Thalia.de

Heilig über Nacht

Roman

(4)

Jonas reicht+s, und er will sich in den Tod stürzen. Doch statt sein Leben zu beenden, rettet er aus Versehen das des Landstreichers Jupp. In der folgenden Nacht entdeckt Jonas Unglaubliches: Über seinem Kopf prangt ein Heiligenschein!
Plötzlich wird Jonas überall als Held gefeiert, die Mädels laufen ihm nach, das Fernsehen will ihn. Doch so reizvoll das zunächst ist - irgendwann sehnt er sich wieder nach seinem ganz normalen Leben. Nur: Wie zur Hölle wird man eigentlich
einen Heiligenschein los?

Rezension
"Brüllend komische Literatur-Comedy, auch und gerade für männliche Leser!" News-Surfer.de
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 335
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 08.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7857-2516-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 213/136/32 mm
Gewicht 469
Auflage 3. Auflage 2014
Verkaufsrang 58.595
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35146305
    FKK im Streichelzoo
    von Björn Berenz
    (1)
    Buch
    14,99
  • 35374448
    Und Gott sprach: Wir müssen reden! / Jakob Jakobi Bd. 1
    von Hans Rath
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42492201
    Und Gott sprach: Du musst mir helfen!
    von Hans Rath
    (3)
    Buch
    14,99
  • 15442516
    Nein! Ich will keinen Seniorenteller
    von Virginia Ironside
    (18)
    Buch
    8,95
  • 45134646
    Und Gott sprach: Du musst mir helfen!
    von Hans Rath
    Buch
    9,99
  • 33788018
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (12)
    Buch
    9,99
  • 37430716
    Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (6)
    Buch
    9,99
  • 32018395
    Gott bewahre
    von John Niven
    (18)
    Buch
    9,99
  • 40785021
    Alles Tofu, oder was?
    von Ellen Berg
    (20)
    Buch
    9,99
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 40974451
    Ein Streuner kehrt heim
    von Nick Trout
    Buch
    8,99
  • 33789900
    Bossypants
    von Tina Fey
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 44239713
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

G. D., Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein wirklich toller, humorvoller Roman!
Die Idee ist ganz neu und erfrischend, und es hat wirklich Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen
Ein wirklich toller, humorvoller Roman!
Die Idee ist ganz neu und erfrischend, und es hat wirklich Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32018395
    Gott bewahre
    von John Niven
    (18)
    Buch
    9,99
  • 33788018
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (12)
    Buch
    9,99
  • 37430716
    Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (6)
    Buch
    9,99
  • 35374448
    Und Gott sprach: Wir müssen reden! / Jakob Jakobi Bd. 1
    von Hans Rath
    (2)
    Buch
    9,99
  • 40785021
    Alles Tofu, oder was?
    von Ellen Berg
    (20)
    Buch
    9,99
  • 42492201
    Und Gott sprach: Du musst mir helfen!
    von Hans Rath
    (3)
    Buch
    14,99
  • 39237897
    Manchmal ist der Teufel auch nur ein Mensch / Jakob Jakobi Bd. 2
    von Hans Rath
    (5)
    Buch
    14,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

...wie die Jungfrau zum Kind
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 21.12.2014

Heilig über Nacht von Björn Berenz Jonas will seinem trüben Leben ein Ende setzen. Sein bester Freund Pedro hat ihm Melena, Jonas einzig wahre Liebe, abspenstig gemacht und ausgespannt. Und seine Künstlerkariere steckt in einer tiefen und ernsthaften Sinn- und Schaffenskrise. Nun sitzt er in einer rosa-verwaschenen Arbeitsuniform, auf dem Geländer... Heilig über Nacht von Björn Berenz Jonas will seinem trüben Leben ein Ende setzen. Sein bester Freund Pedro hat ihm Melena, Jonas einzig wahre Liebe, abspenstig gemacht und ausgespannt. Und seine Künstlerkariere steckt in einer tiefen und ernsthaften Sinn- und Schaffenskrise. Nun sitzt er in einer rosa-verwaschenen Arbeitsuniform, auf dem Geländer der Deutzer - Brücke um sich, beschwert mit Hantelscheiben, in die schwarzen tiefen des Rheines zu stürzen. Doch dann taucht dieser Jupp auf, am Himmel braut sich ein Unwetter zu sammen und so nimmt das Schicksal seinen Lauf und Jonas kommt zum Heiligenschein wie die Jungfrau zum Kind. Und ob er will oder nicht, er muß damit Leben. Oder nicht? Wieder ein wunderbares Buch von Björn Berenz, auf dass es sich gelohnt hat zu warten. wieder hat er wunderbare Charaktere geschaffen, die man liebt oder nicht die einen auf alle fälle mitschwingen lassen. Eine aktionsdichte Geschichte die keinerlei Langeweile aufkommen läßt und einen dauerhaft kopfschüttelnd, mal am schmunzel, mal am lachen hält. Wunderbar leicht zu lesen und unglaublich liebenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
„Heilig über Nacht“ - Ein himmlisches Vergnügen.
von Liane Marth / LimaKatze am 27.11.2014

ZUM INHALT: Jonas ist enttäuscht, verletzt und sein Herz zerspringt förmlich vor Liebeskummer, als er sich von der Brücke stürzen will. Der Grund: Seine Freundin Malena hat ihn verlassen, seine absolute Traumfrau! Und das ausgerechnet für seinen besten Freund Pedro. „Die Liebe ist eine launische Diva“ war dessen Kommentar... ZUM INHALT: Jonas ist enttäuscht, verletzt und sein Herz zerspringt förmlich vor Liebeskummer, als er sich von der Brücke stürzen will. Der Grund: Seine Freundin Malena hat ihn verlassen, seine absolute Traumfrau! Und das ausgerechnet für seinen besten Freund Pedro. „Die Liebe ist eine launische Diva“ war dessen Kommentar anstelle von einer Entschuldigung. Wahrhaftig, wenn man solche Freunde hat, braucht man keine Feinde mehr! Obendrein war der eher unscheinbare Jonas auch in seinem bisherigen Leben nicht gerade mit Glück und Erfolg gesegnet, deshalb hat er seinen Freitod gut geplant. Wenigstens einmal im Leben will er etwas richtig machen, auch wenn ihm so langsam Zweifel an seinem Vorhaben kommen. Doch dann kommt alles ganz anders. Statt sich in den Tod zu stürzen, rettet Jonas das Leben eines Landstreichers. Ein Zufall? Denn in der Nacht darauf geschieht das Unfassbare: Jonas wacht mit einem Heiligenschein auf. Doch wie geht man mit einem Heiligenschein um? Welche Folgen zieht er nach sich? Wie reagieren Mitmenschen auf so eine Erscheinung? Kann man ihn verstecken? Kann man ihn wieder loswerden? Ist die Strahlung vielleicht sogar schädlich für die Gesundheit? Unzählige Fragen tauchen auf. Und vor allem die Frage, was verändert sich im Leben durch so einen Heiligenschein? Ist er Fluch oder Segen? ... *** MEIN FAZIT: Das Buch wird im Klappentext als turbulente Komödie angekündigt, und dieses Versprechen wird hundertprozentig erfüllt. Der Autor Björn Berenz führt den Leser mit einem angenehm lockeren Schreibstil, sowie mit viel Humor und Situationskomik, durch seinen Roman. Die sehr lebendig erzählte Geschichte und die hervorragend gezeichneten Protagonisten sorgen bis zur letzten Seite für wunderbar gute Unterhaltung und äußerst kurzweilige Lesestunden. Ein Buch über Liebe, Freundschaft und Toleranz, mit den verschiedenen Seiten des Glaubens als Zutat. Daher ist auch etwas Stoff zum Nachdenken angeboten, wenn man den einen oder anderen Faden aus dem Inhalt aufgreift und gedanklich weiterverfolgt. Und bei allem Humor birgt diese Erzählung auch anrührende Momente. Vor allem Jonas ist mir während des Lesens immer mehr ans Herz gewachsen. Doch in erster Linie macht dieses abwechslungsreiche Buch mit seinem Witz und dem fantasievollen Einfallsreichtum einfach Spaß! Genau das Richtige in diesen trüben Novembertagen, für die bevorstehende mitunter so stressige Weihnachtszeit, oder wenn man einfach mal etwas Aufmunterung braucht. Somit ist dieser Roman in meinen Augen nicht nur eine rundherum gelungene Leseempfehlung, sondern auch eine sehr schöne Geschenkidee. Insgesamt gesehen vergebe ich für dieses „himmlische“ Lesevergnügen sehr gerne fünf Sterne! "Nachdem Gott die Welt erschaffen hatte, schuf er Mann und Frau. Um das ganze vor dem Untergang zu bewahren, erfand er den Humor." (Guillermo Mordillo)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie wird man einen Heilgenschein los?
von simi159 am 18.11.2014

Jonas ist von seiner großen Liebe Malena verlassen. Sie liebt jetzt seinen besten Freund. Und so gibt es keinen Grund mehr für ihn zu Leben und so will er sich das Leben nehmen. Nur mit dieser Idee ist er in dieser Nacht auf der Brücke nicht allein, auch der... Jonas ist von seiner großen Liebe Malena verlassen. Sie liebt jetzt seinen besten Freund. Und so gibt es keinen Grund mehr für ihn zu Leben und so will er sich das Leben nehmen. Nur mit dieser Idee ist er in dieser Nacht auf der Brücke nicht allein, auch der Landstreicher Jupp will nicht mehr. Und so rettet Jonas ihm das Leben anstatt sich selbst zu töten. Und als Dank dafür wacht er am nächsten Tag mit einem Heiligenschein auf und strahlt nicht nur wie ein Stern, sondern wird auch zum Star, Frauenschwarm, spricht mit Tieren, hört unsichtbare Knabenchöre singen und rettet Leben. Sprich sein Leben ändert sich total. Und Jonas möchte nur eins, sein altes Leben und Malena zurück und diesen Heiligenschein so schnell wie möglich wieder los werden. Nur wie? Fazit: Diese Geschichte macht Spaß, sehr viel Spaß. Zum einen durch die vielen Situationen in die Jonas durch seinen Heiligenschein kommt; sei es die Audienz beim Papst, der Exorzismus, oder das GNTM Finale. Und zum Anderen vor allem durch die lustigen, skurrilen und wirklich liebevollen, lebensnahen Charaktere, die Jonas in seinem Leben hat; sei es sein Arbeitskollege Hans, sein bester Freund Petro oder die Hausmeisterin Frau Mutschler. Er selbst findet durch den Heiligenschein seine wahre Berufung auch wenn er dafür ein paar Umwege gehen muss. Es ist eine temporeiche Geschichte, voller Gags, mit liebevollen Charakteren und Tiefgang. Von mir gibt es dafür 5 STERNE.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Heilig über Nacht
von Biest am 14.11.2014

Zum Inhalt: Eigentlich wollte sich Jonas nur mal kurz das Leben nehmen. Dabei kommt ihm aber Jupp in die Quere und so ganz nebenbei rettet er dann das Leben des Landstreichers. Zum Dank trägt Jonas dann am nächsten Morgen, für alle gut sichtbar, einen Heiligenschein. Von nun an wird er wie ein... Zum Inhalt: Eigentlich wollte sich Jonas nur mal kurz das Leben nehmen. Dabei kommt ihm aber Jupp in die Quere und so ganz nebenbei rettet er dann das Leben des Landstreichers. Zum Dank trägt Jonas dann am nächsten Morgen, für alle gut sichtbar, einen Heiligenschein. Von nun an wird er wie ein Star gefeiert. Alle scheinen sich um ihn zu reißen, mit dem Papst ist er bereits per Du und das Fernsehen rennt im die Bude ein. Anfänglich ist Jonas von der ganzen Sache ja noch sehr begeistert, aber schon nach kurzer Zeit ist ihm einfach nur noch danach sich irgendwo zu verkriechen. Er ist sich nicht mehr sicher, wer seine wirklichen Freunde sind. Meinen sie es gut mit ihm oder wollen sie nur einen Platz im Rampenlicht? Von nun an hat Jonas nur noch ein Ziel. Der verdammte Heiligenschein muss wieder dahin, wo er hingehört und dieser Ort, ist definitiv nicht auf seinem Kopf. Meine Meinung: Björn Berenz hat hier mit „Heilig über Nacht“ seine absolut genialen Ideen perfekt zu Papier gebracht. Das Dauergrinsen will einem gar nicht mehr aus dem Gesicht weichen. Nach dem Lesen habe ich permanent Bilder im Kopf die mich immer wieder schmunzeln lassen. Die Charaktere sind toll beschrieben, realistisch und absolut stimmig. Jonas, der verzweifelt versucht ein Geschenk, oder besser ein Versehen Gottes loszuwerden oder Juli, die sich als etwas entpuppt, was niemand braucht. Frau Mutschler, die den Haussheriff spielt und einfach des Öfteren über Jonas Kopf hinweg entscheidet, was gut für ihn ist oder nicht. Pedro sein bester Freund, dem er am liebsten den Hals umdrehen würde oder Hans, der in Jonas den perfekten Ehemann für seine Cousine sieht. Und dann ist da noch Malena, ohne die er nicht leben kann, aber mit ihr allerdings auch nicht. Die vielen verschiedenen Charaktere sorgen für viel Abwechslung und garantierte Lacher. Sie regen aber auch zum Nachdenken an, denn manchmal trügt der (Heiligen)Schein. Eine humorvolle, sarkastische und teils ironische Geschichte, die bis auf den Heiligenschein, dem ganz normalen Wahnsinn ziemlich nahe kommt. Auch die verschiedenen Religionen werden hier ein wenig auf die Schippe genommen. Aber auch Neid, Habgier und Freundschaft spielen eine große Rolle. Wem das „Leben des Brain“ und „Bruce Allmächtig“ gefällt, der sollte sich dieses Buch auf keinen Fall entgehen lassen. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und lässt sich super lesen. Das Cover ist ein echter Blickfang, mit der weißen Schrift und der „Heiligen Krabbe“ eher schlicht, sagt es aber doch schon einiges über den Humor aus. Fazit: Bei diesem Buch kommt man aus dem Lachen nicht mehr heraus. Eine ganz klare Leseempfehlung. Das beste Rezept für jeden Humorallergiker.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Heilig über Nacht

Heilig über Nacht

von Björn Berenz

(4)
Buch
14,99
+
=
Wer spickt, wird erschossen

Wer spickt, wird erschossen

(3)
Buch
8,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen