Thalia.de

Hellboy - Die ersten 20 Jahre - Artbook

Die ersten 20 Jahre. Artbook

1994-2014: 20 Jahre Hellboy!
Limitiert auf 999 Exemplare!
Das Artbook „Hellboy – Die ersten 20 Jahre“ zeigt die Entwicklung des rothäutigen und mit einer gewaltigen Steinfaust auf die Welt gekommenen Comic-Haudegens, der oftmals griesgrämig und auch nicht immer freiwillig Heldenhaftes vollbringt! Von frühen Skizzen über Originalsketches, die die unverwechselbare Virtuosität von Mike Mignola beim Arrangieren seiner stets expressionistisch wirkenden, flächigen Comicseiten offenbaren, bis hin zu seinen beeindruckendsten Covern, die sonders ab 2005 entstanden: Dieser limitierte Band wirft einen Blick auf das Werk einer der größten US-Comicinnovatoren der letzten beiden Jahrzehnte.
Zusammengestellt vom Meister selbst wird nicht nur die Karriere von Hellboy in Bildern gezeigt. Das ganze faszinierende Mignolaverse wird ausgebreitet: Viele Charaktere sind im Laufe der Zeit dazugekommen und bekommen hier ihren Auftritt. Neben einem exklusiven Vorwort beinhaltet das Artbook einen Essay von Peter de Sève, die die Leidenschaft preisgeben, die Mike Mignola nun seit über 20 Jahren dazu bringt, sich in dieser Spannweite an einer einzigen Comicfigur abzuarbeiten. Einer ikonischen, facettenreichen Figur, die nicht nur viele jüngere Comicmacher, sondern auch Filmemacher und andere Künstler bis heute beeinflusst.
Ein Buch für alle, die Inspiration suchen, sich gerne an außergewöhnliche Comicmomente zurückerinnern oder einfach nur das überraschend Obskure lieben.
Portrait

KÜNSTLER | Der 1962 in den USA geborene Comickünstler Mike Mignola erlebte seinen internationalen Durchbruch 1988 mit der BATMAN-Geschichte GOTHAM BY GASLIGHT, in der er den Superhelden in einer Art Paralleluniversum auf Jack the Ripper treffen lässt. Mignola gilt spätestens seit diesem Bestseller als Spezialist für atmosphärisch dicht inszenierten, düsteren Comic-Grusel. Mignolas Suche nach einer Figur, die seine Vorliebe für Horror- und Mystery optimal transportiert, mündete 1993 schließlich seiner Kreation HELLBOY. Mit dem Furcht einflößendem Abgesandten der Hölle, der unter Menschen aufwuchs und nun im Dienst einer Organisation zur Bekämpfung paranormaler Phänomene im Einsatz ist, konnte Mignola alle Register seine Könnens ziehen: Hellboy macht ebenso eine gute Figur in kurzen Adaptionen von Legenden, Mythen und Volksmärchen, wie in Horrorepen vom Schlage eines H. P. Lovecraft. Ob Werwölfe, Vampire, Goblins, kosmische Riesenwürmer oder aberwitzige Pulp-Nazis, der um sarkastische Sprüche niemals verlegene Geisterjäger prügelt sie allesamt in die Hölle zurück. Seine Storys um den dämonischen Helden und seine freakigen Mitstreiter bestechen durch wohl kalkulierte Spannung zwischen Humor und Horror, Action und Nervenkitzel, Pathos und Selbstironie. Mignolas einzigartiger, reduzierter Zeichenstil erzeugt eine perfekte Balance zwischen Zeigen, Andeuten und Aussparen. Der Betrachter ist gezwungen, die Freiräume durch die eigene Fantasie zu ergänzen - eine Vorgehensweise, die mehr Grusel generiert als jeder explizite Splatter-Horror. Im Zusammenspiel mit einer düsteren, dem expressionistischen Stummfilm angelehnten Grundatmosphäre wird HELLBOY zu einer unheimlichen Ausnahmeerscheinung unter den modernen Horrorcomics. Mignolas Mystery-Horror-Krimi-Mix schlug ein wie eine Bombe: Die in loser Folge vorgelegten HELLBOY-Comics riefen bei den Lesern und Kritikern Begeisterung hervor und füllen etliche Sammelbände, die in zahlreichen Übersetzungen vorliegen. Über die Jahre entstanden darüber hinaus eine Reihe von HELLBOY-Romanen, Rollenspiele, Merchandising-Produkte und schließlich zwei HELLBOY-Filme unter der Regie von Guillermo del Torro (PANS LABYRINTH). Mignolas Talente blieben auch Hollywood nicht lange verborgen. Neben seiner Arbeit an Francis Ford Coppolas DRACULA trägt auch die zeichnerische Umsetzung des Disney-Abenteuers »Atlantis« mehr als augenscheinlich Mignolas Handschrift, und er selbst steuerte zu diesem Film ebenso Designs und Storyboards bei, wie für BLADE 2 und die Leinwandfassung seines Helden HELLBOY. Währenddesse baute er das so genannte MIGNOLAVERSE in seiner eigentlichen Leidenschaft, den Comics, immer weiter aus und so umspannt sein fiktives Hellboy-Universum jetzt mehrere Serien: Hellboy, B.U.A.P. (auch bei Cross Cult erhältlich), Lobster Johnson, dazu zahlreiche One-Shots und Bände zu den früheren Nebenfiguren Abe Sapien, Witchfinder und vieles mehr.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum September 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86425-562-5
Reihe Hellboy
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 310/210/20 mm
Gewicht 970
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 1. Limitiert auf 999 Exemplare
Buch (Kunststoff-Einband)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14095752
    The Walking Dead 5
    von Robert Kirkman
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 40059885
    Hack/Slash 14
    von Tim Seeley
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,80
  • 39998249
    Geschichten aus dem Hellboy-Universum 4
    von John Arcudi
    Buch (Kunststoff-Einband)
    50,00
  • 39132816
    Geschichten aus dem Hellboy-Universum 3
    von Kevin Nowlan
    Buch (Kunststoff-Einband)
    50,00
  • 45100817
    Die drei ??? Kids, Vorsicht, Verbrecher!
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47093005
    Marsupilami 8: Der Vielfraß
    von André Franquin
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35140802
    Tim und Struppi Kompaktausgabe 3
    von Georges Remi Herge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 47092611
    Spirou & Fantasio Spezial 22: Der Meister der schwarzen Hostien
    von Yann
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 38526113
    Kiste
    von Uwe Heidschötter
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,00
  • 45105244
    Dragons - die Reiter von Berk 1
    von DreamWorks
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 50537653
    Hilo 02
    von Judd Winick
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 47093168
    Blake & Mortimer 21: Das Testament des William S.
    von Yves Sente
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 21550957
    Valerian und Veronique Gesamtausgabe 1
    von Pierre Christin
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • 26190162
    Diebe im Olymp / Percy Jackson Bd.1
    von Rick Riordan
    (115)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 2908544
    Tim & Struppi 6: Die schwarze Insel
    von Nach Herge
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46197719
    Leonid - Abenteuer eines Katers 01
    von Frederic Brremaud
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 3000084
    Tim & Struppi 11: Der Schatz Rackhams des Roten
    von Nach Herge
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14163754
    Mosaik von Hannes Hegen: Wie alles begann. Buchausgabe der ersten zwölf Hefte des Kult-Comics aus der DDR
    von Hannes Hegen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,85
  • 2932311
    Tim & Struppi 10: Das Geheimnis der Einhorn
    von Nach Herge
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28872208
    Lanfeust Odyssee 1: Das blau-goldene Rätsel
    von Christophe Arleston
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hellboy - Die ersten 20 Jahre - Artbook

Hellboy - Die ersten 20 Jahre - Artbook

von Mike Mignola

Buch (Kunststoff-Einband)
25,00
+
=
Hack/Slash 11

Hack/Slash 11

von Tim Seeley

Buch (Kunststoff-Einband)
19,80
+
=

für

44,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen