Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hedwig Courths-Mahler - Folge 042

Die Testamentsklausel

Armin von Leyden hat eine bittere Enttäuschung erlebt. Die Frau, die er von ganzem Herzen liebte, hat sich mit einem reichen Mann verheiratet, der ihr mehr bieten kann als der arme Assessor von Leyden.
Armin ist verzweifelt. Da trifft völlig überraschend die Nachricht ein, dass der alte, verbitterte Schlossherr von Burgwerben ihn zum Alleinerben bestimmt hat. Allerdings enthält das Testament eine Klausel: Armin muss innerhalb eines Jahres heiraten. Aber nie, so glaubt er, wird er noch einmal einer Frau vertrauen, sie lieben können. Doch da führt ihm das Schicksal die zauberhafte Eva-Maria in den Weg ...
Portrait
Hedwig Courths-Mahler, geboren am 18.2.1867 und am 26.11.1950 gestorben, Tochter einer Tagelöhnerin, besuchte nur vier Jahre die Volksschule, arbeitete als Dienstmädchen und Verkäuferin in Leipzig. Mit 21 Jahren heiratete sie. Ihren beiden Töchtern war sie eine vorbildliche Mutter. Der große Durchbruch als Schriftstellerin gelang ihr im Jahre 1905 mit dem Roman "Der Scheingemahl". Zeitlebens schrieb sie 208 Romane und wurde zu einer der meistgelesenen deutschen Autorinnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 80, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783732502844
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43890090
    Hochzeit Mit dem Ungeliebten
    von Barbara Cartland
    eBook
    4,99
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.