Thalia.de

Gran Reserva

Ein Wein-Krimi

(1)
Max hat genug von seinem Job als Modefotograf und reist nach La Rioja, in die Heimat seiner geliebten Rotweine. Im Weingut Faustino zeigt ihm die charmante Cristina den Betrieb, doch im Weinkeller stoßen die beiden auf eine Leiche. Max will die Polizei rufen, doch Cristina hält ihn davon ab: Der spanische Monarch wird zu einem Besuch erwartet, da können sie keinen Skandal gebrauchen. Max lässt sich überreden, die Leiche verschwinden zu lassen. Doch dann gibt es einen zweiten Toten …
Rezension
"Das Buch eignet sich ideal für das Kopfkissen, eine anregende Lektüre.", OÖ Nachrichtenn (A), 13.09.2014
Portrait

Carsten Sebastian Henn, geboren 1973 in Köln, arbeitet als Schriftsteller, Weinjournalist und Restaurantkritiker. Er ist Chefredakteur des Gault&Millau WeinGuides sowie Redaktionsleiter Deutschland des Weinmagazins Vinum. In St. Aldegund an der Mosel besitzt er einen Steilstweinberg mit alten Rieslingreben, den er selbst bewirtschaftet. Wenn er einmal nicht seiner Leidenschaft fürs Kochen nachgeht, ist er auf der Suche nach neuen Gaumenfreuden.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 11.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30495-5
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 185/136/30 mm
Gewicht 286
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37920959
    Ave Vinum
    von Carsten Sebastian Henn
    (1)
    Buch
    12,90
  • 40998722
    Madame Merckx trinkt keinen Wein
    von Lisa Graf-Riemann
    Buch
    10,90
  • 45260981
    Das schwarze Korps
    von Dominique Manotti
    Buch
    13,00
  • 42541517
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (1)
    Buch
    9,99
  • 44358931
    Im Sumpf der Camargue
    von Xavier-Marie Bonnot
    Buch
    21,95
  • 45332483
    Gefährliche Empfehlungen / Xavier Kieffers Bd. 5
    von Tom Hillenbrand
    Buch
    9,99
  • 11356394
    Vinum Mysterium
    von Carsten Sebastian Henn
    (1)
    Buch
    10,90
  • 45313069
    Rabenschwarzer Winter / Inspecteur Sebag Bd.3
    von Philippe Georget
    (37)
    Buch
    9,99
  • 45165704
    Ihr einziges Kind / Nola van Heerden & Renke Nordmann Bd.3
    von Barbara Wendelken
    (7)
    Buch
    10,99
  • 44127710
    Krieg der Alten Seelen / Exkarnation Bd.1
    von Markus Heitz
    (1)
    Buch
    9,99
  • 30070532
    Tod im Weinkeller
    von Frank Schröder
    Buch
    13,00
  • 30567190
    Tod oder Reben / Baron Emilio von Ritzfeld-Hechenstein Bd. 1
    von Michael Böckler
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39699058
    Vatertag / Paul Kendzierski Bd. 7
    von Andreas Wagner
    Buch
    9,90
  • 30595495
    Die letzte Reifung
    von Carsten Sebastian Henn
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40952835
    Provenzalische Verwicklungen / Pierre Durand Bd.1
    von Sophie Bonnet
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45377017
    Acht Leichen zum Dessert
    von Jürgen Kehrer
    Buch
    11,95
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    19,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (128)
    Buch
    22,00
  • 45244169
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (20)
    Buch
    22,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein süffiger Krimi“

S. Mayer, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Diesen locker, leichten Krimi genießen Sie am Besten bei einem Glas guten Rotweins. Die spannende Rahmenhandlung lässt Sie ganz nebenher zum theoretischen Kenner spanischer Weine, insbesondere dem "Tempranillo", werden. Mit einer Prise Humor und einem Schuss Liebe rundet Carsten Sebastian Henn seinen Wein-Krimi ab. Das ideale Buch Diesen locker, leichten Krimi genießen Sie am Besten bei einem Glas guten Rotweins. Die spannende Rahmenhandlung lässt Sie ganz nebenher zum theoretischen Kenner spanischer Weine, insbesondere dem "Tempranillo", werden. Mit einer Prise Humor und einem Schuss Liebe rundet Carsten Sebastian Henn seinen Wein-Krimi ab. Das ideale Buch für laue Sommerabende auf dem Balkon, mit einem Glas Wein, oder wenn man von diesen träumen möchte.
Eine hervorragende Alternative/ Beigabe, wenn Sie die obligatorische Flasche Wein verschenken wollen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Krimi mit vielen Hintergrundinformationen über Weinanbau in Rioja
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 12.09.2016

Als ich das Cover dieses Buches in einem Katalog sah und ich die dazugehörige Inhaltsangabe gelesen hatte, war klar dass dieses Buch verhaftet wird – verbindet es doch gleich mehrere meiner Interessen miteinander. Und so bin ich die letzten Wochen literarisch (mal wieder) nach Spanien gereist, um den Kölner Werbefotografen... Als ich das Cover dieses Buches in einem Katalog sah und ich die dazugehörige Inhaltsangabe gelesen hatte, war klar dass dieses Buch verhaftet wird – verbindet es doch gleich mehrere meiner Interessen miteinander. Und so bin ich die letzten Wochen literarisch (mal wieder) nach Spanien gereist, um den Kölner Werbefotografen Max auf seiner Reise zu sich selbst und nach Rioja zu begleiten. Carsten Sebastian Henn ist passionierter Weinkenner und Autor mehrerer kulinarischer Krimis, die ich mir jetzt (nach Lektüre seines „Gran Reserva“) garantiert mit wohlwollendem Genuss (und mindestens einer Flasche Wein *lol*) ebenso zu Gemüte führen werde *g*. Krimikenner werden sich vermutlich bei dem Plot die Haare raufen und spätestens wenn das Mordmotiv aufgeklärt wird den Kopf schütteln, aber hey: muss ein Krimi immer mit „intelligenten“ (sofern es sie überhaupt jemals gibt) Gründen für einen Mord glänzen? Nein. Wenn es die „Rahmenhandlung“ erlaubt und es zum „Rest“ des Buches passt, können die Beweggründe für solch eine Tat meinetwegen auch hanebüchen und restlos übertrieben sein. Die von Carsten Sebastian Henn geschaffenen Figuren und deren (ich geb´s ja zu) teils zum Kopfschütteln animierenden Handlungen sind weit davon entfernt so gut ausgearbeitet zu sein, wie das in anderen Krimis der Fall ist, aber auch hier sage ich: es hat mich bei diesem Buch nicht die Bohne gestört. Ich habe mich trotzdem köstlich amüsiert, habe gelacht, den Atem angehalten, hätte den ein oder anderen persönlich gerne mal die Meinung gegeigt und vor allem: ich hätte gerne die leckeren (Rot)-Weine probiert, die hier massenweise vorgestellt werden. „Gran Reserva“ hat jetzt keine Chance auf die ewige Bestenliste von mir zu kommen, allerdings werde ich bestimmt noch ein weiteres Mal darauf zurück greifen – und wenn es nur darum geht, die vermittelten Kenntnisse über Weinanbau oder die verschiedenen Jahrgänge des Gran Reservas aufzufrischen oder nachzulesen *g*. So, ich geh jetzt ein Gläschen spanischen Rotwein trinken. In diesem Sinne: PROST – bis zum nächsten Mal.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine süffige, mordsmäßig, spannende Liebesgeschichte
von Leselöwin am 22.05.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Max, ein renommierter Modefotograf hat die Glitzer und Glamour Welt satt. Auch privat scheint er sein Glück noch nicht gefunden zu haben. Also verlässt er seine Heimatstadt Köln, um in Spanien vielleicht ein neues freieres Leben zu beginnen. Er besucht einen alten Freund in La Rioja. Dort besichtigt er das Weingut... Max, ein renommierter Modefotograf hat die Glitzer und Glamour Welt satt. Auch privat scheint er sein Glück noch nicht gefunden zu haben. Also verlässt er seine Heimatstadt Köln, um in Spanien vielleicht ein neues freieres Leben zu beginnen. Er besucht einen alten Freund in La Rioja. Dort besichtigt er das Weingut Faustino. Eine junge Frau namens Cristina, die Max auf Anhieb fasziniert, führt ihn durch das Weingut. Dabei treffen sie nicht nur auf grandiose Weine, sondern auch auf einen grandios toten Mann im Weinkeller. C.S.Henn ist es mal wieder gelungen aus Mord, Liebe, Wein und einer guten Portion Humor eine großartige Geschichte zu zaubern, die einen fesselt bis zum Schluss und mich sogar so sehr, dass ich das Buch an einem Tag durchgelesen habe. Ein wirklich schönes Buch bei dem man nicht möchte das es endet. Es ist ein eher romantischer Krimi, also mal was anderes und gerade das finde ich besonders schön. Wie bei allen Büchern von C.S.Henn, erfährt man viel über das Land und lernt eine Menge über Wein, auch der Humor kommt nicht zu kurz. Man sollte sich aber einen Faustino Gran Reserva bereitstellen, denn der Autor schafft es, wie immer, das man unglaublich Lust darauf bekommt diesen Wein in echt zu schmecken. Ein tolles Buch, das einen ins schöne, warme Spanien entführt, zum Weintrinken verleitet und dabei noch superspannend und romantisch ist!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Gran Reserva

Gran Reserva

von Carsten Sebastian Henn

(1)
Buch
9,99
+
=
Die letzte Praline

Die letzte Praline

von Carsten Sebastian Henn

(1)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen