Thalia.de

Hybris

Die überforderte Gesellschaft

Größenwahn und Selbstüberschätzung sind Teil der menschlichen Natur. Doch erst heute werden sie als Erfolgsfaktoren kultiviert. Die Folgen sind krankhaft wuchernde Wirtschaftsaktivitäten, entfesselte Finanzmärkte, dysfunktionale Bildungs- und Infrastrukturen, aus dem Ruder laufende Großprojekte, unkontrollierbare Datenmengen und globales Allmachtstreben. Meinhard Miegel, einer der profiliertesten Vordenker Deutschlands, sieht in dieser allgegenwärtigen Hybris die wesentliche Ursache für die tiefgreifende Krise von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Die exzessive Entwicklung unserer Lebenswelt, die Miegel eindringlich schildert, überfordert alle: Einzelne und Gruppen, Unternehmen, Schulen und Universitäten, Parteien, Regierungen und internationale Organisationen. Ihre Kosten sind enorm, keine Volkswirtschaft kann sie stemmen. Die Lösung des Problems ist erprobt und zuverlässig: Es ist die Kunst der Beschränkung – die Rückkehr zu einem menschlichen Maß, das unsere individuellen und gesellschaftlichen Ressourcen schont und in ein neues Gleichgewicht bringt. Worin diese Kunst besteht, macht Miegel an vielfältigen Beispielen eindrucksvoll deutlich.
Portrait
Meinhard Miegel, geboren 1939 in Wien. 1977 bis 2008 Leiter des Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft Bonn (IWG). Seit 2007 Vorstandsvorsitzender des »Denkwerk Zukunft. Stiftung kulturelle Erneuerung« in Bonn. Beiratsmitglied zahlreicher wissenschaftlicher Einrichtungen, ständiger Berater von Politik und Wirtschaft. Autor der Bestseller »Die deformierte Gesellschaft« (2002), »Epochenwende« (2005) und »Exit« (2010).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 10.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-61273-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 190/120/32 mm
Gewicht 308
Verkaufsrang 72.967
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33803145
    Wohlstand ohne Wachstum
    von Tim Jackson
    Buch
    12,95
  • 37420954
    Hybris
    von Meinhard Miegel
    Buch
    22,99
  • 39237934
    Das Alphabet des Denkens
    von Stefanie Schramm
    Buch
    19,95
  • 26146270
    Das Buch des Wandels
    von Matthias Horx
    (2)
    Buch
    14,99
  • 3860038
    Empire
    von Michael Hardt
    (1)
    Buch
    19,90
  • 40391234
    Update
    von Michael Steinbrecher
    Buch
    24,99
  • 25999502
    Exit
    von Meinhard Miegel
    (2)
    Buch
    9,99
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    24,00
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    20,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45259588
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    Buch
    24,90
  • 37473513
    Der Mann und das Holz
    von Lars Mytting
    (2)
    Buch
    18,00
  • 33793841
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    Buch
    9,99
  • 39179303
    Digitale Demenz
    von Manfred Spitzer
    (2)
    Buch
    12,99
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch
    22,99
  • 45165725
    Redefreiheit
    von Timothy Garton Ash
    Buch
    28,00
  • 40893256
    Reden, die unsere Welt veränderten
    Buch
    19,95
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    18,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hybris

Hybris

von Meinhard Miegel

Buch
12,00
+
=
Was das Haben mit dem Sein macht

Was das Haben mit dem Sein macht

von Jens Förster

(2)
Buch
19,99
+
=

für

31,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen