologen auf und tuckert dazu mit seinem Boot über den See, wobei er von dicken Fischen an seiner Angelrute träumt. Die Erzählweise hat von der ersten Seite an mein Interesse geweckt. Dem Leser werden verschiedene Zeitstränge präsentiert, die jeder für sich, spannend zu lesen sind. Manches spielt in den 1960er-Jahren, ein weiterer Erzählstrang in der näheren Vergangenheit, und natürlich sind die Ermittlungen in der Gegenwart anberaumt. Durch diesen Wechsel wird deutlich Spannung erzeugt und das Interesse geweckt, weil man sich lange nicht erklären kann, wie alles zusammenhängt. Sehr schön fand ich eingearbeitete Zeitungsartikel, die meiner Meinung nach immer einen Schliff Authentizität verleihen und dadurch noch neugieriger machen. Einzig unangenehm waren mir die vielen Personen, die an der Ermittlung beteiligt sind. Martin Schwarz schart ein kleines Team um sich, die teilweise nur eine Randnotiz sind und trotzdem das Geschehen vorantreiben. Hier fiel es mir manchmal schwer den Überblick zu behalten, und ich denke, dass weniger Personen für die Handlung ausreichend gewesen wären. Die Handlung bzw. der Fall an sich war etwas speziell und hat mir sehr gut gefallen. Die Verwicklungen und Verstrickungen waren für mich nicht vorhersehbar und am Ende wurde ich mit der Auflösung überrascht, weil der Autor ein gelungenes Verwirrspiel geliefert hat. Die Ermittlungen am Bodensee punkten bei mir durch Lokalkolorit, interessantes Hintergrundwissen und dem einnehmenden Handlungsaufbau, der durch seine Dynamik einen besonderen Krimi schafft. Insgesamt hat mir „Geistersee“ daher gut gefallen und ich war sehr gern mit Martin Schwarz am Bodensee unterwegs. Wer sich auf den Reiz dieser besonderen Umgebung einlassen und einen soliden Krimi lesen will, dem kann mit bestem Gewissen dieses Buch empfehlen. Bisher erschienen: 1) Flammensee 2) Finstersee 3) Geistersee

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Geistersee

Geistersee

von Matthias Moor

(1)
Buch
10,90
+
=
Kehrsatz

Kehrsatz

von Peter Beutler

(1)
Buch
11,90
+
=

für

22,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen