Thalia.de

Ich bin ein leidenschaftlicher Mensch

Vom Mut, Grenzen zu überschreiten

Sie ist Politikerin mit Leib und Seele, manchmal Querdenkerin, oftmals Diplomatin: Gesine Schwan, eine der bekanntesten Frauen Deutschlands. Zweimal war sie nominiert als Bundespräsidentin, zweimal erlitt sie eine Niederlage. Seit über 40 Jahren ist die ehemalige Professorin und gläubige Katholikin Mitglied der SPD. Ihre Leidenschaft für Politik geht weit über die Theorie hinaus. Sie gilt als verlässlich, intelligent und sympathisch, als jemand, der Themen benennt und Klartext redet. Besonders wenn es um die Überwindung von Grenzen geht: menschlichen, kulturellen und denen im Kopf.
In enger Zusammenarbeit mit Gesine Schwan erzählt Michael Albus ihre Lebensgeschichte und zeigt eine Frau, die trotz Höhen und Tiefen für ihre Werte und Ziele kämpft. Wie blickt man nach vorne, wenn der geliebte Mann stirbt? Wie steht man wieder auf, wenn man gleich zweimal eine Niederlage erlitten hat, und das in aller Öffentlichkeit? Und wie trennt man das Private vom Politischen? Das beeindruckende Portrait einer Frau, die sich mit Leidenschaft dem Leben stellt.
Portrait
Prof. Gesine Schwan, Jahrgang 1943, geboren in Berlin, ist Politikwissenschaftlerin, ehemalige Präsidentin der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Neben ihrer wissenschaftlichen Karriere arbeitet sie in zahlreichen politischen Gremien mit, u.a. in der Grundwertekommission beim SPD-Parteivorstand. Gesine Schwan ist in zweiter Ehe verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.
Dr. Michael Albus, Jahrgang 1942, studierte Theologie und Germanistik, ist Honorarprofessor an der Universität Freiburg, war lange Jahre beim ZDF u.a. als Kommentator in "heute" und "heute journal". Von ihm liegen zahlreiche Buchveröffentlichungen zu gesellschaftlichen und religiösen Themen vor.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum Oktober 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-532-62477-7
Verlag Claudius
Maße (L/B/H) 221/143/22 mm
Gewicht 347
Auflage 1
Verkaufsrang 84.132
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.