Thalia.de

Die Spur der Katze / Ghostwalker Bd.1

Roman. Originalausgabe

(15)

Die Journalistin Marisa Pérèz lebt nach einem Skandal zurückgezogen in den Bergen Kaliforniens. Eines Nachts findet sie einen verletzten nackten Mann auf ihrer Veranda. Sie nimmt sich seiner an und versorgt seine Wunden. Am nächsten Morgen steht die Polizei vor der Tür - in der Nachbarschaft wurde ein Mord verübt. Marisa ahnt nicht, dass der faszinierende Fremde ein Geheimnis hütet, das ihre Welt erschüttern wird ...
Rezension
"Michaela Rabe hat es verstanden, die Spannung in ihrem Buch von Anfang bis Ende konstant zu halten. Großartig geschrieben, reiht sie sich ein in die Riege der bekanntesten internationalen Thriller-Autorinnen." (Rheinische Post)
Portrait

Michelle Raven wurde 1972 in Hannover geboren und arbeitet derzeit als Bibliotheksleiterin in Niedersachsen. 2002 veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Sie hat in der Library of Congress in Washington, DC gearbeitet und recherchiert die Schauplätze ihrer Bücher vor Ort im Westen der USA. Ihr Roman "Perfektion", den sie unter ihrem bürgerlichen Namen Michaela Rabe veröffentlichte, wurde 2008 mit dem "DeLiA-Literaturpreis" ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 13.07.2009
Serie Ghostwalker 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8025-8222-6
Verlag Egmont LYX
Maße (L/B/H) 181/126/42 mm
Gewicht 426
Auflage 3. Auflage 2009
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20901189
    Ghostwalker 03. Auf lautlosen Schwingen
    von Michelle Raven
    (4)
    Buch
    9,95
  • 25852126
    Fluch der Wahrheit / Ghostwalker Bd.4
    von Michelle Raven
    (4)
    Buch
    9,99
  • 33791031
    Nachtjäger Bd.1
    von J. T. Geissinger
    (1)
    Buch
    8,99
  • 17438322
    Engel der Nacht Bd.1
    von Becca Fitzpatrick
    (10)
    Buch
    9,99
  • 16326378
    Die Nacht der Magie / Stadt der Finsternis Bd.1
    von Ilona Andrews
    (14)
    Buch
    12,95
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (1)
    Buch
    14,99
  • 45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (3)
    Buch
    12,99
  • 45235592
    Die Insel der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.1
    von Ransom Riggs
    (9)
    Buch
    12,00
  • 45285268
    Die Spiegelstadt / Passage Trilogie Bd. 3
    von Justin Cronin
    (3)
    Buch
    24,99
  • 20946275
    Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
    von George R. R. Martin
    (57)
    Buch
    15,00
  • 20946296
    Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 2
    von George R. R. Martin
    (18)
    Buch
    15,00
  • 26175161
    Der Thron der Sieben Königreiche / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 3
    von George R. R. Martin
    (9)
    Buch
    16,00
  • 26175151
    Die Saat des goldenen Löwen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 4
    von George R. R. Martin
    (4)
    Buch
    15,00
  • 45008120
    Wo Rauch ist, ist auch Liebe / Black Dragons Bd.2
    von Katie MacAlister
    Buch
    10,00
  • 28852126
    Der Übergang
    von Justin Cronin
    (21)
    Buch
    9,99
  • 28852681
    Zeit der Krähen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 7
    von George R. R. Martin
    (5)
    Buch
    15,00
  • 28852822
    Die Königin der Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 6
    von George R. R. Martin
    (8)
    Buch
    15,00
  • 28852725
    Sturm der Schwerter / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 5
    von George R. R. Martin
    (8)
    Buch
    15,00
  • 28852846
    Die dunkle Königin / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 8
    von George R. R. Martin
    (2)
    Buch
    15,00
  • 31094002
    Ein Tanz mit Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 10
    von George R. R. Martin
    (11)
    Buch
    16,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Sehr nett!“

Elke Heger, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Ich hab ihn gerade zuende gelesen. Es ist eine wundervolle und spannende Geschichte. Im Gegensatz zu manch anderen Gestaltwandlerromane ist die Erotik und der Sex in diesem Buch eher zweitrangig. Finde ich nach so vielen erotischen Vampirromane mal sehr angenehm. Die Geschichte ist spannend und hat auch moralischen Wert. Ich kann das Ich hab ihn gerade zuende gelesen. Es ist eine wundervolle und spannende Geschichte. Im Gegensatz zu manch anderen Gestaltwandlerromane ist die Erotik und der Sex in diesem Buch eher zweitrangig. Finde ich nach so vielen erotischen Vampirromane mal sehr angenehm. Die Geschichte ist spannend und hat auch moralischen Wert. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der mal wieder ein Abenteuerroman mit Fantasyelemente sucht. Mit einem frischen Wind Erotik. Ach und nicht zu vergessen einer wirklich schönen Liebesgeschichte. Schönes Buch!

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Diese Gestaltwandler-Reihe verbindet eine spannende Geschichte mit einer guten Prise Erotik. Sehr empfehlenswert vor allem für Leserinnen von romantic Fantasy. Diese Gestaltwandler-Reihe verbindet eine spannende Geschichte mit einer guten Prise Erotik. Sehr empfehlenswert vor allem für Leserinnen von romantic Fantasy.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
12
3
0
0
0

Spannende Unterhaltung in einer fremden Welt
von Steffi A. aus Hamburg am 25.07.2009

Nachdem die Autorin bereits erfolgreich einige Romantic Suspense Romane veröffentlich hat, überzeugt sie jetzt mit einem paranormalen Werk, das den Vergleich zu Autorinnen wie JR Ward, N. Singh und L. Adrian nicht scheuen braucht. Eindrucksvolle Landschaftsbeschreibungen, eine 'heiße' Liebesgeschichte und ein spannendender Plot garantieren einige Stunden Lesespaß. Marisa ist eine... Nachdem die Autorin bereits erfolgreich einige Romantic Suspense Romane veröffentlich hat, überzeugt sie jetzt mit einem paranormalen Werk, das den Vergleich zu Autorinnen wie JR Ward, N. Singh und L. Adrian nicht scheuen braucht. Eindrucksvolle Landschaftsbeschreibungen, eine 'heiße' Liebesgeschichte und ein spannendender Plot garantieren einige Stunden Lesespaß. Marisa ist eine realistische Heldin mit frechen Mundwerk und dem Herz am richtigen Fleck und Coyle ist einfach ... einzigartig. Die Welt der Ghostwalker und etliche Nebenfiguren (mir haben besonders Finn und Coyles Mutter gefallen) machen auf die nächsten Bände neugierig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Buch 1 der Ghostwalker Serie
von einer Kundin/einem Kunden am 03.06.2010

Tief im Wald, zurückgezogen und verborgen vor den Menschen lebt eine Gruppe von Gestaltwandlern. Sie sind Berglöwenmenschen, und sie haben guten Grund ihre Existenz vor den Menschen zu verbergen, denn es liegt nunmal in der Natur des Menschen alles Andersartige zu untersuchen und zu erforschen - ohne Rücksicht auf... Tief im Wald, zurückgezogen und verborgen vor den Menschen lebt eine Gruppe von Gestaltwandlern. Sie sind Berglöwenmenschen, und sie haben guten Grund ihre Existenz vor den Menschen zu verbergen, denn es liegt nunmal in der Natur des Menschen alles Andersartige zu untersuchen und zu erforschen - ohne Rücksicht auf Verluste. Als der junge Bowen aus der Gruppe nun von ebenso neugierigen wie skrupellosen Menschen entführt wird, macht sich der Berglöwenmann Coyle auf ihn zu suchen. (Die Berglöwen leben zwar in einer Siedlung zusammen, sind aber aufgrund ihrer Natur doch eher Einzelgänger, es ist nur sicherer als Gruppe und macht Sinn, da sie ja auch teilweise menschlich sind. Es sind eben Mischwesen die beide Seiten in sich vereinen.) Coyles Suche endet allerdings unfreiwillig vorzeitig und er kann sich gerade noch auf die Veranda einer Hütte retten, verletzt und hilflos. Die Bewohnerin der Hütte, die Journalistin Marisa, findet den Mann splitterfasernackt und bewusstlos vor, nimmt ihn kurzentschlossen bei sich auf und kümmert sich um seine Verletzungen. Marisa hatte an und für sich vor, allen Aufregungen in ihrem Leben den Rücken zu kehren, doch ihre Begegnung mit Coyle bringt es mehr als durcheinander. Zunächst kommt die Heldin, Marisa, etwas spröde daher, da sie sich in einer Phase ihres Lebens befindet in der sie erstmal einen Schicksalsschlag zu verdauen hat. Sie hat ihren Freund und ihren Job verloren und sieht sich verantwortlich für den Tod eines Menschen. Ihre Reaktion darauf ist, sich zukünftig möglichst von allem fern zu halten, daher wohnt sie auch sehr abgelegen zusammen mit ihrem Hund Angus - der für mich als Hundefan ein heimlicher Lieblings-"Nebencharakter" geworden ist - in einer kleinen Hütte und will mit nichts und niemandem etwas zu tun haben. Doch weder sie noch Coyle rechnen mit der starken Anziehungskraft zwischen ihnen, Marisa aus og. Gründen und Coyle ist auch einigermaßen überrascht so heftig auf eine Menschenfrau zu reagieren. Was aber beide letztendlich jedoch nicht davon abhält sich näherzukommen. Als Nebenstrang sehen wir wie der junge Bowen seine Entführung erlebt und die junge Isabel, die Tochter seines Peinigers, kennenlernt. Dieser Nebenstrang hat mich ehrlich gesagt noch mehr berührt als das eigentliche Hauptpaar. Die Szenen mit Bowen und auch Isabel, allein oder zusammen sind sehr intensiv und nahe gehend geschrieben und waren für mich die Highlights in dem Buch. Während das Tempo der Story anfangs etwas gemächlich in Fahrt kommt, ist das Buch nach einer Weile jedoch nur noch operativ aus den Händen zu entfernen. Man will wissen wie es weitergeht und kann sich auch der Stimmung der Geschichte nicht mehr entziehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend und romantisch
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2009

An das Buch bin ich eher durch Zufall gekommen, normalerweise lese ich keine paranormalen Thriller. Aber bei dem hat mir die Aufmachung gefallen und auch der Text auf der Klappe hat neugierig gemacht. Beim Lesen war ich dann angenehm überrascht. Die Geschichte ist rasant erzählt und voller Spannung. Die... An das Buch bin ich eher durch Zufall gekommen, normalerweise lese ich keine paranormalen Thriller. Aber bei dem hat mir die Aufmachung gefallen und auch der Text auf der Klappe hat neugierig gemacht. Beim Lesen war ich dann angenehm überrascht. Die Geschichte ist rasant erzählt und voller Spannung. Die Figuren sind so geschildert, dass man sie sich richtig bildlich vorstellen kann und viel Sympathie für sie empfindet. Und die prickelnde Erotik ist auch nicht zu verachten. Ein absoluter Lesespaß für lange Abende und Regentage. Auf den nächsten Teil der Reihe warte ich jetzt schon!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Liebe zu einem Gestaltwandler
von Everett am 16.08.2009

Marisa trifft Coyle unter denkbar ungünstigen Umständen, nackt und verletzt auf ihrer Veranda. Sie hilft ihm und zwischen Beiden knistert es, wenn sich auch Marisa über Coyles Wesen unterschwellig wundert. Sie hilft Coyle in mehreren gefährlichen Situationen, und in seinem Lager zeigt er ihr seine ganz besondere Identität als... Marisa trifft Coyle unter denkbar ungünstigen Umständen, nackt und verletzt auf ihrer Veranda. Sie hilft ihm und zwischen Beiden knistert es, wenn sich auch Marisa über Coyles Wesen unterschwellig wundert. Sie hilft Coyle in mehreren gefährlichen Situationen, und in seinem Lager zeigt er ihr seine ganz besondere Identität als Gestaltwandler zu einem Berglöwen. Ein junges Mitglied seiner Gruppe wurde entführt und bald sind alle in Gefahr. Beweggründe und Gefühle der beiden Hauptpersonen Coyle und Marisa werden ausführlich und gut beschrieben und auch die anderen Protagonisten werden gut dargestellt. Die Autorin schreibt flüssig, gut und schnell lesbar mit guten Dialogen. Für den Bereich Romantic-Fantasy ein gelungener Roman mit Potenzial für Folgebände. Neben den schon gut vertretenden Vampiren und Werwölfen sind Gestaltwandler eine Ab-wechslung. Mir bereits bekannte Gestaltwandlerromane spielen vor einem anderen Hinter-grund, und so hat die Autorin eine eigenständige Serie angefangen, die bestimmt weiterhin Spaß macht zu lesen. Ein gelungener Roman mit interessanter Handlung, die Spannung aufkommen lässt und durch die Marisa und Coyle erst unter Schwierigkeiten zusammen kommen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super Reihe!
von Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 26.06.2012

Die Journalistin Marisa hat ein ruhiges, zurückgezogenes Leben in den Bergen von Kalifornien. Das ändert sich allerdings als sie einen verletzen und noch dazu nackten Mann auf ihrer Veranda findet. Recht schnell fühlt sie sich zu dem faszinierenden Mann hingezogen und befindet sich, eh sie es sich versieht, mit... Die Journalistin Marisa hat ein ruhiges, zurückgezogenes Leben in den Bergen von Kalifornien. Das ändert sich allerdings als sie einen verletzen und noch dazu nackten Mann auf ihrer Veranda findet. Recht schnell fühlt sie sich zu dem faszinierenden Mann hingezogen und befindet sich, eh sie es sich versieht, mit ihm auf der Flucht. Der Start von Michelle Ravens Ghostwalker-Reihe und er schlägt ein wie eine Bombe! Es hat nur einen Abend gedauert und der Roman war durchgelesen. Jedem der was für Romantic Fantasy übrig hat empfehle ich dieses Buch zu kaufen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grossartige Fantasy!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2011

Wirklich mal etwas anderes und sehr erfrischend geschrieben. Die vielen Erotik-Szenen sind schön und stilvoll geschrieben. Ich werde garantiert die nächsten Teile der Serie lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überzeugender erster Teil der Ghostwalker Serie
von Marinas Bücherwelt am 19.07.2010

Kalifornien, USA: Eines Nachts wird Marisa Pérèz von einem seltsamen Geräusch geweckt, als sie nachschaut entdeckt sie einen nackten, verletzten Mann auf ihrer Veranda. Marisa kann den Mann nicht einfach liegen lassen, also schleppt die Journalistin den Mann in ihr Haus. Im Haus kümmert sie sich um seine Wunden.... Kalifornien, USA: Eines Nachts wird Marisa Pérèz von einem seltsamen Geräusch geweckt, als sie nachschaut entdeckt sie einen nackten, verletzten Mann auf ihrer Veranda. Marisa kann den Mann nicht einfach liegen lassen, also schleppt die Journalistin den Mann in ihr Haus. Im Haus kümmert sie sich um seine Wunden. Der Mann erzählt ihr, dass sein Name Coyle sei und er Zeuge eines Mordes wurde und der Täter ihm nun verfolgt und er außerdem auf der Suche nach Bowen sei. Obwohl sie diesen Mann nicht kennt, hilft sie ihm bei seiner Suche nach dem vermissten Teenager und so gerät sie in einen Strudel der Gefahr. Denn Coyle ist ein Gestaltenwandler, der sich in einem Berglöwen verwandeln kann. Er und sein Volk sind in großer Gefahr, denn ihre Feinde ruhen nicht und wollen sie töten! Coyle zeigt Marisa eine völlig neue Welt, das Leben der Wandler, doch ist in Coyles Welt auch Platz für eine Frau, die keine Wandlerin ist? Diese Buch erfüllt alles was sich ein Leser wünschen kann: Eine spannende Jagt nach einem Mörder, eine Entführung, eine romantische Liebesgeschichte, sexy Gestaltenwandler und vieles mehr! Wer noch keinen Roman von Michelle Raven gelesen hat, sollte dies nachholen. Am Beginn des Buches nimmt sich die Autorin Zeit dem Leser Held und Heldin vorzustellen, doch schon bald gewinnt das Buch deutlich an Fahrt und Spannung! Marisa ist eine tapfere Heldin, die Coyle schon bald vertraut und ihren Traummann beschützen will. Auf Coyles Schultern lastet viel Verantwortung und auch wenn er zu Beginn eher verschlossen ist, muss man den Helden einfach ins Herz schließen! Fazit: Ein überzeugender erster Teil der Ghostwalker Serie, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Temporeich und spannend bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2009

Das erste, das mich anzog, war das Cover. Das klingt jetzt oberflächlich, aber so war es ;-) Ich hab dieses Buch innerhalb eines Tages und einer Nacht verschlungen und ich war selbst als ich gezwungen war, es weg zu legen, in Gedanken mit der Handlung beschäftigt! Das kann ich nicht... Das erste, das mich anzog, war das Cover. Das klingt jetzt oberflächlich, aber so war es ;-) Ich hab dieses Buch innerhalb eines Tages und einer Nacht verschlungen und ich war selbst als ich gezwungen war, es weg zu legen, in Gedanken mit der Handlung beschäftigt! Das kann ich nicht von sehr vielen Bücher sagen. Vielleicht lag es auch daran, dass ich vorher von dem Wandler-Thema noch nichts gelesen hatte. Es hat mich jedenfalls bereits die erste Seite fasziniert! Ok, die Erotik hätte man auch etwas weniger ausführlich beschreiben können, ich finde sowas nimmt etwas den Wind aus den Segeln der Spannung. Mehr darüber zu sagen lohnt sich nicht, bildet euch eure eigene Meinung, ihr werdet es nicht bereuen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Auftakt einer Serie
von Regina P. am 11.09.2009

Marisa Perez lebt alleine mit ihrem geerbten Hund in den Bergen Kaliforniens, als sie eines Nachts auf ihrer Veranda einen nackten verletzten Mann findet. Coyle ist ein Gestaltwandler und auf der Suche nach einem Jugendlichen der entführt worden ist. Dabei wurde er angegriffen und nun ist nicht nur Coyle... Marisa Perez lebt alleine mit ihrem geerbten Hund in den Bergen Kaliforniens, als sie eines Nachts auf ihrer Veranda einen nackten verletzten Mann findet. Coyle ist ein Gestaltwandler und auf der Suche nach einem Jugendlichen der entführt worden ist. Dabei wurde er angegriffen und nun ist nicht nur Coyle auf der Flucht, sondern auch Marisa. Die Geschichte ist lebendig und spannend geschrieben.Die Protagonisten sind liebevoll gezeichnet und auch bei den Nebencharaktären ist der eine oder andere der interessant gezeichnet ist.Feiner Humor blitzt immer wieder auf und auch die Spannung wird konstant gehalten, sodas es schwer fällt das Buch wegzulegen. Ich habe bis jetzt einige Bücher der Autorin gelesen, doch war dieses mit Abstand das Beste. Ich freue mich bereits auf die Fortsetzungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Auch im paranormalen Genre ein Stern am Horizont
von Kerstin Thieme aus Zittau am 26.07.2009

Nach einem Skandal ist die Journalistin Marisa Perez gezwungen, sich in die Einsamkeit der kalifornischen Berge zurückzuziehen. Eines Nachts findet sie auf ihrer Terrasse einen verletzten und vor allem nackten Mann vor. Sie zögert nicht, ihm zu helfen und als am nächsten Tag die Polizei bei ihr erscheint, weil... Nach einem Skandal ist die Journalistin Marisa Perez gezwungen, sich in die Einsamkeit der kalifornischen Berge zurückzuziehen. Eines Nachts findet sie auf ihrer Terrasse einen verletzten und vor allem nackten Mann vor. Sie zögert nicht, ihm zu helfen und als am nächsten Tag die Polizei bei ihr erscheint, weil in der Nachbarschaft ein Mord verübt wurde, verschweigt sie seine Anwesenheit. Kurz darauf ist sie gezwungen mit Coyle zu fliehen und ihr eröffnet sich eine Welt, von der sie nicht zu träumen gewagt hätte. Die bereits durch ihre mitreißenden Romantic Suspense-Thriller bekannte Autorin begibt sich mit diesem Roman auf neue, paranormale Pfade. Dies gelingt ihr wie erwartet ausnehmend gut. Dass die Autorin Nalini Singh ihr Inspiration und Motivation war, lässt sich nicht ganz verbergen, jedoch schafft Michelle Raven es, eine ganz eigene faszinierende Welt zu erschaffen. Durch gekonnte Landschafts- und Naturbeschreibungen fühlt sich der Leser quasi hineinversetzt in den Lebensraum der Gestaltwandler-Familie. Die Charaktere aller Figuren sind wunderbar herausgearbeitet. Für mich immer wieder besonders überzeugend ist die Fähigkeit von M. Raven die zwischenmenschlichen Empfindungen darzustellen. Sie findet einfach die richtigen Worte, sodass man mit allen Protagonisten mitfühlt und –leidet. Die erotischen Szenen empfand ich als genau dosiert. Die ersten Erfahrungen so ausführlich und intensiv, dass man nicht umhin konnte, selbst ein wohliges Kribbeln zu verspüren. Der Rest dann nur angedeutet und viel Platz für die eigene Fantasie lassend. Besonders die Massage im Wald wird wohl einigen Lesern längere Zeit in Erinnerung bleiben. Der zweite Handlungsstrang war für mich ein Muss für die Dynamik des Romans und überhaupt die Motivation und Zerrissenheit des Charakters von Coyle, denn vor allem die Sorge um den entführten Bowen treibt ihn an und lässt ihn immer wieder seine eigenen Gefühle gegenüber Marisa zurückstellen. Die letzten 100 Seiten fliegen nur so dahin, da die Spannung kontinuierlich seinem Höhepunkt entgegenschreitet. Die anfänglich etwas behutsamere und ausführliche Einführung in die Welt der Berglöwen-Gestaltwandler tut dem Roman gut und eröffnet auch dadurch unzählige Möglichkeiten für Fortsetzungen. Sowohl die weitere Wandler-Spezies der Adler als auch die vielen interessanten Nebenfiguren machen die Spannung fast unerträglich, wer die Hauptfiguren in den folgenden bereits angekündigten Bänden der Reihe sind. In mir bleibt nur ein Wunsch offen, mögen der Autorin die Ideen für noch viele Fortsetzungen nicht ausgehen. Weiter so, Michelle!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Wirklich gut...
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2009

Also ich werde mir auf jedenfall noch mehr Bücher von Michelle Raven kaufen. Das Buch hat mir wirklich gut gefallen. Die Story ist spannend, geheimnisvoll und auch die Erotik kommt nicht zu kurz. Man kann sich in eine andere Welt versetzen lassen und wartet gespannt was als nächtes... Also ich werde mir auf jedenfall noch mehr Bücher von Michelle Raven kaufen. Das Buch hat mir wirklich gut gefallen. Die Story ist spannend, geheimnisvoll und auch die Erotik kommt nicht zu kurz. Man kann sich in eine andere Welt versetzen lassen und wartet gespannt was als nächtes passiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr spannendes Buch
von Ulrike am 26.01.2010

Ghostwalker ist ein sehr schönes Buch über Gestaltenwandler. Diesesmal geht es aber nicht um Werwölfe um was genau verrate ich jetzt nicht. Das Buch ist sehr spannend geschrieben und man weiß die ganze Zeit beim lesen nicht wie es weiter bzw. ausgeht. Die Geschichte die sich dahinter verbirgt ist... Ghostwalker ist ein sehr schönes Buch über Gestaltenwandler. Diesesmal geht es aber nicht um Werwölfe um was genau verrate ich jetzt nicht. Das Buch ist sehr spannend geschrieben und man weiß die ganze Zeit beim lesen nicht wie es weiter bzw. ausgeht. Die Geschichte die sich dahinter verbirgt ist wirklich schön, spannend und zeitweise auch traurig. Die Hauptpersonen schließt man von Anfang an gleich ins Herz und man erlebt mit ihnen die schönen und auch die häßlichern Seiten des Lebens. Wenn ich mehr Sterne vergeben könnte würde ich es sofort tun. Nun warte ich gespannt auf Band 2.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Überraschung, Überraschung
von BDB aus Hamburg am 25.08.2009

Anfangs hatte ich auch gedacht, na ja ob das nicht etwas in die Länge gezogen wird - aber ich wurde absolut positiv überrascht. Ich habe keinerlei Längen empfunden und hoffe es gibt weitere Geschichten über die Berglöwen. Bei deutschen Schriftstellern, die in dieser Sparte schreiben, bin ich eigentlich bis jetzt... Anfangs hatte ich auch gedacht, na ja ob das nicht etwas in die Länge gezogen wird - aber ich wurde absolut positiv überrascht. Ich habe keinerlei Längen empfunden und hoffe es gibt weitere Geschichten über die Berglöwen. Bei deutschen Schriftstellern, die in dieser Sparte schreiben, bin ich eigentlich bis jetzt meistens enttäuscht worden. Es ist so ein bisschen wie der Vergleich der deutschen "Action"-Filme mit den amerikanischen Action-Filmen. Ich habe immer das Empfinden, daß Amateure mit Profis mithalten wollen. Michelle Raven hat mich aber absolut versöhnt. Weiter so!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Die Spur der Katze / Ghostwalker Bd.1

Die Spur der Katze / Ghostwalker Bd.1

von Michelle Raven

(15)
Buch
9,95
+
=
Pfad der Träume / Ghostwalker Bd.2

Pfad der Träume / Ghostwalker Bd.2

von Michelle Raven

(9)
Buch
9,95
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ghostwalker

  • Band 1

    17517539
    Die Spur der Katze / Ghostwalker Bd.1
    von Michelle Raven
    (15)
    Buch
    9,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    18699511
    Pfad der Träume / Ghostwalker Bd.2
    von Michelle Raven
    (9)
    Buch
    9,95
  • Band 3

    20901189
    Ghostwalker 03. Auf lautlosen Schwingen
    von Michelle Raven
    (4)
    Buch
    9,95
  • Band 4

    25852126
    Fluch der Wahrheit / Ghostwalker Bd.4
    von Michelle Raven
    (4)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen