Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

»Hiersein ist herrlich«

Gedichte, Erzählungen, Briefe

Dieses Lesebuch vereint die schönsten Gedichte und Prosatexte Rainer Maria Rilkes. Die Sammlung steht unter dem Motto „Hiersein ist herrlich“, jener ebenso gewissen wie beschwörenden Einsicht in den Duineser Elegien, die über Rilkes gesamtem dichterischen Werk stehen könnte. Wie keinem Zweiten ist es Rilke gelungen „das Schöne und das Schreckliche des Erdendaseins“ in einzigartig schönen Bildern und vollendeten Dichtungen festzuhalten. Daß er dabei die Form der poetischen Bilder wählte, um seinem persönlichen Weltempfinden, aber auch der uns bis heute berührenden Frage, wie man in dieser verheerten Welt leben kann, Ausdruck zu verleihen, brachte ihm die Verehrung und Nachfolge vieler Dichter sowie die Liebe der Leser ein.
Portrait
Rainer Maria Rilke wurde am 4. Dezember 1875 in Prag geboren. Nach dem Abbruch der Militärschule studierte er Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie in Prag, München und Berlin und schrieb Gedichte. Nach einer Liaison mit der verheirateten Lou Andreas-Salomé und heiratete er 1901 Clara Westhoff, die Scheidung folgte schon im folgenden Jahr. Aus Geldnot nahm Rilke Auftragsarbeiten an und reiste 1902 nach Paris, wo das Gedicht Der Panther entstand. Rilke unternahm Reisen nach Nordafrika, Ägypten und Spanien. Rilkes Tagebuchroman Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge wurde 1910 veröffentlicht. 1919 siedelte er in die Schweiz über. In den 1920er Jahren erkrankte er an Leukämie und verstarb schließlich am 29. Dezember 1926 im Sanatorium Valmont bei Montreux in der Schweiz.
Rainer Maria Rilke ist einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache. Seit dem Jahr 1900 ist er Autor des Insel Verlages, sein Werk wird hier geschlossen betreut.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Vera Hauschild
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 239, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783458731955
Verlag Insel Verlag
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23603018
    Der Schlüssel zu Rebecca
    von Ken Follett
    (5)
    eBook
    7,49
  • 32440266
    Katzenmusik und Katerstimmung
    eBook
    8,99
  • 32718025
    Das Siebentagegebet
    von Zerrin Soysal
    eBook
    9,99
  • 32967233
    Wenn Gott tot ist
    von Brigitte Schwaiger
    eBook
    9,99
  • 33120036
    Lights in Darkness
    von Max Krakauer
    eBook
    8,99
  • 33154677
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    eBook
    4,99
  • 32143617
    Sommer
    von Rainer Maria Rilke
    eBook
    6,99
  • 24492691
    Briefe an Hertha Koenig — 1914-1921
    von Rainer Maria Rilke
    eBook
    14,99
  • 26242853
    Formale Analyse des Gedichtes "Archaischer Torso Apollos" von R. M. Rilke
    von Lena Langensiepen
    eBook
    12,99
  • 32891597
    Das Glück mit dir
    von Lily Tuck
    eBook
    8,99
  • 32454213
    Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge
    von Rainer Maria Rilke
    eBook
    5,99
  • 32737195
    »Sorry, wir haben uns verfahren«
    von Antje Blinda
    eBook
    7,99
  • 39804918
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (1)
    eBook
    8,99
  • 41203604
    Am Anfang war die Liebe
    von Nora Roberts
    eBook
    9,99
  • 42749124
    Der Earl ihres Verlangens
    von Christina Brooke
    eBook
    5,99
  • 45303748
    Weihnachtsgeschichten am Kamin 31
    eBook
    9,99
  • 42949982
    Im Liebesbann der schönen Hexe
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 42749131
    Gefangen in den Highlands
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 42045508
    Verführt in den Highlands
    von Diana Cosby
    eBook
    5,99
  • 46273177
    Zimtsternküsse 2: Weihnachtliche Liebesgeschichten
    von Melanie Hinz
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Rilke in Gedanken über die Schönheit des Augenblicks und das Leben an sich. Schönes Lesebuch mit Lyrik und Prosa von Rainer Maria Rilke. Rilke in Gedanken über die Schönheit des Augenblicks und das Leben an sich. Schönes Lesebuch mit Lyrik und Prosa von Rainer Maria Rilke.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

»Hiersein ist herrlich«

»Hiersein ist herrlich«

von Rainer Maria Rilke

eBook
7,99
+
=
Küss niemals einen Baseballer (Chick-Lit)

Küss niemals einen Baseballer (Chick-Lit)

von Saskia Louis

(31)
eBook
4,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen