Thalia.de

Hôtel du Nord

Roman

Das Hôtel du Nord, ein sogenanntes Wohnhotel, liegt jenseits der großen Boulevards am Quai de Jemmapes im 10. Arrondissement von Paris. Emile und Louise Lecouvreur haben es gepachtet.
"Eine Zigarette im Mundwinkel, schlendert Lecouvreur durchs Viertel ... Immer der gleiche Spazierweg, gemächlich, beruhigend. Die Kulisse von Fabriken, Werkstätten, Fußgängerbrücken, Kippkarren, die beladen werden, dieser ganze Betrieb am Kanal stimmt Lecouvreur fröhlich."
Eugène Dabit kennt das Milieu: 1923 erwerben seine Eltern das Hôtel du Nord, er selber hilft oft als Nachtwächter aus. Die Geschichten seiner einfachen Bewohner faszinieren ihn.
"Nichts Geringeres will der Roman einfangen, als das wahre Leben der kleinen Leute, mit Krankheit und Tod, wechselnden Liebesverhältnissen, kleinen Freuden, die mit vielen Aperitifs und vielen vins rouges begossen werden." (Tilman Krause, Die Welt)
Der Roman endet mit dem Abriss des Hotels – im wahren Leben ist es zum Glück anders: Das Hôtel du Nord steht noch heute und ist nicht zuletzt durch Marcel Carnés Verfilmung des Romans zu einer Kultstätte geworden.
Portrait
Eugène Dabit, 1898 geboren als Sohn eines Lastenfahrers und einer Putzfrau, machte eine Schlosserlehre und diente als Soldat im Ersten Weltkrieg. Studium der Malerei und Aushilfe im Hotel der Eltern. Sein Roman HÔTEL DU NORD erhielt den "Prix populiste" und brachte ihm die Förderung der Kollegen André Gide und Roger Martin du Gard ein. Er starb 1936 auf einer Reise durch die UdSSR in Sewastopol an Typhus.
Julia Schoch, Jahrgang 1974. Sie studierte Literatur und lebt als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Potsdam. Sie übersetzte u.a. Fred Vargas und Georges Hyvernaud und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Preis der Jury beim "Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb" 2005 und den "André-Gide-Preis" 2010. Zuletzt erschien ihr Roman SELBSTPORTRÄT MIT BONAPARTE (2012).
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89561-166-7
Verlag Schoeffling
Maße (L/B/H) 214/136/25 mm
Gewicht 362
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42373412
    Der Meteorologe
    von Olivier Rolin
    (1)
    Buch
    19,90
  • 33748695
    Alle Zeit der Welt
    von E. L. Doctorow
    Buch
    19,99
  • 40362067
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (9)
    Buch
    22,99
  • 42321899
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (54)
    Buch
    19,95
  • 17517294
    Die Wohlgesinnten
    von Jonathan Littell
    (12)
    Buch
    18,00
  • 41769943
    Unsichtbare Übungen
    von Klaus Johannes Thies
    Buch
    19,00
  • 44232180
    Macht
    von Karen Duve
    (3)
    Buch
    21,99
  • 42419316
    Der Garten der Dissidenten
    von Jonathan Lethem
    Buch
    11,99
  • 42716234
    Geneviève - Ein französischer Sommer
    von Gerd Pfeifer
    Buch
    14,90
  • 39188298
    Die Manon Lescaut von Turdej
    von Wsewolod Petrow
    Buch
    8,99
  • 42457904
    Wir erschossen auch Hunde
    von Phil Klay
    Buch
    9,99
  • 40986521
    Oona und Salinger
    von Frédéric Beigbeder
    (5)
    Buch
    19,99
  • 42419279
    Grell und Süß
    von Adam Thirlwell
    (1)
    Buch
    19,99
  • 44185461
    Letzter Bus nach Coffeeville
    von J. Paul Henderson
    (4)
    Buch
    24,00
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    14,99
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (5)
    Buch
    9,99
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    10,99
  • 39264096
    Guitry, A: Claras Melodie
    von Aurore Guitry
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 43516344
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (1)
    Buch
    9,99
  • 6399432
    35 kilos d'espoir
    von Anna Gavalda
    (2)
    Buch
    3,60

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hôtel du Nord

Hôtel du Nord

von Eugène Dabit

Buch
19,95
+
=
Die gleißende Welt

Die gleißende Welt

von Siri Hustvedt

(3)
Buch
22,95
+
=

für

42,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen