Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Handbuch Qualität in der Aufstellungsleitung

Wie sichern Sie die Qualität Ihrer Aufstellungsarbeit? Seit längerem gehört diese noch junge und wenig erforschte Methode zum methodischen Kanon in Therapie und Beratung. Ihre weite Verbreitung in Praxen, Institutionen und Organisationen verdankt sie ihrer Wirksamkeit. Doch wie kann man die Qualitäten der Methode sichern? Wie wird man selbst kompetent in der Aufstellungsleitung? Das Handbuch greift erstmals zentrale theoretische, methodische und praktische Fragen zu Qualitäten explizit in der Aufstellungsleitung auf und bietet Antworten auf fundierte Fragen.
Kirsten Nazarkiewicz und Kerstin Kuschik präsentieren einen aktuellen Überblick zu den vielfältigen Weiterentwicklungen in der Aufstellungsarbeit. Der erste Teil des Buchs beinhaltet Beiträge zum Qualitätsbegriff in der therapeutischen Arbeit und zum Stand der Qualitätsdiskussion in der Aufstellungsarbeit. Was ist eine geschulte Intuition? Wie ist mit Wahrheiten umzugehen? Die Antworten sind mit Blick auf die häufig kritisierten spirituellen Dimensionen und Anwendungen von Aufstellungsarbeit von Bedeutung. Wie kann man Aufstellungsleitung qualitativ hochwertig lernen? – lautet die Leitfrage der Beiträge im zweiten Teil. Der dritte Teil stellt einige der gängigen Formate und Methoden der Aufstellungsarbeit vor und befragt sie auf ihre je besonderen Qualitätsaspekte.
Indem das Handbuch Kriterien für eine qualitativ professionelle Leitung von Aufstellungen erarbeitet, leistet es einen wichtigen Beitrag für die Weiterentwicklung und Etablierung der Methode.
Der Band versammelt Beiträge von Hans-Dieter Dicke, Axel Doderer, Diana Drexler, Christiane Grabow, Rebecca Hilzinger, Klaus P. Horn, Barbara Innecken, Olaf Jacobsen, Birgit Theresa Koch, Alfred Köth, Kerstin Kuschik, Kirsten Nazarkiewicz, Malte Nelles, Olivier Netter, Frank Oberzaucher, Franz Ruppert, Alexander Sautter, Christiane Sautter und Bertold Ulsamer.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Kerstin Kuschik, Kirsten Nazarkiewicz
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783647997162
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
eBook
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.