Thalia.de

Haß spricht

Zur Politik des Performativen

Im Amerikanischen bezeichnet der Terminus hate speech jede verletzende Rede wie Beleidigung, Drohung, Schimpfnamen. Unter Rückgriff auf die Sprechakttheorie von J. L. Austin diskutiert Judith Butler die gegenwärtige Debatte der hate speech, um zu einer allgemeinen Theorie der Performativität des politischen Diskurses zu gelangen. Sie zeigt, daß das Sprechen zwar durch den gesellschaftlichen Kontext definiert wird, aber dennoch durch die Fähigkeit ausgezeichnet ist, mit diesem Kontext brechen zu können.
Diese ambivalente Struktur im Herzen der Performativität beinhaltet, daß Widerstandsbewegungen innerhalb des politischen Diskurses teilweise von den Mächten erzeugt werden, denen sie entgegentreten. Die Strategie, der man nach Butler folgen sollte, besteht darin, sich die Kraft des verletzenden Sprechens fehlanzueignen, um den verletzenden Verfahren entgegenzutreten.
Portrait
Judith Butler, geb. 1956, ist Professorin für Rhetorik und Komparatistik an der University of California, Berkeley. Sie ist eine der einflussreichsten Philosophinnen der Gegenwart und gilt als wichtigste Theoretikerin der Geschlechterforschung und Begründerin der Queer Theory. 2012 wird Judith Butler mit dem Theodor W. Adorno-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 263
Erscheinungsdatum 27.02.2006
Serie edition suhrkamp 2414
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-12414-7
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 180/109/17 mm
Gewicht 164
Originaltitel Excitable Speech. A Politics of the Performative
Auflage 5
Verkaufsrang 101.890
Buch (Taschenbuch)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25996871
    Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen
    von Judith Butler
    Buch
    20,00
  • 14260401
    Ekel, Hochmut, Haß
    von Aurel Kolnai
    Buch
    13,00
  • 2966921
    Zur Theorie der Sprechakte
    von John Langshaw Austin
    Buch
    7,80
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch
    10,00
  • 29021201
    Die Regierung des Selbst und der anderen
    von Michel Foucault
    Buch
    37,00
  • 2919757
    Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch
    23,00
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    8,99
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    9,95
  • 32863453
    Eine Untersuchung über die Prinzipien der Moral
    von David Hume
    Buch
    7,80
  • 16334714
    Können Tiere denken?
    von Reinhard Brandt
    Buch
    10,00
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch
    15,00
  • 3009321
    Das dialogische Prinzip
    von Martin Buber
    (1)
    Buch
    19,95
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch
    12,80
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    26,00
  • 44239834
    Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch
    19,95
  • 3961218
    Minima Moralia. Reflexionen aus dem beschädigten Leben
    von Theodor W. Adorno
    Buch
    16,00
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch
    19,99
  • 2912202
    Die Ordnung der Dinge
    von Michel Foucault
    Buch
    20,00
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch
    15,80
  • 15453959
    Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners
    von Heinz Foerster
    Buch
    21,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Haß spricht

Haß spricht

von Judith Butler

Buch
15,00
+
=
Das Unbehagen der Geschlechter

Das Unbehagen der Geschlechter

von Judith Butler

Buch
13,00
+
=

für

28,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von edition suhrkamp

  • Band 2405

    6109406
    Magazine
    von Adam Green
    (1)
    Buch
    7,50
  • Band 2407

    6109408
    Profanierungen
    von Giorgio Agamben
    (1)
    Buch
    12,00
  • Band 2408

    6109414
    Das Geschäftsjahr 68/69
    von Bernd Cailloux
    (2)
    Buch
    16,00
  • Band 2409

    6109418
    Der brennende Geschmack der Freiheit
    von Reza Hajatpour
    Buch
    12,00
  • Band 2414

    6109434
    Haß spricht
    von Judith Butler
    Buch
    15,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2415

    6109439
    Die Kriegsverkäufer
    von Andreas Elter
    Buch
    16,00
  • Band 2422

    3950839
    Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt. Sonderausgabe
    von Peter Handke
    Buch
    6,00