Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Ho´oponopono

Praktisch angewendet

Ho´oponopono - praktisch angewendet
Ho’oponopono ist eine altüberlieferte hawaiianische Heilmethode. Sie stammt zwar aus Hawaii, aber in etwas anderer Form findet man sie auch in Französisch-Polynesien.
Der Begriff Ho’oponopono bedeutet einen Fehler korrigieren. Die Methode beruht darauf, dass den alten Hawaiianern zufolge Probleme (oder Fehler) aus Gedanken entstehen, die durch schmerzhafte Erinnerungen aus der Vergangenheit verunreinigt sind. Durch Ho’oponopono kann man die Energie dieser Gedanken freisetzen, die für Unordnung und Ungleichgewicht sorgen. Ho’oponopono bedeutet auch: richtigstellen, gerade richten, wieder aufrichten.
Ho’oponopono ist eine wunderbare Methode, um an Erinnerungen und Programmen zu arbeiten, die unser Leben vergiften. Es ermöglicht uns loszulassen und öffnet unser Herz. Manchmal merken wir die Wirkung sehr schnell, dann wieder dauert es länger oder ist subtiler.
Autorin Laurence Luyé-Tanet: Wir leben isoliert, vom Universum und uns selbst getrennt. Wir nutzen Methoden als äußere Werkzeuge, von denen wir die Lösung unserer Probleme erwarten. Methoden können uns helfen, uns wieder mit uns selbst zu verbinden. Wir sollten uns für eine entscheiden, zu der wir eine Affinität spüren, die vielleicht genau dann zu uns kommt, wenn wir bereit dafür sind…
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 130, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9789088791000
Verlag Jim Humble Verlag
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.