Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hengste, Henker, Herbstlaub

Der vierte Fall für Steif und Kantig

(4)
Es ist Frühherbst im Münsterland. Die beste Zeit, um Pilze zu sammeln, finden Isabella Steif und Charlotte Kantig. Als sie nach einem Waldspaziergang beim Hofladen Kottenbaak vorbeischauen, sehen sie einen Jungen vom Hof laufen. Kurz darauf entdecken die beiden Schwestern die Leiche von Verkäuferin Brigitte Hübsch im Laden. Schnell ist klar, Brigitte wurde erstochen. Etwa von dem Jungen, der gerade geflüchtet ist? Kurz darauf stirbt Brigittes Freundin Elsbeth Baumstroh an einer Pilzvergiftung. Steif und Kantig ist sofort klar, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, denn Elsbeth war eine wahre Pilzkennerin. Wer trachtete den beiden Frauen also nach dem Leben? Die Schwestern stürzen sich in die Ermittlungen und stoßen auf lange vergessene Geheimnisse.
Von Gisela Garnschröder sind bisher bei Midnight erschienen:
In der Reihe Ein-Steif-und-Kantig-Krimi:
Steif und Kantig
Kühe, Konten und Komplotte
Landluft und Leichenduft
Hengste, Henker, Herbstlaub
Winterdiebe
Weiß wie Schnee, schwarz wie Ebenholz
Portrait
Gisela Garnschröder ist 1949 in Herzebrock/Ostwestfalen geboren und aufgewachsen auf einem westfälischen Bauernhof. Sie erlangte die Hochschulreife und studierte Betriebswirtschaft. Nach dem Vordiplom entschied sie sich für eine Tätigkeit in einer Justizvollzugsanstalt. Immer war das Schreiben ihre Lieblingsbeschäftigung. Die berufliche Tätigkeit in der Justizvollzugsanstalt brachte den Anstoß zum Kriminalroman. Gisela Garnschröder wohnt in Ostwestfalen, ist verheiratet und hat Kinder und Enkelkinder. Sie ist Mitglied bei der Krimivereinigung Mörderische Schwestern, beim Syndikat und bei DeLiA.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958190870
Verlag Midnight
Verkaufsrang 14.946
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395366
    Ziemlich beste Küsse (Plum 22)
    von Janet Evanovich
    eBook
    9,99
  • 50451434
    Kalle und Kasimir - Flitterwochen im Pfötchenhotel
    von Mirjam Müntefering
    eBook
    4,99
  • 37437127
    Tod am Hermannsweg
    von Gisela Garnschröder
    eBook
    4,99
  • 29144917
    Der hölzerne Engel
    von Gisela Garnschröder
    eBook
    6,99
  • 45773248
    Die Jutta saugt nicht mehr
    von Lotte Minck
    (17)
    eBook
    8,99
  • 45370327
    Von Zimtsternen und Zimtzicken
    von Ella Danz
    eBook
    8,99
  • 45310473
    Mörderisches Menü
    von Christof A. Niedermeier
    eBook
    8,99
  • 44615457
    Dame zu Fuchs
    von David Garnett
    eBook
    12,99
  • 45254841
    Das Schweinesystem
    von Matthias Wolfschmidt
    eBook
    16,99
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (9)
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (149)
    eBook
    14,99
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (1)
    eBook
    9,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (215)
    eBook
    14,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (15)
    eBook
    9,99
  • 45298171
    Das Mädchen im Dunkeln
    von Jenny Blackhurst
    eBook
    8,49
  • 45266580
    Sturmläuten
    von Nina Ohlandt
    (7)
    eBook
    8,49
  • 45303726
    Sie weiß von dir
    von Sarah Pinborough
    (15)
    eBook
    4,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    eBook
    9,99
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (6)
    eBook
    5,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Die neuere Version von „Mord ist ihr Hobby“
von einer Kundin/einem Kunden aus Zell am See am 18.02.2017

In dieser Geschichte geht es um die Aufklärung eines Mordes und eines Suizides oder doch Mord? durch die Schwestern Steif und Kantig. In einem Hofladen wird die Verkäuferin Frau Hübsch erstochen und einige Zeit darauf stirbt ihre beste Freundin an Pilzvergiftung. Die Tochter von Frau Hübsch erleidet einige „Unfälle“.... In dieser Geschichte geht es um die Aufklärung eines Mordes und eines Suizides oder doch Mord? durch die Schwestern Steif und Kantig. In einem Hofladen wird die Verkäuferin Frau Hübsch erstochen und einige Zeit darauf stirbt ihre beste Freundin an Pilzvergiftung. Die Tochter von Frau Hübsch erleidet einige „Unfälle“. Wer steht dahinter und warum? Die Autorin führt ihre Protagonistinnen mit Schmäh und Menschlichkeit durch diesen Krimi. Fazit, eine Geschichte die man gerne liest, die Handlung ist gut, die Ereignisse aber nicht vorhersehbar. Ein sehr gut geschriebener Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Landleben pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Limbach-Oberfrohna am 08.02.2017

Unsere beiden Schwestern Kantig und Steif haben auch dieses Mal wieder alle Hände voll mit den Ermittlungen zu tun. Brigitte Hübsch wird im Hofladen tod aufgefunden und der neue Nachbar Andre Juli gerät in Verdacht. Später wird auch noch die Elsbeth mit einer Pilzvergiftung ins Krankenhaus gebracht und stibt... Unsere beiden Schwestern Kantig und Steif haben auch dieses Mal wieder alle Hände voll mit den Ermittlungen zu tun. Brigitte Hübsch wird im Hofladen tod aufgefunden und der neue Nachbar Andre Juli gerät in Verdacht. Später wird auch noch die Elsbeth mit einer Pilzvergiftung ins Krankenhaus gebracht und stibt an den Folgen. Suizid oder Mord? Unsere beiden Schwestern stehen vor einem Rätsel. Ein Einbruch erfolg in dem Haus von Brigitte Hübsch und deren Tochter Anja wird niedergeschlagen. Oh man, auf dem Land spielt sich allerhand ab und die beiden Schwestern haben schwer zu tun. Wer hat diese ganten Taten begangen? Ein spannender mit einer Prise Humor geschriebener Krimi. Der Schreibstil ist sehr verständlich und die Protagonisten werden charakterlich sehr gut dargestellt. Ich kann einfach 5 Sterne geben und freue mich auf neue Ermittlungen von Steif und Kantig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Steif und Kantig - 4. Teil
von einer Kundin/einem Kunden aus Amberg am 04.02.2017

Der Herbst hält Einzug im schönen Münsterland. Die beiden Schwestern Steif und Kantig genießen die Herbstsonne und diskutieren über das Pilze sammeln, als sie im Hofgeschäft auf die Leiche der Verkäuferin Brigitte Hübsch stolpern. War es ein Einbruch oder Mord? Wer soll der Täter sein? Der Junge der ihnen... Der Herbst hält Einzug im schönen Münsterland. Die beiden Schwestern Steif und Kantig genießen die Herbstsonne und diskutieren über das Pilze sammeln, als sie im Hofgeschäft auf die Leiche der Verkäuferin Brigitte Hübsch stolpern. War es ein Einbruch oder Mord? Wer soll der Täter sein? Der Junge der ihnen über den Weg lief und sich als neuer Nachbar entpuppt oder doch die Reiter, die sie gesehen haben. Als nach dem Dorffest auch noch die Pilzkennerin schlecht hin, Elsbeth - die beste Freundin von Brigitte - an einer Pilzvergiftung stirbt, ist den Schwestern klar, da handelt es sich um eine Verschwörung. Was wußten die beiden Freundinnen? Hat es etwas mit dem Reiterhof und dem unbekannten Vater von Brigittes Tochter zu tun? Wie in den vorherigen Romanen ist der Schreibstil, locker und flüssig. Das Buch liest sich in einem Rutsch durch. Die Schwestern sind witzig und ihre Kappeleien einfach köstlich. Danke für den tollen vierten Band - ich hoffe auf Teil 5!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter Krimi
von jiskett am 18.10.2016

"Hengste, Henker, Herbstlaub" ist der vierte Band der Steif und Kantig-Krimis, aber der erste der Reihe, den ich gelesen habe. Dennoch hatte ich keine Probleme, der Handlung zu folgen - die Familienverhältnisse waren am Anfang ein bisschen undurchsichtig, aber die Geschichte an sich ist in sich geschlossen und lässt... "Hengste, Henker, Herbstlaub" ist der vierte Band der Steif und Kantig-Krimis, aber der erste der Reihe, den ich gelesen habe. Dennoch hatte ich keine Probleme, der Handlung zu folgen - die Familienverhältnisse waren am Anfang ein bisschen undurchsichtig, aber die Geschichte an sich ist in sich geschlossen und lässt sich somit auch für Quereinsteiger gut lesen. Die Handlung passt sehr gut zur Jahreszeit, denn sie spielt im Herbst und gerade am Anfang wird auch eine sehr herbstliche Stimmung aufgebaut, da die Charaktere dauernd über Pilze sprechen und sie sammeln und auch eine der Toten durch eine Pilzvergiftung ums Leben gekommen ist. Auch ansonsten ist die Atmosphäre gut - es ist eine stimmige Mischung aus Krimi und Humor, wobei letzteres vor allem durch die beiden 'Ermittlerinnen' (Schnüfflerinnen trifft es wohl eher) zustande kommt - Steif und Kantig sind etwas schrullige, aber (die meiste Zeit) sympathische Damen, die sich wie so viele Schwestern gerne kabbeln und die durch ihre Eigenarten und Macken sehr menschlich und greifbar wirken. Es gab ein paar Szenen, in denen mich die kleinen Streitereien genervt haben, aber es hat sich zum Glück auch immer schnell gelegt. Gut gefallen hat mir, dass die beiden nicht alles alleine aufklären, sondern dass auch die Polizei eine Rolle spielt. Wie die beiden an ihre Informationen gekommen sind, fand ich ziemlich realistisch, auch wenn ihnen natürlich auch oft der Zufall zu Hilfe gekommen ist, aber kombiniert haben sie selbst und das ziemlich gut. Für mich war der Täter recht schnell offensichtlich, aber das genaue Motiv und die Tatumstände wurden erst spät aufgeklärt und dieser Teil der Auflösung war für mich doch überraschend, aber überzeugend und passend. Generell war der Fall gut aufgebaut und es war interessant zu überlegen, wie alles zusammenhängt und was die Verbindung zwischen den beiden Toten sein könnte, und ich fand gut, dass auch scheinbar belanglose Szenen später noch bedeutsam waren. "Hengste, Henker, Herbstlaub" hat mir insgesamt gut gefallen und die anderen Bände der Reihe werde ich bei Gelegenheit auf jeden Fall lesen. Von mir gibt es 3,5/5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hengste, Henker, Herbstlaub

Hengste, Henker, Herbstlaub

von Gisela Garnschröder

(4)
eBook
3,99
+
=
Mordsüberraschung

Mordsüberraschung

von Ellen Jacobi

eBook
7,49
+
=

für

11,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen