Thalia.de

Heute noch müssen wir weg!

Evakuierungen im saarländisch-lothringischen Grenzgebiet 1939 und 1944

Der 1. September 1939 markiert den Beginn des Zweiten Weltkrieges. Von diesem Tag an überzieht das nationalsozialistische Deutschland ganz Europa mit einem unbeschreiblichen Grauen. Dass dieser Schrecken fünfeinhalb Jahre dauern wird, kann auch die Bevölkerung im deutsch-französischen Grenzgebiet nicht ahnen. Für die heißt es zunächst: Evakuierung! Weg von hier. Sofort. Und jeder darf nur wenige Kilo Gepäck mitnehmen. Die Menschen brechen auf voller Sorgen, wie es ihnen in der Fremde ergehen wird und was sie wohl erwartet, wenn sie zurückkehren.In »Heute noch müssen wir weg!« beschreibt Annette Bak mit Experten und Zeitzeugen eindrucksvoll, dass diese Sorgen durchaus berechtigt waren. Auf beiden Seiten der Grenze wird von Plünderung, Zerstörung und sogar Abrissen ganzer Dorfteile berichtet. Die NS-Verwaltung nutzte die Abwesenheit der eigenen Bevölkerung dazu, Dörfer nach ihrer Ideologie umzugestalten.
Obwohl die politischen Verhältnisse entlang der Grenze höchst unterschiedlich waren, gleichen sich die Erlebnisse der Evakuierten hüben wie drüben auf verblüffende Weise.
»Heute noch müssen wir weg!« entstand im Rahmen der gleichnamigen Filmdokumentation des Saarländischen Rundfunks. Ein einzigartiges Zeitdokument mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 104
Erscheinungsdatum 20.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946036-56-2
Verlag Geistkirch Verlag
Maße (L/B/H) 238/169/10 mm
Gewicht 328
Abbildungen 85 Farb- und sw- Fotos und Karten
Auflage 1
Verkaufsrang 3.534
Buch (Klappenbroschur)
15,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14305416
    Eine Mutter und sieben Kinder
    von Helma Herrmann-Schicht
    Buch
    14,95
  • 43857988
    Als wir Räuber und Gendarm spielten. Klappenbroschur
    Buch
    11,90
  • 1649523
    Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg.
    von Jörg Echternkamp
    Buch
    49,80
  • 5728953
    Kriegskinder
    von Hilke Lorenz
    (1)
    Buch
    9,95
  • 43962911
    Die letzten Zeugen
    von Swetlana Alexijewitsch
    (1)
    Buch
    12,00
  • 28161712
    Peter Joseph Lenné
    von Peter J. Lenné
    Buch
    29,95
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45154588
    Ich und mein Spleen
    von Fanny Jiménez
    Buch
    11,95
  • 44252794
    Jenseits aller Grenzen
    von Erich Follath
    (1)
    Buch
    24,99
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (2)
    Buch
    16,99
  • 30702463
    Das Ende der Geduld
    von Kirsten Heisig
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45235961
    Weihnachtsgeschichten aus dem Saarland
    von Elfriede Schild
    Buch
    11,90
  • 46797895
    Saarländisch - So schwätze unn so schreiwe mir
    von Gerhard Bungert
    Buch
    34,80
  • 46101648
    Die Knullenkopfstaffel
    von Harald Rabeder
    Buch
    49,95
  • 46476976
    Wirtschaftswunder
    von Paul Hartmann
    Buch
    37,80
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch
    9,95
  • 46420507
    Sie wollten den Krieg
    Buch
    22,95
  • 44007371
    1939 - Der Krieg, der viele Väter hatte
    von Gerd Schultze-Rhonhof
    Buch
    48,00
  • 15462401
    Vom Kriege
    von Carl Clausewitz
    (1)
    Buch
    9,99
  • 26655267
    Infanterie greift an
    von Erwin Rommel
    Buch
    12,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Heute noch müssen wir weg!

Heute noch müssen wir weg!

von Annette Bak

Buch
15,80
+
=
Saar-Nostalgie. Band 1

Saar-Nostalgie. Band 1

von Rainer Freyer

Buch
39,80
+
=

für

55,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen