Thalia.de

Grün wie die Hoffnung / Ring Trilogie Bd.1

Roman

(2)
Der Startschuss zur neuen großen Ring-Trilogie!
Die schöne junge New Yorkerin Glenna Ward ist verzweifelt: Jede Nacht schleicht sich ein hoch gewachsener Keltenkrieger in ihre Träume – und beschert ihr einen äußerst unruhigen Schlaf. Was Glenna nicht ahnen kann, ist, dass dieser gefährlich attraktive Mann ganz in ihrer Nähe ist und einen wichtigen Auftrag hat: Hoyt MacCionaoith kam aus der Vergangenheit nach New York, um fünf Auserwählte zu finden und sich gemeinsam mit ihnen einem aufziehenden Kampf zwischen Gut und Böse zu stellen. Und auch Glenna scheint dabei eine wichtige Rolle zu spielen …
Portrait
Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte sie 1979 ein eisiger Schneesturm in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman. Zum Glück – denn inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.


Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 19.05.2014
Serie Ring Trilogie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-38355-9
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 185/118/35 mm
Gewicht 350
Originaltitel Morrigan's Cross (01 The Circle)
Verkaufsrang 34.383
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37822162
    Rot wie die Liebe / Ring Trilogie Bd.3
    von Nora Roberts
    (1)
    Buch
    9,99
  • 39188539
    Das Haus der Donna
    von Nora Roberts
    (2)
    Buch
    9,99
  • 45244508
    Sternenfunken
    von Nora Roberts
    Buch
    9,99
  • 40952786
    Morgenlied / Nacht-Trilogie Bd. 3
    von Nora Roberts
    (2)
    Buch
    9,99
  • 35146798
    Tödliche Liebe
    von Nora Roberts
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42435773
    Hafen der Träume / Quinn-Saga Bd. 3
    von Nora Roberts
    Buch
    9,99
  • 33791139
    Insel der Sehnsucht
    von Nora Roberts
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40952877
    Abendstern / Nacht-Trilogie Bd. 1
    von Nora Roberts
    (3)
    Buch
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 38052534
    Pfade der Sehnsucht / O'Dwyer Trilogie Bd.2
    von Nora Roberts
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42317974
    Weihnachtszauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 3
    von Sarah Morgan
    (9)
    Buch
    9,99
  • 13865166
    Die Königin des Lichts
    von Nora Roberts
    (2)
    Buch
    8,99
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 32724661
    Rosenzauber
    von Nora Roberts
    (9)
    Buch
    9,99
  • 37822228
    Tödliche Flammen
    von Nora Roberts
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40952852
    Die Rosenfrauen
    von Cristina Caboni
    (3)
    Buch
    9,99
  • 33755309
    Kuss des Feuers / The Darkest London Bd.1
    von Kristen Callihan
    (5)
    Buch
    9,99
  • 42435791
    Tief im Herzen / Quinn-Saga Bd. 1
    von Nora Roberts
    Buch
    9,99
  • 26189727
    Im Licht der Sonne
    von Nora Roberts
    (3)
    Buch
    8,99
  • 20946296
    Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 2
    von George R. R. Martin
    (18)
    Buch
    15,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Fantastisch!“

Claudia Kolepka, Thalia-Buchhandlung Ottersberg

Erstes Buch der Ringtrilogie! Nora Roberts ist der Ausflug ins Reich der Fantasy mit Hexen, Gestaltwandlern und Vampiren richtig gut gelungen. Ich bin begeistert! Erstes Buch der Ringtrilogie! Nora Roberts ist der Ausflug ins Reich der Fantasy mit Hexen, Gestaltwandlern und Vampiren richtig gut gelungen. Ich bin begeistert!

Angelina Henneberg, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der erste Teil der Ring-Trilogie verspricht romantisch, spannend, fantastisch zu werden. Zauberhafte Hauptcharaktere mit sehr viel Charme und Humor. Sehr zu empfehlen. Der erste Teil der Ring-Trilogie verspricht romantisch, spannend, fantastisch zu werden. Zauberhafte Hauptcharaktere mit sehr viel Charme und Humor. Sehr zu empfehlen.

Alexandra Pärschke, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wirklich sehr spannender Auftackt einer neuen Trilogie von Roberts. Diesmal liegt der Fokus auf Fantasy, was in gewohnt flüssigem Schreibstil daher kommt. Toller erster Teil! Wirklich sehr spannender Auftackt einer neuen Trilogie von Roberts. Diesmal liegt der Fokus auf Fantasy, was in gewohnt flüssigem Schreibstil daher kommt. Toller erster Teil!

„Schlaflose Nächte garantiert “

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg


Ich mag die Trilogien von Nora Roberts ,auch wenn sie doch mehr oder weniger immer nach dem gleichen Schema verfährt. Die Ring Trilogie aber ist etwas Besonderes unter den Roberts Trilogien : Die Figuren sind sehr lebendig , die Mischung zwischen Fantasy, Vampirstory und Liebesgeschichte stimmt perfekt. Bereiten Sie sich auf viele

Ich mag die Trilogien von Nora Roberts ,auch wenn sie doch mehr oder weniger immer nach dem gleichen Schema verfährt. Die Ring Trilogie aber ist etwas Besonderes unter den Roberts Trilogien : Die Figuren sind sehr lebendig , die Mischung zwischen Fantasy, Vampirstory und Liebesgeschichte stimmt perfekt. Bereiten Sie sich auf viele schlafarme Nächte vor. Wenn Sie diesen Band gelesen haben, werden Sie mit Band 2 ( Blau wie das Glück ) und Band 3 ( Rot wie die Liebe) sofort weitermachen wollen.

„Nette Überraschung“

Elke Heger, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Ich war sehr überrascht, als eine Freundin von mir dieses Buch schenkte. Nora Roberts? Na gut. Und es hat mich positiv überrascht! Es ist Fantasy für Frauen. Schön gemacht. Erst im Laufe des ersten Buches wurde mir klar, auf welche Themen die drei einzelnen Bände eingehen. Das es sich auf jeweils ein Pärchen sich bezieht, darf man im Ich war sehr überrascht, als eine Freundin von mir dieses Buch schenkte. Nora Roberts? Na gut. Und es hat mich positiv überrascht! Es ist Fantasy für Frauen. Schön gemacht. Erst im Laufe des ersten Buches wurde mir klar, auf welche Themen die drei einzelnen Bände eingehen. Das es sich auf jeweils ein Pärchen sich bezieht, darf man im ersten Band auf viel Magie gespannt sein und über einigen Vorurteilen lachen, mitfiebern und seufzend. Ich sag mal so, hohe Literatur darf man nicht erwarten, aber zum Entspannen und Abschalten kann ich jedem nur die Trilogie empfehlen.

Sabrina Weihe, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein interessantes Paar aus verschiedenen Zeiten. Ein e Liebe voller Magie und Kampfgei Ein interessantes Paar aus verschiedenen Zeiten. Ein e Liebe voller Magie und Kampfgei

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Band 1
von Blacky am 16.01.2014

Beschreibung: Ein Sturm tobt in der Welt, ein Kampf zwischen Gut und Böse, denn die dunkle Königin Lilith sammelt ihre Krieger. Morrigan, die Keltengöttin, erteilt Hoyt Mac Cionaoth den Auftrag, seine Gefährten zu sammeln. Seine Suche trägt ihn durch Zeit und Raum bis nach New York City - in die... Beschreibung: Ein Sturm tobt in der Welt, ein Kampf zwischen Gut und Böse, denn die dunkle Königin Lilith sammelt ihre Krieger. Morrigan, die Keltengöttin, erteilt Hoyt Mac Cionaoth den Auftrag, seine Gefährten zu sammeln. Seine Suche trägt ihn durch Zeit und Raum bis nach New York City - in die Arme der einzigen Frau, die stark genug ist, ihr Schicksal und ihr Herz mit dem seinen zu verbinden. Doch Glenna Ward hat eigentlich ganz andere Pläne und hält nichts davon, einen undurchsichtigen Kelten im Kampf gegen dunkle Mächte zu begleiten .. Ein tolles Buch. Der Anfang vielleicht ein bischen untypisch für Nora Roberts. Aber dann... Spannung pur in mehr als einer Hinsicht. Gespickt mit erotischen Momenten und einfach phantastisch. Die einzelnen Bücher dieser Trilogie heißen: 1. Grün wie die Hoffnung 2. Blau wie das Glück 3. Rot wie die Liebe

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantasy, Liebe und Romantik
von Corina aus Hungen am 06.10.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch wird Fantasy, Liebe und Romantik mit einader vereint. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und lese nun schon den zweiten Teil der Triologie. Es ist ganz anders geschrieben als die anderen Bücher von Nora Roberts. In den anderen war immer nur ein kleiner... In diesem Buch wird Fantasy, Liebe und Romantik mit einader vereint. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und lese nun schon den zweiten Teil der Triologie. Es ist ganz anders geschrieben als die anderen Bücher von Nora Roberts. In den anderen war immer nur ein kleiner Teil Fantasy dabei aber in diesem Buch spielen Götter, Vampire,Hexen, Zauberer, Vampirjäger eine Rolle aber natürlich kommt die Liebe auch nicht zu kurz. Zum Inhalt möchte ich hier nichts schreiben, weil es mich persönlich immer stört wenn man schon den größten Teil efährt. Selber lesen....Ihr werdet es nicht bereuen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
einfach schön
von Buchfreak aus Bottrop am 26.05.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat mich umehauen! Einfach super. Tolle Geschichte, super Spannend, sehr liebenswert, schön romantisch und humorvoll. Dieses Buch muss man einfach lieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach genial
von Leo Lesemaus aus Stephanskirchen am 25.02.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Mehr Magie kann man in einem Buch wirklich nicht erwarten. Es war mir einfach unmöglich das Gute Stück zur Seite zu legen. Hoffentlich kommt bald Band 2 zu dieser Trilogie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Meilen am 19.02.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich Spannendes Buch über die Verganghenheit mit Zauberer und Feen. Ich kann den 2. + 3. Teil kaum erwarten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.01.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Die Ring-Trilogie von Nora Roberts hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Fantasy, Liebesgeschichte, Vampirroman - alles in einem. Nachdem im ersten Teil der Zauberer und die Hexe im Zentrum standen, wendet sich der zweite Teil dem nächsten Liebespärchen zu. Unbedingt die Reihenfolge einhalten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
1. Teil der Ring-Trilogie
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 12.08.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

„Grün – wie die Hoffnung“ von Nora Roberts ist der erste Teil ihrer Ring-Trilogie. Für mich war es so, dass ich viele sehr positive Meinungen zu den drei Büchern der Trilogie gelesen habe, mir aber nicht sicher war, ob es auch meinem Geschmack entspricht. Nun bin ich wieder aufgetaucht aus dieser... „Grün – wie die Hoffnung“ von Nora Roberts ist der erste Teil ihrer Ring-Trilogie. Für mich war es so, dass ich viele sehr positive Meinungen zu den drei Büchern der Trilogie gelesen habe, mir aber nicht sicher war, ob es auch meinem Geschmack entspricht. Nun bin ich wieder aufgetaucht aus dieser Geschichte und muss nun unbedingt weiterlesen, denn eines sei gesagt, diese Bücher kann man nicht einzeln lesen. Die Hauptgeschichte, die diese Trilogie verbindet wird zumindest in diesem ersten Teil nicht abgeschlossen. Also bleibt einem nichts anderes übrig, als sich nach „Grün – wie die Hoffnung“, „Blau – wie das Glück“ zu schnappen und zu erfahren, wie es dem „Ring der Sechs“ weiterergehen wird. Für alle die skeptisch sind… Diese Geschichte wird wirklich sehr flüssig und bildlich erzählt und ich denke man sollte es auf jeden Fall einfach ausprobieren. Ich bin wirklich positiv überrascht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grün wie die Hoffnung!
von Alexandra aus Wien am 26.02.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

das buch ist einfach nur der hammer!! ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen, und war dann sehr traurig als ich die letzte seite gelesen habe:( ich fand es sehr spannend, zu erfahren wer als nächstes in den "zirkel" kommt. und die beziehung zwischen glenna und hoyt ist einfach nur... das buch ist einfach nur der hammer!! ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen, und war dann sehr traurig als ich die letzte seite gelesen habe:( ich fand es sehr spannend, zu erfahren wer als nächstes in den "zirkel" kommt. und die beziehung zwischen glenna und hoyt ist einfach nur herzig^^ ich habe schon den 2ten teil angefangen und kann es kaum erwarten danach auch den 3ten teil zu lesen;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grün
von Heidi Nöldner aus Nürnberg am 05.11.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Was mein Interesse an dieser Trilogie von Nora Roberts geweckt hat, waren die außergewöhnlichen Titel: Grün, Blau, Rot. Nach dem ersten Buch "Grün" war ich sofort begeistert von dieser Vampirgeschichte, die eigentlich keine ist! Denn es geht um eine keltische Sage, um sechs Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, um Mut, Freundschaft,... Was mein Interesse an dieser Trilogie von Nora Roberts geweckt hat, waren die außergewöhnlichen Titel: Grün, Blau, Rot. Nach dem ersten Buch "Grün" war ich sofort begeistert von dieser Vampirgeschichte, die eigentlich keine ist! Denn es geht um eine keltische Sage, um sechs Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, um Mut, Freundschaft, Macht und natürlich Liebe und Magie! Der ewige Kampf von Gut gegen Böse, kurzum: Alles, war eine Geschichte auch über drei Bücher hinweg spannend macht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach nur grossartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Heitenried am 06.03.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Diese Trilogie ist wirklich grossartig. Ich habe alle drei Bücher innerhalb von einer Woche gelesen. Ich konnte Sie einfach nicht mehr aus der Hand legen. Ich bin versunken in die Mystische Welt und war hautnah dabei. Es ist wirklich ganz aussergewöhnlich wie es Nora Roberts immer wieder schafft den Leser... Diese Trilogie ist wirklich grossartig. Ich habe alle drei Bücher innerhalb von einer Woche gelesen. Ich konnte Sie einfach nicht mehr aus der Hand legen. Ich bin versunken in die Mystische Welt und war hautnah dabei. Es ist wirklich ganz aussergewöhnlich wie es Nora Roberts immer wieder schafft den Leser teil der Geschichte werden zu lassen. Man findet sehr schnell eine Verbindung zu den Hauptdarstellern und fiebert auf jeder einzelnen Seite mit. Einfach nur aussergewöhnlich, gigantisch, herrlich zum verlieben gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend ab der ersten Seite
von DoDo am 14.11.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein spannender und knisternder Fantasy Roman. Diese Buch fässelt den Leser und erzählt ein Schicksal über Unsterblichkeit, Liebe und Verlust.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach toll!!!
von Darja Behnsch Schriftstellerin am 26.04.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich bin sehr begeistert. Ich hoffe, ich kann die Menschen mit 'Mariposa' und 'Diagnose: Schizophasie' auch so in den Bann ziehen, wie es Nora Roberts mit "Grün wie die Hoffnung" getan hat. Ein tolles Buch. ;-) Darja Behnsch, Autorin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich finde das Buch sehr gut, es ist spannend, romantisch und mitreißend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spitze
von Evelyn am 03.01.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein tolles, spannendes buch. habe mir gleich band zwei gekauft und band 3 vorbestellt... irland als hintergrund der geschichte macht das ganze sehr interessant... man kann kaum erwarten wie die grosse schlacht ausgeht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse Fantasy
von beylisolo aus Krefeld am 20.12.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Da ich ein Irland-und Fantasy-Fan bin, habe ich diesen Roman in kürzester Zeit verschlungen. Ich hole mir in den nächsten Tagen Band2.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein magisches Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle (Saale) am 24.10.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ich mag die Romane über Hexen und Zauberer besonders. Ich bin total auf die Fortsetzungen gespannt!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Supergut
von Andrea aus Neuenrade am 23.07.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wie immer bei N.Roberts wird man nicht enttäuscht. Zuerst hab ich gedacht, das Thema gefällt mir bestimmt nicht, aber es ist toll geschrieben und ich konnte Band 2&3 gar nicht erwarten. Toll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Aussergewöhnlich Gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Langewiesen am 12.07.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Sehr aufregend und spannend geschrieben.Man kann,wenn man einmal angefangen hat zu lesen,nicht so einfach wieder aufhören.Echt Super

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Irische Magie
von Neon_Hysteria aus Tokyo am 06.04.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein schönes Buch, ich muss schon sagen. Es beginnt (im Jahr 1128) mit dem Kampf zwischen dem Magier Hoyt und der Vampirkönigin Lilith, an die er seinen Bruder Cian ...verloren hat. Er entkommt knapp, soll nun aber (wie ihm Morrigan, die Göttin des Kampfes, aufgetragen hat), den "Ring der... Ein schönes Buch, ich muss schon sagen. Es beginnt (im Jahr 1128) mit dem Kampf zwischen dem Magier Hoyt und der Vampirkönigin Lilith, an die er seinen Bruder Cian ...verloren hat. Er entkommt knapp, soll nun aber (wie ihm Morrigan, die Göttin des Kampfes, aufgetragen hat), den "Ring der Sechs" aufspüren... Also reist er in das heutige New York, um die Hexe, den Krieger, den Gelehrten, den einen in vielen Gestalten und den einen, der verloren ist, zu finden...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kampf oder Liebe?
von Anne Poitzsch aus Weinböhla am 02.06.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Hoyt MacCionaoith steht auf einer Klippe, mitten in einem Sturm um sich an Lilith, der Vampirkönigin, zu rächen. Denn diese hat ihm seinen geliebten Zwillingsbruder graubt und in einen Dämon ihrer Art verwandelt. Hoyt macht sich wahnsinnige Vorwürfe, wäre er doch nur an diesem einen Abend mit seinem Bruder... Hoyt MacCionaoith steht auf einer Klippe, mitten in einem Sturm um sich an Lilith, der Vampirkönigin, zu rächen. Denn diese hat ihm seinen geliebten Zwillingsbruder graubt und in einen Dämon ihrer Art verwandelt. Hoyt macht sich wahnsinnige Vorwürfe, wäre er doch nur an diesem einen Abend mit seinem Bruder gegangen und hätte sich nicht seiner Magie verschrieben. Doch alle Vorwürfe nützen nichts. Morrigan, die Kriegsgöttin der Kelten, sucht ihn auf und zeigt ihm seine Bestimmung: mit dem inneren Kreis, bestehend aus sechs Personen, soll er sich Lilith an Samhain stellen. So begibt sich heut durch die Zeit, auf die Suche nach der Hexe, dem Kriege, der Gelehrten, dem Gestaltenwandler und dem einen, der verloren ist. Er als Zauberer komplettiert den Kreis. Im New York des 21. Jahrhunderts, findet er nicht nur seinen Bruder wieder, sondern auch Glenna, die Hexe, die ihm so gut es geht versucht, die moderne Technologie zu erklären. Gemeinsam reisen sie nach Irland, das alte zu Hause, wo sie schließlich auf Moira, die einen wahnsinnigen Wissensdurst hat und Larkin, der sich in jedes beliebige Tier verwandeln kann, treffen. Der Kreis, mit Cian‘s „Adoptivsohn“ King scheint komplett. Doch die „Armee“ muss einige Rückschläge einstecken, den von Einigkeit und Zusammenhalt sind sie weit entfernt. Die einzigen, die sich wirklich gefunden zu scheinen haben, sind Hoyt und Glenna, die sich nicht nur auf magischer Ebene sehr nahe kommen, sondern auch eine Beziehung miteinander eingehen. Nach einer dramatischen Wendung, finden sich schließlich doch die richtigen sechs Krieger zusammen und bestreiten ihren ersten Kampf, gegen die Armee der Vampire von Lilith. Der erste Band der Ringtrilogie, „Grün wie die Hoffnung“, geschrieben von Nora Roberts, im blanvalet Verlag erschienen, hat mich persönlich nicht vom Hocker gerissen. Ich hatte mir mehr erwartet. Es gibt einige sehr emotionale oder auch spannungsgeladene Szenen in diesem Buch. Die Kämpfe sind sehr gut beschrieben, man fühlt sich mitgerissen. Auch bei den Liebesszenen zwischen Hoyt und Glenna ist mir doch die eine oder andere Träne der Rührung über die Wange gelaufen oder mein Herz hat vor Freude einen Hüpfer mit gemacht. Aber im Großen und Ganzen hab ich jetzt am Ende des Buches mehr das Gefühl, dass es sich zu sehr um diese Liebesgeschichte gedreht hat. Je mehr es gegen Ende ging umso mehr hatte ich das Gefühl, dass doch auch mal etwas anderes passieren könnte. Auch die viele wörtliche Rede hat mich doch öfters mal aus dem Konzept gebracht, weil es doch zum Teil schwierig war rauszulesen, wer was sagte und man sich schnell mal verhaspelt hat. Auf der anderen Seite muss ich auch sagen, dass die Erzählperspektive sehr gut war. Es gibt zwar einen Allwissenden-Erzähler, dennoch wird aus den verschiedenen Perspektiven der Charaktere das Geschehen geschildert und das fand ich klasse. Ich bin gespannt auf die anderen beiden Bände und hoffe, dass diese dann besser werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Grün wie die Hoffnung / Ring Trilogie Bd.1

Grün wie die Hoffnung / Ring Trilogie Bd.1

von Nora Roberts

(2)
Buch
9,99
+
=
Blau wie das Glück / Ring Trilogie Bd.2

Blau wie das Glück / Ring Trilogie Bd.2

von Nora Roberts

(1)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen