Thalia.de

HerzSeilAkt

Samtküsse unter den Sternen

(5)

Der großen Liebe hat Mina längst abgeschworen, auch wenn ihr Horoskop etwas anderes prophezeit, alleine ist sie besser dran, dessen ist sie sich sicher. Ihr Leben ist eh schon chaotisch genug, da braucht sie nicht auch noch einen Mann, der mit ihrem Herzen spielt.
Doch gerade, als sie sowieso schon genug mit ihrer kranken Mutter, den Freundinnen und ihrem Buchclub zu tun hat, kommt ihr das Schicksal in Form von Frederic in die Quere, der ihr unverhofft vor die Füße fällt. Nicht nur ihre Gefühle, sondern auch ihr Leben werden ordentlich durcheinander gewirbelt und obwohl er genauso schnell verschwindet, wie er in ihr Leben tritt, hinterlässt er ein merkwürdiges Kribbeln in ihrem Herzen.

Portrait

Vor vielen Jahren erblickte Mirjam H. Hüberli, dicht gefolgt von ihrer Zwillingsschwester, in der schönen Schweiz das Licht der Welt. Da lebt sie auch heute noch, in luftiger Höhe zwischen grünen Wiesen und dunklen Wäldern. Erst während des Studiums zur Online-Redakteurin wurde ihr bewusst, was sie wirklich will. So beschloss sie, den Schritt aus dem stillen Schreibkämmerchen in die aktive Szene zu wagen, um das zu leben, was das Herz ihr zu flüstert: Eigene Geschichten schreiben.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 290
Erscheinungsdatum 01.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-713-1
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 211/151/17 mm
Gewicht 326
Verkaufsrang 102.807
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43969575
    Follower
    von Eugen Ruge
    (1)
    Buch
    22,95
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (25)
    Buch
    8,00
  • 45299003
    Cheers
    von Martin Suter
    Buch
    14,00
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (23)
    Buch
    10,00
  • 45299012
    Montecristo
    von Martin Suter
    (1)
    Buch
    13,00
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (6)
    Buch
    1,60
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (11)
    Buch
    6,00
  • 2930930
    Homo faber
    von Max Frisch
    (10)
    Buch
    8,00
  • 16377880
    Agnes
    von Peter Stamm
    (7)
    Buch
    8,95
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (8)
    Buch
    5,99
  • 44187043
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (20)
    Buch
    24,00
  • 3028137
    Biedermann und die Brandstifter
    von Max Frisch
    (1)
    Buch
    5,00
  • 21383068
    Agnes
    von Peter Stamm
    (1)
    Buch
    9,00
  • 32164543
    Beckerhoff, F: Karl Konrads heimliches Afrika
    von Florian Beckerhoff
    (9)
    SPECIAL
    2,50 bisher 16,99
  • 2944484
    Das Versprechen
    von Friedrich Dürrenmatt
    (6)
    Buch
    5,90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    Buch
    24,00
  • 2954651
    Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (22)
    Buch
    12,00
  • 26214099
    Zündels Abgang
    von Markus Werner
    Buch
    8,99
  • 2843669
    Top Dogs
    von Urs Widmer
    (2)
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Eine absolute Leseempfehlung, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Thum am 06.12.2016

Inhalt: Mina und die große Liebe sind zwei Gegensätze, die sich alles andere als magisch anziehen. Obwohl ihr Horoskop ihr etwas Anderes voraussagt, hat sie sich damit abgefunden und außerdem ist sie davon überzeugt, dass sie allein sehr gut klarkommt. Chaos regiert ihr Leben schon genug, da brauch sie nicht... Inhalt: Mina und die große Liebe sind zwei Gegensätze, die sich alles andere als magisch anziehen. Obwohl ihr Horoskop ihr etwas Anderes voraussagt, hat sie sich damit abgefunden und außerdem ist sie davon überzeugt, dass sie allein sehr gut klarkommt. Chaos regiert ihr Leben schon genug, da brauch sie nicht noch einen Mann, der den Rest auf den Kopf stellt. Doch das Schicksal meint, dass es Zeit für Veränderung ist und präsentiert ihr diese prompt im freien Fall vor ihre Füße in Form von Frederic! Alles steht Kopf, auch wenn er es schafft so schnell wieder zu verschwinden wie er aufgetaucht ist, schafft es Frederic ein Kribbeln zurück zu lassen, dass nicht nur ihre Seele guttut, sondern auch ihrem Herzen! Meine Meinung: Dieses Buch habe ich schon lange verfolgt, auch da Mirjam H. Hüberli als Autorin mir schon durch ihre Fantasy-Bücher positiv in Erinnerung geblieben ist, so ließ ich mich auf das Experiment ein, auch einmal eine andere Seite von ihr kennen zu lernen. Liebesromane sind normalerweise nicht so mein Ding, da es wirklich schwer ist, mich damit zu überzeugen und zu packen, aber dies hat Mirjam H. Hüberli allein schon mit der super charismatischen, chaotischen und liebenswerten Hauptprotagonistin Mina geschafft. Auf Anhieb konnte ich mich mit ihr identifizieren, da sie so viele Charakterzüge aufweist, die meinen sehr ähneln. Besonders haben mir die Nebencharaktere gefallen, da es mit ihnen nie langweilig wird und immer wieder frischer Wind in die Handlung kommt. Auch der Aufbau der Handlung ist grandios. Man merkt wieviel der Autorin dieses Buch bedeutet und liest es in jeder Zeile. Der sehr authentische, Humor – und gefühlvolle Verlauf hat mich sehr fasziniert und total mitgerissen – Wann kann man mal offen die WhatsApp- Nachrichten von anderen Leuten lesen! :D Der Schreibstil ist einzigartig charmant, leichtfüßig, jugendlich und flüssig nimmt er den Leser bei der Hand und führt in durch die chaotische Welt von Mina. Toll ist es, dass jedes Kapitel mit einem Ausschnitt des Tageshoroskopes von Miss Starlet startet, aber auch die liebevollen und selbstgestallten Illustrationen eigens von der Autorin gemacht, sind super! Fazit: Wer einen normalen Liebesroman erwartet, kann sich hier vollkommen überraschen lassen, denn „HerzSeilAkt – Samtküsse unter den Sternen“ ist ein besonderer, gefühlvoller, spritziger und ergreifender Liebesroman mit Humor! Eine absolute Leseempfehlung, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
HerzSeilAkt - Samtküsse unter den Sternen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wetzikon am 16.11.2016

Mit HerzSeilAkt ist der Autorin Mirjam H. Hüberli ein Liebesroman mit Tiefgang gelungen. Irgendwie habe ich damit gerechnet, dass es locker flockig durchs ganze Buch geht, aber dann ... Der Schreibstil ist locker, berührend und poetisch zugleich. Die Protagonisten authentisch mit Ecken und Kanten. Minas Geschichte hat mir sehr... Mit HerzSeilAkt ist der Autorin Mirjam H. Hüberli ein Liebesroman mit Tiefgang gelungen. Irgendwie habe ich damit gerechnet, dass es locker flockig durchs ganze Buch geht, aber dann ... Der Schreibstil ist locker, berührend und poetisch zugleich. Die Protagonisten authentisch mit Ecken und Kanten. Minas Geschichte hat mir sehr gut gefallen, hat mein Herz berührt und mich sogar ein paar Tränen vergiessen lassen. Ich würde mich freuen, wenn ich noch mehr über Mina und Frederic erfahren dürfte und hoffe einfach mal, auf eine Fortsetzung. Deswegen von mir eine klare Leseempfehlung für HerzSeilAkt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderbares Lesevergnügen
von Write Love Read am 30.10.2016

Cover: Was soll man zu diesem Cover sagen? Es ist einfach ein Traum. Ich kann es mir nur immer wieder ansehen. Ich mag die vielen Details, die Farben, die Übergänge, die Art der Linienführung. Ich mag einfach alles an diesem schönen Cover. Es verspricht eine zarte Liebesgeschichte mit viel Gefühl.... Cover: Was soll man zu diesem Cover sagen? Es ist einfach ein Traum. Ich kann es mir nur immer wieder ansehen. Ich mag die vielen Details, die Farben, die Übergänge, die Art der Linienführung. Ich mag einfach alles an diesem schönen Cover. Es verspricht eine zarte Liebesgeschichte mit viel Gefühl. Aber nicht nur die "Verpackung" ist wundervoll, auch innen ist es einfach liebevoll gestaltet und illustriert. Hauptfiguren: Mina: Eine echte Chaosqueen. Sie hängt nicht nur manchmal mit den Kopf in den Wolken, auch ist sie nicht selten tollpatschig. Sie ist eine herzensgute Frau, die einem undankbaren Job nachgeht, der ja eigentlich nur verrübergehend sein sollte. Nun "sitzt sie darin fest" und weiß nicht, wie sie aus dieser Situation ausbrechen kann, zumal sie sich nicht eingestehen will, dass dieser Job als "Mädchen für alles", nicht dem entspricht, was sie langfristig glücklich machen wird. Frederic: Frederic ist ein geheimnisvoller Fremder, der durch einen Unfall auf Mina trifft. Er wird ihr "Schlüsselhüter" - Mina hat ihr Schlüsselbund bei dem Unfall verloren. Doch auf charmante Art und Weise macht Frederic sie darauf aufmerksam und schafft es so, mit Mina in Kontakt zu treten. Schreibstil und Handlung: Mirjam hat einen so tollen und erfrischenden Schreibstil, dass man das Buch einfach nicht aus der Hand legen kann und mit Mina mitfiebert. Sie bringt mit viel Witz und Gefühl den Leser ganz nah an die Charaktere und deren Erlebnisse. Es macht einfach unheimlich Spaß Mirjams Bücher zu lesen. Der Leser lernt Mina direkt von ihrer chaotischen Seite kennen. Und lieben. Sie findet sich mit einem Job zurecht, der sie eigentlich nicht glücklich macht sowie mit ihrem Singleleben. Selbst denkt sie, dass sie vollkommen glücklich ist. Schnell, gerade als Frederic in ihr Leben tritt, überdenkt sie diese Einstellung aber. Auch wenn sie sie sich noch nicht eingestehen kann. Begleitet wird Mina von ihren vier besten Freundinnen, die jede für sich einmalig ist, alle aber immer füreinander da sind. Regelmäßig treffen sie sich zu "Buchbesprechungen" und tauschen sich dabei über alles mögliche aus. Man steigt schnell in die Handlung ein und schließt jeden Charakter ins Herz. Gerade das das Schicksal von Minas Mama hat mich sehr berührt. HerzSeilAkt ist eine zauberhafte und kreative Geschichte über eine Künstlerin, die so vieles möchte, sich dabei dabei oft selbst im Wege steht. Als sie lernt auf ihr Herz zu hören, geschehen wunderbare Dinge, die man ihr vom Herzen gönnt. Fazit: Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe und das Glücklichsein. Man sollte seinen Gefühlen und Träumen folgen, denn nur so kann man wahrhaft glücklich werden. Eine klare Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Schicksal findet seinen Weg...
von Luna am 21.08.2016

Ehrlich gesagt weiß ich dieses Mal garnicht, wo ich so wirklich anfangen soll. Eine Meinung über ein Buch rüber zu bringen, bei dem man am Ende hunderte verschiedene Emotionen fühlt und das in Worten nicht auszudrücken vermag, ist wahnsinnig schwer. "Herzseilakt" bewegt mein Herz zutiefst. Mit Mina hat man in... Ehrlich gesagt weiß ich dieses Mal garnicht, wo ich so wirklich anfangen soll. Eine Meinung über ein Buch rüber zu bringen, bei dem man am Ende hunderte verschiedene Emotionen fühlt und das in Worten nicht auszudrücken vermag, ist wahnsinnig schwer. "Herzseilakt" bewegt mein Herz zutiefst. Mit Mina hat man in dem Buch eine so greifbare und absolut authentische Hauptprotagonistin. Ich hab mich sofort in sie rein versetzen können. Durch ihre chaotische und liebevolle verrückte Art ist sie so sympathisch. Ich fühl mich total verbunden mit ihr ? Frederic ist so ganz anders, als die männlichen Hauptcharaktere üblicherweise. Er hat sich in mein Herz geschlichen. Jeder braucht einen Mann wie Frederic ? Er kann sich so gut ausdrücken und er steht zu seinen Gefühlen... *schmacht* Und Miss Starlet... das geheimnisvolle Horoskop des Buches. Sie ist ein so toller, wichtiger Bestandteil der Geschichte. Durch Mirjam's Schreibweise fesselt "Herzseilakt" dich ab der ersten Seite. Sprachgewaltig, kreativ und wahnsinnig emotional hat sie eine Art und Weise an sich eine Geschichte in ihrem einzigartigen Stil zu erzählen, der ja, einfach umhaut! Mit einer guten Portion Humor und einer tiefgründigen vom Schicksal bestimmten Geschichte geht das neue Buch von Mirjam Hüberli einem umgehend unter der Haut, ins Herz und auch in den Kopf. Es hat mich lange nicht los gelassen und mir echte Glücksgefühle, aber auch nachdenkliche Momente beschert. Noch kurz zur Gestaltung. Ich habe mir "Herzseilakt" extra als Print gekauft, weil die Gestaltung des ganzen Buches einfach der Wahnsinn ist. Es beinhaltet wunderschöne Zeichnungen von Mirjam selbst und es steckt so viel Liebe im Detail! Fantastische 5 von 5 Sternen! ? Definitiv ein Herzensbuch ?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
für Zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Altenholz am 11.11.2016

In den Sozialen Medien wurde ich auf dieses Buch aufmerksam und sowohl der Titel, als auch das Cover machten mich sehr neugierig auf die Romanze zwischen Mina und Frederic. Mein erster Eindruck war: die beiden sind richtig süß? und dieser Eindruck blieb bis zum Ende bestehen. Auf dem Cover kann... In den Sozialen Medien wurde ich auf dieses Buch aufmerksam und sowohl der Titel, als auch das Cover machten mich sehr neugierig auf die Romanze zwischen Mina und Frederic. Mein erster Eindruck war: die beiden sind richtig süß? und dieser Eindruck blieb bis zum Ende bestehen. Auf dem Cover kann man eine Büste mit einem Kleid aus Blättern erkennen, in deren Hintergrund ein rosarotes Herz zu sehen ist. Es ist sehr interessant und kunstvoll gestaltet und ihre Bedeutung wird zum Ende der Geschichte im Buch erläutert. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, man konnte das Buch wunderbar und problemlos in einem Zug durchlesen, so dass ich gut in Minas Alltag mit ihren Sorgen und Problemen hineinschlüpfen konnte. Zu einem großen Anteil waren kleine Briefchen sowie SMS in den Fließtext integriert, da die Protagonisten (anfangs) auf diese Weise kommunizierten. Die Spannung hielt sich für mich persönlich in Grenzen. Ich konnte mich am Anfang leider nicht mit Mina anfreunden, weil es mir so vorkam, als hätte sie teilweise nicht den Mut ihre Meinung zu sagen und deswegen einiges einfach hinnahm. Die Rolle von MissStarlet hat die Geschichte für mich aufgepeppt, weil ich bis zum Ende gespannt war, ob und welche Rolle sie denn spielte und wurde positiv überrascht. Wie es eben so ist, kommt am Ende der Geschichte alles auf einmal (sowohl positive als auch negative Ereignisse), aber das hat für mich die Spannung zum Ende hin gesteigert. Was ich als sentimentale Person auch sehr schön fand, war der Zusammenhalt und die Unterstützung von Minas Freundinnen, als sie diese am Meisten brauchte (ok bei einer war man sich bis zum Ende nicht sicher, aber mehr sei an dieser Stelle nicht gesagt? ). Bei dem Begriff ‚Buchclub‘ wurden glaube ich alle Buchliebhaber-Ohren hellhörig (genauso wie meine? ) und ich empfand diese Runde wahrhaftig als sehr unterhaltsam, so dass ich oft schmunzeln musste? Insgesamt fand ich den zweiten Teil des Buches inhaltlich besser und spannender als den Ersten. Illustrationen von der Autorin selbst zieren den Beginn jedes Kapitels, die zur Veranschaulichung der Geschichte ganz nett sind, denn die Autorin ist eine sehr talentierte Künstlerin. Fazit Ich habe von dem Gesamtpaket mehr erwartet, weil ich einerseits die Grundidee sehr schön und sehr süß finde, andererseits aber leider meine Schwierigkeiten mit der Protagonistin hatte. Ich hätte mir inhaltlich mehr gewünscht und stattdessen weniger Bilder in Kauf genommen, obwohl sie mir sehr gut gefallen haben und ich der Autorin für ihr künstlerisches Talent ein Kompliment machen muss? Aus diesem Grund ist das Buch meiner Meinung nach passend für nasse, kalte Sonntage, sowie eine schöne Abwechslung, wenn man gerade keine Lust auf sein Lieblingsgenre oder den SuB (Stapel ungelesener Bücher) hat. Denn das war es für mich, eine nette Lektüre für zwischendurch? Daher finde ich persönlich hat HerzSeilAkt durchaus Potenzial und könnte jedem gefallen, der kitschige Liebesromane mag und auch eventuell Single ist (ich weiß ja nicht was der Freund/die Freundin davon halten würde, wenn man als LeserIn vor sich hin träumt und schmachtet, aber ich möchte mal ganz stark annehmen, dass er/sie nicht allzu begeistert sein würde…? )

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

HerzSeilAkt

HerzSeilAkt

von Mirjam H. Hüberli

(5)
Buch
12,90
+
=
Ein Käfig aus Rache und Blut

Ein Käfig aus Rache und Blut

von Laura Labas

(12)
Buch
12,90
+
=

für

25,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen