Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Gemma Civitas

(2)
Die achtzehnjährige Jamie Lee ist ein echter Wildfang, sie liebt illegale Autorenrennen, feiert gerne und ist ein wenig durchgeknallt. Doch hinter der Fassade der sexy Rebellin verbirgt sich ein intelligentes, selbstbewusstes und sensibles Mädchen, das auf der Suche nach ihrem leiblichen Vater ist.
Nachdem sie erfährt, dass ihr Vater lebt, spürt sie ihn mit Hilfe ihres Freundes Jason Doc in London auf. Doch sie verschweigt ihrem Vater, John Parker, ihre wahre Identität und rutscht damit in ein gefährliches Abenteuer.

Denn John Parker ist als britischer Geheimagent tätig und muss einen riskanten Auftrag erledigen: Der Ölscheich Shan Rahimkhan will zweitausend Menschen in Südafrika töten, um an eine Diamantenmine zu gelangen. Parker muss ihn aufhalten.
Zu allem Übel wird Jason von dem Scheich entführt.

Jamie Lee macht sich mit John Parker auf die Suche nach ihrem Freund und findet heraus, welch grausame Tat der Scheich plant.
In der Stadt Lost City, spitzt sich die Lage dramatisch zu, denn Parker glaubt, dass Jamie Lee eine Spionin ist, die er töten muss …

Wird es Jamie Lee gelingen Jason aus den Fängen des Scheichs zu befreien?
Wird John Parker sein Vorhaben, Jamie zu ermorden auch weiter verfolgen, wenn er erfährt wer sie tatsächlich ist?
Und ist es wirklich nur Freundschaft die Jamie Lee und Jason verbindet?

Begib dich mit Jamie Lee auf ein turbulentes und actionreiches Abenteuer, bei der Liebe, Leidenschaft und eine Menge Spaß nicht zu kurz kommen. Wut, Liebe, Hass, Sehnsucht, Rache, Leidenschaft und Mystery … dass alles erlebst du in den Abenteuern, der jungen, quirligen und durchgeknallten Jamie Lee.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 261, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739614373
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 61.374
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Was leuchtet denn da so geheimnisvoll?
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Georgen am 14.10.2015

Ja, das Cover ist schon mal umwerfend gut ausgefallen. Da fragt man sich zwangsläufig, was sich denn dahinter verbirgt. Beim Reinlesen merkt man schnell, dass das Buch nicht nur wegen seiner Aufmachung ein "Edelstein" ist. "Gemma Civitas" von Sandra Eckervogt beginnt zunächst etwas beklemmend. Wir erleben einen Albtraum von John... Ja, das Cover ist schon mal umwerfend gut ausgefallen. Da fragt man sich zwangsläufig, was sich denn dahinter verbirgt. Beim Reinlesen merkt man schnell, dass das Buch nicht nur wegen seiner Aufmachung ein "Edelstein" ist. "Gemma Civitas" von Sandra Eckervogt beginnt zunächst etwas beklemmend. Wir erleben einen Albtraum von John Parker mit, einem Agenten des MI6, der seit einiger Zeit von wiederkehrenden Schreckensbildern aus dem Schlaf gerissen wird. Immer sieht er darin, wie seine einstige große Liebe getötet wird. Dann lernen wir Jamie Lee Manson kennen. Sie ist in einem katholischen Internat untergebracht. Allerdings passt sie nicht so recht in dieses Ambiente, denn statt zu schlafen, schleicht sie sich nachts lieber aus dem Haus und liefert sich illegale Autorennen mit Schülern aus dem Jungsinternat. Dummerweise wird sie diesmal erwischt. Gerade als die Polizei sie auf die Wache mitnehmen möchte, kommt die Nachricht, dass Jamie Lees Mutter im Sterben liegt. Sie eilt mit den Beamten ins Krankenhaus, um zu erfahren, dass ihr totgeglaubter Vater in Wirklichkeit lebt und Agent beim MI6 ist. Im Trubel der Klinik gelingt es Jamie Lee zu entwischen. Sie hat nun ein Ziel vor Augen, ihren Vater zu finden. Es entwickelt sich ein mitreißender Thriller, bei dem sich Vater und Tochter tatsächlich begegnen. Aber zwischen den beiden kommt es zu ernsten Komplikationen. Von der ersten Zeile an liest sich das Buch quasi wie von selbst. Die Ereignisse reihen sich flüssig aneinander, man befindet sich gleich mitten drin im Geschehen und muss wissen, wie es weitergeht. Dabei erlebt man so einige Überraschungen, mit denen nicht zu rechnen ist. "Gemma Civitas" ist wärmstens zu empfehlen. Spannung, rasante Handlung und eine verzwickte Vater-Tochter-Beziehung ergeben hier eine exzellente Mischung für einen Thriller. Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unterhaltsames frisch geschriebenes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 26.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe das Buch mit viel freute gelesen. Den Schreibstiel habe ich als frisch, teilweise frech und „mal als etwas anderes“ empfunden. Ich werde mir auf jeden Fall auch den nächsten Teil besorgen und lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0