Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hedwig Courths-Mahler - Folge 088

Die Erbin

Eva Maria Wendland und ihr Bruder Hans leben seit vielen Jahren in Chile. Sie sind beide strebsam und fleißig; trotzdem reicht das Geld nicht aus, dass sich ihr Wunsch, in die deutsche Heimat zurückzukehren, verwirklichen ließe. Zum Freundeskreis der Geschwister gehört auch Arthur van Berge, ein Konsulatsangestellter. Er erfährt es als Erster, als den Wendlands eine große Erbschaft zufällt, und sofort ist er entschlossen, sich einen guten Anteil davon zu sichern. Zunächst bittet er Eva Maria, seine Frau zu werden. Doch als sie ihn abweist, ersinnt er einen teuflischen Plan -
Portrait
Hedwig Courths-Mahler, geboren am 18.2.1867 und am 26.11.1950 gestorben, Tochter einer Tagelöhnerin, besuchte nur vier Jahre die Volksschule, arbeitete als Dienstmädchen und Verkäuferin in Leipzig. Mit 21 Jahren heiratete sie. Ihren beiden Töchtern war sie eine vorbildliche Mutter. Der große Durchbruch als Schriftstellerin gelang ihr im Jahre 1905 mit dem Roman "Der Scheingemahl". Zeitlebens schrieb sie 208 Romane und wurde zu einer der meistgelesenen deutschen Autorinnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 80, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732509379
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43584759
    Die Emmlers und die Macht der Zeit
    von Heinz Emmler
    eBook
    8,49
  • 42470859
    Der Gedanke der Vorsehung bei Johann Friedrich Wilhelm Jerusalem
    von Griseldis Wedel
    eBook
    14,99
  • 43350384
    Auf die andere Art
    von Phoebe Ann Miller
    (1)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.