Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hedwig Courths-Mahler - Folge 064

Eine fromme Lüge

Vor vielen Jahren hat Heinz Frank die Heimat verlassen, nachdem sein Vater ihn des Diebstahls beschuldigte. Als reicher Mann ist er nun zurückgekehrt, um die vom Ruin bedrohte väterliche Fabrik zu retten. Aber nur der Vater erfährt auf dem Sterbebett vom Reichtum seines Sohnes. Allen anderen gegenüber schweigt Heinz.
Und doch gibt es jemanden, der über seine Verhältnisse Bescheid weiß: Helene Rosegg. Seit Jahren sucht sie einen reichen Mann für ihre Tochter Felizitas, und diesen Mann sieht sie nun in Heinz. Ihr Plan scheint auch aufzugehen: Heinz verliebt sich in Felizitas. Als er mit ihr vor den Altar tritt, ahnt er nicht, wie bald sein Glück zerbrechen wird ...
Portrait
Hedwig Courths-Mahler, geboren am 18.2.1867 und am 26.11.1950 gestorben, Tochter einer Tagelöhnerin, besuchte nur vier Jahre die Volksschule, arbeitete als Dienstmädchen und Verkäuferin in Leipzig. Mit 21 Jahren heiratete sie. Ihren beiden Töchtern war sie eine vorbildliche Mutter. Der große Durchbruch als Schriftstellerin gelang ihr im Jahre 1905 mit dem Roman "Der Scheingemahl". Zeitlebens schrieb sie 208 Romane und wurde zu einer der meistgelesenen deutschen Autorinnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 80, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732503063
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hedwig Courths-Mahler - Folge 064

Hedwig Courths-Mahler - Folge 064

von Hedwig Courths-Mahler

eBook
1,49
+
=
Der kleine Fürst Staffel 3 - Adelsroman

Der kleine Fürst Staffel 3 - Adelsroman

von Viola Maybach

eBook
13,99
+
=

für

15,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen