Thalia.de

Hinter den Dingen

Ein Roman

Warum diese Flut der Erinnerungen? Warum fallen dem Erzähler plötzlich so viele alte Geschichten wieder ein? Auslöser war die eher harmlose Anfrage einer großen deutschen Sonntagszeitung, er möge doch zehn Dinge benennen, die bei ihm „zu Hause herumliegen“ und zu denen ihm „etwas Schönes, Amüsantes und Erzählenswertes“ einfällt.
Neugierig also stöbert er zu Hause herum, in seinem persönlichen „Musée sentimental“, sucht die Dinge, die den Blick auf die Erinnerung schärfen, auf die Wegmarken des Lebens. Doch auf die anfängliche Begeisterung folgt bald der Rückzieher, besser gesagt: ein kleiner Betrug …
Womit aber der Erzähler nicht gerechnet hat: Die Frage nach den eigentlichen Dingen, mit denen er sich umgibt und hinter denen sich Erlebnisse, Entscheidungen, Erfahrungen und oft genug Begegnungen mit Menschen verstecken, diese Frage lässt ihm keine Ruhe. Auch die „kleine Flucht“ ans Meer, nach Südfrankreich, ändert nichts daran. Im Gegenteil. Also begibt er sich auf Spurensuche und entdeckt so die Geschichten, die seinem Leben Kontur geben, seine Einmaligkeit und – Zukunft.
Rezension
"Vogel, 1947 in Sindelfingen geboren, erzählt unaufdringlich, aber treffsicher. Er schreibt dabei aber eine Prosa, in der sich nichts Überflüssiges findet, die seinen Zuhörern leise und klar Geschichten und Gestalten seines Lebens vor Augen stellt. ′Hinter den Dingen′ darf man, obwohl Vogel neben Kunstgeschichte und Romanistik auch Theologie studierte, ganz weltlich lesen: Er schreibt über jene Dinge, die auf seinem Schreibtisch liegen und für ihn Erinnerungen, Geschichten bergen."
Reutlinger Generalanzeiger
"Thomas Vogel hat in seinem Buch Geschichten zusammengetragen, die seinem eigenen Leben Kontur gegeben haben, die ihn beeinflussten, prägten, zumindest aber zum Nachdenken brachten. Wie er in ′Hinter den Dingen′ das Persönliche mit dem Allgemeinen, Geschichtliches mit Philosophischem und manchmal Schweres mit Leichtem verbindet, das geschieht auf eine kunstvolle und tiefsinnige Art und Weise."
Sindelfinger Zeitung / Böblinger Zeitung
"Die Wahrheit liegt hinter den Dingen. Thomas Vogel findet bei einem Spaziergang durch Philosophie und Religion zu sich selbst."
Schwarzwälder Bote
"Das findet man selten: Ein Buch, bei dem man richtig was lernen kann und das trotzdem amüsant, spannend und fesselnd zu lesen ist. Sein persönliches ′Musée sentimental′ nennt der frankophile Sprachartist diese Aufzeichnungen der Dinge und Menschen, der Gespräche, Erzählungen und Befindlichkeiten, die sein Leben bestimmt haben. Stets liebevoll und verstehend kommt er sich selbst und anderen näher, versucht Faszinationen auf den Grund zu gehen. Da taucht der Philosoph Ernst Bloch genauso auf wie die Taschenbibel, die Gitarre, die Mundharmonika, der Steiff-Löwe. Leonhard Cohen und Schmuel Gogol erzählen Geschichten. Aber auch ganz viele Naturbeschreibungen gibt es, wobei das Meer in Frankreich gut wegkommt, der Schwarzwald weniger. Alles kommt mit leichter Feder daher, selbst komplexe Sachverhalte kann Vogel verständlich machen."
ekz
"Bei Thomas Vogel bewundere ich diese Verbindung von heiterer Leichtigkeit und Schwere, im Kunstsinn und in der Philosophie."
Sigrid Damm
Portrait

1947 in Sindelfingen geboren, Studium der Theologie, Romanistik, Philosophie, Kunstgeschichte in Tübingen, Frankreich und Heidelberg. Promotion mit einer Arbeit übers Französische Chanson der Gegenwart; Honorarprofessor der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Er arbeitete beim SWR, zuerst in Baden-Baden, dann in Tübingen als Leiter der Kulturredaktion und Stellvertretender Studioleiter. Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher. Bei Klöpfer & Meyer erschienen mit großem Erfolg seine vier Romane: "Die letzte Geschichte des Miguel Torres da Silva" (2001), "Rom, Sixtina. Das Muster entsteht beim Weben" (2003), "Atacama. Die Reise des Lenny Sterne" (2006) und "Der Park, in dem sich Wege kreuzen" (2009). Zuletzt, 2010, gab er zusammen mit Heike Frank-Ostarhild bei Klöpfer & Meyer auch die Anthologie "Neckargeschichten" heraus.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 221
Erscheinungsdatum 25.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86351-011-4
Verlag Kloepfer und Meyer
Maße (L/B/H) 193/126/25 mm
Gewicht 307
Verkaufsrang 81.308
Buch (gebundene Ausgabe)
19,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 44239713
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    Buch
    9,99
  • 37430334
    Keidtel, M: Karaoke für Herta
    von Matthias Keidtel
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (53)
    Buch
    10,00
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (16)
    Buch
    24,99
  • 45217514
    Dein perfektes Jahr
    von Charlotte Lucas
    (48)
    Buch
    16,00
  • 45306070
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    (5)
    Buch
    9,99
  • 39180828
    Dörr, C: Muffensausen
    von Christoph Dörr
    (3)
    SPECIAL
    3,99 bisher 12,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (94)
    Buch
    12,00
  • 45134650
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    (2)
    Buch
    9,99
  • 46319364
    Du hättest gehen sollen
    von Daniel Kehlmann
    (2)
    Buch
    15,00
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (60)
    Buch
    9,99
  • 45303587
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hinter den Dingen

Hinter den Dingen

von Thomas Vogel

Buch
19,50
+
=
Sorge dich nicht, Seele

Sorge dich nicht, Seele

von Margot Kässmann

(2)
Buch
17,99
+
=

für

37,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen