Thalia.de

Ich muss nicht alles glauben, was ich denke

Das Grübeln beenden, gelassener leben

In jeder Minute unseres Tages schwirren uns Gedanken im Kopf herum, die uns manchmal ganz wirr, traurig oder aggressiv machen. Unser Geist ist ein kleiner Diktator, der uns nach allen Regeln der Kunst traktiert und manchmal fest im Griff hat. Kurzweilig und humorvoll lädt Serge Marquis uns dazu ein, diesem Mechanismus mit ganz einfachen Mitteln auf die Schliche zu kommen. Und zwar, indem wir lernen, Gedanken als das erkennen, was sie sind – nichts als das. Gedanken sind keine Tatsachen. Es liegt an uns, ob wir ihnen Glauben schenken oder nicht. Wenn wir das verinnerlicht haben, können wir zu innerer Ruhe und Gelassenheit zurückfinden.



Portrait
Der kanadische Arzt Serge Marquis hat sich auf die Gesundheit am Arbeitsplatz spezialisiert. Er berät zu diesem Thema Organisationen und hält dazu jedes Jahr mehr als 150 Vorträge. 1995 hat er seine eigene Beratungsfirma gegründet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-466-34649-3
Verlag Kösel
Maße (L/B/H) 213/131/20 mm
Gewicht 216
Originaltitel On est foutu, on pense trop!
Auflage 3
Verkaufsrang 485
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38042204
    Sind Sie hochsensibel?
    von Elaine N. Aron
    (1)
    Buch
    17,99
  • 44440925
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    (3)
    Buch
    16,99
  • 17843884
    Das Einmaleins der Achtsamkeit
    von Jessica Wilker
    (1)
    Buch
    5,95
  • 6597612
    Denke nach und werde reich
    von Napoleon Hill
    Buch
    4,99
  • 45346723
    Mit dir allein bist du nie allein
    von Pirmin Loetscher
    (1)
    Buch
    23,90
  • 32017502
    Liebe dich selbst und entdecke, was dich stark macht
    von Eva Maria Zurhorst
    (1)
    Buch
    12,99
  • 17435604
    Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest
    von Eva Maria Zurhorst
    (2)
    Buch
    9,99
  • 32017516
    Wer dem Glück hinterherrennt, läuft daran vorbei
    von Russ Harris
    Buch
    9,99
  • 40405099
    Wiedersehen im Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (3)
    Buch
    14,90
  • 17438604
    Safari des Lebens
    von John Strelecky
    (5)
    Buch
    9,90
  • 41048983
    Das Leben neu entdecken
    von Anthony De Mello
    Buch
    9,99
  • 44252926
    Sei nicht so hart zu dir selbst
    von Andreas Knuf
    Buch
    14,99
  • 44189632
    Zart im Nehmen
    von Kathrin Sohst
    (1)
    Buch
    24,90
  • 45768028
    Das Glücksprojekt
    von Alexandra Reinwarth
    Buch
    9,99
  • 44252949
    Das kleine Buch vom achtsamen Leben
    von Patrizia Collard
    (1)
    Buch
    7,99
  • 37473511
    Gelassenheit
    von Wilhelm Schmid
    (4)
    Buch
    8,00
  • 45514241
    Hygge - ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht
    von Meik Wiking
    Buch
    20,00
  • 45276329
    Dein Weg zur Selbstliebe
    von Robert Betz
    Buch
    17,99
  • 14483059
    The Secret - Das Geheimnis.
    von Rhonda Byrne
    (29)
    Buch
    16,99
  • 26214061
    Sorge dich nicht - lebe!
    von Dale Carnegie
    (2)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Grübeln Sie auch so viel?“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Serge Marquis ist ein kanadischer Arzt, der sich in diesem Buch ganz speziell mit dem ewigen Grübeln beschäftigt. Er verspricht, dass wir nach der Lektüre „Das Grübeln beenden, gelassener leben“. Und da ich auch so eine Grüblerin bin, habe ich dieses Buch gelesen.

Die Idee des Autors ist ausgesprochen interessant. Der Grübler in
Serge Marquis ist ein kanadischer Arzt, der sich in diesem Buch ganz speziell mit dem ewigen Grübeln beschäftigt. Er verspricht, dass wir nach der Lektüre „Das Grübeln beenden, gelassener leben“. Und da ich auch so eine Grüblerin bin, habe ich dieses Buch gelesen.

Die Idee des Autors ist ausgesprochen interessant. Der Grübler in uns ist unser Ego. Und dies stellt er sehr bildhaft als einen Hamster in einem Hamsterrad dar. Da ich mich grad auch sehr viel mit den Themenkomplexen „Positives Denken“ und „Achtsamkeit“ beschäftige, hatte ich am Anfang etwas Schwierigkeiten mit diesem Buch. Da rät der Autor, sich zurückzunehmen. Für mich war es am Anfang ein Widerspruch zu den anderen Themenkomplexen. Doch nach der Lektüre denke ich anders darüber und meine, dass sich dies alles miteinander kombinieren lässt. Denn alle Themenkomplexe eint, dass wir im Hier und Jetzt leben sollen. Meditationen, die den Kopf lehren sollen, spielen sowohl bei der Achtsamkeit als auch bei diesem Buch eine essentielle Rolle. Und auch wenn ich verstärkt auf meine Gefühle und meinen Körper achten soll, so ist das doch etwas anderes als das Ego im Hamsterrad, was Serge Marquis beschreibt.

Mir hat dieses Buch geholfen, wobei ich natürlich immer noch daran arbeite, mich zurückzunehmen. Aber es klappt immer öfter. Und ich erkenne die Falle immer früher, so dass ich immer seltener hineintappe.

Der Autor beschreibt seinen Stoff sehr verständlich und mit Humor. Die Beispiele, die er bringt, sind auf jeden Fall nachvollziehbar. Da werden sich die meisten Menschen wiederfinden. Und da das Buch nur 144 Seiten umfasst, hat man es schnell durchgelesen.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich muss nicht alles glauben, was ich denke

Ich muss nicht alles glauben, was ich denke

von Serge Marquis

Buch
14,99
+
=
Emotionale Erste Hilfe

Emotionale Erste Hilfe

von Guy Winch

Buch
17,00
+
=

für

31,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen