Thalia.de

Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt

(2)
JA sagen zum Leben, egal was passiert. - Das schrägste Glücksbuch aller Zeiten.


Albert Espinosa entführt uns in die „gelbe Welt“: Gelb, weil während einer Chemotherapie die Haut gelb wird. Mit vierzehn erkrankt Espinosa an Knochenkrebs und kämpft die weiteren zehn Jahre tapfer dagegen an. Mit unerschütterlicher Energie und vor allem: Humor. Als sein Bein amputiert werden muss, veranstaltet er eine Abschiedsparty für das Bein. Auch ist er überzeugt, dass eine Glücksakte viel wichtiger ist als eine Krankenakte mit Fieberkurve. Weitere wertvolle Entdeckungen, die er während seines Klinikalltags macht – zum Teil auch schräge, ungewöhnliche Einsichten anderer „Todgeweihter“ – finden sich in diesem Buch. Keine Leidensgeschichte also, sondern ein leichtfüßiger Lebensbericht mit wundervollen Glücksregeln für jeden Tag.


Diese Ausgabe ist inhaltlich identisch mit Espinosa, Der Club der roten Bänder.



Rezension
"Ein warmherziger (Über-) Lebensbericht eines Krebskranken mit vielen Glückslektionen für uns alle." Glamour
Portrait
Albert Espinosa, geboren 1973, ist Autor, Schauspieler, Film- und Theaterregisseur und lebt in Barcelona. Sein Erstling wurde weltweit in über 20 Sprachen übersetzt und in mehreren Ländern höchst erfolgreich als TV-Serie verfilmt. Seither hat Albert Espinosa diverse weitere Romane und Sachbücher veröffentlicht.
Zitat
"Ich habe noch nie ein Buch über einen krebskranken Menschen gelesen, das so herzerwärmend und positiv wie dieses ist."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 15.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-22024-3
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 205/125/22 mm
Gewicht 267
Originaltitel El mundo amarillo
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 299
Buch (Klappenbroschur)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44865197
    Born to Run - Bruce Springsteen
    von Bruce Springsteen
    (2)
    Buch
    27,99
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    Buch
    28,00
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch
    20,00
  • 45243670
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    (3)
    Buch
    24,99
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45119547
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch
    19,95
  • 45336145
    Ich kann's nicht lassen
    von Otto Schenk
    Buch
    25,00
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    28,00
  • 44232092
    Panikherz
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    (3)
    Buch
    22,99
  • 45461151
    Das Buch ä
    von Stefan Üblacker
    Buch
    29,99
  • 45303587
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    16,99
  • 45336153
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    Buch
    25,00
  • 45165143
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    Buch
    9,99
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch
    14,95
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch
    25,00
  • 45244105
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (2)
    Buch
    9,99
  • 45244306
    Durch Mauern gehen
    von Marina Abramovic
    Buch
    28,00
  • 37478600
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (12)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Schön und traurig
von Helga Rom aus Innsbruck am 28.07.2013

"Die Gelben" sind krebskranke Kinder in Krankenhäusern, bei der Chemotherapie und bei Strahlenbehandlungen. Von ihnen lernen wir, was es bedeutet, glücklich zu sein. Sie erzählen von unkonventionellen Ritualen wie eine Abschiedsparty für ein Bein, das amputiert wird und Tricks, um Schmerzen auszuhalten. Ein wunderschönes Buch, voller schräger Glücksrezepte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
Glück ist kein Geheimnis
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2014

Bei dem Jugendlichen Albert Espinosa wird eine Krebserkrankung festgestellt. Im Laufe der Behandlung werden ihm der Unterschenkel eines Beines, Teile seiner Leber und der Lunge entfernt. Er hat allerdings eine ganz eigene spezielle Art mit diesen körperlichen Verlusten umzugehen. Was das nun mit dem Titel: Glücksgeheimnisse aus der gelben... Bei dem Jugendlichen Albert Espinosa wird eine Krebserkrankung festgestellt. Im Laufe der Behandlung werden ihm der Unterschenkel eines Beines, Teile seiner Leber und der Lunge entfernt. Er hat allerdings eine ganz eigene spezielle Art mit diesen körperlichen Verlusten umzugehen. Was das nun mit dem Titel: Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt" auf sich hat, verrate ich an dieser Stelle nicht. Mit einer ordentlichen Portion Humor, versucht der Autor auch die schlimmste Situation gut zu meistern. Schräg und ungewöhnlich erzählt bleibt aber leider auch ein wenig zu oberflächig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt

Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt

von Albert Espinosa

(2)
Buch
12,99
+
=
Die Toten Hosen

Die Toten Hosen

von Philipp Oehmke

Buch
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen