Thalia.de

Georges Bataille, André Breton und die Gruppe Contre-Attaque

Über das ,wilde Denken' revolutionärer Intellektueller in der Zwischenkriegszeit

Mannheimer Historische Forschungen

Am 7. Oktober 1935 gründeten Georges Bataille und André Breton in Paris die revolutionäre Intellektuellengruppe Contre-Attaque. Gegen die Dritte Französische Republik, gegen den Faschismus, den Kapitalismus, aber auch gegen den französischen Kommunismus gerichtet, entwickelte diese Gruppe ein sehr spezifisches Revolutionsdenken, das mit Lévi-Strauss als „wild“ beschrieben werden kann. Trotz ihres nur kurzen Bestehens kommt Contre-Attaque dennoch eine signifikante Bedeutung für die französische Intellektuellen- und Theoriegeschichte des 20. Jahrhunderts zu: In ihrer Geschichte verbinden sich Hegel, Marx und die Psychoanalyse mit Nietzsche, de Sade, Krafft-Ebing und dem Kino zu einem komplexen Wissenssystem, das in der französischen Intellektuellenkultur nachhaltig seine Spuren hinterlassen hat. Diese Arbeit untersucht neben der Geschichte der Gruppe auch ihre theoretischen Einflüsse, ihr schnelles Scheitern sowie ihre abgründige Rezeption im Kontext des Terrorismus.
Portrait

Patrick Kilian hat von 2007 bis 2012 Geschichte und Philosophie an der Universität Mannheim studiert und mit dem Abschluss Master of Arts beendet. Seit Februar 2012 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere Geschichte der Universität Mannheim angestellt. Seine Schwerpunkte sind Wissens- und Intellektuellengeschichte im 20. Jahrhundert.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum 07.08.2013
Serie Mannheimer Historische Forschungen 35
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86110-530-5
Verlag Röhrig Universitätsverlag
Maße (L/B/H) 211/146/15 mm
Gewicht 270
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41609725
    Helmut Schmidt und der Scheißkrieg
    von Sabine Pamperrien
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3092942
    Die Apokalypse in der Weimarer Republik
    von Jürgen Brokoff
    Buch (Taschenbuch)
    39,90
  • 48038301
    Der Fall Jacob-Wesemann (1935/1936)
    von Jost Nikolaus Willi
    Buch (Taschenbuch)
    90,10
  • 14019386
    Krieg und Utopie
    von Gertrude Cepl-Kaufmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45838836
    Politisches Denken im 20. Jahrhundert Band 2
    von Frank Deppe
    Buch (Taschenbuch)
    39,80
  • 2115262
    Zwischen Kriegen
    von Johanna Gehmacher
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,80
  • 44717559
    Loyalitäten, Identitäten und Interessen
    von Benjamin Conrad
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,00
  • 6128400
    Stürmische Aufbrüche und enttäuschte Hoffnungen
    von Karl Eimermacher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    192,00
  • 3017383
    Europäische Geschichte 1918-1939
    von Gunther Mai
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • 6244494
    1618 – 1648 Dreißigjähriger Krieg 1914 – 1945
    von Richard Grill
    Buch (Taschenbuch)
    24,80
  • 16477152
    Gefallen für Volk und Heimat
    von Bernhard Böttcher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    52,90
  • 15183450
    Neuer Adel
    von Alexandra Gerstner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,90
  • 45287030
    "Berufsstand" oder "Stand"?
    von Erika Kustatscher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    70,00
  • 3725768
    Feuerwehr im Luftschutz 1926-1945
    von Andreas Linhardt
    Buch (Kunststoff-Einband)
    25,00
  • 21486837
    Aufbruch und Krise
    Buch (gebundene Ausgabe)
    69,80
  • 36003296
    Die ökonomischen Folgen unterschiedlicher Marktmacht und vertikaler Integration
    von Robert Möllenberg
    Buch (Kunststoff-Einband)
    40,00
  • 3683300
    Carl Ulitzka (1873-1953)
    von Guido Hitze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    64,00
  • 4488410
    Utopie und politische Herrschaft im Europa der Zwischenkriegszeit
    von Wolfgang Hardtwig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    109,95
  • 4248448
    1926
    von Hans Ulrich Gumbrecht
    Buch (Taschenbuch)
    21,00
  • 16472422
    Deutsche und Ukrainer 1914-1939
    von Frank Golczewski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    43,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Georges Bataille, André Breton und die Gruppe Contre-Attaque

Georges Bataille, André Breton und die Gruppe Contre-Attaque

von Patrick Kilian

Buch (Taschenbuch)
24,00
+
=
Man möchte immer weinen und lachen in einem

Man möchte immer weinen und lachen in einem

von Victor Klemperer

Buch (Taschenbuch)
11,99
+
=

für

35,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Mannheimer Historische Forschungen

  • Band 32

    30696233
    Karl Mauch (1837-1875) als Forschungsreisender
    von Eva Maria Verst
    24,00
  • Band 33

    32298646
    Von republikanischen Deutschen zu deutsch-amerikanischen Republikanern
    von Daniel Nagel
    58,00
  • Band 34

    32671383
    Universalismus und Partikularismus
    von Sebastian D. Schickl
    56,00
  • Band 35

    35423563
    Georges Bataille, André Breton und die Gruppe Contre-Attaque
    von Patrick Kilian
    24,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 37

    45555207
    "Grenzverkehr"
    von Simone Tibelius
    48,00
  • Band 38

    45555206
    Deutsch-jüdische Immigranten in der US-amerikanischen Politik
    von Sven Stromann-Bräuer
    69,00