Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Geteiltes Vergnügen

Roman

Jessica trifft Tom, der schön ist und ein bisschen geheimnisvoll. Sie kommen zusammen, doch gerade, als sie die Nähe zulässt, stößt er sie wieder ein Stück von sich. Und während sie immer mehr um ihn kreist, scheint er seine Zuwendung freigebig zu verstreuen. Spielt er ein Spiel? Ist seine Unverbindlichkeit eine Art, Macht über sie zu erlangen? Oder bietet er ihr eine Liebe, die freier ist und ehrlicher? Frau trifft Mann und verliebt sich in ihn: Es ist die älteste Geschichte der Welt, doch Johanna Adorján erzählt sie ganz direkt und nüchtern, wie zum ersten Mal. Es ist eine Geschichte darüber, wie sich Liebe und Freiheit zueinander verhalten. Und wann sich Liebe in etwas Dunkles verwandelt.
Portrait
Johanna Adorján, 1971 in Stockholm geboren, ist Journalistin und Schriftstellerin. Ihr Bestseller Eine exklusive Liebe wurde in 16 Sprachen übersetzt. 2013 erschien ihr Erzählungsband Meine 500 besten Freunde. Sie schreibt für das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783446252165
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33908002
    Hundert Jahre Einsamkeit
    von Gabriel García Márquez
    eBook
    7,49
  • 38264833
    Die betrogene Frau
    von Gwen Hunter
    (1)
    eBook
    4,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    12,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    8,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    5,99
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    9,99
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    (12)
    eBook
    15,99
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (2)
    eBook
    18,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (21)
    eBook
    16,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (17)
    eBook
    6,99
  • 46339113
    Easy Love - Ein Pitch für die Liebe
    von Kristen Proby
    (1)
    eBook
    6,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (9)
    eBook
    8,99
  • 45310463
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (1)
    eBook
    13,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (6)
    eBook
    8,49
  • 45395311
    Winterzauber in Manhattan
    von Mandy Baggot
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ist das Liebe ?“

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Das ist nichts für schwache Nerven. Die Geschichte zwischen Jessica und Tom ist ein ewiges hin und her. Eine unausgeglichene Abhängigkeit. Ein intensives Buch dessen Protagonistin man am liebsten schütteln möchte, um sie dann doch wieder in den Arm zu nehmen und zu beschützen. Liebe fernab jeder romantischen Versprechungen und Klischees Das ist nichts für schwache Nerven. Die Geschichte zwischen Jessica und Tom ist ein ewiges hin und her. Eine unausgeglichene Abhängigkeit. Ein intensives Buch dessen Protagonistin man am liebsten schütteln möchte, um sie dann doch wieder in den Arm zu nehmen und zu beschützen. Liebe fernab jeder romantischen Versprechungen und Klischees . Beeindruckend.

„Ein nie endenes Hin und Her - die Dramatik der großen Liebe und die Angst des Alleinseins“

Mathilda Amende, Thalia-Buchhandlung Dresden

Titel ist Programm in diesem Buch. Es erzählt die Geschichte von Jessica und Tom. Oder vielmehr von Tom und Jessica. Oder aber auch von Claudius und Tom.

Der Klappentext verspricht eine Liebesgeschichte, ähnlich der ersten im Leben: Jung, frisch und lebendig. Umso enttäuschter blieb mein Gemüt, als sich heraus stellte, dass es sich
Titel ist Programm in diesem Buch. Es erzählt die Geschichte von Jessica und Tom. Oder vielmehr von Tom und Jessica. Oder aber auch von Claudius und Tom.

Der Klappentext verspricht eine Liebesgeschichte, ähnlich der ersten im Leben: Jung, frisch und lebendig. Umso enttäuschter blieb mein Gemüt, als sich heraus stellte, dass es sich eher um die typische psychische und physische Abhängigkeit einer instabilen jungen Frau innerhalb einer Beziehung handelt.
Jessica berichtet aus ihrer Perspektive von der ersten Begegnung mit Tom, ein unnahbar wirkender, gutaussehender Musiker. Schon bald wird mehr aus den beiden - und später wieder weniger. Lange Zeit ist die Protagonistin sich nicht bewusst, woran sie eigentlich ist. Sie leidet Qualen, genießt aber jede Sekunde mit ihm. Es ist ein Teufelskreis, den sie sich nicht traut, zu durchbrechen. Ständig hat sie das Gefühl, den Mann, für den sie so viel empfindet, mit jemand oder etwas anderem teilen zu müssen. Von Anfang an steht diese Beziehung unter einem schlechten Stern. Dennoch beschreibt sie Gefühle und Eingebungen, die sicher jeder Mensch in ihrem Alter schon ein oder zweimal erlebt hat. Umso verständlicher ist ihre Ratlosigkeit und Verzweiflung, ihre Naivität und ihre bis zum letzten Tropfen ausgekostete Hoffnung.
Wie und ob sie einen Weg findet, mit Tom, seinen Affären und Gelüsten umzugehen, lesen Sie am besten selbst. Dieses Buch entspricht leider nicht den Erwartungen, die ich persönlich daran gesetzt habe; dennoch handelt es sich um einen gut verfassten, tragischen Liebesroman, der einen kleinen Einblick in die Psyche des Menschen zulässt.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geteiltes Vergnügen

Geteiltes Vergnügen

von Johanna Adorján

eBook
3,99
+
=
Eine exklusive Liebe

Eine exklusive Liebe

von Johanna Adorján

(5)
eBook
7,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen