Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Historische Existenz

Zwischen Anfang und Ende der Geschichte?

Die Geschichte als Ganzes verstehend zu begreifen - diesem Ziel dient Ernst Noltes großes Buch. Seine bisherige Beschäftigung mit Zeitgeschichte und vor allem mit den modernen Ideologien erhält damit den denkbar größten zeitlichen Rahmen. »Historische Existenz« meint die Geschichte im Ganzen, nämlich den Zeitabschnitt von etwa 5000 Jahren zwischen der Vorgeschichte und unserer Gegenwart, die der Anfang einer möglicherweise unabsehbar langen »Nachgeschichte« sein könnte. Eine Begrenztheit der Geschichte ist seit Hegel zum Thema für Historiker und Geschichtsphilosophen geworden. Ernst Nolte nähert sich dieser Frage nicht auf »universalhistorische« Weise, sondern er analysiert die wichtigsten Kategorien der historischen Existenz wie Religion, Staat, Adel, Krieg und Frieden, Stadt und Land, das Aufbegehren und die Linke, ohne dabei auf erzählende Kapitel zu verzichten. Die »Nachgeschichte« ist für Nolte indessen keine fraglose Realität, die durch eine klare Grenze von der Geschichte abgetrennt ist. Wenn er in diesem Buch der Geschichte des 20. Jahrhunderts den weitestmöglichen Rahmen zu geben versucht, so bleibt er gleichwohl ein Geschichtsdenker, der sich von den großen Konstruktionen einer »Geschichtsphilosophie« fernhält. »Historische Existenz« ist das Opus magnum eines großen Gelehrten und zugleich unentbehrliche Lektüre für alle, die sich für die Geschichte als Ganzes interessieren.
Portrait
Ernst Nolte ist Historiker und Philosoph. Er war Gymnasiallehrer, promovierte 1952 und habilitierte sich 1964. Von 1965 bis 1973 war er Professor für Neuere Geschichte an der Universität Marburg, von 1973 bis zu seiner Emeritierung 1991 Professor an der FU Berlin. Gastprofessuren und Forschungsaufenthalte u. a. an der Yale University, am Massachusetts Institue of Technology, am Institue for Advanced Study in Wassenaar, an der Cambridge University und an der Hebrew University in Jerusalem.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 768, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783957681478
Verlag Lau Verlag & Handel
eBook (ePUB 3)
32,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32454213
    Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge
    von Rainer Maria Rilke
    eBook
    5,99
  • 41761241
    Endkampf an der Mulde 1945
    von Jürgen Möller
    eBook
    28,99
  • 42851011
    Europa neu denken II
    eBook
    17,99
  • 42498550
    Nürnberg
    von Thomas Darnstädt
    eBook
    18,99
  • 36230208
    Geheime Feldpolizei
    von Klaus Gessner
    eBook
    14,99
  • 35471312
    Bürgerlichkeit als Lebensform
    von Joachim C.Fest
    eBook
    9,49
  • 39146875
    Rückblick auf mein Leben und Denken
    von Ernst Nolte
    eBook
    22,99
  • 45303535
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik
    eBook
    21,99
  • 47061004
    »Ich kann's nicht lassen«
    von Otto Schenk
    eBook
    17,99
  • 45303550
    Licht aus dem Osten
    von
    eBook
    29,99
  • 44788863
    Als unser Deutsch erfunden wurde
    von Bruno Preisendörfer
    eBook
    21,99
  • 46695347
    Durch Mauern gehen
    von Marina Abramović
    eBook
    22,99
  • 46680773
    Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    eBook
    9,99
  • 32640944
    I'm your man. Das Leben des Leonard Cohen
    von Sylvie Simmons
    (1)
    eBook
    9,99
  • 39952148
    Restlaufzeit
    von Hajo Schumacher
    (1)
    eBook
    8,49
  • 47273444
    "Ich will hier nicht das letzte Wort"
    von Egon Krenz
    eBook
    9,99
  • 45395380
    Die vielen Leben des Jan Six
    von Geert Mak
    eBook
    21,99
  • 46196572
    Leben bis zuletzt
    von Sven Gottschling
    eBook
    14,99
  • 45208273
    Stierblutjahre
    von Jutta Voigt
    eBook
    15,99
  • 34650051
    Selbst denken
    von Harald Welzer
    (1)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Historische Existenz

Historische Existenz

von Ernst Nolte

eBook
32,99
+
=
Im Mittelalter

Im Mittelalter

von Ian Mortimer

(1)
eBook
9,99
+
=

für

42,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen