Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Gib mir deine Seele

Roman

(1)
Portrait
Jeanine Krock, in Braunschweig geboren, war unter anderem in Frankreich, Griechenland sowie Großbritannien als Model-Bookerin und Costumière tätig. Zudem hat sie im Musical-Theater gearbeitet und war in den letzten Jahren als Relocation Consultant tätig. Inzwischen lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Norddeutschland.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 784, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641100896
Verlag Heyne
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40157411
    Obsidian, Band 2: Onyx. Schattenschimmer (mit Bonusgeschichten)
    von Jennifer L. Armentrout
    (4)
    eBook
    13,99
  • 33046723
    Feuerschwingen
    von Jeanine Krock
    (1)
    eBook
    10,99
  • 46375641
    Fühl mich!
    von Nina Jansen
    eBook
    6,99
  • 44187668
    Masters of Seduction - Grenzenlose Leidenschaft
    von Alexandra Ivy
    eBook
    8,99
  • 24414184
    Flügelschlag
    von Jeanine Krock
    (4)
    eBook
    10,99
  • 29197331
    Wächter der Seelen: Gefährlich wie ein Engel
    von Annette McCleave
    eBook
    6,99
  • 30900648
    Himmelsschwingen
    von Jeanine Krock
    eBook
    4,99
  • 42498179
    Make it count - Gefühlsgewitter
    von Ally Taylor
    (2)
    eBook
    8,99
  • 44187654
    Black Dragons - Ein Flirt mit dem Feuer
    von Katie MacAlister
    eBook
    8,99
  • 43068236
    Gabriel
    von Maria Stein
    eBook
    4,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    12,99
  • 36759383
    Berühre meine Seele
    von Rachel Vincent
    eBook
    9,99
  • 42760149
    Spiel mit dem Feuer
    von Tara Sue Me
    eBook
    8,99
  • 42152624
    Sub-Mission
    von Sage Marlowe
    eBook
    4,99
  • 36004755
    Verführung
    von Tanja Kinkel
    (3)
    eBook
    9,99
  • 41800378
    Passion. Leidenschaftlich verführt
    von S. Quinn
    (1)
    eBook
    7,99
  • 35427638
    Feuer der Nacht
    von Linda Howard
    (2)
    eBook
    7,99
  • 36477901
    Masken der Begierde
    von Ivy Paul
    (1)
    eBook
    6,99
  • 36508567
    Engelsfeuer
    von Jana Oliver
    (1)
    eBook
    9,99
  • 28446918
    Krieger des Lichts
    von Pamela Palmer
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Langatmig aber gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Euskirchen am 14.07.2013

Die Geschichte um Pauline und Constantin gut allerdings fesselte mich das Buch nicht so sehr und ich legte es oft aus der Hand, was mir in der letzten Zeit äußerst selten passierte. Zwischendurch ertappte ich mich immer wieder dabei ein paar Seiten nur zu überfliegen und schließlich vorzublättern. Wie... Die Geschichte um Pauline und Constantin gut allerdings fesselte mich das Buch nicht so sehr und ich legte es oft aus der Hand, was mir in der letzten Zeit äußerst selten passierte. Zwischendurch ertappte ich mich immer wieder dabei ein paar Seiten nur zu überfliegen und schließlich vorzublättern. Wie die Handtasche einer Frau aussieht weiß wohl jeder, Tampons, zerknüllte Taschentücher und sonstiger Unrat sind halt keine Seltenheit die man allerdings nicht groß in einem Buch beschreiben muss, wie ich finde. Solche Sachen hätte man ruhig auslassen können. Kürzer und wesentlicher hätte dem Buch in meinen Augen besser getan aber am Ende hat es mir trotz allem ganz gut gefallen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eine schöne Story die ich verschlungen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Groß-Umstadt am 30.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Der Roman „Gib mir deine Seele“ stammt von der Autorin Jeanie Krock , von der ich schon einige andere Bücher gelesen habe. Pauline war eine sehr interessante Hauptfigur. Am Anfang scheint sie e unscheinbar, unsicher und noch nicht erfolgreich. Dennoch besitzt sie Ehrgeiz und hat ein Ziel, eine berühmte... Der Roman „Gib mir deine Seele“ stammt von der Autorin Jeanie Krock , von der ich schon einige andere Bücher gelesen habe. Pauline war eine sehr interessante Hauptfigur. Am Anfang scheint sie e unscheinbar, unsicher und noch nicht erfolgreich. Dennoch besitzt sie Ehrgeiz und hat ein Ziel, eine berühmte Opernsängerin zu werden. Dadurch dass sie Constantin kennen lernt, kommt der Erfolg schnell. Pauline unterwirft sich ihm für 1 Jahr und wird dadurch selbstbewusster und sie kann dadurch nun lernen ihre Wünsche vor anderen zu äußern. Constantin ist geheimnisvoll und auch ein attraktiver Mann. Er weiß auch wie er es einsetzen hat. Er hat viel Geld besitzt und ist sehr dominant und weiß wie er seinen Willen erreicht. Zwischen den beiden kommt es zu einer erotischen Beziehung. Wie die beiden sich gegenseitig Anziehen beschreibt Jeanine Krock sehr gut. Hierbei geht es also nicht um normalen Sex sondern etwas mit Schmerz wie zb auch SM. Außer den beiden Hauptfiguren gibt es da noch andere Charaktere. Einer ist Nicolas, der Assistent von Constantin. Er spielt einen eher tragenden Charakter zwischen Pauline und Constantin. Der Schreibstil von Jeanine Krock ist flüssig und es war schön ihn zu lesen. Sie schildert die Sachen die passieren bildhaft und man kann es sich gut vorstellen. Erzählt wird das Buch im Wechsel durch Pauline und Constantin. Man bekommt dadurch von beiden einen Eindruck, wie es um ihre Gefühle und Stimmungen aussieht. Was mir besonders gefallen hat, war das die Orte an denen Pauline war, schön beschrieben wurde und man gemerkt hat, dass die Autorin gut recherchiert hat. Das Ende hatte ich mir etwas anders vorgestellt, dennoch mag ich Jeanine Krocks Bücher und kann es kaum erwarten noch andere ihrer Bücher zu lesen. Fazit: „Gib mir deine Seele“ ist ein gutes Buch, das mich trotz seines nicht so schönen Endes in seinen Bann gezogen hat und mit etwas Erotik eine gute Kombination ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gutes Buch!
von D. P. aus Frankfurt am Main am 28.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Ich finde dieses Buch ziemlich gut, allerdings ist es an manchen Stellen etwas langwierig. Das Ende ist prima und lässt evtl. auf ein weiteres Buch hoffen. Alles in allem kann ich dieses Buch nur empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
interessante Handlung, gut recherchiert und viel Erotik
von Manja Teichner am 26.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Der Roman „Gib mir deine Seele“ stammt von der erfolgreichen Autorin Jeanie Krock. Ich habe zwar schon sehr viel über sie gehört, allerdings bis zu diesem Buch noch nie einen Roman von ihr gelesen. Pauline ist eine sehr angenehme Protagonistin gewesen. Zu Beginn wirkt sie eher unscheinbar, unsicher und ist... Der Roman „Gib mir deine Seele“ stammt von der erfolgreichen Autorin Jeanie Krock. Ich habe zwar schon sehr viel über sie gehört, allerdings bis zu diesem Buch noch nie einen Roman von ihr gelesen. Pauline ist eine sehr angenehme Protagonistin gewesen. Zu Beginn wirkt sie eher unscheinbar, unsicher und ist wenig erfolgreich. Aber sie ist ehrgeizig und hat nur ein Ziel, eine gefeierte Opernsängerin zu werden. Durch die Bekanntschaft zu Constantin stellt sich der Erfolg dann auch recht schnell ein. Pauline unterwirft sich ihm für 1 Jahr und während dieser Zeit wird sie auch immer selbstbewusster und lernt ihre Wünsche zu äußern. Constantin ist ein geheimnisvoller und durchaus sehr attraktiver Mann. Er weiß dies auch ganz genau und setzt es bewusst ein. Constantin weiß auch, dass er viel Geld besitzt. Er ist dominant und weiß wie er an sein Ziel kommt. Zwischen den beiden entwickelt sich eine erotische Beziehung. Die Anziehungskraft der beiden geht über Paulines Grenzen hinaus und wird von der Autorin sehr gut beschrieben. Man sollte sich auch im Klaren sein, dass es sich hier nicht um „Blümchensex“ handelt, sondern schon härter zugeht. Neben den beiden Protagonisten gibt es noch weitere Charaktere. Einer davon ist Nicolas, der Assistent von Constantin. Er spielt eine ziemlich tragende Rolle in der Beziehung zwischen Pauline und Constantin. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und einfach wunderbar. Sie beschreibt die Dinge sehr bildhaft, manchmal allerdings war es für meinen Geschmack etwas zu viel. Geschildert wird das Geschehen abwechselnd aus den Perspektiven von Pauline und Constantin. So bekommt man als Leser von beiden einen guten Eindruck und lernt auch Constantins verborgene Seite besser kennen. Die Handlung ist sehr interessant und wirkt gut recherchiert. Besonders die Opernwelt, in der Pauline zu Hause ist, wird detailliert beschrieben. Aber auch hier gilt, manchmal ist weniger eben mehr. Zwischenzeitlich gibt es einige Male Stellen, wo sich die Geschichte sehr in die Länge zieht. Das Ende hat mir nicht so gut gefallen. Aufgrund der Dicke des Romans hatte ich mir viel mehr erhofft. Es wirkt leider sehr schnell abgehandelt. Fazit: „Gib mir deine Seele“ von Jeanie Krock ist ein recht gutes Buch, das zu unterhalten weiß. Wenn man mit der Erotik, von der es in diesem Buch mehr als genug gibt, gut klarkommt und zudem noch den tollen Schreibstil der Autorin mag, dann sollte man hier ruhig zugreifen. Trotz kleiner Mängel lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
...hat mir leider nicht gereicht...
von Sharons Bücherparadies am 15.08.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Die Opernsängerin Pauline wird vom attraktiven und netten Constantin völlig durchnässt unter einer Brücke gefunden. Dieser nimmt sie mit zu sich ins Hotel und bittet ihr seine Hilfe an. Er würde sie sogar fördern, doch dazu verlangt er einen hohen Preis...völlige Unterwerfung und noch viel mehr. Doch Constantin ist... Die Opernsängerin Pauline wird vom attraktiven und netten Constantin völlig durchnässt unter einer Brücke gefunden. Dieser nimmt sie mit zu sich ins Hotel und bittet ihr seine Hilfe an. Er würde sie sogar fördern, doch dazu verlangt er einen hohen Preis...völlige Unterwerfung und noch viel mehr. Doch Constantin ist anders...er ist kein normaler Mensch...wie wird sich Pauline entscheiden? Da ich schon einige Bücher von der Autorin gelesen hatte, war ich ganz gespannt auf dieses Buch. Als ich es dann bekam, fiel mir sofort die Dicke des Buches auf, was mich aber keineswegs abschreckte, da ich eher ein Fan von dicken Büchern bin. Ich legte direkt los und muss sagen, ich entdeckte schnell eine Art "Shades of Grey" in dem Buch, nur nicht so hart, wie dieses geschrieben war. Ich hoffte, da mir "Shades of Grey" überhaupt nicht gefiel, dass die Geschichte nicht so ausartete und vorallem Handlung behielt, was sie im Eigentlichen auch tat. Dazu kam natürlich auch noch das nette Fantasy Element, dass Constantin kein Mensch war. Das gefiel mir dann noch ganz gut. Doch nach ungefähr der Hälfte des Buches, wurde mir langweilig, da sich die Autorin sehr mit der Opernwelt befasste, diese relativ detailliert beschrieb und mir einfach teilweise die Spannung in der eigentlichen Handlung fehlte. Schade eigentlich. Die erotischen SM Momente, die hier in dem Buch aufgeführt sind, fand ich ebenso nicht wirklich prickelnd, daher überlegte ich auch lange, ob ich das Buch weiterlesen soll oder nicht. Doch ich quälte mich durch, auch wenn es schwer fiel. Auch das gewisse Gefühl fehlte in diesem Buch. Natürlich gab es die ein oder andere Stelle, welche sehr in die Tiefe ging und nicht oberflächlich gehandhabt wurde, doch davon hätte ich mir sehr viel mehr gewünscht. Der Schreibstil des Buches gefiel mir allerdings wieder ganz gut. Er war flüssig und ansprechend. Die Protagonistin Pauline gefiel an einigen Stellen gut, an anderen auch wieder nicht. Sie entdeckte durch Constantin völlig neue Seiten an sich, besonders in sexueller Hinsicht. Ihre Gefühle wurden von der Autorin wunderbar beschrieben, doch leider verlor sich diese kurz danach wieder in Oberflächlichkeit. So auch bei Constaintin. Er wurde geheimnisvoll, reich und schön beschrieben. Wahrscheinlich genau so, wie es sich Pauline von einem Mann wünschte. Auch seine Gefühlswelt wurde sehr gut dargestellt, da auch aus verschiedenen Erzählperspektiven geschrieben wurde. So konnte sich der Leser sein eigenes Bild von Constantis geheimen Wünschen und Neigungen machen. Ich weiß leider nicht genau, was ich von diesem Buch halten soll. Eine nette Liebesgeschichte mit einem Hauch Fantasy? Ein kleiner Abklatsch von "Shades of Grey"? Ich gebe die folgende Wertung - Cover: 3/5 - Story: 2/5 - Schreibstil: 4/5 - Charaktere: 2/5 - Emotionen: 2/5 Gesamt: 2/5

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Gib mir deine Seele

Gib mir deine Seele

von Jeanine Krock

(1)
eBook
8,99
+
=
Wind der Zeiten

Wind der Zeiten

von Jeanine Krock

(5)
eBook
10,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen