Thalia.de

Gibt es einen "7. Sinn"?

Außergewöhnliche Wahrnehmungen und unglaubliche Fähigkeiten von Menschen und Tieren aus der Sicht der heutigen Lebenswissenschaften

Dieses Buch beschreibt außergewöhnliche Wahrnehmungen und unglaubliche Fähigkeiten von Menschen und Tieren, die oftmals einem „siebten Sinn“ zugeschrieben werden, aus der Sicht der heutigen Lebenswissenschaften. Zentrale Themen sind unbewusste Wahrnehmung, die kritische Bewertung von Berichten über Sprachverständnis von Tieren und außersinnlicher Gedankenübertragung. Weitere Themen sind die vermeintliche, und manchmal auch erlebbare, heilende Wirkung von Homöopathie und Magneten. Es wird von verblüffenden Versuchen der gegenwärtigen Hirnforschung berichtet, von der Wahrnehmung unbelebter Gegenstände als körpereigene Glieder, der Wahrnehmung des ICH an einem vom Körper entfernten Ort, von sogenannten Nahtoderfahrungen und von der Suche nach deren neurophysiologischen Grundlagen. Schließlich wird die Frage erörtert, ob Empfindungen, Bewusstsein und Geist nur auf „Physik und Chemie“ beruhen; dabei werden die Grenzen naturwissenschaftlicher Forschung und Erklärungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Rezension
"Interessantes und unterhaltsames Sachbuch mit wissenschaftlicher Basis ... Das Sachbuch eignet sich hervorragend für Leser vom Laien bis hin zu Studierenden, die sich für Wahrnehmungsphänomene und Denkprozesse interessieren ..." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 19. Dezember 2016)
"... steht das gut recherchierte und, wo notwendig, auch zitierte (Quellen-)Material mit Beweisbarem im Vordergrund, aber ein bisschen Spekulation und eine gesunde Portion des "Noch-Nicht-Wissens" machen die Lektüre umso ansprechender." (Christiane Högermann, in: Biologie, Jg. 46, Heft 4, August 2016)
"... Gut recherchiert und wissenschaftlich fundiert werden die einzelnen Themen erläutert. Spannend und in einer gut verständlichen Sprache geschrieben, kann das Buch allen empfohlen werden, die sich für die Sinne von Mensch und Tier interessieren." (Karl Schäfer, in: Amazon.de, 25. September 2016)
Portrait

Werner A. Müller ist Prof. an der Fakultät für Biowissenschaften der Uni Heidelberg und Autor mehrerer Springer Lehr- und Sachbücher.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 290
Erscheinungsdatum 04.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-48812-6
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 193/155/17 mm
Gewicht 303
Abbildungen 33 farbige Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.