Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hör. Mir. Zu.

Der Begriff Kommunikation gehört zu den 100 wichtigsten Worten des Jahrhunderts. Das haben jedenfalls deutsche Wissenschafter festgestellt. Und wie recht sie haben.
Wir erleben es jeden Tag: Warum ist der Kollege die Karriereleiter etwas schneller hinaufgeklettert?
Er wirkt nicht intelligenter, fleißiger ist er sicher nicht und außerdem ist er erst viel kürzer im Betrieb. Warum streiten manche Ehepaare oft lang und ergebnislos, andere finden schneller eine Lösung? Und was macht den Erfolg eines Produkts aus? Ist es die hervorragende Technik, das neue Design, der bewährte Vertrieb? Die Antwort auf diese Fragen klingt meistens sehr einfach: Es war die bessere Kommunikation. Im 3. Jahrtausend stehen neue Herausforderungen vor uns. Wir haben immer weniger Zeit, immer kompliziertere Inhalte „rüberzubringen“. Die Kommunikationsmittel werden zahlreicher, aber nicht immer einfacher. Und wer überfordert ist, schafft das Wichtigste schon gar nicht, nämlich Z-U-H-Ö-R-E-N. Kommunikation ist dann erfolgreich, wenn Missverständnisse erst gar nicht entstehen oder schnell aufgeklärt werden. Wer sein Gegenüber nicht als Partner akzeptiert, sondern einfach nur seine Informationen loswerden will, der kann niemals kommunizieren. Wenn Paul Watzlawick gesagt hat: „Man kann nicht nicht kommunizieren“, dann sagt Helmut Brandstätter: „Nur wer gelernt hat, zuzuhören, kann auch kommunizieren.“
Portrait
Dr. Helmut Brandstätter hat als Fernsehjournalist sein Handwerk von der Pike auf gelernt. Der studierte Jurist war am Beginn seiner Karriere Auslandskorrespondent in Brüssel und Bonn und später als erster Studioleiter in Brüssel für den ORF tätig. Während der Wende hat er aus Berlin berichtet. Bekannt wurde er auch als Moderator, freundlicher, aber harter Interviewer und Leiter der ORF-Sendung REPORT. In Berlin hat er als Geschäftsführer des deutschen Nachrichtensenders n-tv führend daran mitgearbeitet, aus n-tv eine starke Marke zu machen. Heute berät er führende Unternehmen in allen Bereichen und Fragen der Kommunikation.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 189, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783711050489
Verlag Ecowin Verlag
eBook (ePUB)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44653845
    Marken für Menschen
    von Nicolas Wüthrich
    eBook
    26,90
  • 30927124
    Wer bin ich, wenn ich online bin…
    von Nicholas Carr
    eBook
    15,99
  • 40914641
    Gekaufte Journalisten
    von Udo Ulfkotte
    (1)
    eBook
    19,99
  • 36277627
    Deadline
    von Constantin Seibt
    eBook
    11,99
  • 30903336
    Das neue Handbuch des Journalismus und des Online-Journalismus
    von Wolf Schneider
    eBook
    12,99
  • 36329062
    Der Fall Natascha Kampusch
    von Martin Pelz
    eBook
    19,99
  • 30576583
    Der Fall Natascha Kampusch
    von Martin Pelz
    eBook
    19,99
  • 46436659
    Die Aura im digitalen Medium. Reproduktionen im Sound-Sampling
    von Simon Dietze
    eBook
    12,99
  • 45696263
    Datenjournalismus
    von Lorenz Matzat
    eBook
    14,99
  • 39690701
    Bibliotheken als lernende Organisationen
    von Petra Düren
    eBook
    49,95
  • 40367695
    Handbuch Online-Forschung
    eBook
    32,99
  • 37003275
    Soziale Netzwerke, Selbstinszenierung und das Ende der Privatsphäre
    von Boris Hahn
    eBook
    19,99
  • 35900508
    Museum Basics
    von Timothy Ambrose
    eBook
    29,27
  • 41814458
    Erste Hilfe für Social Media Manager
    von Meike Leopold
    eBook
    19,99
  • 39680775
    Bibliotheksdidaktik
    von Ulrike Hanke
    eBook
    59,95
  • 43870278
    Professionelles Schreiben für den Journalismus
    von Kerstin Liesem
    eBook
    9,99
  • 24481652
    Trainingsbuch Fernsehreportage
    von Thomas Morawski
    eBook
    19,99
  • 44141449
    ‚Sex-sells‘ als Werbetrend: Eine Untersuchung von Text und Bild in Hinblick auf die erfolgreiche Werbestrategie ‚Sex-sells‘
    von Elena Kaznina
    eBook
    29,99
  • 37795411
    Hass, Neid, Wahn
    von Tobias Jaecker
    eBook
    26,99
  • 31191826
    Mitarbeiterzeitschriften noch besser machen
    von E.W. Mänken
    eBook
    36,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hör. Mir. Zu.

Hör. Mir. Zu.

von Helmut Brandstätter

eBook
14,99
+
=
Online-Marketing Grundlagen

Online-Marketing Grundlagen

von Frank Schröder

eBook
29,99
+
=

für

44,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen