Thalia.de

Heidegger, M.: Platons Lehre

In "Platons Lehre von der Wahrheit" (1930/31; 1942) deutet Heidegger die Platonische Auffassung von Wahrheit, so wie sie im "Höhlengleichnis" (Politeia) zum Ausdruck kommt, als "Unverborgenheit" eines Unverborgenen (der "idea"). Damit steht Platon für Heidegger am Beginn der metaphysischen Wahrheitsauffassung, die in Nietzsche als dem Vollender der Metaphysik ihren Kulminationspunkt erreicht. Heidegger insistiert gegenüber Platon darauf, dass das Wesen der Wahrheit als Unverborgenheit "anfänglicher" gedacht werden muss. Das Wesen der Wahrheit ereignet sich als ein Wahrheitsgeschehen, das mit den traditionellen metaphysischen, von Vernunft, Subjektivität und Logizität geprägten Denkformen nicht erfasst werden kann.
Die Ausgabe enthält auch den griechischen Text des Höhlengleichnisses sowie Heideggers Übersetzung. Der Text dieser Ausgabe ist wort- und Seitengleich mit dem Abdruck des Textes in der 3. Auflage der "Wegmarken" als Band 9 der Gesamtausgabe sowie mit der Einzelausgabe der "Wegmarken" in der Reihe "Klostermann RoteReihe".

Portrait
Martin Heidegger (1889-1976) gilt neben Ludwig Wittgenstein als der einflußreichste und bedeutendste Philosoph des 20. Jahrhunderts.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 41
Erscheinungsdatum 1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-465-02918-2
Verlag Klostermann
Maße (L/B/H) 209/146/12 mm
Gewicht 63
Auflage 4. durchges. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 14570968
    Über das Böse
    von Hannah Arendt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 44239834
    Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Theodor W. Adorno
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 13716745
    Denken ohne Geländer
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 3103454
    Differenz und Wiederholung
    von Gilles Deleuze
    Buch (Taschenbuch)
    42,90
  • 3035844
    Macht und Gewalt
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15453959
    Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners
    von Bernhard Pörksen
    Buch (Taschenbuch)
    21,95
  • 2968430
    Quantentheorie und Philosophie
    von Werner Heisenberg
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 3958877
    Das Prinzip Verantwortung
    von Hans Jonas
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 2902128
    Vom Leben des Geistes
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 2966921
    Zur Theorie der Sprechakte
    von John Langshaw Austin
    Buch (Taschenbuch)
    7,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Heidegger, M.: Platons Lehre

Heidegger, M.: Platons Lehre

von Martin Heidegger

Buch (Taschenbuch)
9,80
+
=
Nicolás Gómez Dávila

Nicolás Gómez Dávila

von Till Kinzel

Buch (Kunststoff-Einband)
12,90
+
=

für

22,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen