Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Gewalt – die Fessel der Armen

Worunter die Ärmsten dieser Erde am meisten leiden – und was wir dagegen tun können

Vier Milliarden Menschen werden von den Rechtssystemen ihrer Länder nicht vor Gewalt geschützt. Polizeigewalt, Raub, Vergewaltigung und Menschenhandel bedrohen täglich das Leben der Ärmsten. Neuen Studien zufolge fürchten sie willkürliche Gewalt sogar stärker als Wasser-, Nahrungs- und Medikamentenmangel.

Die internationale Entwicklungszusammenarbeit hat über viele Jahre einen wichtigen Faktor übersehen: Wenn Menschen, die von weniger als zwei Dollar am Tag überleben müssen, keinen Zugang zu einem funktionierenden Rechtssystem haben, nützen Hilfsprojekte gegen Hunger, Krankheit und Analphabetismus langfristig recht wenig.

Dieses Buch des Menschenrechtlers Gary Haugen zeigt, dass ein tiefgreifender Strukturwandel im Polizei- und Gerichtswesen vieler Entwicklungs- und Schwellenländer nötig – und möglich - ist.

ZITATE

„Mein Leben lang habe ich mit eigenen Augen gesehen, dass Talent, Ehrgeiz und die Bereitschaft zu harter Arbeit unter allen Menschen dieser Erde gleichermaßen verteilt sind. Doch manche von ihnen kämpfen Tag für Tag ganz einfach nur ums Überleben. „Gewalt - die Fessel der Armen“ erinnert uns auf ergreifende Art und Weise daran, dass wir unsere Augen nicht vor der Gewalt verschließen dürfen, die unsere gesamte Menschheit bedroht, wenn wir in einem 21. Jahrhundert des geteilten Reichtums leben wollen.“ Bill Clinton (ehemaliger Präsident der USA)

„Gewalt - die Fessel der Armen“ eröffnet die dringend benötigte Debatte über die Frage, wie sich Gewalt gegen Arme bekämpfen lässt. Wahre und schockierende Augenzeugenberichte zeigen, weshalb dieses Anliegen so dringend ist. Das Buch erinnert uns daran, dass ein funktionierendes Rechtssystem kein Privileg, sondern ein Grundrecht jedes Menschen ist. Wer Gary Haugens Werk liest, wird gleichermaßen berührt wie informiert.“ Madeleine Albright (ehemalige Außenministerin der USA)

Rezension

“... Die Autoren beschreiben (oft überraschende) Ursachen und (oft unterschätzte) Wirkungen und bringen Fallbeispiele, die Mut machen, die komplexen Themen Rechtsstaatlichkeit und  Rechtssicherheit aufzugreifen, um damit einen großen Schritt in der Menschenrechtsarbeit zu erreichen. Gut lesbar für alle, die sich nach Gerechtigkeit sehnen ...” (Christel Eggers, in: AUFATMEN, Heft 3, August-Oktober 2016)

“... Man begegnet im Buch detailreichen Schilderungen furchtbarer Schicksale aus den Krisenherden und Slums rund um den Globus. ... ein aufrüttelndes und insofern wichtiges Buch.” (Steve Ayan, in: Spektrum.de, 30. März 2016)


“... Ein Buch, das solides Hintergrundwissen vermittelt und zum Nachdenken über die eigene Verantwortung in dieser Welt anregt.” (Elena Bick, in: Dran Next, Heft 3, 2016)

“Ein notwendiges Buch für jeden, den das Elend von Milliarden armer und unterdrückter Menschen, von Terror, Hass und Krieg Ausgesetzten nicht ungerührt lässt ...” (in: neue Caritas, Jg. 116, Heft 20, 16. November 2015)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 15.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783662470541
Verlag Springer
Verkaufsrang 46.389
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38238003
    Lob des Irrtums
    von Jürgen Schaefer
    eBook
    8,99
  • 30213296
    Einleitung in Talmud und Midrasch
    von Günter Stemberger
    eBook
    19,99
  • 33179054
    Ich durchschau dich!
    von Leo Martin
    eBook
    13,99
  • 37413075
    Ich und die anderen
    von Jens Corssen
    eBook
    9,99
  • 43142251
    Die tägliche Mutprobe
    von Christian Zipfel
    eBook
    14,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (110)
    eBook
    16,99
  • 32062343
    Aspergirls
    von Rudy Simone
    (1)
    eBook
    18,99
  • 37190564
    Aussöhnung mit dem inneren Kind
    von Margaret Paul
    eBook
    8,99
  • 38053287
    Menschen durchschauen wie ein Polizeipsychologe
    von Reinhard Keck
    eBook
    12,99
  • 43819452
    »Endlich frei«
    von Josef Giger-Bütler
    eBook
    15,99
  • 43381961
    Heilsteine
    von Michael Gienger
    eBook
    5,99
  • 31398092
    Hyperaktiv!
    von Christoph Türcke
    (2)
    eBook
    8,99
  • 42449024
    Eigensinn
    von Ursula Nuber
    eBook
    12,99
  • 42516183
    Geliebter Fremder
    von Eva Daniels
    eBook
    19,99
  • 31973455
    In den Armen des Dämons
    von Carolyn Jewel
    eBook
    7,99
  • 43549784
    Inter - hot
    von Günter Hummel
    eBook
    5,49
  • 42886269
    Das Geheimnis der gelben Ziege
    von D. C. Wessel
    eBook
    4,99
  • 40021418
    Die Freibeuter-Serie
    von Susanna Drake
    eBook
    9,99
  • 42658261
    Gehirn und Moral
    von Ralf Jürgen Jox
    eBook
    19,99
  • 43675688
    Wohlfühlen im eigenen Körper
    von Elke Weigel
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gewalt – die Fessel der Armen

Gewalt – die Fessel der Armen

von Victor Boutros , Gary A. Haugen

eBook
9,99
+
=
Die smarte Diktatur

Die smarte Diktatur

von Harald Welzer

eBook
18,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen