Thalia.de

Glupschgeister, Brettspiel

Kinderspiel für 2 -4 Spieler ab 5 Jahren

(1)
In der Tiefsee treiben die fröhlich-frechen Glupschgeister Maggie, Lisa, Don, Al, Luc und Bob allerlei Unfug. Auch der grimmige Krakengeist Ed wirbelt mit seinen langen Tentakeln das Wasser auf. Jetzt sind mutige und clevere Geisterjäger gefragt.
Also eintauchen in diese schimmernde Unterwasserwelt und möglichst viele Glupschgeister fangen! Doch leichter gesagt als getan! Die Geister sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Und wo vorher noch Bob, der Kugelfischgeist, war, taucht plötzlich der Schneckengeist Luc auf. Da sind ein gutes Auge und Schnelligkeit gefragt. Also, auf zur glupschig-schönen Geisterjagd!
Portrait
Der Bonner Spieleautor Jens-Peter Schliemann, erster Preisträger des inzwischen von der Jury "Spiel des Jahres" vergebenen Spielautoren-Stipendiums und zur Zeit zweiter Vorsitzender der SAZ , liebt Teamarbeit. Mit im Boot sitzen oft Michail Antonov ("Karibik", Winning Moves) oder das Team Annaberg ("Piranha Pedro", Goldsieber).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung ab 5
Warnhinweis Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 4002051697648
Genre Spiele
Hersteller Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 297/296/76 mm
Gewicht 890
Verkaufsrang 1.354
Spielwaren
25,99
bisher 29,99

Sie sparen: 13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

Jetzt 15% Rabatt sichern!

Gutschein-Code: 15SPIELWAREN

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42127785
    Kettler Kinderscooter Mädchen
    Spielwaren
    67,99
  • 41844736
    Flying Kiwis (Kinderspiel)
    von Marco Teubner
    (1)
    Spielwaren
    20,95
  • 44368749
    Schmidt 40877 - Burg Flatterstein, bunt
    von Guido Hoffmann
    (1)
    Spielwaren
    26,99 bisher 34,99
  • 17641002
    Ratz-Fatz (Kinderspiel), Zahlen
    von Hajo Bücken
    Spielwaren
    10,99
  • 45569959
    Yeti (Spiel)
    Spielwaren
    24,95
  • 42642103
    50 Tierspuren entdecken & zuordnen, 50 Ktn.
    von Carola Kessel
    Spielwaren
    6,95
  • 37205352
    Drei Hasen in der Abendsonne: Raben stapeln, Spiel
    (1)
    Spielwaren
    19,99
  • 37939499
    Bundle Alhambra Gold + 1. Erweiterung
    (4)
    Spielwaren
    19,99
  • 44368777
    Stone Age Junior - Kinderspiel des Jahres 2016
    von Marco Teubner
    (3)
    Spielwaren
    27,99
  • 41819711
    Cubingos (Kinderspiel)
    (1)
    Spielwaren
    21,82
  • 44725779
    Noris 606011449 - Ausgefuchst, Kinderspiel, bunt
    Spielwaren
    19,99
  • 41773187
    Cacao (Spiel)
    von Phil Walker-Harding
    (1)
    Spielwaren
    21,99 bisher 24,99
  • 14563395
    Orinigal Schwarzer Peter
    Spielwaren
    1,99
  • 44402183
    Imhotep, nominiert zum Spiel des Jahres 2016
    von Phil Walker-Harding
    (1)
    Spielwaren
    29,99 bisher 34,99
  • 45087521
    Ravensburger 22316 - Flippi Flatter, Aktionsspiel
    Spielwaren
    39,99
  • 41773041
    Spinderella - Kinderspiel des Jahres 2015
    von Roberto Fraga
    (4)
    Spielwaren
    22,99
  • 16513215
    Das magische Labyrinth. Kinderspiel des Jahres 2009
    von Dirk Baumann
    (3)
    Spielwaren
    28,99
  • 42406845
    Knobelspaß für Rechenkünstler (Kinderspiel)
    von Sarah Khan
    Spielwaren
    9,95
  • 36370411
    Der geheimnisvolle Spiegel
    Spielwaren
    29,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Such- und Reaktionsspiel für 2-4 Spieler ab 5 Jahren von Jens-Peter Schliemann und Bernhard Weber.
von einer Kundin/einem Kunden am 19.03.2016

Die Spieler müssen als mutige Unterwasser-Geisterjäger die glupschäugigen Fischgeister Maggie, Lisa, Don, Al, Luc und Bob einfangen, um ihrem Unfug Einhalt zu gebieten. Wenn die sich doch nur alle nicht so ähnlich sehen würden... Spielvorbereitung: Der Unterkarton dient als Spielfläche, nachdem die große Fischscheibe aufgelegt wurde. Auf diese Scheibe werden alle... Die Spieler müssen als mutige Unterwasser-Geisterjäger die glupschäugigen Fischgeister Maggie, Lisa, Don, Al, Luc und Bob einfangen, um ihrem Unfug Einhalt zu gebieten. Wenn die sich doch nur alle nicht so ähnlich sehen würden... Spielvorbereitung: Der Unterkarton dient als Spielfläche, nachdem die große Fischscheibe aufgelegt wurde. Auf diese Scheibe werden alle Glupschgeisterplättchen verteilt - dabei Acht geben, dass sich die Plättchen nicht verkanten oder übereinander schieben, damit das spätere Drehen der Scheibe problemlos von statten geht - und darüber dann der Spielplan gelegt. In der Mitte desselben kann nun der Krake auf die vorbereitete Steckvorrichtung gesetzt werden und dient fortan als Drehknauf. Die Seedeckel ("Sichtfenster") werden nun noch auf alle freien Aussparungen gesetzt - diese verzerren und vergrößern die darunter zum Vorschein kommenden Plättchen. Die Spieler wählen jeder einen Seestern in ihrer Wunschfarbe und dann wird der Spielkarton noch so gedreht, dass jeder an der passenden, farblich gekennzeichneten Ecke desselben sitzt. In den Ecken sind auch Vertiefungen eingelassen, in die die Spieler später gefangene Glupschgeisterplättchen ablegen können. Ein zufällig bestimmter Startspieler erhält den Würfel. Spielziel: Als Erster 9 Glupschgeister zu fangen! Spielablauf: Der aktive Spieler würfelt und dreht mit Hilfe des Krakens die Scheibe so oft, wie das Würfelergebnis vorgibt. Ein "Dreh" zeigt dabei immer einen neuen Glupschgeist im Sichtfenster, so dass man die Drehungen nachvollziehen kann. Wurde entsprechend oft gedreht, zeigt sich nun der aktuell zu jagende Glupschgeist im Sichtfenster - alle Spieler sollten die Gelegenheit bekommen, sich diesen genau anzusehen. Das Deckblatt der Anleitung gibt die Namen und Bilder der Glupschgeister (Maggie - Seepferdchengeist, Lisa - Quallengeist, Don - Schnurrbartgeist, Luc - Schneckengeist, Bob - Kugelfischgeist, Al - Aalgeist) genau an, so dass man sie auch unterscheiden kann. Auf ein gemeinsames Zeichen hin, beginnen die Spieler dann alle gleichzeitig flink nach dem gesuchten Glupschgeist zu suchen, indem sie durch alle Seedeckel hindurch schauen und den richtigen Geist hoffentlich entdecken - vorsicht, dass hier nicht die Köpfe öfters zusammenstossen^^. Wer meint den gesuchten Glupschgeist (diese sind durchaus mehrfach vertreten!) gefunden zu haben, legt schnell seinen Seestern auf den entsprechenden Seedeckel. Dieser Seedeckel ist ab dann für alle anderen gesperrt! Haben alle Spieler schliesslich ihren Seestern platziert - sollte ein einzelner Spieler zu lange benötigen, können die anderen laut von 10 herunterzählen -, werden nun die entsprechenden Seedeckel von den Spielern nacheinander angehoben und nach den Glupschgeistern gefischt. Dazu wird mit den Fingern im Seeloch gefischt und der passende Glupschgeist, so denn er dann auch dort war, herausgeholt - evtl. sind sogar mehrere Plättchen des gesuchten Geistes dort zu finden, wenn man ein wenig "herumfingert". Und wenn nicht, kann man so aber die Plättchen etwas (nicht zu gewaltig) herumschubsen, damit evtl. den Mitspielern, durch die Verschiebung der Plättchen gegeneinander, ein Geist entfleucht^^. Wurden gesuchte Geister gefunden und gefangen, werden sie in der Vertiefung vor dem Spieler abgelegt. Waren alle Spieler an der Reihe, werden alle Seedeckel wieder aufgesetzt und es folgt eine neue Runde und der nächste Spieler im Uhrzeigersinn erhält den Würfel. Spielende: Sobald ein Spieler mindestens 9 Glupschgeister gefangen nehmen konnte, endet das Spiel mit diesem als Gewinner. Die laufende Runde wird aber noch zu Ende gespielt und sollte dann noch jmd. genügend Geister gefangen haben, gibt es mehrere Gewinner! Varianten: 2 Spieler; jeder Spieler erhält 2 Seesterne und legt diese im Spiel auch auf getrennte Seedeckel. Es gewinnt, wer als Erster 2x9 Glupschgeister gefangen hat. Gemeiner Krakengeist; die drei Krakengeistplättchen werden bei der Vorbereitung mit ins Spiel genommen und ein Seeloch in dem ein Krakengeist auftaucht, ist gesperrt. Auch wenn dieser Geist zunächst vllt. nicht durch den Seedeckel zu sehen ist, beim "Herumfischen" aber doch mit herausgezogen wird, ist das Seeloch nachträglich gesperrt und gefangene Geister werden wieder zurückgegeben! Fazit: "Glupschgeister" ist ein tolles und sehr niedliches Familien- und Kinderspiel. Die Spielidee und Gestaltung des Materials ist toll gelungen und wusste in den jungen Testrunden sehr zu überzeugen! Der Vergrößerungseffekt durch die Seedeckel-Linsen ist erstaunlich klar und sorgte für wahre große Augen^^. Zugleich ist hierzu aber auch die Warnung in der Anleitung zu finden, dass die Linsen nicht zum Sonnenblicken genutzt werden dürfen! Simple Regeln und ein schneller Spielablauf sorgen für anhaltende Motivation und der Jagdtrieb wird bei allen schnell (im guten^^) geweckt. Eine Partie dauert max. 20min. und konnte mehrfach mit unbemerkter Kurzweil trumpfen. Rundum ein spassiges Spiel, dass gerne für entsprechende Runden empfohlen werden darf!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Glupschgeister, Brettspiel

Glupschgeister, Brettspiel

von Jens-Peter Schliemann , Bernhard Weber

(1)
Spielwaren
25,99
bisher 29,99
+
=
Flori Vielfraß (Kinderspiel)

Flori Vielfraß (Kinderspiel)

von Bernhard Weber

Spielwaren
16,99
+
=

für

41,69

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen