Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hedwig Courths-Mahler - Folge 122

Nur aus Liebe, Marlies

Es ist ein hartes Brot, das Marlies Mainau bei ihrer Tante auf Gut Mattenheim isst. Sie wird gedemütigt und ausgenutzt. Aber klaglos fügt sie sich in ihr Schicksal. Nur wenn ihr leichtfertiger Vetter Herbert mit einer Gesellschaft Gleichgesinnter nach Mattenheim kommt, erwacht Zorn in ihr. Er gilt aber weniger Herbert als seinem Freund Lutz Bergmann. Sie verachtet den jungen Mann, weil er sich in dem frivolen Kreis wohl zu fühlen scheint. Und als er auf den Flirt der schönen Erbin Lulu Strauß eingeht, wird Marlies Mainaus Verachtung sogar zu Hass - zu einem Hass freilich, hinter dem, noch unbewusst, eine tiefe Liebe schlummert ...
Portrait
Hedwig Courths-Mahler, geboren am 18.2.1867 und am 26.11.1950 gestorben, Tochter einer Tagelöhnerin, besuchte nur vier Jahre die Volksschule, arbeitete als Dienstmädchen und Verkäuferin in Leipzig. Mit 21 Jahren heiratete sie. Ihren beiden Töchtern war sie eine vorbildliche Mutter. Der große Durchbruch als Schriftstellerin gelang ihr im Jahre 1905 mit dem Roman "Der Scheingemahl". Zeitlebens schrieb sie 208 Romane und wurde zu einer der meistgelesenen deutschen Autorinnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 80, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732521524
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hedwig Courths-Mahler - Folge 122

Hedwig Courths-Mahler - Folge 122

von Hedwig Courths-Mahler

eBook
1,49
+
=
Endlose Nacht

Endlose Nacht

von Kresley Cole

eBook
8,99
+
=

für

10,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen