Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hannah Arendt

oder Das Mädchen aus der Fremde

Hannah Arendt gehört zu den einflussreichsten und meistzitierten Gelehrten des vorigen Jahrhunderts – und zugleich war sie eine beeindruckende Persönlichkeit. Joachim Fest porträtiert sie in diesem Essay aus der Nähe eines guten Bekannten. Ausführlich berichtet er über ihre widersprüchliche Liebesbeziehung mit Martin Heidegger. Und er beschreibt ihre Untersuchungen zur totalen Herrschaft im 20. Jahrhundert und über die «Banalität des Bösen». Ihre eigene Lebenshaltung formulierte sie Joachim Fest gegenüber einmal mit den Worten: «Denken muss man mit Haut und Haaren – oder man lässt es bleiben.»
Eine scharfsinnige und sehr persönliche Nahaufnahme der großen jüdischen Philosophin.
Portrait
Joachim Fest (1926 – 2006) war einer der bedeutendsten Autoren und Historiker der Bundesrepublik. Ab 1963 arbeitete er als Chefredakteur des NDR und von 1973 bis 1993 als Herausgeber der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Seine Hitler-Biographie wurde in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Weitere Werke: «Speer» (1999), «Der Untergang» (2002), «Begegnungen» (2004), «Ich nicht» (2006), «Bürgerlichkeit als Lebensform» (2007).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 43, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783644054615
Verlag Rowohlt E-Book
eBook (ePUB)
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395205
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    eBook
    13,99
  • 34172447
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 26224423
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (1)
    eBook
    7,99
  • 45208273
    Stierblutjahre
    von Jutta Voigt
    eBook
    15,99
  • 30178009
    Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 32560108
    Ohne die Mauer hätte es Krieg gegeben
    von Heinz Kessler
    eBook
    9,99
  • 34353387
    Eichmann in Jerusalem
    von Hannah Arendt
    eBook
    12,99
  • 44251846
    Kriegsspuren
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 47719885
    Frauen in der DDR
    von Anna Kaminsky
    eBook
    9,99
  • 47273597
    Der Desinformant
    von Horst Kopp
    eBook
    12,99
  • 46420087
    Die Akte Rosenburg
    von Manfred Görtemaker
    eBook
    24,99
  • 42162976
    Das Jahrhundert meines Vaters
    von Geert Mak
    eBook
    11,99
  • 46090414
    Eidgenossen contra Genossen
    von Andreas Förster
    eBook
    14,99
  • 44401927
    Das Erbe der Kriegsenkel
    von Matthias Lohre
    eBook
    15,99
  • 39006962
    Die Herren der Welt
    von Noah Chomsky
    eBook
    14,99
  • 45529313
    Apollo 20
    von Hartmut Grosser
    eBook
    7,99
  • 44736167
    Sissi, Stones und Sonnenkönig
    von Erwin Steinhauer
    eBook
    13,99
  • 37880404
    Bis dass der Tod uns scheidet
    von Guido Knopp
    eBook
    5,99
  • 37006559
    Die heile Welt der Diktatur
    von Stefan Wolle
    eBook
    9,99
  • 47093443
    Sicherheitsrisiko NS-Belastung
    von Sabrina Nowack
    eBook
    24,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hannah Arendt

Hannah Arendt

von Joachim C.Fest

eBook
2,99
+
=
Deutsche im Zweiten Weltkrieg

Deutsche im Zweiten Weltkrieg

eBook
9,49
+
=

für

12,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen