Thalia.de

Ich bin dann mal weg

(5)
"Ich bin dann mal weg" erzählt vom Suchen und Ankommen - manchmal schreiend komisch, aber auch bewegend und emotional. Nach einem Hörsturz, einer Gallenblasen-Operation und einem eingebildeten Herzinfarkt wird dem Entertainer Hape unmissverständlich klar, dass es so nicht weitergeht. Er nimmt sich ein halbes Jahr Auszeit und wandert auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela - auf der Suche nach - ja, nach was eigentlich? Nach Gott? Der Wahrheit? Sich selbst? Mit leichtem Ton und emotionaler Intensität beginnt eine spirituelle Abenteuerreise, die lange nachklingt. "Ich bin dann mal weg" ist eine unterhaltsame Komödie mit Tiefgang, die ebenso Stoff zum Lachen wie zum Nachdenken bietet.
Portrait
Hans Peter Wilhelm Kerkeling, geboren 1964 in Recklinghausen, bekannt als Hape Kerkeling, ist Schauspieler, Moderator, Comedian und Schriftsteller. 2007 erhielt Hape Kerkeling den Grimme-Preis und wurde mit dem Medienpreis Bambi in der Kategorie Kultur ausgezeichnet. 2009 wurde er mit dem Karl-Valentin-Orden geehrt.
Dr. Julia von Heinz, geb. 1976 in Berlin, studierte Audiovisuelle Medien an der Beuth Hochschule Berlin und war künstlerische Mitarbeiterin für Spielfilmregie an der Hochschule für Film und Fernsehen 'Konrad Wolf' Potsdam-Babelsberg. Sie ist freie Autorin und Regisseurin.
Devid Striesow, gebürtiger Rügener, wurde auf den Bühnen von Hamburg und Düsseldorf zum umjubelten Theaterschauspieler. Auf der Leinwand glänzte der Grimme-Preisträger in Filmen wie "Yella" oder "So glücklich war ich noch nie". Als Tatort-Kommissar ist er ab 2013 regelmäßiger Gast in vielen deutschen Wohnzimmern.
Martina Gedeck, 1964 in München geboren, zählt zu den erfolgreichsten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrer Theaterlaufbahn, die sie an große Häuser in Frankfurt, Hamburg, Berlin und Basel brachte, wurde sie 1994 mit der Komödie Der bewegte Mann einem breiten Publikum bekannt. Seit 1997 hat sie viele Auszeichnungen erhalten, wie den Deutschen Filmpreis, den Adolf-Grimme-Preis und Die Goldene Kamera. Im 2006 Oscar prämierten Film Das Leben der Anderen spielte sie die weibliche Hauptrolle. Seit einigen Jahren ist sie auch als Hörbuchsprecherin tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 09.06.2016
Regisseur Julia Heinz
Sprache Deutsch (Untertitel: Englisch)
EAN 5051890302526
Genre Drama;Komödie
Studio Warner Home Video
Spieldauer 89 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
Verkaufsrang 102
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44337227
    Ich bin dann mal weg
    Film
    12,99
  • 45482613
    Ein ganzes halbes Jahr
    (9)
    Film
    9,99 bisher 12,99
  • 44513585
    The Hateful 8
    Film
    9,99
  • 45783383
    Smaragdgrün
    Film
    9,99
  • 29346631
    Eat Pray Love
    (5)
    Film
    5,99
  • 44911074
    Downton Abbey - Staffel 6
    (7)
    Film
    19,99
  • 46378686
    Der kleine Lord
    (2)
    Film
    12,99
  • 44339998
    Highway to Hellas
    (1)
    Film
    9,99
  • 31931376
    Der XXL-Ostfriese - Nur das Beste
    Film
    9,99
  • 38451461
    Das Mädchen Wadjda
    (1)
    Film
    5,99
  • 39769793
    Eyjafjallajökull - Der unaussprechliche Vulkanfilm
    Film
    6,99
  • 29905017
    Scrooge
    Film
    4,99
  • 45923120
    Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers
    Film
    9,99
  • 45482612
    Ein ganzes halbes Jahr
    (2)
    Film
    14,99 bisher 16,99
  • 25735689
    Oskar und die Dame in Rosa
    (2)
    Film
    6,99
  • 45868716
    Frühstück bei Monsieur Henri
    Film
    12,99 bisher 16,99
  • 40321179
    Honig im Kopf
    (23)
    Film
    7,99
  • 44380774
    Carol
    Film
    9,99
  • 36260069
    Karlsson auf dem Dach - Spielfilm (Lindgren)
    Film
    9,99
  • 36840760
    Monk - Die komplette Serie (Staffel 1-8)
    (1)
    Film
    47,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Unterhaltsame Pilgerreportage“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Sollten Sie nicht zu den acht Millionen gehören, denn soviel Exemplare wurden von Hape Kerkeling's Pilgerreisenbeschreibung „Ich bin dann mal weg“ verkauft, und auch keine Zeit zum Lesen finden, dann schauen Sie sich diesen Film an.
Wunderschöne Natur- und Landschaftsaufnahmen: Felder, Meer, Berge, Täler, einsame Dörfer und meistens
Sollten Sie nicht zu den acht Millionen gehören, denn soviel Exemplare wurden von Hape Kerkeling's Pilgerreisenbeschreibung „Ich bin dann mal weg“ verkauft, und auch keine Zeit zum Lesen finden, dann schauen Sie sich diesen Film an.
Wunderschöne Natur- und Landschaftsaufnahmen: Felder, Meer, Berge, Täler, einsame Dörfer und meistens strahlend blauer Himmel.
Wunderbare Schauspieler: Devid Striesow ist als Hape unterwegs auf dem Jakobsweg über die Pyrenäen von Frankreich nach Spanien nach Santiago de nach Compostella; Martina Gedeck und Karoline Schuch als weitere Pilgerinnen; Annette Frier als Hape's Agentin; Katharina Thalbach als 'Omma Berta' – in ihren Rollen alle überzeugend.
Eine zugleich ernsthafte und humorvolle spirituelle Reise – inzeniert von Julia von Heinz.
Der Film bietet gute Unterhaltung.
Das Buch hingegen verursacht naturgemäß viel mehr Kopfkino.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
2
0

lustiger Einblick in das Seelenleben von uns Allen
von einer Kundin/einem Kunden aus Villach am 26.10.2016

Dieser Film spiegelt eine Reise wieder,die viele von uns auf die Eine oder Andere Art schon erlebt haben....ohne erhoben Finger und Besserwisserei wird eine Innenschau in unser Selbst angeregt , auf ganz charmante Weise...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bitte nicht vorher lesen und dann gucken
von einer Kundin/einem Kunden aus Ganderkesee am 23.08.2016

Ich schaue Filme meistens dann an, nachdem ich das jeweilige Buch dazu vorher gelesen habe. So habe ich es auch mit "Ich bin dann mal weg" gemacht. Als das Buch erschien, war ich noch recht jung und so hat es einige Zeit gedauert bis ich es dann aus dem... Ich schaue Filme meistens dann an, nachdem ich das jeweilige Buch dazu vorher gelesen habe. So habe ich es auch mit "Ich bin dann mal weg" gemacht. Als das Buch erschien, war ich noch recht jung und so hat es einige Zeit gedauert bis ich es dann aus dem Bücherregal meiner Eltern hervorgekramt habe. Ich habe es verschlungen. Sicher, es ist nicht hochgradig anspruchsvoll geschrieben, aber das soll es auch nicht sein. Es ist ein Tagebuch. Da wirkt es authentischer, wenn es weniger hochtrabend geschrieben ist. Ich möchte unterhalten werden und mich entführen lassen, lachen, vielleicht auch mal weinen oder nachdenken. Das Buch ist wirklich eine große Empfehlung für alle, die sich eingeschnürt vorkommen. Und die, die sich so fühlen, werden jetzt wissen, dass sie gemeint sind. Den FILM würde ich allerdings nicht und unter keinen Umständen NACH dem Buch gucken. Schaut ihn euch wenn, dann vorher an. Es sind schöne Landschaftsaufnahmen, aber die Personen sind komplett vertauscht, Reihenfolge kam mir auch nicht immer 100% vor. Ich bin nicht jemand, der unbedingt eine 1:1 Übertragung von Buch zu Film möchte. Filme sind eigenständige Werke mit einer Basis. Trotzdem wird es euch enttäuschen, wenn ihr zuerst gelesen habt. Ansonsten ... gut gemacht... Allerdings bedauere ich es sehr, dass es dieser wunderbare Song von George Ezra, den man im Trailer hört, NICHT in den Film geschafft hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Langweilig !
von Vielgood aus Hamburg am 27.07.2016

Ich mochte das Buch nicht und den Film mag ich auch nicht ! Zu plattitüdenhaft und nur für Leute, die nie lesen und nie Filme sehen. Da mag es spannend genug sein !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Buch sehr gut umgesetzt.
von Anne aus Saarbrücken am 26.06.2016

Ein toller Film, über ein tolles Buch nach einer Vorlage von Hape Kerkeling. Das Buch war beim Lesen schon amüsant, aber auch tiefgründig und ich hab mich gefreut, dass dieses Buch verfilmt wird und habe gehofft,dass der Film genauso amüsant wird. Mit Schauspielern besetzt, denen die Rollen in meinen... Ein toller Film, über ein tolles Buch nach einer Vorlage von Hape Kerkeling. Das Buch war beim Lesen schon amüsant, aber auch tiefgründig und ich hab mich gefreut, dass dieses Buch verfilmt wird und habe gehofft,dass der Film genauso amüsant wird. Mit Schauspielern besetzt, denen die Rollen in meinen Augen auf den Leib geschneidert sind, wurden das Buch sehr gut umgesetzt. Für mich ein Film, der sehr zu Empfehlen ist, sowohl wegen der amüsanten und doch teils tiefgründigen Inhalte, als auch wegen der schönen Drehorte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin dann mal weg

Ich bin dann mal weg

mit Devid Striesow , Martina Gedeck , Karoline Schuch

(5)
Film
9,99
+
=
Heidi

Heidi

(1)
Film
9,99
+
=

für

19,38

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen