Thalia.de

Haus Hoch

Das Hochhaus Herrengasse und seine berühmten Bewohner

(1)
Das erste Hochhaus der Stadt bedeutete Fortschritt und Skandal zu gleich. Neben allgemeiner Großstadt-Euphorie kritisierten Presse und namhafte Architekten den massiven städtebaulichen Eingriff in das barocke Ensemble Herrengasse. Nichtsdestotrotz oder gerade deswegen wurde das Hochhaus nach seiner Fertigstellung 1932 bald zur ersten Adresse für zahlreiche Künstler und Prominente. Auf dem Dach entstand eines der attraktivsten Cafes und Tanzlokale Wiens. Judith Eiblmayr und Iris Meder, spannen in dem Buch einen Bogen von der Planungsgeschichte bis zum gesellschaftlichen Leben des Hauses und porträtieren seine berühmten Bewohner und Gäste.
Portrait
Iris Meder, geboren 1965, Studium der Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft in Stuttgart und Wien. Dissertation über die Wiener Schule um Oskar Strnad, Josef Frank und Adolf Loos. Freie Architekturvermittlung, journalistische, kuratorische und wissenschaftliche Tätigkeit, freie Mitarbeit im Architekturzentrum Wien. 2004 Aufarbeitung des Planmaterials von Erich Boltenstern.
Judith Eiblmayr, geboren 1964, Studium der Architektur an der Technischen Universität Wien und an der Universitiy of Michigan, Ann Arbor, USA. Architektin, Architekturkritikerin und -theoretikerin, zahlreiche Publikationen. 1999 - 2004 Forschungsauftrag zur Aufarbeitung des Nachlasses von Erich Boltenstern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum Juni 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902517-92-0
Verlag Metroverlag
Maße (L/B/H) 216/173/25 mm
Gewicht 607
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 2. erweiterte Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    24,00
  • 44187079
    Mittlere Reife
    von Isabel Varell
    (3)
    Buch
    14,99
  • 33744040
    Homes & Houses
    von Paolo Piva
    Buch
    80,00
  • 39311629
    Das Südbahnhotel
    von Yvonne Oswald
    Buch
    39,90
  • 39143515
    Das Stift Klosterneuburg
    von Karl Holubar
    Buch
    39,90
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Olaf Köhne
    (1)
    Buch
    20,00
  • 25992621
    Bud Spencer
    von Carlo Pedersoli
    (18)
    Buch
    19,95
  • 45306002
    Dem Leben ins Gesicht gelacht
    von Liselotte Pulver
    Buch
    20,00
  • 30794056
    Bud Spencer - In achtzig Jahren um die Welt
    von Lorenzo De Luca
    (2)
    Buch
    19,95
  • 6096981
    Mein schönes Leben
    von Manfred Krug
    Buch
    9,95
  • 45200568
    Der Mops ist aller Damen Freude
    von Gerhard Tötschinger
    Buch
    18,00
  • 45261174
    Das Film-Buch
    von Damon Wise
    Buch
    24,95
  • 38253721
    Meine Tage in gelben Socken
    von Morten Grunwald
    Buch
    29,99
  • 30673239
    Terence Hill
    von Ulf Lüdeke
    Buch
    19,99
  • 18485350
    The Time of My Life
    von Lisa Niemi
    (12)
    Buch
    9,99
  • 45409767
    Bud Spencer
    von Christoph Spöcker
    Buch
    7,99
  • 39635666
    Hollywood-Legenden
    Buch
    9,99
  • 30794053
    Manfred Krug: MK Bilderbuch - Ein Sammelsurium. Handsigniert von Manfred Krug
    von Manfred Krug
    Buch
    69,95
  • 44378101
    Peter Falk oder Die Kunst, Columbo zu sein
    von Uwe Killing
    Buch
    24,00
  • 6586783
    Weniger ist mehr
    von Michael Caine
    Buch
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

hoch hinaus - mitten in wien
von niki aus wien am 06.06.2010

ein höchst interessantes buch, das die geschichte der herrengasse, der entstehung der hochhäuser und insbesondere die geschichte des hochhauses in der herrengasse aus dem blickwinkel der architektur und der kunstgeschichte beleuchtet. man erfährt viele interessante details über architekten, pläne und bau des hauses, jedoch in einer für laien durchaus... ein höchst interessantes buch, das die geschichte der herrengasse, der entstehung der hochhäuser und insbesondere die geschichte des hochhauses in der herrengasse aus dem blickwinkel der architektur und der kunstgeschichte beleuchtet. man erfährt viele interessante details über architekten, pläne und bau des hauses, jedoch in einer für laien durchaus vertändlichen form. und natürlich kommen die berühmten bewohner nicht zu kurz. ich habe das hochhaus herrengasse vor einiger zeit bei einer führung kennengelernt und möchte jetzt nach der lektüre wieder an einer führen teilnehmen, weil ich ja jetzt das haus und seine geschichte mit ganz anderen augen sehe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Haus Hoch

Haus Hoch

von Iris Meder , Judith Eiblmayer

(1)
Buch
25,00
+
=
Die Salonièren und die Salons in Wien

Die Salonièren und die Salons in Wien

von Helga Peham

Buch
18,00
+
=

für

43,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen